Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Uhren-Thread  (Gelesen 118669 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Der Uhren-Thread
« am: 25. Juni 2012, 21:32:12 »
die gopro ist hammer, hab die "alte" hero hd. will mir aber auch bald die neue holen..der preis ist ja echt sensationell, da kann doch irgendwas nicht stimmen  :D

Hat mein Bruder auch. Super Teil: zum Tauchen, klettern und boarden auch schon selbst benutzt.


Hahaaaaaa, da wir hier ja jetzt einen Uhren Fred angeblich haben, bin ich doch auch mal hier :D

EEEEEENDLICH habe ich mir meine Traumuhr gegönnt: die Nixon The Banks in all black :love:




Ein Traum.

Habe ja seit Weihnachen 2010 von Diesel die DZ7070 mit braunem Band und gelber Scheibe, die ich auch liebe: sieht auf dem Bild doof auf, aber am Armgelenk kommt die richtig schnicke und stylish.


Aber leider kann ich sie schon lange nimmer anziehen, weil das fucking Lederband innerhalb kürzester Zeit zu stinken begann vom puren Tragen. Nimmt echt alles auf.
Und ein neues Band wollte ich mir erst kaufen, wenn ich eine neue Uhr habe die ich jeden Tag anziehen kann (also jetzt endlich!!!!) - denn sonst ziehe ich sie eh gleich wieder jeden tag an und das Band kannste in 3 Monaten schon wieder wechseln lassen.

« Letzte Änderung: 25. Juni 2012, 21:33:20 von EvilEd84 »

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1 am: 26. Juni 2012, 10:13:38 »
Jau, die hat so n japanisches Uhrwerk drin - kenne mich mit Uhrentechnik nicht so aus und will es auch nicht so recht, aber das muss was feines sein 8)

Die habe ich schon einige Zeit im Visier, aber habe es mir nie gegönnt, da sie halt doch nicht ganz billig ist.

Aber alleine die Anordnung der glänzend schwarzen mit den matten schwarzen Teilen auf dem Armband ist ein Hammer.

I :love: Nixon Uhren :D

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #2 am: 26. Juni 2012, 10:14:04 »
Da können wir das Thema ja bald hier in einen eigenen Thread ausgliedern. :)

Gerne, auch wenn ich jetzt erstmal wieder versorgt bin und mein Uhrenbudget definitiv aufgebraucht ist :lol:

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #3 am: 26. Juni 2012, 10:19:04 »
Doch die find ich auch richtig geil! Und preislich ja auch wirklich erschwinglich, würd ich sagen!

400 €!?!? Das war eigentlich nicht verargumentierbar für mich :lol:

Ging nur, weil ich sie mir aus Amerika mitbringen habe lassen für ca. 250 €, das war tatsächlich erschwinglich - gerade noch so.

Preis in D ist aber wie gesagt 399 € und da gibt es diese Farbvariante nicht, sondern nur eine nicht so hübsche mit Zinkrotem Ziffernblatt in den beiden kleinen Uhrwerken.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #4 am: 26. Juni 2012, 11:26:44 »
Doch die find ich auch richtig geil! Und preislich ja auch wirklich erschwinglich, würd ich sagen!

400 €!?!? Das war eigentlich nicht verargumentierbar für mich :lol:

Ging nur, weil ich sie mir aus Amerika mitbringen habe lassen für ca. 250 €, das war tatsächlich erschwinglich - gerade noch so.

Preis in D ist aber wie gesagt 399 € und da gibt es diese Farbvariante nicht, sondern nur eine nicht so hübsche mit Zinkrotem Ziffernblatt in den beiden kleinen Uhrwerken.

Ok ich sehe auch grade, genau die kostet mehr oder gibts nicht ;) ich hatte nur kurz überflogen, dass es auch welche um 250 gibt

Das ist der klassische Import Preis (+/- 250 €), habe zwar selbst importiert, aber dadurch auch nicht mehr gespart.

@Alex: nene, das stimmt schon. Ich weiß schon, dass mir sicher bald schon wieder ein neues Juwel ins Auge springen wird, das ich dann haben muss :D :D

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #5 am: 03. Juli 2012, 13:29:13 »
Ich hab die:



 :)

Kann ich so zurückgeben: schick!

Bei Uhren brauch ich immer ne Weile, da fällt es mir echt schwer was zu finden was ich super finde.
Viele sind einfach eher der Stil von Alex' Sammlung. Die klassische Runde mit Nummernblock aussen dran (k.A. wie man das nennt) ist weniger mein Geschmack - bin generell mehr für eckige Formen.

Habe ja seit Weihnachen 2010 von Diesel die DZ7070 mit braunem Band und gelber Scheibe, die ich auch liebe: sieht auf dem Bild doof auf, aber am Armgelenk kommt die richtig schnicke und stylish.


