Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Neuer TV, Hilfe...  (Gelesen 21376 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Neuer TV, Hilfe...
« am: 27. Dezember 2011, 21:18:14 »
ich bin der mdinung ich brauch nen neuen tv! aber was? ich hab aktuell net so die ahnung was man braucht... led oder plasma? 3d sowieso, aber muss das full hd, oder reicht hd ready im 3d betrieb? 46 zoll genügen mir, aber wieviel herz?... weiss einer rat? integrierter sat receiver is klar bedingung.
« Letzte Änderung: 21. August 2017, 17:35:45 von nemesis »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2011, 21:19:34 »
Zumindest kann ich dir sagen, dass alles ausser Full HD für die Katz ist. Betrifft ja die Auflösung, und Porsche mit 30 fahren is Essig.  ;)
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2011, 21:19:46 von nemesis »

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #2 am: 28. Dezember 2011, 08:47:24 »
Zumindest kann ich dir sagen, dass alles ausser Full HD für die Katz ist. Betrifft ja die Auflösung, und Porsche mit 30 fahren is Essig.  ;)
:!:

Der Rest ist Geschmacksache. Plasma, LED - das nimmt sich nicht viel.

Plasma: Panasonic
LED: Samsung oder LG

Das wäre meine Wahl. Und unter 55" würde ich mir nix mehr kaufen. Und 3D sollte er mittlerweile auf jeden Fall haben. Wenn Dir 47" reicht: Ein Killer ist z.B. der neue LG 47LW5590. Aber ich weiss nicht ob Du 900,-EUR ausgeben willst. ;)
« Letzte Änderung: 28. Dezember 2011, 08:51:11 von Flightcrank »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #3 am: 28. Dezember 2011, 09:03:13 »
oh preislich is relativ, da hab ich noch nicht geschaut ;) aber ich denke ich rechne bis maximal 1500 wenns zwingend sein muss. aber nur notfalls :D full hd meine ich im 3d betrieb gell? 2d is das ja schon bei meinem der fall. grösser als 47 werd ich net reinkriegen vom platz her, ich mess nachher mal, vielleicht geht ja ein 50er grade noch so.

mal aehen was der mm so hergibt, samsung in 55 liegt ja bei um die 2000 soweit ich weiss...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #4 am: 28. Dezember 2011, 09:52:51 »
oh preislich is relativ, da hab ich noch nicht geschaut ;) aber ich denke ich rechne bis maximal 1500 wenns zwingend sein muss. aber nur notfalls :D full hd meine ich im 3d betrieb gell? 2d is das ja schon bei meinem der fall. grösser als 47 werd ich net reinkriegen vom platz her, ich mess nachher mal, vielleicht geht ja ein 50er grade noch so.

mal aehen was der mm so hergibt, samsung in 55 liegt ja bei um die 2000 soweit ich weiss...
Alter, wenn es geht, hol Dir so groß wie möglich. Glaub mir, wenn Du 50 oder gar 55" reinbekommst dann mach das. Muss doch in der neuen Bude reinpassen, oder? Würd mich wundern. Da Du ja nicht so der Plasma Freund bist, nimm einen LCD mit LED und etweder Samsung oder LG. Von letzterer Marke bin ich ja seit meinem neuen TV total überzeugt. Ist mittlerweile auch wieder 1,5 jahre her aber da hat LG alles an Samsung ausgestochen was ich mir angesehen habe. Aber wie gesagt, heutzutage nimmt sich das alles nicht mehr so viel...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #5 am: 30. Dezember 2011, 08:37:58 »
Also ich muss nochmal genau messen, aber ich befürchte mehr als 47 Zoll gehen leider nicht wegen der Frontboxen und den Kabelauslässen die links und rechts davon liegen (Kabel sind ja Unterputz). Aber VIELLEICHT geht ein 50er, mal sehen. Wenns net geht, gehts net.

Die andere Frage is jetz: Der LG hat polarisationstechnik, manche andere (Samsung und Pana) Shuttertechnik - was setzt sich durch, was nimmt man!? Pol is mir sympathischer da die Brillen leichter sind und billiger. Allerdings liest man da von der Zeilenbildung, bei Shutter von Ghosting und Doppelkonturen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #6 am: 30. Dezember 2011, 15:18:47 »
Also ich muss nochmal genau messen, aber ich befürchte mehr als 47 Zoll gehen leider nicht wegen der Frontboxen und den Kabelauslässen die links und rechts davon liegen (Kabel sind ja Unterputz). Aber VIELLEICHT geht ein 50er, mal sehen. Wenns net geht, gehts net.

