Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Uhren-Thread  (Gelesen 58963 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.722
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #75 am: 31. Oktober 2012, 08:28:43 »
Ich denke wenn, dann fahr ich da Samstags hin  ;)
Wohnst du da weit weg ?

Geht so. Aber für dich fahr ich auch Samstags an den Bahnhof :D Ausser wenn ich Bereitschaft hab - da bin ich immer eingeschränkt mobil

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.781
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #76 am: 31. Oktober 2012, 08:39:46 »
Mal gucken wann ich hinfahre, Nov. oder Dez... mit Weihnachtsgeld am Besten, denn es wird sicher teuer werden mein Besuch dort  :)

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.722
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #77 am: 31. Oktober 2012, 08:42:25 »
Mal gucken wann ich hinfahre, Nov. oder Dez... mit Weihnachtsgeld am Besten, denn es wird sicher teuer werden mein Besuch dort  :)

Also wenn du schon nicht weisst wann du fahren sollst - dann mach doch gleich Dezember drauss und dann gehen wir danach gepflegt auf eine ("eine" klingt sicher sehr gut - in Wirklichkeit meine ich natürlich viele viele) Feuerzangenbowle auf den Weihnachtsmarkt!

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.781
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #78 am: 31. Oktober 2012, 08:45:31 »
Da brauch ich aber nen Fahrer, falls das klappen sollte  ;)
Mal sehen ob die Holde mal mitfährt aber die ist eben berufl. gestresst.

Kennst du den Laden eigentlich auch am Bahnhof ? Und weißt du, ob es im Hessencenter auch einen Uhrenhändler gibt ?

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.722
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #79 am: 31. Oktober 2012, 08:46:33 »
Den Laden selber kenn ich nicht. Beim Hessencenter muss ich passen. War da schon ewig nimmer. Geh viel lieber ins MTZ. Dort gibt es einige Uhrenhändler

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.042
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #80 am: 01. November 2012, 12:47:44 »
Eventuell für den einen oder anderen doch ganz interessant.

In der aktuellen Ausgabe der "Chronos" gibt es neben den üblichen Artikeln und dem zusätzlichen 140 Seiten Magazin zu Longines noch einen großen Artikel über Arnold Schwarzenegger und seine Liebe zu Uhren und seine Uhrensammlung.


Den Artikel habe ich inzwischen gelesen.
Viel Altbekanntes über Arnie, seine Jugend, das Auswandern nach Amerika, internationaler Erfolg im Bodybuliding, Mr Universum, erste teure Uhr vom eigenen Geld,
Übergang zum Schauspiel, seine Liebe zu Dingen die mit Aufwand und Handarbeit hergestellt werden, etc.
Darüber dann halt irgendwann der Schwung zu seinem Erfolg und Durchbruch nach Conan und Terminator, Wunsch nach einer großen Uhr an Audemars Piguet, daraus dann irgendwann Zusammenarbeit und jährliche Sondereditionen von Uhren nach Arnies Designideen.
(Das ist übrigens kein Witz. Arnie arbeitet als freiberuflicher Berater für Audemar Piguet :shock: und wird dafür auch reichlich bezahlt.)

Dann noch etwas Smaltalk über ihn und Sly, der ja auch mit einer Uhrenfirma zusammen arbeitet, und natürlich ein Blick in seine Sammlung.
("Wieviele Uhren besitzen Sie denn?" - "Keine Ahnung. 50 oder 60. Liegen alle in meiner Schublade.") :lol:
Und da sind Dinger dabei die übersteigen lockerleicht mein Jahresgehalt. :)


Gibt zwar ne Menge interessanter Infos über Arnie und seinen Werdegang ansich, aber für Leute die mit Uhren nix am Hut haben und nur an Arnie interessiert sind ist der Kauf des Magazins wahrscheinlich etwas übertrieben.
Obwohl ich diese Ausgabe sehr gut finde für die 7,90€ :)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.781
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #81 am: 01. November 2012, 16:03:28 »
Ich bin gerade in der engeren Auswahl  :lol:

Irgendwie scheint es diese hier zu werden:

Bin aber noch am gucken  ;)

Offline myotis

  • Krawallkobold
  • Beiträge: 2.562
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #82 am: 04. November 2012, 22:39:53 »
Ich habe nichts gegen Uhren, aber am Handgelenk machen sie mich verrückt!!

Ich habe es da eher mit Taschenuhren, aber ich schätze, da bin ich hier bei euch, Zwecks Austausch, wohl an der falschen Adresse. :uglygrin:
"I`ve spent so long in the darkness, I´d almost forgotten how beautiful the moonlight is."

