Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Uhren-Thread  (Gelesen 102784 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #350 am: 24. Januar 2013, 14:31:56 »
Wobei schon der Name rockt: Skymaster Planet Ocean. Den find ich mal echt klasse!

Ich glaube du wirfst da was wild durcheinander. :D

Das da ist die Seamaster Aqua Terra (hier die "Mid-Size")
Es gibt noch eine Seamaster Planet Ocean, aber das ist eine reinrassige Taucheruhr.

Eine Skymaster hat Omega nicht im Programm, da ist wohl irgendwie der Filmtitel mit reingeraten.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #351 am: 24. Januar 2013, 15:04:03 »
D'Oh! Natürlich Seamaster. Ach Aqua Terra? Hatte nur nach "Omega James Bond Skyfall" gegoogled und landete hier :arrow: http://www.omegawatches.com/spirit/jamesbond/skyfall
Wobei die Planet Ocean echt geil ist. Gefällt mir noch ein Tacken besser wie die Aqua Terra

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #352 am: 24. Januar 2013, 15:05:21 »
D'Oh! Natürlich Seamaster. Ach Aqua Terra? Hatte nur nach "Omega James Bond Skyfall" gegoogled und landete hier :arrow: http://www.omegawatches.com/spirit/jamesbond/skyfall
Wobei die Planet Ocean echt geil ist. Gefällt mir noch ein Tacken besser wie die Aqua Terra

In Skyfall kommen beide vor.
In der Anfangssequenz mit der obligatorischen verfolgung trägt er die Planet Ocean, später in London die Aqua Terra.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #353 am: 24. Januar 2013, 15:19:30 »
Und holst du dir jetzt die Aqua Terra, Alex?
Uhren im 4 stelligen Preissegment sind halt echt eine Hausnummer - wobei die Omega echt gut ausschaut. Einzig abschreckend: Omega gehört zu Swatch :lol:

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #354 am: 24. Januar 2013, 15:27:44 »
Und holst du dir jetzt die Aqua Terra, Alex?
Mal schauen.
Der Stand in der Uhrenkasse gibt das nicht her und Konto ist Januar-bedingt so ziemlich leer.

Mein Unterbewußtsein hat aber schon beschlossen sie mal beim Juwelier "probezutragen" :D

Edit:
Gestern mal Kassensturz gemacht und eigentlich müsste auch eine neue Couch und ein neuer Herd für die Küche angeschafft werden.
Muss wohl noch ein wenig warten.


Uhren im 4 stelligen Preissegment sind halt echt eine Hausnummer - wobei die Omega echt gut ausschaut. Einzig abschreckend: Omega gehört zu Swatch :lol:
Die hat auch ein technisch absolut interessantes und aktuelles Werk.

Der Swatch Group gehört nicht nur Omega, sondern auch noch exklusivere Marken wie z. B. Blancpain, Breguet, oder Glashütte Original, ...  ;)
Die ander große Hälfte vom Kuchen gehört zu Richemont. ;)

Die einzigen "großen" schweizer Uhrenmarken die noch im Familien/Stiftungsbesitz sind, sind Rolex und Patek Phillipe.
Und natürlich ein paar kleinere Luxushersteller, die aber mengenmäßig keine große Rolle spielen.
« Letzte Änderung: 25. Januar 2013, 08:12:18 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #355 am: 25. Januar 2013, 08:24:50 »
Ich war dann gestern in dem Laden gewesen ;)

Die haben Regent, Ingersoll, Casio (ne Menge Edifice), Citizen und natürlich Ice Watch und Dugena.
2 hab ich gefunden, von denen ich eine Edifice fast mitgenommen hätte aber ich konnt mich noch bremsen  :D

Dann später noch mit nem Kumpel kurz paar Orte weiter gewesen und natürlich hatten die nen Juwelier und hurra, ein großes Seiko Schild im Fenster  :)

Ich hatte dann eine in der Hand, die hab ich nie weiter beachtet aber in natura sieht die echt schick aus.
Sogar das Lederband fand ich jetzt ganz bequem