Die andere Frage is jetz: Der LG hat polarisationstechnik, manche andere (Samsung und Pana) Shuttertechnik - was setzt sich durch, was nimmt man!? Pol is mir sympathischer da die Brillen leichter sind und billiger. Allerdings liest man da von der Zeilenbildung, bei Shutter von Ghosting und Doppelkonturen
Puh, da bin ICH raus. Noch hat 3D kein Einzug bei mir erhalten und ich habe mich auch noch NULL informiert. 3D kommt bei mir (leider) frühstens 2013 ins Haus...

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #7 am: 30. Dezember 2011, 16:43:01 »
@Marco: meine Shutterbrillen wiegen 26g bzw. 35g, die sind Federleicht.
Bin schwerstens begeistert von der Shuttertechnik, total sauber, kein flimmern ausserhalb des Blickfelds wie ich es bspw. beim Test im Laden schon teilweise hatte. Das hatte mich schwer verunsichert, aber NULL. Die Brillen spürt man beim Tragen kaum, da sie wirklich federleicht sind - finde das 3D Erlebnis zu Hause daher deutlich interessanter als im Kino.

Extremer Vorteil: du kannst den Kopf neigen wie du willst, das 3D Erlebnis bleibt das gleiche. Das haste ja bei der Kinotechnik (Polarisation) leider nicht, da muss der Kopf gerade bleiben. Bei Shutter kannst dich also auch hinlegen, wenn du ne bequeme Lage findest...

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #8 am: 30. Dezember 2011, 16:44:15 »
Ich kenne mich mit den verschiedenen 3D Techniken bzw. den Unterschieden nicht aus, aber mein TV hat auch die Shutter-Technik. Bin damit voll und ganz zufrieden. Das Ghosting z. B. hat IMO nix mit der Technik, sondern mit dem entsprechenden Release zu tun.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #9 am: 30. Dezember 2011, 16:46:07 »
Betreffend Ghosting hast du afaik teilweise recht liegt eher an der Zuspielung sowie dem Release und nicht per se an der 3D Technik. Gibts also bei Shutter und bei Pol.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #10 am: 30. Dezember 2011, 17:13:21 »
hmmm fuck. ich find kaum testberichte der geräte, der lg 5590 is raus da er keinen sat receiver drin hat... oh mann ey. ich hab KEINEN plan was für geräte was taugen, und auf ama rezis will ich nix geben, die machen jedes gerät irgendwo mies :(
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #11 am: 30. Dezember 2011, 18:26:33 »
Was hat der Tobi denn für einen? Wäre ja mal interesant zu wissen wenn er (mit 3D) so zufrieden ist. ;) Samsung, wa? :)

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #12 am: 30. Dezember 2011, 18:28:32 »
Nein, ich bin weiterhin bei nem Medion-Gerät :)
Ich hab für das Gerät aber nix bezahlt, war ein Garantie-Austausch bzw. Umtausch - andere Geschichte.

Sonst hätte ich auch noch kein 3D, ich finde auch weiterhin, das es absolut nicht notwendig ist.
Für mich immernoch eher eine "Spielerei".

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #13 am: 02. Januar 2012, 09:33:51 »
3D is auch für mich Spielerei ;) vorerst. Die :bd: dazu sind mir zu teuer, und für die TV Umwandlung 2D auf 3D nutze ich das eh nicht. Aber es gibt die Leihe mit 3D Blus und ab und an kann man ja mal eine kaufen. Es wäre ein Zusatz, den die meisten TVs aber ja eh schon haben. Wenn wills ichs daher nur richtig machen.

Zum Kotzen is eher: Ich hab mich jetz auf nen 50er eingeschossen. 55 passen bei mir nicht rein. In zwei MMs hier haben sie kaum welche da, und Beratung kannst bei denen ja eh vergessen. Testberichte find ich auch keine wirklichen, und wenn man sich ne Zeitschrift dazu holt, wird man mit Modellen weit jenseits der 1500 Euro zugeschmissen, bzw. scheinen 50 Zoll von kaum einem Hersteller zu kommen. Wenn dann 46/47 oder gleich 55. Dolle Show, ich denke mal so wird das mal nix
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.239
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #14 am: 02. Januar 2012, 09:52:30 »
Ich hab am Wochenende übrigens zum esten mal 3D an einem TV gesehen und fand es echt schlecht. Aber vorsicht. ;)

Mein Kumpel hat einen nagelneuen 3D 55" Plasma von Panasonic. Der TV ist zweifelsfrei mit das Beste was es aktuell gibt. Ich habe mir zuvor das TV Bild und einen BD angesehen. Wahnsinnig gutes Bild.