Corpse Bride

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.042
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #83 am: 05. November 2012, 07:40:10 »
Wieso an der falschen Adresse?
Also ich kann einer schönen Taschenuhr auch was abgewinnen.
Jedoch hauptsächlich schönen alten Modellen aus den Fünfzigern.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline myotis

  • Krawallkobold
  • Beiträge: 2.562
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #84 am: 05. November 2012, 09:09:33 »
Naja, ich dachte mir das, weil hier halt eher die Rede von HighTech Uhren ist.
Ich mag die ganz alten Taschenuhren auch am liebsten.
Und, ohne Scheiß, Sonnenuhren.
"I`ve spent so long in the darkness, I´d almost forgotten how beautiful the moonlight is."

Corpse Bride

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.781
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #85 am: 05. November 2012, 10:44:00 »
Soll doch jeder seinen Geschmack haben, auch hier im Thread ;)
Hier gehts ja um Uhren allgemein, also auch Taschenuhren und sonstiges...



Ich hab am We auchmal viele Seiten nach der für mich passenden Uhr durchsucht und es wird wohl sicher eine Casio Edifice werden. Bei Amazon.co.uk ist die Auswahl einfach größer und ich überlege, die dann dort zu bestellen. Da kommt ja nix mehr drauf zolltechnisch, oder ?

Irgendwie bleib ich immer wieder bei der hier hängen, weil sie einfach was besonderes ist, alleine schon von den ganzen Funktionen her  :):

Die ist von gestern auf heute mal stolze 20,- gestiegen
http://www.amazon.co.uk/Casio-Powered-Controlled-Bracelet-ECW-M300EDB-1AER/dp/B0039YOH8K/ref=sr_1_13?ie=UTF8&qid=1352108544&sr=8-13

Oder die hier:
http://www.amazon.co.uk/Casio-EQW-M1100DB-1AER-Quartz-Analogue-Stainless/dp/B003ZUXTPU/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1352108544&sr=8-4


Es ist echt schwer  :lol:

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.781
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #86 am: 12. November 2012, 09:57:26 »
Am WE wieder aktiv gesucht und ich hab mein Herz verloren... an die Casio Oceanus OCW-T1000  :love:
Die ist genau mein Ding, die Oceanus-Reihe ist zwar der Luxusliner von Casio aber sie gefällt mir einfach in allen Punkten.
Leider gibt es die hier nicht und sie muß wohl importiert werden  :|




feature=youtube_gdata_player


Jemand eine Idee, wo ich die am besten herbekomme ?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.174
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #87 am: 12. November 2012, 10:03:14 »
Hm irgendwie find ich die garnicht in Shops grade!? Nur bei ebay is eine für 1000 Dolar drin
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.042
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #88 am: 12. November 2012, 10:09:26 »
« Letzte Änderung: 12. November 2012, 10:18:30 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.781
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #89 am: 12. November 2012, 10:11:26 »
Genau das Problem hab ich auch  ;)

Mir würden aus der Oceanus Reihe noch viel mehr gefallen aber die gibts hier anscheinend alle nicht.
Ich bin auch bereit mittlerweile mehr für zu zahlen, die hat man ja fürs Leben


EDIT:

Hier hab ich einen, aber die Preise !!  :shock: :shock:
http://www.casio-oceanus-watch.com/smart-access.html
« Letzte Änderung: 12. November 2012, 10:16:16 von Necronomicon »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.174
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #90 am: 12. November 2012, 10:26:30 »
Das dacht ich mir auch auf der Suche :lol: mehr gut und schön, aber soviel willst ausgeben? :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.042
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #91 am: 12. November 2012, 10:29:05 »
Also ohne Import scheint man da in D gar nicht so einfach ranzukommen an die Oceanus Reihe.

Preislich spielt die auch in einer ganz anderen Liga, als man es als deutscher Kunde von Casio gewöhnt ist.
Aber das ist in Deutschland ja nichts ungewöhnliches bei japanischen Uhren, dass die luxuriöseren Produktlinien entweder überhaupt nicht, bzw. nur ganz selten angeboten werden.


Dadurch ist gerade in Europa das "Marken-Image" und allgemeine Einschätzung japanischer Uhren immer noch auf dem Bereich "Kaufhaus-Ware".
Dabei gibt es da genügend Modelle die mit unglaublichem handwerklichen Können und Präzision gefertigt werden und problemlos auf schweizer Luxusniveau liegen.
(Bsp. "Grand Seiko")
« Letzte Änderung: 12. November 2012, 10:30:07 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.042
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #92 am: 12. November 2012, 10:46:14 »
Was sind denn eigentlich deine Eckdaten?
Eventuell finden wir noch eine Alternative.

Soviel ich bisher rausgelesen habe, bzw. aus denen schließe die dir gefallen:

- Chronographen Funktion
- mind. 42mm Durchmesser
- Edelstahl-Gehäuse
- eventuell Edelstahl Armband.
- funktional, also keine Schmuckuhr
- etwas "bunter"...Blautöne favorisiert
- Ob Quarz- oder Automatik-Werk eher zweitrangig. Aber Tendenz zu Quarz.

