Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Uhren-Thread  (Gelesen 103666 mal)

0 Mitglieder und 14 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #400 am: 13. Februar 2013, 10:39:53 »
Das Spiel treibt Amazon bei mir mit über 20 Uhren und das seit Monaten  :D

Also hast grad eine gekauft ?  :lol:
Die 1ER oder die 1JF ?

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #401 am: 13. Februar 2013, 10:44:09 »
Die G9300-1AR
Die JF gibt es ja nur per Import.

http://www.g-shock.eu/de/watches/premium/g-9300-1er/

Weniger als der halbe Preis, lassen mich über Funk und blau hinwegsehen.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #402 am: 13. Februar 2013, 10:48:58 »
Mit dem rot oder grün ?
Das grün sieht auch echt schick aus !  :)

Mach dann mal nen Wristshottie  :D


Ich hab ja für zuhause und fürs grobe momentan die hier:



Die war zwar obergünstig aber fürs grobe echt ideal. Nette Funktionen, 5 Alarme, Stundenalarm und 10year Batterie.
Die werd ich dann aber fürs Rasenmähen durch eine ProTrek unterstützen  :D

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #403 am: 13. Februar 2013, 10:58:09 »
Die rote.
Mit den Negativ-Displays kann ich mich noch nicht anfreunden.

Bei mir wars der Kompass der den Ausschlag gegeben hat. :D


.....außerdem waren die Entzugserscheinungen so stark dass ich einfach mal wieder eine Uhr kaufen musste. :D
« Letzte Änderung: 13. Februar 2013, 10:58:16 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #404 am: 13. Februar 2013, 11:04:28 »
Wem sagste das, mittlerweile kann ich das bei Uhren voll nachvollziehen  :D

Den Kompass find ich auch echt hübsch ;)

Kann das sein, daß eben einfach nix neues an Modellen kommt ?
Chronos gibts immer die gleichen, gibts denn keine neuen 2013er Modelle ?  :confused:


Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #405 am: 13. Februar 2013, 13:33:22 »
Kann das sein, daß eben einfach nix neues an Modellen kommt ?
Chronos gibts immer die gleichen, gibts denn keine neuen 2013er Modelle ?  :confused:
Da sind doch lauter neue Modelle vorhanden.  :confused:
http://www.g-shock.eu/de/watches/viewall/
Insgesamt ~151 Modelle

Die neue Serie für die Royal Air Force, die neuen Bluetooth Modelle und diverse neue Farbvarianten.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #406 am: 13. Februar 2013, 15:10:47 »
Ich mein doch nicht bei den G-Shocks sondern allgemein bei Chronographen  :p

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #407 am: 18. Februar 2013, 08:16:29 »
Meine neue Mountainbike Uhr ist am Samstag auch eingetroffen. :)

Ist schon recht groß, trägt sich dank des geringen Gewichts jedoch tadellos.
Optisch ist es jedoch grenzwertig an meinem Handgelenk, aber da es eine reine Sportuhr bleiben soll ist das in Ordnung.
Baut halt auch sehr hoch durch die komplette Kapselung.


Die Kompassfunktion ist übrigens ein echt nettes Feature und funktioniert auch richtig super, da auch noch die Gradanzeige (360°) sowie die Richtung (Bsp. Nordwest) auch in textueller Form.
Thermometer muss ich noch kalibrieren, am Handgelenk zeigt es durchgehend 7-8°C zuviel an, diese aber konstant.
Sprich, nach Abzug derer habe ich die richtige Temperatur. Werde das aber noch durch die Kalibirierung ändern.
Die Weltzeit hat auch die Städtenamen die dann als Laufband durch die Anzeige huschen. :D
Um den Rest habe ich mich noch nicht gekümmert. :D




Bild vom Gehäuseboden mit dem coolen Maulwurf.  8)
Hier sieht man auch die verschraubung der Extra Umhüllung die alle Schalter zusätzlich vor Schmutz und Shclamm schützt.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #408 am: 18. Februar 2013, 08:22:28 »
Glückwunsch ! Der Maulwurf hat was  :D

Sieht auch sonst ganz schick aus aber ich glaub da müßte ich auch erstmal klar kommen mit der Größe, die ist schon recht wuchtig. Mach mal die Tage nen Wristshot, der würd mich echt mal interessieren ;)


Sag mal, du weißt das doch bestimmt ;)

Welche Antriebsart hält denn länger ?

Ne Automatikuhr ohne Bewegung oder eine Solaruhr ohne Licht ?
Immer in Bezug auf eine vorher voll aufgeladene Situation...

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #409 am: 18. Februar 2013, 08:32:02 »
Sieht auch sonst ganz schick aus aber ich glaub da müßte ich auch erstmal klar kommen mit der Größe, die ist schon recht wuchtig. Mach mal die Tage nen Wristshot, der würd mich echt mal interessieren ;)

Mache ich. :)


Welche Antriebsart hält denn länger ?

