Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Uhren-Thread  (Gelesen 124216 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« am: 26. Juni 2012, 22:15:59 »
Habe ja seit Weihnachen 2010 von Diesel die DZ7070 mit braunem Band und gelber Scheibe, die ich auch liebe: sieht auf dem Bild doof auf, aber am Armgelenk kommt die richtig schnicke und stylish.


Lustigerweise hab ich genau die heute gesehen. Hatte unser Aufmaßtechniker, der heute da war, am Handgelenk. Mir persönlich gefällt die allerdings nicht so wirklich. Wirkt wie ein klobiger Armreif eines Konzept-Künstlers. Aber ich bin eh nicht (mehr) der Armbanduhren-Typ.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1 am: 23. September 2012, 23:44:29 »
Ich mach mir zwar nicht viel aus Uhren (und hab schon seit Jahren keine mehr getragen), aber am Wochenende bekam ich diese Skagen geschenkt:



Gefällt mir eigentlich ganz gut, angenehm schlicht und ohne für mich unnötigen Tand.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #2 am: 24. Dezember 2012, 09:30:29 »

Zitat
9. Argo – The action takes place in 1980, but Ben Affleck is wearing a Rolex Deepsea Sea Dweller, which wasn’t released until 2008.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #3 am: 29. April 2014, 18:27:22 »
Klare Linien und Mut zur guten Lesbarkeit. Nett, der Wecker.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #4 am: 14. August 2015, 23:36:59 »
Schlicht und ohne Schnickschnack, so gefällt mir das.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #5 am: 06. Februar 2016, 13:27:43 »
Schlichtes Retro-Design. Man beachte die minimalistisch Digitalanzeige und das filigrane Armband.


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #6 am: 14. Januar 2017, 20:02:52 »
Unaufdringlich chic und stilvoll, nett.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #7 am: 15. April 2017, 17:10:08 »
Ich hab mir in der Zwischenzeit immer noch keine Uhr zugelegt. Trage schon seit Ewigkeiten keine mehr.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #8 am: 24. Mai 2017, 10:22:19 »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #9 am: 21. August 2018, 21:05:05 »
Das ist keine Satire, oder?

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 29 Abfragen.