Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread  (Gelesen 280050 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.274
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4775 am: 18. Juni 2019, 10:42:46 »
Dann viel Glück, die sollten aber helfen können  ;)
Daß es aber über die reine Schlüsselnummer, also die KBA, nicht geht ist echt eine Frechheit.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4776 am: 17. Juli 2019, 13:03:30 »
Is zwar kein Auto... aber mein Kollege hier hat sich nen E-Roller gekauft, also nicht so ein Miniding um das es in den Medien eben geht, sondern ein Pendent zu sienem kaputten 50er Roller mit dem er auf Arbeit fährt. Bin den eben mal gefahren... HEIDEWITZKA geht der ab! :lol: Macht echt Laune, fährt statt der offiziellen 45 auch 53 und bremst nicht runter wie die Motorroller - und das Geile ist durch den Eletromotor is der SOFORT am gas
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4777 am: 18. Juli 2019, 06:21:00 »
Mit anderen Worten, Deiner ist schon bestellt!? :p

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4778 am: 18. Juli 2019, 08:48:49 »
Nein, und ich hole mir auch keinen. Hab meinen 50er Yamaha an meinen Schwiegervater verkauft, den kann ich nutzen wann ich will (steht bei ihm eh nur rum, aber er muss ihn ja unbedingt haben...) ich habe schlicht keinen Platz den so zu stellen, dass ich ihn regelmässig nutzen kann - und in der Garage vor dem Wagen meiner Frau bringt er mir nix. So ein Ding is zwar cool, und braucht auch im Grunde nix - aber das wären Perlen vor die Säue.

Der Kollege hat ihn bei Real bestellt für 1650,- Euronesen, das Ding hält pro Ladung für ca. 200 km und eine Ladung kostet ca. 2 Euro - das ist ne günstige Nummer. Batterie kann man on board laden oder rausnehmen und im Haus laden.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4779 am: 18. Juli 2019, 08:56:30 »
Mmh, da steckt schon Sparpotential hinter...

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4780 am: 18. Juli 2019, 09:10:04 »
Auf jeden Fall! Die Dinger gibts auch als 125er Roller, da liegen sie preislich aber einfach zu hoch mit um die 6k
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4781 am: 18. Juli 2019, 09:13:43 »
DAS wäre schon eher interessant weil es dann über den Spaß hinausgeht und ich damit zur Arbeit fahren würde aber 6K sind echt zu viel. Ne 50er ist ja nur was für Citypeoples.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4782 am: 18. Juli 2019, 09:16:43 »
Ja wie gesagt, der fährt damit lediglich hier im Dorf und in zwei Nachbarorten rum - dafür langt das dick. Die 125er würde ich aber echt gerne mal testen, die müssen vom Anzug her dann ja abgehen wie Sau :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.902
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4783 am: 03. August 2019, 07:56:50 »
Hatte am Donnerstag Steinschlag gegen die Scheibe. Der Schaden ist
optisch nicht sonderlich groß, mal sehen, was ne Werkstatt sagt.

Am Sonntag dachte ich mein Auto geht nicht mehr. Ist nicht mehr angesprungen
und hat rein gar nichts gemacht.

Später ging's wieder und dann kam erstmal weißer Rauch aus dem Auspuff.
Letztendlich hab ich jetzt nen neuen Auspuff und nen neuen Deckel für's Kühlwasser,
da der alte defekt war und ich nen komplett leeren Behälter hatte, wo kein Wasser mehr drin war.

Jetzt im August muss ich zum TÜV, mal sehen, was wird.
Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!



Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.902
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4784 am: 10. August 2019, 14:35:11 »
Auto beim TÜV durchgefallen.

Axial Gelenk rechts muss ersetzt werden, danach darf ich zum Spureinstellen.

Wenigstens muss die Scheibe erstmal nicht repariert werden.

[Ironie]Läuft[/Ironie]
« Letzte Änderung: 10. August 2019, 14:35:38 von Ketzer »
Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!



Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4785 am: 10. August 2019, 15:12:01 »
Gut, das geht preislich aber alles noch.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4786 am: 02. September 2019, 23:55:53 »
Blöde Frage:

Weiß Jemand, wie ich nen Anhänger kaufe? Im Globus gibts derzeit Einen für schlappe 399 EUR, bin da am überlegen. ABER ich kann ja das Ding nicht am Baumarkt einfach mitnehmen, oder? Ich brauch doch ein Kennzeichen, TÜV usw. Wie ist da der Ablauf? Kauf ich das Ding erst, fahre dann zur Zulassungsstelle und besorge mir ein Kennzeichen?

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4787 am: 03. September 2019, 08:55:54 »
Jo musst anmelden vorher, kriegst ein normales Kennzeichen... die kosten im jahr aber nicht viel an Steuern und Versicherung - also im Vergleich zu nem Auto. Schau aber mal ob Du den fahren darfst! Ich darf ja noch alles fahren, aber bei den neueren Führerscheinen ist doch meine ich die Hängerfahrerei stark eingeschränkt? Ich meine Hänger bis Gesamtgewicht von 750 kg - wenn der Hänger also beispielsweise 250 kg hat darfst dann noch 500 kg zuladen etc.

Beim alten Lappen wie bei mir isses ja noch so, dass ich nen großen Hänger bis 3,5 t fahren darf soweit ich weiß und die Zugmaschine vorausgesetzt.

