Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der Uhren-Thread  (Gelesen 103646 mal)

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1125 am: 10. April 2017, 15:08:31 »
Frage ist was wirklich verwerflicher wäre. :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline budspencer

  • Newbie
  • Beiträge: 15
    • Show only replies by budspencer
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1126 am: 10. April 2017, 15:10:23 »
Oh noch mehr Uhrenliebhaber :D

Nicht ganz im Omega-Bereich und sicherlich auch nicht bei Edel-Chrono erhältlich, aber: Habt ihr schonmal was von der Marke Holzkern gehört? Ich bin auf die durch ein bekanntes blaues soziales Netzwerk gestoßen und die Bilder sehen klasse aus, aber irgendwie hab ich mich noch nicht getraut mir eine zu bestellen :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.890
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1127 am: 10. April 2017, 15:12:41 »
Nie gehört oder gesehen, sind teils schön gemacht was ich so sehe - aber mein Fall wärs weniger :)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1128 am: 10. April 2017, 15:20:43 »
Die Marke war mir so noch nicht bekannt.
In den 90er gab es auch mal so ein paar Hersteller die Holzgehäuse anboten. (Aber keine Bänder m.W.)

So sehr ich privat Holz bei Möbeln mag, als Material von Uhrengehäusen gefällt es mir persönlich nicht.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.736
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1129 am: 10. April 2017, 15:22:48 »
Die Marke war mir so noch nicht bekannt.
In den 90er gab es auch mal so ein paar Hersteller die Holzgehäuse anboten. (Aber keine Bänder m.W.)

So sehr ich privat Holz bei Möbeln mag, als Material von Uhrengehäusen gefällt es mir persönlich nicht.

Da stimme ich absolut zu! Ich finde Holz ein wunderbares Material - vor allem Holz vor der Hütte :D Aber bei Uhren ist es nicht meins.

Online skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.736
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1130 am: 10. April 2017, 15:35:51 »

Ich könnte mir das den ganzen Tag anschauen. :love:

Das ist echt ätzend - je öfter ich mir die Nomos'e anschaue, desto mehr schlägt mein Herz für eine Tangente.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1131 am: 10. April 2017, 15:40:56 »
Das ist echt ätzend - je öfter ich mir die Nomos'e anschaue, desto mehr schlägt mein Herz für eine Tangente.

Mir haben es ja die Neomatik Modelle mit dem komplett selbst gefertigten Werk angetan.
Das freut mein Technik Herz. :)
Und die Neomatik Modelle haben alle eine optimale Größe.

Nur welche?
Elegant:
Orion Neomatik oder Tangente Neomatik

leicht sportlich:
Ahoi Neomatik oder Club Neomatik

Vor allem die silberne Blätter mit türkisen Indexen und dem orangene Sekundenzeiger......

Die vier stehen bei mir hoch im Kurs.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.736
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1132 am: 10. April 2017, 15:44:08 »
Hat die Tangente kein selbst gefertigtes Werk ? :confused: Ich dachte alle Nomos Uhren hätte ein selbst gefertigtes.

Was die Ahoi betrifft: Die Neomatik singalblau wäre mein Ding ;) Preislich sind die aber eigentlich ausserhalb meines Budgets.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1133 am: 10. April 2017, 15:55:36 »
Doch, die vorherigen Werke gelten auch als Manufaktur Werke. Nur waren die noch mit zugekaufter Unruh Spirale.
Wie fast über 90% aller Uhren, die ihre Spiralen von Nivarox (Swatch), Seiko oder ein paar kleinen Spezialisten beziehen.

Die Herstellung eines eigenen Systems ist daher schon eine kleine Sensation.
Sowas finde ich halt einfach toll.
Klar wollen sie dafür etwas mehr Geld sehen, da die Entwicklung gut 15 Mio Euro gekostet hat.

Siehe auch
http://www.watchtime.net/uhren-wissen/spiralfedern/

Wenn die Swatch Group 2020 nicht mehr verpflichtet ist andere Hersteller zu beliefern, könnte sich das noch als Glücksfall erweisen.