Die hier:
http://www.amazon.de/gp/product/B005I2KGC2/ref=s9_simh_gw_p241_d0_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=0N5QMY6BK9F6HJPT81B9&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128

Dann die:
http://www.amazon.de/Casio-Edifice-Herren-Armbanduhr-Chronograph-EF-527D-1AVEF/dp/B001TK3CHI/ref=sr_1_1?s=watch&ie=UTF8&qid=1359098608&sr=1-1

Und zuletzt diese jene:
http://www.amazon.de/Seiko-Herren-Armbanduhr-Sportura-Alarm-Chronograph-Chronograph/dp/B0057NE542/ref=sr_1_9?s=watch&ie=UTF8&qid=1359098608&sr=1-9

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #356 am: 25. Januar 2013, 08:34:05 »
Die obere Seiko macht sich bestimmt im Sommer ganz gut mit dem weißen Blatt.
Die untere hat so einen Rennfahrer Stil, finde ich schick. :)

Die Casio ist mir persönlich zu viel zu überladen.
Aber zumindest hat man auf einer langen Zugfahrt genug zu lesen auf dem Ziffernblatt. :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #357 am: 25. Januar 2013, 08:45:21 »
Da müßte man halt Zugfahren  :D
Ich hab ja jetz schon ne Taucheruhr und tauche nicht  :lol:

Also die weiße, da bin ich grad echt am Überlegen, die macht ein echt tolles Bild am Arm !
Sehr edel und kommt um einiges besser als auf dem Foto.

Für mich war ja ein Lederband immer kein Thema aber seit gestern denk ich auch da anders drüber.
Wo soll das alles noch hinführen, ich seh mich schon mit nem Chrono von Rolex am Arm  :D

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #358 am: 28. Januar 2013, 11:41:45 »
Ich seh mir ja gerne die ganzen Survival Serien an.
Ausgesetzt in der Wildnis und Das Survival Duo.

Wenn man mal drauf achtet, die haben die dollsten Uhren an teilweise  :)

Cody Lundeen vom Survival Duo hat meist eine ProTrek.
Bear Grylls hat Brement oder auch die gelbe von Breitling.

Was will ich damit sagen ?
Ich hatte am WE ne ProTrek in der Hand, die ist echt hübsch  :D



So für zuhause zum Rasen mähen oder Special Forces Einsatz  :lol:

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #359 am: 29. Januar 2013, 07:44:34 »
Hehe, hast du jetzt die ProTrek Serie entdeckt? :D
Technisch gesehen ein echter Tausendsassa, aber als Uhr in der Zivilisation nur bedingt tragbar. :D

Würde ich jetzt eine Alpenüberquerung zu Fuß oder mit dem Bike machen wäre so ein unzerstörbares Ding mit Kompass, Barometer, Thermometer, Höhenmesser, Weltzeit, plus Interaktion aller Tausend Funktionen untereinander sicherlich ein perfekter Begleiter.

... ich sag es mal so.... Jedes Mittelklasse G-Shock Modell hat mehr Funktionen als 98% der Besitzer jemals nutzen, und ProTrek ist noch eine Klasse darüber.

Sinnvoll eigentlich nur wenn man wirklich mal mehr als einen halben Tag fernab der Zivilisation rumgeistert.
Aber was schwafel ich hier bei Uhren von sinnvoll. :D
Habe ja auch schon mal über so ein Ding nachgedacht. :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #360 am: 29. Januar 2013, 08:15:41 »
Ich find es einfach ein tolles Spielzeug und hab mich gestern durch mehrere Youtube Videos nicht gerade vom Gegenteil überzeugen lassen  :D

Und sooo teuer sind die jetzt auch nicht, irgendwie auch hübscher als ne G-Shock, da technisch schön voll gestopft  ;)

Hach ja, es gibt so viele Alternativen für diesen und jenen Einsatz, in den Uhren hab ich wohl mein neues Hobbie gefunden  :lol:
« Letzte Änderung: 29. Januar 2013, 08:15:54 von Necronomicon »

