Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Uhren-Thread  (Gelesen 102776 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #725 am: 22. April 2014, 09:04:57 »
Nee, Olli - die blaue :)



Hoffentlich kommt Sie heute :D

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #726 am: 22. April 2014, 09:05:24 »
Ja mein Bruder trägt die Uhr rechts.

Der hat sich auch bei seinem Mountainbike die Schaltung für die hinteren Ritzel umdrehen lassen, da für ihn "großer Hebel = höherer Gang" plausibler war als die allgemein gültige Variante "großer Hebel = größeres Ritzel"

Da ist er etwas eigen..... :D


@skfreak
Oh, da bin ich ja mal gespannt. :)
Die Blaue gefällt mir ja auch ausgesprochen gut, genau wie der Leuchtkeks. :D
« Letzte Änderung: 22. April 2014, 09:06:21 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #727 am: 22. April 2014, 09:27:06 »
Ohh, die blaue... grummel.... die will ich auch. Glückwunsch  :D
Mal sehen, nächsten Monat ist die fällig bei mir  ;)

Mach dann mal bitte Fotos von.


Hehe, konsequent dein Brüderchen, Alex  :twisted:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #728 am: 22. April 2014, 09:50:06 »
@skfreak
Oh, da bin ich ja mal gespannt. :)
Die Blaue gefällt mir ja auch ausgesprochen gut, genau wie der Leuchtkeks. :D

Die Leuchtkeks ist in der Tat wunderschön! War die irgendwie limitiert? Hab die nur bei 2 Händlern gefunden.

Ansonsten - falls ich mit der Citizen zufrieden bin - hab ich in der Tat noch eine Uhr im Auge. Die Seiko SKX007. Da gibt´s wohl verschiedene Serien (K und J) die angeblich aussagen, wo die Uhr gefertigt ist (Malaysia oder Japan)



Da werd ich dann mal in ein paar Monaten bei dem von dir empfohlenen David No. 10 vorstellig werden :D

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #729 am: 22. April 2014, 11:59:44 »
Eine Seiko kommt mir auch noch ins Haus  :)
Mit der Marke sollte man eh nie was falsch machen und preislich auch meist im Rahmen. 

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #730 am: 22. April 2014, 12:55:20 »
Im speziellen Fall von Seiko lohnt es sich schon, da einerseits die Produktauswahl in D recht bescheiden ist und viele Händler keinerlei Abweichung vom dt. Listenpreis geben.
Ausnahme ist der David No. 10 in Frankfurt.
Der ist auf jeden Fall einen Besuch wert wenn du mal in der Gegend bist.

Ich bin da bestimmt 1.000 schon vorbeigelaufen - aber nie wirklich wahr genommen. Vorhin mal im Schaufenster gestöbert. Uiuiiuiuiui, die haben echt eine grosse Auswahl: Und ich war noch nicht mal drin :lol: :biggrin:

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #731 am: 22. April 2014, 13:04:09 »
Kommst du auch so langsam auf den Geschmack ?  :)
Könntest du da mal ein Foto machen wenn du bei dem bist ? So die wichtigsten Auslagen und Marken wenn es geht  ;)


Und wenn Seiko, dann seh dir auf jeden Fall mal die Seiko 5 Sports an, die Alex glaube ich auch hat.
Die ist echt hübsch und bei dem aktuellen Angebot hier kommt die bildtechnisch sehr fein rüber:

http://www.ebay.de/itm/SEIKO-5-Sport-Herren-Automatik-Armbanduhr-Taucher-Blau-Perlenfarben-SNZH53J1/221342494365?_trksid=p2045573.c100033.m2042&_trkparms=aid%3D111000%26algo%3DREC.RVI%26ao%3D1%26asc%3D22049%26meid%3D6382602730041492157%26pid%3D100033%26prg%3D9538%26rk%3D1%26rkt%3D4%26sd%3D221342494365
« Letzte Änderung: 22. April 2014, 13:39:47 von Necronomicon »

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #732 am: 22. April 2014, 18:21:29 »







Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #733 am: 22. April 2014, 18:31:42 »
Ui, Schick. :)
Herzlichen Glückwunsch zur Promaster Automatik Diver.  :biggrin:

Ich liebe dieses Modell ja wirklich aufgrund seiner Robustheit und vor allem seines wirklich eigenständigen Designs im Markt der Taucheruhren.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #734 am: 23. April 2014, 08:07:05 »
Ja, auch hier nochmal Glückwunsch. Gefällt mir sehr und werd ich mir sicher auch holen. Ich schwanke allerdings momentan zwischen dieser und eventuell einer Seiko 5 Sports aber die kommt schon sehr gut auf den Fotos  :)

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #735 am: 23. April 2014, 08:21:46 »
Bei der Seiko wäre ich immer noch am überlegen wegen der SKX007 :)

@Alex: Wie sind denn deine Erfahrungen mit Seiko und Orient ? Orient hat auch das eine oder andere nette Model :)

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #736 am: 23. April 2014, 08:50:37 »
Orient hab ich gerade aktuell am Arm ;)
Ich find sie sehr gut, qualitativ absolut in einem guten Bereich und gerade bei Automatikuhren ist die Gangreserve auch höher als bei so manchen teureren Modellen.