Ne Automatikuhr ohne Bewegung oder eine Solaruhr ohne Licht ?
Immer in Bezug auf eine vorher voll aufgeladene Situation...

Kann man pauschal nicht beantworten, sehe aber deutliche Vorteile bezüglich Solar mit Akku.

Automatikwerke haben unterschiedliche Gangreserven.
Angefangen von den günstigen Werken mit ~32 Stunden Gangreserve bis zu luxuriösen Automatikwerken mit bis zu 8-10 Tagen Gangreserven.
Allerdings kostet sowas dann schon mal gerne 8k€ aufwärts.

Bei Solarwerken würde ich immer auf etwas mit großzügigem Akku zurückgreifen, da meiner Meinung nach nur diese Kombination Sinn macht.
Meine alte G-Shock mit Akku und Solar, hält wahrscheinlich ein halbes Jahr durch.
Keine Ahung wie lange wirklich, aber seit den zwei, drei Jahren die ich sie habe war die Ladestandsanzeige noch nie auf einem anderen Status als "high".
"Medium" und "low" habe ich noch nie gesehen.
Die schaltet aber auch automatisch in den Standby wenn sie mehr als 8 Stunden im Dunkeln liegt.
Einmal kurz wieder aufgenommen und bewegt, "bootet" sie und ist in ~2-3 Sekunden wieder da.
(Macht meine Neue übrigens auch wie ich Sonntag Morgen festgestellt habe.)
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #410 am: 18. Februar 2013, 08:35:46 »
Ein hallbes Jahr ohne Licht ?  :shock:
Ok, dann werd ich mir jetz noch umgehend einen Solar Chrono mit gutem Akku zulegen ;)

Meine Orient hab ich am WE mal 2 Tage nicht getragen und die lief munter weiter. Deshalb mal die Frage.

Und so ein StandBy Modus ist auch nicht verkehrt. Da wäre dann eine Automatik meine daily und eine Solar für besondere Anlässe  :D

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #411 am: 18. Februar 2013, 08:45:25 »
Ein hallbes Jahr ohne Licht ?  :shock:

Laut Casio kann die das, aber wie gesagt kommt es dazu eigentlich nie, da ich sie ja allerspätestens jedes Wochenende zum Laufen mitnehme.
Da wird zwar nur die Zeit gestoppt, aber sie bekommt ein paar Strahlen Licht ab und das reicht ihr wohl locker aus.
Im Sommer hat sich das dann sowieso erledigt.
Digitaluhren brauchen aber sowieso kaum Strom.

Mit Zeiger und Motor wirst du wahrscheinlich nciht auf solche Werte kommen, aber es wird immer noch beachtlich sein.




Btw.
Am Samstag Abend aufeiner Party hatte ich die hier mal in der Hand.
http://philippeswatches.com/bell-ross-br-02-94-chronograph-rose-gold-carbon.html

Auch recht edel, aber durch das Rose-Gold natürlich Geschmackssache.
Mir persönlich jedoch zu groß, aber dem Freund dem sie gehört passt das. (~190 cm, +110kg)

Der einzige im Freundeskreis der auch so ein Faible hat.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #412 am: 18. Februar 2013, 09:45:51 »
Ein stolzer Preis und dann zeigt sie auch nur die Uhrzeit an und hat keine allzu nützlichen Chrono-Funktionen.
Auch von der Form her nicht so mein Fall aber Geschmacksache eben  :)

Irgendwie kenn ich langsam alle Modelle von Seiko, Casio, Citizen und Tissot. Ich brauch da nochmal Alternativen irgendwie, da ich einfach nix finde  :lol:

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #413 am: 18. Februar 2013, 09:54:37 »
Klar, einen Chrono mit Rosegold zum Tauchen (500m WD) braucht sowieso keiner. :D
Preislich wäre die mir auch eine Nummer zu heftig, aber selbstständige Unternehmer mit mehreren Angestellten haben es da leichter.



Irgendwie kenn ich langsam alle Modelle von Seiko, Casio, Citizen und Tissot. Ich brauch da nochmal Alternativen irgendwie, da ich einfach nix finde  :lol:
Ich denk nochmal drüber nach was mir da noch als Alternativen so einfällt.
« Letzte Änderung: 18. Februar 2013, 09:57:10 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #414 am: 18. Februar 2013, 11:32:21 »
Das wäre echt nett vor dir. Bist eh der einzige, der mich da versteht  ;)

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #415 am: 18. Februar 2013, 13:13:23 »
Es geht immer noch um einen Chronographen im dreistelligen Preisbereich, oder?

Tissot V8 und PRS 516 hast du dir wahrscheinlich schon zur genüge angeschaut.
Certina DS Podium
Mido Multifort
Longines Hydroconquest Chrono (könnte knapp über dem Budget liegen)
Hamilton Khaki Pilot
Hamilton Khaki X-Wind (auch knapp drüber)



Wie sieht es denn mit etwas militärischem Touch aus?