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #361 am: 29. Januar 2013, 08:55:37 »
Bei Zeiteisen.at gibt es ein 350 Seiten starkes Extra Magazin mit endlosen Bildern über die SIHH 2013 in Genf
(Salon International de la Haute Horlogerie)

Für die Nicht-Franzosen "Haute Horlogerie" =~ "Hohe Uhrmacherei"


Zwar werden ~95% der dort vorgestellten Uhren für immer ein Traum bleiben, aber schön ist es doch die Neuheiten zu btreachten. :)

Direkt
http://www.zeiteisen.at/resources/Zeiteisen-Ultimate-SIHH-2013.pdf
oder animiert im Browser:
http://issuu.com/zeiteisen-ultimate/docs/zeiteisen_ultimate_sihh_2012_web
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #362 am: 29. Januar 2013, 09:16:50 »
Die Jaeger-LeCoultre trägt die Hauptfigur in Apocalypsis (dem Buch)  :D

Wenn ich alleine die Marken schon sehe, ich les mich da mal in Ruhe durch  :)

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #363 am: 29. Januar 2013, 09:26:52 »
Die Jaeger-LeCoultre trägt die Hauptfigur in Apocalypsis (dem Buch)  :D

Wenn ich alleine die Marken schon sehe, ich les mich da mal in Ruhe durch  :)

JLC ist genial.  :)
Wunderschön, stilsicher, technisch überragend, erstklassige Manufakturware. :biggrin:
Preislich jedoch auch in den entsprechenden Regionen angesiedelt.
Sprich ab 5k€ nach oben offen.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #364 am: 29. Januar 2013, 14:04:34 »
Thema "unbezahlbare Kunstwerke"

Auch auf der SIHH 2013 vorgestellt:

Grande Complication von A.Lange und Söhne


Bild von timezone.com

Für die "Kleiningkeit" von 1.920.000 €.

Wer drüber nachdachte, den muss ich allerdings enttäuschen. :D
Alle 6 gebauten Exemplare sind schon verkauft und weitere wird es nicht geben.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #365 am: 29. Januar 2013, 16:05:50 »
Fast 2 Mios, die holt sich nichtmal de Geissen  :lol:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #366 am: 29. Januar 2013, 16:15:50 »
Fast 2 Mios, die holt sich nichtmal de Geissen  :lol:

Rooooooooooooooooooooooooobert !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #367 am: 29. Januar 2013, 16:24:07 »
Was is los, Frau ?  :D

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #368 am: 29. Januar 2013, 16:45:52 »
Ich brauch neue Schuhe, Roooobbert

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #369 am: 30. Januar 2013, 07:53:48 »
Häh?  :confused:
Frau? Roooobert?

Ich steh auf dem Schlauch.  :lol:
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #370 am: 30. Januar 2013, 08:00:42 »
Häh?  :confused:
Frau? Roooobert?

Ich steh auf dem Schlauch.  :lol:


Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #371 am: 30. Januar 2013, 08:09:56 »
 :D :D

Ei, die Geissens, Alex !!  :p

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #372 am: 30. Januar 2013, 08:18:06 »
Hatte bisher noch nicht das Vergnügen.   :p

Hätte ich mir ja aber denken können, dass das so ein Trash-TV Schlonz ist. :D

(Dank google weiß ich nun auch wie ich denen weiterhin aus dem Weg gehen kann :D )
« Letzte Änderung: 30. Januar 2013, 08:18:57 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #373 am: 30. Januar 2013, 08:34:08 »
Die haben beide immer die dollsten Uhren an, also nicht ganz uninteressant für unsereiner  :D

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #374 am: 30. Januar 2013, 08:41:24 »
Hätte ich deren Bankkonto hätte ich ein extra Ankleidezimmer für meine Uhren. :D

Jep, habe da schon ein paar schöne Tickerchen auf Bildern entdeckt.
Audemars Piguet  :)
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 30 Abfragen.