Die hier hab ich:


Kommt wunderschön mit dem blau schillernden Zifferblatt  :)


Seiko ist klar eine etwas andere Liga aber ich denke bei den Divers nehmen die sich auch nicht allzu viel. Qualitativ aber sicher eine kleine Stufe höher in dem Segment.

Bin sogar am Überlegen ob ich mir von Seiko mal eine Pepsi nehme für den Sommer  :)
« Letzte Änderung: 23. April 2014, 08:53:43 von Necronomicon »

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #737 am: 23. April 2014, 08:52:53 »
Orient bietet auch solide Automatik Technik und ab der Orient Star Line auch ziemlich gute Qualität.
Ist innerhalb der Standardlinie preislich noch etwas unterhalb von Seiko positioniert.

Seiko ansich, ist genaugenommen die größte Uhrenmanufaktur der Welt, die auch noch die allergrößte Bandbreite Produktklassen und Qualitäten anbietet.
Von Einstiegsquarzern über die Seiko 5er hin zu den Sportura und klassischen Tauchermodellen geht es in mehreren Schritten qualitativ immer weiter hinauf.
Da kommen dann die professionellen Taucheruhren wie die Prospex Marinemaster, die dann halt schon im vierstelligenPreisbereich liegt, das aber auch zweifellos wert ist.
Genauso wie die Ananta Reihe oder aber auch "Grand Seiko", wo man sich dann aber schon im Preisbereich von über 4500€ bewegt.
Welche aber qualitativ den Vergleich zu den schweizer Pendants keineswegs zu scheuen braucht, bzw. man für gleiche Qualität bei den schweizener noch zwei Tausender drauflegen darf.
Vor allem gibt es hier das technisch faszinierende SpringDrive Werk, eine Kombination aus quarzgesteuerter Mechanik und einem wirklich ruckfrei schwebenden Sekundenzeigern. Für Technikfans ein wahres Fest. :)
Nur das Image ist in Europa halt nicht so ausgeprägt und außer ein paar Uhrenkennern wird niemand Grand Seiko kennen, wohingegen Namen wie Omega, Rolex, Breitling, etc... hier vielen ein Begriff sind und den die Leute auch einordnen können.
Verhält sich genauso wie der Lexus 400 zu S-Klasse, 7er BMW, 8er Audi. ;)
Für Leute die das Understatement lieben.

Man sollte aber auch erwähnen dass die Vertriebspolitik von Seiko für Europ gelinde gesagt unterirdisch ist. Bis letztes Jahr gab es die Grand Seikos außer in England praktisch nirgends in Europa offiziell zu kaufen und von demher kannte sie erstens keiner und zweitens will man in dem Preissegment nicht umständlich importieren, sondern kauft beim offiziellen Händler vor Ort mit all dem dazugehörigen Service.

Und letztendlich hat Seiko noch die Credor-Linie
Feinmechanische Meisterwerke, die sich hauptsächlich auf große Komplikationen spezialisiert. Sprich ewige Kalender, Minutenrepetitionen, etc.
Das was bei den Schweizern "Jaeger LeCoultre", bzw. "Patek Phillipe" und in Deutschland "A. Lange und Söhne" so anbieten.
Kleine Kunstwerke die eigentlich nicht zum Tragen erschaffen wurden, sondern nur darum zu zeigen was technisch möglich ist.

Aber da reden wir von sechsstelligen Beträgen. ;)

Beispiel:
http://forums.watchuseek.com/f21/depth-look-seiko-credor-spring-drive-minute-repeater-672170.html
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #738 am: 23. April 2014, 09:42:49 »
Danke Olli und Alex :)
Auf meiner Haben-Liste steht dann mal die Seiko SKX007 und die Orient Orange Mako - Von der Mako hätte ich am liebsten die 65004B in Orange. Kostet bei Ama aber 225 € gegenüber ~ 125 Dollar in den USA :( Ansonsten wird es wohl die 65001.

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #739 am: 23. April 2014, 10:13:48 »
Für die Orient gibt hier in D einen Händler, der die zu vernünftigen Preisen verkauft. Von dem hatte ich meine auch her und der ist echt zu empfehlen. Müßte ich aber selbst nochmal nachsehen, Alex kennt den glaube ich auch...