Also auf jeden Fall lege ich dir nochmal den Händler am Frankfurter Bahnhof ans Herz.
Eventuell fällt dir da was ins Auge was du bisher noch gar nicht auf der Rechnung hattest. ;)

Ansonsten, wärst du denn bereit den ungefähren Preis einer Oceanus zu bezahlen?
Denn dann kann man vieleicht auch bei schweizer Automaten fündig werden.


Ich mach mir nochmal ein paar Gedanken und such noch mal was zusammen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.781
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #93 am: 12. November 2012, 10:59:55 »
Das wäre fein  :)

Die Eckdaten stimmen alle soweit.

Blau und grün bevorzugt aber nur dezent. Kann auch schwarzer oder grauer Edelstahl sein.



Mir gefallen zB. auch diese hier:


CASIO Edifice EQW-M1100DC



SEIKO Montre future ??



SEIKO Flightmaster SND255




Nur um mal so meinen Geschmack abzugrenzen. Platz 1 ist natürlich die Oceanus T1000

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.042
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #94 am: 12. November 2012, 11:09:19 »
Wie stehst du denn zu sowas:?




Eventuell was aus Deutschland?
Mit schickem 70er Jahre Style.

Junghans
1972 Chronoscope Quarz
Ref. Nr. 041/4261.00
http://www.junghans.de/junghans-detail/items/25.html#opened





Sollte laut letztem Listenpreis bei ~499€ liegen.



Alternativen aus Deutschland:

Sinn Spezialuhren Frankfurt
(Nutzen schweizer ETA Werke)

Der Klassiker Sinn 103
http://www.sinn.de/de/Modell/103_St.htm

Sinn 356
http://www.sinn.de/de/Modell/356_FLIEGER.htm

Da wird es dann aber leider schon wieder 4-stellig. :(



Nur mal um abzugrenzen in wie weit es "nüchtern" bis "poppig" sein darf.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.174
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #95 am: 12. November 2012, 11:10:37 »
Also die 72er find ja selbst ich mal schick! Und mir sind die Chronos normal immer zu überladen!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.042
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #96 am: 12. November 2012, 11:23:19 »
Weitere Möglichkeiten:

Tissot

T-Sport V8
http://www.tissot.ch/?collections/products/677


~250-400€
(Je nach Modell)





TISSOT T-RACE Sondermodelle:
(Die sind aber schon recht bunt. ;) )

Moto GP Sondermodell
http://www.tissot.ch/?sports/action/detail/id/2

FIM Superbike Sondermodell
http://www.tissot.ch/?sports/action/detail/id/9


Sollten alle unter 600€ zu haben sein.
« Letzte Änderung: 12. November 2012, 11:24:21 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.781
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #97 am: 12. November 2012, 11:32:43 »
Erstmal danke für die Links aber die ersten sind mir alle ein wenig zu "nostalgisch" und die anderen sagen mir nicht so zu.

Irgendwie scheint es entweder eine Casio oder eine Seiko zu werden, die gefallen mir einfach am Besten.
Preislich so bis max. 300-400,-... 300,- rum am liebsten ;)

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.042
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #98 am: 12. November 2012, 11:38:35 »
Erstmal danke für die Links aber die ersten sind mir alle ein wenig zu "nostalgisch" und die anderen sagen mir nicht so zu.

Irgendwie scheint es entweder eine Casio oder eine Seiko zu werden, die gefallen mir einfach am Besten.
Preislich so bis max. 300-400,-... 300,- rum am liebsten ;)

Also wenn die Seikos so hoch im Kurs stehen dann geh wirklich mal in Frankfurt bei David No. 10 vorbei.
Der hat eine super Auswahl an gesuchten Modellen die nicht im offiziellen Portfolio drin sind.
Bsp. die Seiko "Glossy Five" etc.

Außerdem gibt es fast immer Prozente auf die Listenpreise. ;)



Edit:
Was mir noch einfällt.
Dann sollten doch auch die großen G-Shocks nicht verkehrt sein.

Funk:

AWG-M100
http://www.g-shock.eu/de/lineup/awg-m100-1aer/

GW-3000
http://www.g-shock.eu/de/lineup/gw-3000b-1aer/
(gibt es auch in Blau + Metallband)

GW-3500
http://www.g-shock.eu/de/lineup/gw-3500b-1a2er/
(auch blau+Metal)


Quarz:

Alles aus der AW und GA Reihe:
http://www.g-shock.eu/de/lineup/
(Sind mir gerade zu viele um sie zu verlinken. :D )
« Letzte Änderung: 12. November 2012, 12:36:46 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.781
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #99 am: 12. November 2012, 13:22:51 »
Hehe, die G-Shocks hatte ich auch schon in der engeren Auswahl und bin zu dem Ergebnis gekommen:

- 1 edle Uhr für gute Tage
- 1 G-Shock für härtere Tage  :lol:

Also die würd ich mir auf jeden Fall als Zweituhr holen  :D

Der David No. 10 hat leider keinen Onlineshop aber da fahr ich auf jeden Fall mal hin.

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 25 Abfragen.