Dann haben wir uns 30 Min. einen Film angesehen und der war a.) schlecht b.) nicht der richtige Streifen für 3D und c.) war das 3D einfach kacke umgesetzt. Schlechter Einstig für mich daher. :lol:  ;)

Der Film war übrigens Loooser mit Woody Harrelson. Poker/Casino Komödie. Nicht wirklich prädestiniert für 3D. ;)



@Marco: 50" ist auch eine eher ungewöhnliche Größe. Passen 55" echt nicht rein?  :|
« Letzte Änderung: 02. Januar 2012, 09:53:35 von Flightcrank »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #15 am: 02. Januar 2012, 09:57:35 »
nope kannst wegen meinen unterputz boxen auslässen knicken
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #16 am: 09. Januar 2012, 21:12:56 »
Der Film war übrigens Loooser mit Woody Harrelson. Poker/Casino Komödie. Nicht wirklich prädestiniert für 3D. ;)


Den habe ich auch, die Scheibe hab ich nach 10 Minuten direkt aus dem Player verbannt :D
Ein Musterbeispiel für schlecht nachkonvertiertes 3D.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.267
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #17 am: 09. Januar 2012, 21:23:55 »
Und der Film taugt echt nichts? Also mal ganz abgesehen vom 3D-Effekt.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #18 am: 09. Januar 2012, 21:25:22 »
Und der Film taugt echt nichts? Also mal ganz abgesehen vom 3D-Effekt.

Man kann ihn ja auch als "normale" 2D Version schauen. Hab ich bisher aber noch nicht gemacht.
Der Film selbst soll für Poker-Fans garnicht übel sein.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.267
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #19 am: 09. Januar 2012, 21:33:17 »
Und der Film taugt echt nichts? Also mal ganz abgesehen vom 3D-Effekt.

Man kann ihn ja auch als "normale" 2D Version schauen. Hab ich bisher aber noch nicht gemacht.
Der Film selbst soll für Poker-Fans garnicht übel sein.
Deswegen frage ich, mir gefällt der "Shade" ja zum Beispiel auch recht gut.

Offline Masterboy

Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #20 am: 10. Januar 2012, 14:32:36 »
Also ich finde Shuttertechnik total mies! Der Effekt ist gut, aber das Geflimmer nervt und macht mir Kopfschmerzen. Hab ich grad bei meinem Schwager an Weihnachten wieder erlebt.

Polarisation ist die bessere Technik.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #21 am: 10. Januar 2012, 14:39:37 »
Ich wollt mir das jetz mal live anschauen, aber die MMs hier sind zur Zeit dermaßen voll, dass eine Beratung unmöglich erscheint. Zudem haben die alle ein recht maues Angebot an TVs muss ich sagen. Entweder total veraltet, oder gleich ganz neu und jenseits der 2000 Flocken... oh Mann. Ich starte am WE mal noch einen Versuch, und dann schau mer weiter.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #22 am: 10. Januar 2012, 14:43:27 »
Was für Geflimmer meinst genau?
Ich hab ja wie gesagt schon absolut nicht den "besten" TV, aber da gibt es kein Flimmern, fragt Ash und Steve mal...
kann ich net nachvollziehen!

Offline Masterboy

Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #23 am: 10. Januar 2012, 14:47:35 »
Was für Geflimmer meinst genau?
Ich hab ja wie gesagt schon absolut nicht den "besten" TV, aber da gibt es kein Flimmern, fragt Ash und Steve mal...
kann ich net nachvollziehen!

Die Shutterbrillen flimmern pro Auge meistens nur mit 60Hz. Nicht jeder nimmt das wahr, aber bei mir wirs erst bei etwa 100Hz ruhig. Und ich setz mir doch in der heutigen Zeit keine Brille mehr aufs Auge um mir damit das altmodische Flimmern alter RöhrenTVs nachzustellen :-)

Wer damit kein Problem hat ist wohl gesegnet.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.993
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:neuer tv, hilfe...
« Antwort #24 am: 10. Januar 2012, 14:49:53 »
Aber war es nicht so, dass bei der Polarisation auch pro Auge auf die Hälfte der Auflösung runtergerechnet wird?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 24 Abfragen.