Aber ich denke mal Du kaufst den, gehst dann mit den Papieren zum Anmelden, Versicherung und Stadt - dann gehst mit Deinem Schild hin und holst ihn ab.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.871
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4788 am: 03. September 2019, 08:57:15 »
Ja, entweder mit den Daten den Anhänger direkt auf dich anmelden, oder ein Kurzzeitkennzeichen zum Überführen mitnehmen.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4789 am: 03. September 2019, 14:11:35 »
Ok danke. Nö, ich darf noch alles fahren, Führerschein 1998, war das letzte Jahr bis zur Umstellung.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4790 am: 03. September 2019, 15:17:46 »
:thumb: meine Frau war ein Jahr später dran, daher merkte ich das mal an
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Masterboy

Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4791 am: 03. September 2019, 15:42:59 »
ja, ich hatte auch noch Glück - April 1998 - kurz danach war Schluß.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 36.038
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4792 am: 11. September 2019, 18:34:30 »
Ich war auch mal wieder ein Autochen shoppen. :biggrin:



Wieder ein Leon. Weil ich meinen alten schon noch ein wenig vermisse. :) Ein 2015er Diesel mit Automatik, 184 PS. Heute in Bitburg Probe gefahren, so weit alles top. Eben die Kohle überwiesen und am nächsten Mittwoch wird er abgeholt.
Den Kombi behalten wir natürlich als Familienauto, den übernimmt meine Frau.
« Letzte Änderung: 11. September 2019, 18:34:44 von Bloodsurfer »

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4793 am: 11. September 2019, 19:11:58 »
den hatten wir auch mal im Auge, schöner Wagen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4794 am: 11. September 2019, 19:31:51 »
Cool. :)

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.731
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4795 am: 11. September 2019, 21:52:50 »
Habe vor zwei Wochen meinen Focus ST-2 auch verkauft. Leasing war abgelaufen, habe ihn rausgekauft und mit Gewinn weiterverkauft.

Jetzt dafür günstiger und gemütlicher unterwegs mit einem Renault Mégane Kombi 1.3l Turbo mit 160 PS und automatischem Getriebe. War früher kein Renault-Fan, aber seit dieser Generation gefallen mir die Autos (vor allem Mégane und Talisman). Da ein guter Freund von mir Teilhaber ist von einer Renault-Garage, waren die Konditionen sehr annehmbar. :)

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4796 am: 11. September 2019, 22:40:25 »
Sehe ich auch so Phil, mochte Renault auch nie (bis auf den Megane CC aber auch nur wegen seines großen Kofferaumes und dem Hardtop denn auch der war lange spartanisch und unscheinbar) aber seit der neuen Baureihe machen sie sich und gerade der Talisman hat was. Ein Neukauf würde zwar nie in Frage kommen, da Renault eine der Marken mit den höchsten Wertverfall ist aber als junger Gebrauchter steht der Talisman wie auch der Peugeot 508 (auch ein sehr hoher Wertverfall) auf meiner Liste. Auf der anderen Seite juckt es aber auch in den Fingern mal nen Stern, ein paar Ringe oder nen Bayer unterm Carport stehen zu haben, wird wohl ne Frage, wie lange meiner noch hält und Werkstattkosten im Rahmen bleiben. Die Neuanschaffung ist eigentlich frühstens Ende 2020 geplant, wäre halt schon cool wenn Meiner noch einmal ohne große Kosten durch den TÜV kommt weil ich mag den Carisma. In einem Jahr könnte auch der Peugeot 5008 interessant werden, jetzt noch zu teuer aber inem Jahr..., schön groß, hat sich mit der neuen Baureihe super gemacht und ist ein böser SUV was mich als Rebell ja anspricht, stehe ja auf böse Blicke von Moralaposteln am Straßenrand.  :D
« Letzte Änderung: 11. September 2019, 22:51:24 von Ash »

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4797 am: 12. September 2019, 09:54:12 »
Ich mag per se die Franzosen Autos nicht - kein Plan wieso, war schon immer so. Allerdings finde ich die aktuellen Peugeots total geil! Habe selber überlegt den 3008 zu kaufen, 5008 wäre noch geiler, aber zu teuer. Selbst der 2008 wäre mein Ding, der ist aber noch nicht raus, gibts aktuell nur in der alten Version. Wir hatten überlegt ob ich mir ein kleineres Auto hole, wir unsere beiden verkaufen und vom Erlös dann ein größeres Auto kaufen.

Im Moment steht bei mir aber der Kia Sportage zur Debatte - den würde ich zum Volleasing nehmen für ein Jahr, dann wieder wechseln usw. - der würde mich ALL IN (also Wartung, Reifen, Steuer, Versicherung, Leasingrate...) 299,- kosten mit allem drin außer Leder und als 180 PS Diesel/Benziner. Muss mal sehen wann wieder einer im Pool ist die nächste Zeit, dann schlage ich zu. Wenn ich den Wertverlust rechne und meine Kosten die ich jedes Jahr mit meinem gekauften habe, dann bin ich mit der Rate da auf jeden Fall gleich auf oder billiger ;)

Geil war auch die 5008 Limousine in der Sportausführung - probegesessen und alles inspiziert - geiler Wagen! Und nichtmal teuer wenn man mal die vergleichbaren Autos NEU so anschaut. Neukauf würde ich nie machen, aber sonst fällt das Vergleichen schwer, da die noch nicht lange raus sind. Der hat auch nen geil großen Kofferraum, und vor allem geht die Klappe komplett hoch inkl. Heckscheibe. Das Ding würd ich glatt nehmen ohne Family.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.362
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4798 am: 12. September 2019, 15:02:17 »
Was ist mit Seat Ateca, gilt als Tiguan-Killer und ist in den Motormagazinen TOP bewertet.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.144
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4799 am: 12. September 2019, 15:25:31 »
Gefällt mir auch, im Gegensatz zu dem noch kleineren, aber der liegt presilich in der Rate bei 399,- und das ist mir zuviel Über 300 wollte ich nicht gehen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 28 Abfragen.