Dann könnten auf einmal richtige High Class Hersteller bei Nomos vor der Tür stehen, wenn die Swatch Group nur noch die eigenen Marken im Konzern beliefert.
« Letzte Änderung: 11. April 2017, 08:36:13 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline budspencer

  • Newbie
  • Beiträge: 15
    • Show only replies by budspencer
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1134 am: 11. April 2017, 13:24:46 »
Der Thread ist mir gleich wieder durchgerutscht, Multitasking ist auch in Foren nicht so meins :D

Also ich war am Anfang auch irgendwie skeptisch, aber ich finde, dass die meisten Modelle mit Holz echt gut aussehen! Nur auf das Lederarmband würde ich nie verzichten - mit dem Holzarmband kann ich mich nun wirklich auch nicht anfreunden :D Aber ich denke, ich werde mir mal so eine gönnen - sind ja zum Glück in einer anderen Preisklasse als die meisten Chrono24-Uhren :D

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1135 am: 12. April 2017, 07:56:51 »
Das Chart hier könnte man wirklich 1:1 auf Uhren übertragen. :think:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline budspencer

  • Newbie
  • Beiträge: 15
    • Show only replies by budspencer
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1136 am: 12. April 2017, 10:20:05 »
das ist echt gut haha :D besonders "buy more guitars" :D

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1137 am: 14. April 2017, 20:39:48 »
Da ich gerade wieder bei Kickstarter rumsurfe, wer Interesse an einer Smartwatch Hybrid hat sollte sich mal diese hier ansehen:

https://www.kickstarter.com/projects/1282890542/zetime-worlds-first-smartwatch-with-hands-over-tou?ref=recs_top

Das Gehäuse ist zwar relativ schlicht aber eine Batterielaufzeit von einen Monat, auf sowas habe ich ja eigentlich gewartet.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.970
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1138 am: 14. April 2017, 21:00:39 »
Bezüglich Armbänder habe ich super Erfahrungen mit den Bändern von Hirsch gemacht.
http://hirschag.com/

Gigantische Auswahl an Farben und Materialien.
Preislich und qualitativ  werden alle Regionen abgedeckt.
Von einfachem Kalbsleder und Nato für 20€, über wasserdichtes Leder und Kautschuck für 60€ bis hin zu spezialmix wie Kautschuck/Schiefer sowie echtem Alligatorleder für über 200€

Hate mir da noch ein schwarzes Lederband für meine AT bestellt. Toll verarbeitet und seine ~55€ absolut wert.

Wo ich das gerade sehe... Mir ist die Woche zum dritten Mal ein Standard-Armband an meiner Casio abgerissen. Hab keine Lust, deswegen schon wieder das selbe Modell (zum dritten Mal) zu ordern. Die originalen Austausch-Armbänder gehen anscheinend immer so schnell kaputt und kosten fast dasselbe wie die komplette Uhr. Hast du einen Tipp für ein anderes Armband, was preislich noch im Rahmen ist und optisch zu einer W800H passt?

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1139 am: 15. April 2017, 17:06:41 »
Ich habe ja keine Ahnung von Edel-Uhren und wenn ich mir mal ne Uhr für 300 EUR kaufe ist das das absolute Maximum aber ich habe mich ein wenig in ein Model von Junghans verliebt. Dezente Chronos mit weißem Blatt und braunem Leder und dazu die Wochen- & Monatsanzeige, sieht man eh eher selten und finde ich totschick! Nur 1.5k ist weit über mein Einkommen. Dafür müsste ich dann schon 500 EUR mehr verdienen, dass ich darüber überhaupt nachdenke mir anzuschaffen. Aber falls hier Jemand mir ein nettes Geschenk machen möchte, ich habe am 11.06. Geburtstag!  :p

« Letzte Änderung: 15. April 2017, 17:08:38 von Ash »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.477
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1140 am: 15. April 2017, 17:10:08 »
Ich hab mir in der Zwischenzeit immer noch keine Uhr zugelegt. Trage schon seit Ewigkeiten keine mehr.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1141 am: 15. April 2017, 17:27:04 »


Die Meister Chronoscope.
Tolle Uhr. Finde ich auch sehr schön. :)
Genauso wie die MaxBill Chronoscope.

https://www.junghans.de/de/junghans-kollektion/uhren/maxbill/maxbill-maxbillchronoscope/027-4601-00/model/detail.html

Besonders schön finde ich bei beiden Modellen dass man ganz im Retrostil, auch ein gewölbtes Plexiglass verbaut und kein neueres Saphirglas.
Ist im Grunde zwar technisch ein Rückschritt, hat aber deutlich mehr Stil. :)
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 34.155
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1142 am: 15. April 2017, 17:36:44 »
Oh, jetzt wo du es sagst, gewölbtes Glas hat tatsächlich keine einzige Meiner Uhren. Ok, die Nixon The Banks aber die zähle ich mal nicht mit. Wenn ich mir das so überlege, das macht eigentlich heutzutage wieder was her...