Lustigerweise hab ich genau die heute gesehen. Hatte unser Aufmaßtechniker, der heute da war, am Handgelenk. Mir persönlich gefällt die allerdings nicht so wirklich. Wirkt wie ein klobiger Armreif eines Konzept-Künstlers. Aber ich bin eh nicht (mehr) der Armbanduhren-Typ.

:uglylol: Konzept-Künstler :uglylol:

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #6 am: 03. Juli 2012, 13:29:41 »
Meine Nächste wird glaube ich die von Matze. :D

:thumb: :D :D

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #7 am: 19. Juli 2012, 09:49:36 »
Hahahaha, die sind wirklich mal saugeil. Konsequent auf den Punkt. Alles richtig gemacht.
Das hier sind die geilsten :lol:





Sowas wie die Zweite von links würde mir auch noch gefallen.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #8 am: 19. Juli 2012, 09:52:20 »
Wennw ir gerade bei diesem Stil sind - so eine würde mir, ohne Lünette oder wie das heißt :D , von Nixon gefallen.
Habe mir The Sentry schon paar mal angeschaut, denke die wäre dann auch mal fällig:

Als normale mit braunem Band


Oder eben bei der Bildersuche entdeckt komplett in Braun
 

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #9 am: 19. Juli 2012, 09:54:04 »
Ach ja, für meine Diesel habe ich mir zähneknirschend für 42 € (!) ein neues Armband bestellt. Bekomme ich die Tage drangemacht.
Werde damit dann schnurstracks zu einem Ledermacher oder so gehen und fragen, was man dagegen tun kann, dass die alles so aufnimmt.
Sonst kann ich mir in 3 Monaten wieder ein neues Band kaufen ;)

Vielleicht gibt es eine besondere Art und Weise das Ding zu imprägnieren oder so...

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #10 am: 19. Juli 2012, 09:54:44 »
Ehrlich? Ich find die braune sieht irgendwie billig aus

Jo, so auf den zweiten Blick wäre das jetzt auch nix. Aber die ursprüngliche, die obere mit dem creme-weißen Ziffernblatt, finde ich immer noch ziemlich cool.

edit: die sind ja auch nicht ultrateuer. Glaube 140 € oder so. D.h. aus Amerika für sicher < 100 € zu haben.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2012, 09:55:24 von EvilEd84 »

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #11 am: 19. Juli 2012, 11:12:22 »
Ui, die sind eigentlich ausnahmslos sehr schick, aber sicher auch teuer.
Wäre klasse, wenn du immer so ne GROBE Kostenangabe dazu schreiben könntest.

Uhren gibts ja schon von 30 € aufwärts aber nach oben halt leider keine Grenzen. Kann man sonst NULL einschätzen.

Die Nixon kostet bei ama.com übrigens schlappe 93§/75 € - finde ich einen super Preis.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #12 am: 19. Juli 2012, 11:37:27 »
Gut, dann beschäftige ich mich gar nicht damit, da ich mir so eine dann eh nicht kaufen werden / nicht kaufen kann / nicht kaufen will :lol:

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #13 am: 19. Juli 2012, 12:05:40 »
Wäre jetzt weniger was für mich...

Dann solltest du dich wirklich nie damit beschäftigen, denn ansonsten wirft man solche Vorsätze irgendwann über Bord wenn einen der Virus erwischt hat. :D
Danach fängt man dann an sowas wie die legendäre "Exitwatch" zu suchen.
Die wirklich "Letzte" und danach ganz, ganz sicher nie wieder eine Neue. :D

Sag mir jetzt nicht, dass du so viel Geld für Uhren ausgibst, dass die von dir geposteten in Frage kommen!?

Nene, bevor ich überhaupt drüber nachdenke 1000 € aufwärts für ne Uhr auszugeben müsste ich weit (!) über den 100k im Jahr liegen :lol: wirklich weit...
« Letzte Änderung: 19. Juli 2012, 12:06:01 von EvilEd84 »

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #14 am: 24. September 2012, 10:00:03 »
Schick, doch.
Nicht übel.

Direkt mal deren Lineup gecheckt und da sind echt einige schicke Teile dabei!

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #15 am: 13. Dezember 2012, 09:28:24 »
Hah, sowas in der Art schwebt mir auch noch vor, Alex. Nur wahrscheinlich in nem anderen Preisahmen ;)

Endlich mal nen gemeinsamen Geschmacksnenner gefunden :)

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.424
  • "The Feminist"
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #16 am: 27. April 2014, 17:27:58 »
Also ich kann mich mit den Seiko auch so gar nicht anfreunden optisch. Schon gar nicht für den Preis.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 30 Abfragen.