Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Die dunklen Seiten des Ruhms  (Gelesen 923 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Die dunklen Seiten des Ruhms
« am: 15. Mai 2012, 17:34:45 »
Die dunklen Seiten des Ruhms

Auch in den Kellern der Reichen und Schönen sind Leichen versteckt.

 :arrow: http://www.gmx.net/themen/unterhaltung/bildergalerien/bilder/3494j16-ruhms



Da sind ein paar verdammt üble Sachen dabei !!  :shock:


Bis zum Alter von 37 Jahren lebte Schauspiel-Legende Jack Nicholson im Glauben, seine Großeltern wären seine Eltern und seine Mutter seine ältere Schwester. Die Wahrheit erfuhr er durch eine Recherche des "TIME"-Magazins. Zu diesen Zeitpunkt waren sowohl seine wahre Mutter als auch seine Großmutter bereits verstorben. Wer sein leiblicher Vater ist, weiß der Hollywood-Star bis heute nicht. © imago/UPI



Tim Allen wurde vor allem als sympathischer Heimwerker in "Hör mal, wer da hämmert" bekannt. Weniger lustig: Vor seiner Karriere wurde der Schauspieler und Comedian zu einer siebenjährigen Haftstrafe wegen Drogenhandels verurteilt, von denen er 28 Monate absaß. Hätte er seine Komplizen nicht verpfiffen, hätte ihm vielleicht sogar lebenslänglich geblüht. © imago/United Archives



In "Natural Born Killers", einem seiner bekanntesten Filme, spielt Woody Harrelson einen durchgeknallten Mörder. Alles nur Fiktion? Leider nein, denn Harrelsons Vater Charles verbüßte bis zu seinem Tode 2007 eine zweifach lebenslange Haftstrafe in einem Hochsicherheitsgefängnis. Harrelson Senior soll Auftragskiller gewesen sein und im Auftrag eines Drogenhändlers einen Bundesrichter erschossen haben. Sogar mit der Ermordung von John F. Kennedy wurde er in Verbindung gebracht. © imago/Sven Simon



Für Schauspielerin Mia Farrow muss es wie ein Faustschlag ins Gesicht gewesen sein, als sie 1992 von ihrem damaligen Partner Woody Allen aufgenommene Nacktfotos der gemeinsamen Adoptivtochter Soon-Yi fand. Der mehrfach oscarprämierte Regisseur gestand das Verhältnis ein und setzte die Beziehung zu Soon-Yi, die er inzwischen sogar geheiratet hat, einfach fort. © imago/Unimedia Images





und so weiter....

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.276
    • Profil anzeigen
Antw:Die dunklen Seiten des Ruhms
« Antwort #1 am: 15. Mai 2012, 19:41:47 »
Oh, da sind ja schon ein paar krasse Sachen dabei.
Tim Allen, echt? :)

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Die dunklen Seiten des Ruhms
« Antwort #2 am: 15. Mai 2012, 19:47:35 »
Scheint so. Unglaublich oder ??

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.004
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die dunklen Seiten des Ruhms
« Antwort #3 am: 16. Mai 2012, 08:55:50 »
UNglaublich aber wahr... ich wusste nichtmal, dass Joaquin und River Brüder sind!? Das mit der Sekte wusste ich aber von Rivers Eltern. Dass Don King ne Drecksau is, weiß ja jeder - aber solches Zeugs wie Mord und Totschlag waren mir neu!!!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die dunklen Seiten des Ruhms
« Antwort #4 am: 21. Mai 2012, 11:51:58 »
UNglaublich aber wahr... ich wusste nichtmal, dass Joaquin und River Brüder sind!?

Das ist aber lahm :D

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 23 Abfragen.