Ich hab mir in der Zwischenzeit immer noch keine Uhr zugelegt. Trage schon seit Ewigkeiten keine mehr.

Als Jemand, der "Raum & Zeit" nicht gerne im Nacken hat ist vllt. eine Einzeigeruhr das Richtige für dich, für Leute, denen es nicht um jede Minute geht und die Zeitstress entgegenwirken möchten. :)


Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.838
    • Show only replies by Thomas Covenant
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1143 am: 15. April 2017, 18:21:01 »
Schönes Ding die Junghans 👍

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.664
    • Show only replies by Coltaine
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1144 am: 16. April 2017, 11:06:57 »
Ja...die Junghans Maxbill...irgendwann... wird Sie Mein sein. :p

Braunes Lederarmband, Goldene Uhr, weißes Ziffernblatt. Ein Träumchen...

https://www.junghans.de/de/junghans-kollektion/uhren/maxbill/maxbill-maxbillchronoscope/027-7800-00/model/detail.html
« Letzte Änderung: 16. April 2017, 11:08:32 von Coltaine »

Online skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.736
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1145 am: 19. April 2017, 14:07:48 »
Durch Ash's Posting hab ich ein Ex-Kickstarter-Projekt entdeckt, das mir durchaus zusagt (Mist :().

:arrow: https://www.filippoloreti.com/shop/

Zugegeben, einig sind protzig - aber die hier wäre genau mein Ding:



@Alex: Was hälst du von den Stücken?

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1146 am: 19. April 2017, 16:00:27 »
Ohne es jetzt genau gelesen zu haben.....

Aber sowas..

Zitat
$1000+ Italian Luxury Watches For Less Than $250   

Macht mich gleich stutzig.
Niemand hat was zu verschenken. Das klingt unseriös.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 38.747
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show only replies by Havoc
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1147 am: 19. April 2017, 16:07:28 »
Das erwähnte "Japan Made 2035 Semi-mechanical Quartz" Werk, dürfte das ganz normale citizen ltd 2035 sein.

Für 229€ würde ich das Geld lieber gleich in eine citizen mit Eco Drive Werk legen. Das ist hochwertiger und ehrlicher.

Die restlichen Qualität kann man anhand der künstlichen Fotos nicht beurteilen.
Aber mit Sicherheit keine 1000$ :lol:

Ich halte es für teuren Mode Nepp, den man nur kaufen sollte, wenn man unbedingt das Design haben möchte.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.736
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1148 am: 19. April 2017, 16:08:19 »
Danke,Alex! Dann spare ich jetzt doch lieber weiter auf eine Nomos :D
Wobei ich auch noch mit einer kleinen Wostok liebäugele :biggrin: Ich mag die Russenwecker einfach gerne.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.970
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der Uhren-Thread
« Antwort #1149 am: 19. April 2017, 16:09:08 »
Bezüglich Armbänder habe ich super Erfahrungen mit den Bändern von Hirsch gemacht.
http://hirschag.com/

Gigantische Auswahl an Farben und Materialien.
Preislich und qualitativ  werden alle Regionen abgedeckt.
Von einfachem Kalbsleder und Nato für 20€, über wasserdichtes Leder und Kautschuck für 60€ bis hin zu spezialmix wie Kautschuck/Schiefer sowie echtem Alligatorleder für über 200€

Hate mir da noch ein schwarzes Lederband für meine AT bestellt. Toll verarbeitet und seine ~55€ absolut wert.

Wo ich das gerade sehe... Mir ist die Woche zum dritten Mal ein Standard-Armband an meiner Casio abgerissen. Hab keine Lust, deswegen schon wieder das selbe Modell (zum dritten Mal) zu ordern. Die originalen Austausch-Armbänder gehen anscheinend immer so schnell kaputt und kosten fast dasselbe wie die komplette Uhr. Hast du einen Tipp für ein anderes Armband, was preislich noch im Rahmen ist und optisch zu einer W800H passt?

Keine Tipps? Da ich die Uhr auch zum Schwimmen trage, sollte das Band Wasser auch problemlos verkraften können.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 30 Abfragen.