Meine ist ja die blaue Mako  :)

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #740 am: 24. April 2014, 13:28:31 »
Alex, ich brauch mal dein weitgefächertes Wissen, vielleicht kannst du die Uhr zuordnen, die ich gestern kurz im TV gesehen habe  ;)

Sie hatte ein weißes Ziffernblatt und eine blaue Lünette. War sicherlich eine Automatik und kam mir sehr nach Seiko vor. Hatte zumindest enorme Ähnlichkeit mit den Seiko 5 Modellen. Die war genau mein Ding aber leider hab ich sie nur kurz gesehen. Hat sehr edel und glänzend ausgesehen.

So der Typ Diver auch von der Größe und Dicke her. Die blaue Lünette war so mittel-dunkelblau.

Doofe Frage aber vielleicht hast du dazu gleich das richtige Modell im Kopf  :D

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #741 am: 24. April 2014, 13:59:55 »
Hat gerade geklingelt... da gab es mal ein Seiko Modell...... ein Moment...

War eine 5er Sport. Glaube ein SNZF Modell

finde das was bei mir im Kopf rumgesitert gerade nicht. War vieleicht doch eine andere Referenz?...

In die gleiche Richtung geht aber z.B. die SRP
http://www.timemasteruk.co/seiko-5-sports-mens-auto-divers-style-silverwhite-face-srp359j1-srp359-289-p.asp


Problem ist das es da hunderte von gibt und noch viel mehr gab, die man nicht mehr überall bekommt.
http://www.timemasteruk.co/seiko-mens-models-2-c.asp

« Letzte Änderung: 24. April 2014, 15:30:41 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #742 am: 24. April 2014, 14:15:30 »
Die Citizen NY2300 gab es auch mal mit weißem Blatt:




“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #744 am: 24. April 2014, 15:29:42 »
Super, kriegst grad mal ein virtuelles Schmatzi von mir  :kuss:


Die hier kommt der sehr nahe allerdings hat sie eine silberne Lünette:
http://www.timemasteruk.co/seiko-5-sports-mens-latest-automatic-white-and-blue-face-srp279j1-242-p.asp

Hier hab ich auch noch eine sehr ähnliche gefunden, allerdings das gleiche mit der Lünette:
http://www.ebay.de/itm/Seiko-SNZF11-Automatic-Diver-mod-monsterwatches-Einzelstueck-/331181973170


Die Citizen gefällt mir auch sehr gut und die Seite von timemasteruk hat mir soeben bestimmt 10 weitere Seikos für meinen Wunschzettel bescheert  :D

Irgendwie fahr ich grad voll ab auf weißes Ziffernblatt mit blau und die Seikos sind ja wirklich fast alle preislich interessant  :)

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #745 am: 24. April 2014, 15:39:44 »
Ja ein weißes Ziffernblatt steht bei mir ja auch extrem hoch im Kurs. :D
Explorer II :love:



....oder halt wirklich ab jetzt nur noch sparen und sich mit 40 - 50 Jahren die ultimative "Exit-Uhr" zulegen. :D

Die

(click to show/hide)

oder

die

(click to show/hide)


Aber selbst wenn ich soviel Geld auf die hohe Kante legen könnte, hätte ich wohl arge Gewissensbisse das Alles für eine Uhr auszugeben. :D

........ so habe ich vor 6 Jahren auch mal hinsichtlich einer Omega/Rolex argumentiert....  :lol:
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #746 am: 24. April 2014, 15:48:17 »
Nett, die beiden  :D

Ich finde die Farbkombi halt gerade bei einer Diver sehr schick und alle anderen Farben hab ich ja mittlerweile.
Obwohl, Orange fehlt noch  :lol:

Die Citizen als Pepsi gefällt mir von Minute zu Minute immer besser. Wann mag das alles mal enden ?  :twisted:
Anscheinend aber sehr schwer zu bekommen, ich wäre gerade sehr kaufwillig bei der

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.743
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #747 am: 24. April 2014, 16:03:40 »
Wann mag das alles mal enden ?  :twisted:

Schwer vorherzusagen.
Entweder bei einer endlosen Sammlung mit weit über 50 Uhren oder bei einer leichten Reduzierung der Sammlung, die dann aber deutlich teurer werden.

Das sind so die üblichen Wege der Süchtigen. :D
« Letzte Änderung: 24. April 2014, 16:03:55 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.191
    • Show only replies by Necronomicon
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #748 am: 24. April 2014, 16:29:52 »
Ich bin jetzt bei 11 oder 12 Stk. angelangt und will dann auchmal in den höheren Regionen fischen gehen  :D
Das heißt bei mir aber auf jeden Fall unter 800 Öre  ;)

Also NACHDEM ich endlich eine Seiko und Citizen in der Sammlung hab  :uglywave:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.729
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #749 am: 24. April 2014, 16:30:54 »
Also bei mir stehen nach der Citizen noch eine Seiko und eine Orient auf der Wunschliste :)

Breitling interessiert mich momentan eher nicht. Liebäugeln würde ich gerne mal mit einer Omega - das aber nicht mehr in diesem Jahrzehnt :)

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.075 Sekunden mit 30 Abfragen.