Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Longmire  (Gelesen 780 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.060
    • Profil anzeigen
Longmire
« am: 01. Mai 2012, 21:02:26 »
http://m.youtube.com/watch?v=0naK6Nk1xP8

Das sieht ja mal genial aus, beruht wohl auf einer Crime Novel Reihe.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.314
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #1 am: 01. Mai 2012, 21:07:59 »
Doch, sieht ganz cool aus.
Woher kennt man den Taylor? *Such*

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.089
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #2 am: 17. August 2012, 21:16:55 »
Gunther, mal reingeschaut? Kann Longmire was? Die Sackhoff is hier übrigens auch dabei.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.060
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #3 am: 18. August 2012, 15:25:22 »
Nee, da liegt auf Scheibe auch noch nix vor so weit mir bekannt ist !

jerry garcia

  • Gast
Antw:Longmire
« Antwort #4 am: 30. Dezember 2013, 18:05:46 »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.060
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #5 am: 31. Dezember 2013, 18:18:44 »
Sobald es was auf Disk gibt schau ich da rein.

jerry garcia

  • Gast
Antw:Longmire
« Antwort #6 am: 31. Dezember 2013, 18:27:42 »
Ich werd erst mal im TV zwei, drei Folgen antesten, ob sich ein Disc-Kauf lohnt. Falls ja, beende ich dann die TV-Sichtung.

jerry garcia

  • Gast
Antw:Longmire
« Antwort #7 am: 11. Januar 2014, 12:43:31 »
Gestern die ersten beiden Folgen gesichtet. Der Sheriff ist cool. Angeschossener Killer liegt draußen in der Wildnis in seinem Auto und bettelt: Rugf mir nen Krankenwagen. Sheriff: Gehtnicht, jhab kerin Handy. Geht gemächlich zu seinem Auto und fährt weg.
Die Sackhoff ist als Deputy bei (Ich kann die viele Schwärmerei ob der Frau mncht nachvollziehen, hab aber Galactica nicht gesehen), Lou Diamand Philipps als Reservatsindianer und Sheriffskumpel. Ob sich die Serie noch zu einer mit durchgehender Handlung entwickelt. Bisher bleibt es beim Deputy, der dem Sheriff bei der nächsten Wahl Konkurrenz machen will und drei kurzen Rückblenden, die auf ein Geheimnis hindeuten, das Sheriff und Indianer-Lou hüten.
Werd also nächste Woche weitersichten.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #8 am: 13. Januar 2014, 08:36:29 »
Klingt doch nach genau einem Fall für Onkel Marco :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #9 am: 20. März 2014, 09:46:52 »
...sollen allerdings ja eher Case of the Week Folgen sein, gelle?

Jein.
Grundsätzlich wird in jeder Folge ein Fall behandelt, allerdings wird die private Geschicht von Sherriff Longmire und den anderen Charakteren von Folge zu Folge auf- und ausgebaut.
Der Sherriff hat seine Frau verloren und trauert seit über einem Jahr, er kommt über ihren Tod überhaupt nicht hinweg. Dazu kommen dann Probleme mit seiner Tochter, die eine Affäre mit seinem "Erzfeind" anfängt usw.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #10 am: 20. März 2014, 10:02:34 »
Nehmen die verbundenen Handlungen dann im Laufe zu? So wars ja bei JUSTIFIED auch - anfangs nur Einzelfolgen mit Zusammenhang durch Givens Hintergrund - später dann zusammenhängende Handlung
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #11 am: 20. März 2014, 10:03:32 »
Nehmen die verbundenen Handlungen dann im Laufe zu? So wars ja bei JUSTIFIED auch - anfangs nur Einzelfolgen mit Zusammenhang durch Givens Hintergrund - später dann zusammenhängende Handlung

Kann ich leider noch nicht mehr zu sagen, ich habe auch erst 5 Folgen geschaut.
Mir gefiel die Serie aber mit ihrer ruhigen Art und den klasse Darstellern von der ersten Folge an.
Kannst du definitiv mal im Hinterkopf behalten, im Seriensumpf ;)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #12 am: 20. März 2014, 10:11:45 »
Jawoll Sir! :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.089
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #13 am: 04. Juli 2014, 08:33:03 »
Ein Crew-Mitglied ist vor einigen Tagen auf der Heimfahrt vom Set tödlich verunglückt - nun haben Ermittlungen begonnen, weil er angeblich 18 Stunden am Stück gearbeitet haben soll und man vermutet das er deshalb am Steuer eingeschlafen ist

:arrow: http://nikkifinke.com/longmire-crew-member-killed-long-hours-blame/

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.060
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #14 am: 19. Februar 2017, 17:26:54 »
Bin jetzt auch eingestiegen und der lakonisch wortkarge Sheriff liegt mir sehr. Der ist cool.
Haut ein paar klasse Sprüche raus.Ist als Figur wie Rayland Givens angelegt aber ein ganz anderer Character.

Longmire warum bist du so still ? Antwort- Ich denke ich nach bevor ich was sage !

Wenn etwas wichtig ist,macht man es selbst.

Das alles klingt aus dem Mund dieses Westernhelden wie die zehn Gebote.
Die Serie ist eine Westernserie. Longmire fährt zwar nen Chirokee statt ein Pferd zu reiten aber ansonsten ist alles wie im  Western. Indianer, Saloons, Rancher und Wyoming als Background.
Ausserdem ist er gebildet, nach aussen hart innen aber weich wie Pudding. Und überall sammelt er den Müll auf weil er den nicht rumliegen sehen kann.

Nach zwei Episoden werde ich dran bleiben. Beruht ja auf einer Romanreihe.
« Letzte Änderung: 19. Februar 2017, 21:34:08 von Thomas Covenant »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.060
    • Profil anzeigen
Antw:Longmire
« Antwort #15 am: 20. Februar 2017, 16:06:51 »
Staffel 1  :7:

Die Serie ist gut keine Frage. Longmire erinnert sehr an Marshal Dillon aus Rauchende Colts.
Ruhig und lakonisch und 100 Prozent dem Job verpflichtet.
Was fehlt ist Etwas Spannung, Action und ein grosser Handlungsbogen.
Basierend auf den Walt Longmire Mysteries von Craig Johnson ist die erste Staffel fast nur Case of the week.
Es gibt zwar ein paar längere Fäden in der Handlung aber die entwickeln sich im Schneckentempo.
Bisher eine etwas bessere Westernserie für zwischendurch.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.645
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Longmire
« Antwort #16 am: 31. Mai 2018, 06:05:20 »
Hm... Staffel 1 hat Warner vor vier Jahren auf DVD rausgebracht. Und seitdem nix mehr. Obwohl es mittlerweile 6 Seasons gibt...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 29 Abfragen.