Luminox Field Chrono
http://www.milwatches.com/index.php/cat/c292_Luminox-Field-Chrono.html

Traser Classic Chrono Blue:
http://www.milwatches.com/product_info.php/info/p187_Traser-Classic-Chrono-BD--Big-Date--PRO-Blue-mit-Stahlarmband.html

Swiss Code Red:
http://www.milwatches.com/product_info.php/info/p1390_Swiss-Code-Red-MACH-1-DEEP-BLUE-Stahlarmband.html

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #416 am: 18. Februar 2013, 14:07:39 »
Dreistellig, ja und möglichst um die 300-500,- rum ;)

Die Swiss Code Red würd mir schonmal zusagen !!  :)
Was hat die denn für einen Antrieb, da steht nichts ?

Die Certina und erst recht die Midos sind nicht so meine Preisklasse.
Longines und Hamilton leider auch  :bawling:




Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #417 am: 18. Februar 2013, 14:20:46 »

Die Swiss Code Red würd mir schonmal zusagen !!  :)
Was hat die denn für einen Antrieb, da steht nichts ?
Steht doch da.
Ein schweizer Quarzwerk:
Zitat
Uhrlaufwerk: Schweizer Präzisionsquarzlaufwerk, ISA 8172 SM




“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #418 am: 18. Februar 2013, 14:23:51 »
Ok, ich bin wieder mal blind  :D

Also die würd mir echt gefallen aber hat leider kein Solar wie geplant. Ansonsten würd ich da wohl zuschlagen !

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #419 am: 18. Februar 2013, 14:37:02 »
Ich kenn halt leider keinen Laden wo man sich die mal live anschauen kann.


Glaube aber das bei mir dieses Jahr auch noch eine Vorstellung eines Neuerwerbs kommt. ;)
Die Cheffin ist schon am Planen wer alles zur Hochzeit eingeladen werden muss und es gibt immer mehr (in)direkte Fragen wie ich zu Kindern stehe.
Daher befürchte ich dass meine Zeit für unvernünftige Ausgaben gerade tickend abläuft. :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #420 am: 18. Februar 2013, 15:00:41 »
Das war mir eh klar irgendwie, daß es so kommen wird  :)

Also schnell noch paar Hamsterkäufe tätigen  :lol:

Ja, von der Swiss Code Red gibts nichtmal youtube Videos, die Unboxings find ich immer sehr hilfreich

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #421 am: 18. Februar 2013, 16:21:25 »
Es gibt da noch Kadloo fällt mir gerade ein

http://www.kadloo-online.de/epages/61207767.sf/de_DE/?ViewAction=View&ObjectID=35003313&Page=2
Schweizer Automatik-Werke (ETA) und ordentliche Verarbeitung

Aber viele Modelle haben doch gewisse Ähnlichkeiten/Designanleihen an bekannte Modelle der großen und bekannten schweizer Namen.  ;)
R***x, O***a, Br******g, Pa****i, etc....
« Letzte Änderung: 18. Februar 2013, 16:22:30 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.194
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #422 am: 18. Februar 2013, 16:31:01 »
Auch ganz nett, von denen hab ich noch gar nichts gehört :)

Die Matrix Valjoux zB. aber leider auch komplett aus meinem preislichen Rahmen.

Danke für die vielen guten Vorschläge aber die meisten sprengen doch meine Uhrenkasse ;)

Ich hab mal etwas rumgesucht, die Swiss hat leider niemand hier in der Nähe zum ansehen da

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.838
    • Show only replies by Thomas Covenant
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #423 am: 18. Februar 2013, 16:33:13 »
Ich habe mir gestern diese hier gekauft. Habe die Marke noch nie gehört. Soll aber was Gutes sein.
Allerdings hat meine eine silbriges Zifferblatt und ein helleres lederband. Schweres Teil.

War so ein langweilig am Flugplatz Impulskauf. gefiel mir sehr gut.

http://www.olfert-co.de/Hamilton-Khaki-Pilot-Automatik-Herrenuhr-46mm-H64715535

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #424 am: 18. Februar 2013, 16:41:58 »
Ich habe mir gestern diese hier gekauft. Habe die Marke noch nie gehört. Soll aber was Gutes sein.
Allerdings hat meine eine silbriges Zifferblatt und ein helleres lederband. Schweres Teil.

War so ein langweilig am Flugplatz Impulskauf. gefiel mir sehr gut.

http://www.olfert-co.de/Hamilton-Khaki-Pilot-Automatik-Herrenuhr-46mm-H64715535

Hamilton war ursprünglich eine rein amerikanische Uhrenmarke, die in den 70ern die Produktion eingestellt hatte.
Der Name wurde dann irgendwann von der Swatch Group eingekauft und die Linie wiederbelebt.
Im Inneren tickt schweizer Großserientechnik. ETA-Werke. (Die hat glaube ich einen Sichtboden wo man das Werk sieht.)
Ist auf jeden Fall eine Sünde wert und falsch macht man damit gar nichts. ;)

Schöne Pilotenuhr. :)
Sind dir die 46mm Durchmesser nicht zu wuchtig?
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 29 Abfragen.