Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Umfrage

Legt ihr euch das Dingen zu oder habt ihn schon ?

Ich hol ihn mir ganz sicher
2 (11.8%)
Ich hab nicht vor, das Ding zu kaufen. Bücher sind mir lieber
8 (47.1%)
Ich bin noch am Überlegen
5 (29.4%)
Ich hab ihn schon
2 (11.8%)

Stimmen insgesamt: 16

Autor Thema: Umfrage: Amazon Kindle  (Gelesen 11157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.614
    • Profil anzeigen
Umfrage: Amazon Kindle
« am: 06. August 2012, 14:32:57 »



Bin schon die ganze Zeit am Überlegen und irgendwas hält mich dann doch immer ab, wenn ich vorm Bücheregal stehe.

Einerseits sind die Regale alle brechend voll und rein von der Platzersparnis her würd sich das anbieten.
Die Schriftart und Größe individuell anzupassen ist auch ein großer Pluspunkt.

Meinungen ?  :)
« Letzte Änderung: 06. August 2012, 14:34:05 von Necronomicon »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.500
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #1 am: 06. August 2012, 14:45:02 »
Ich hab ihn schon :D bzw. meine Frau. Ich find das Ding geil, vor allem weils sauleicht is, selbsterklärend, und (für mich fast das Wichtigste) es spiegelt sich nix im Display! Da kann die Sonne direkt draufscheinen, macht nüx! Es gibt das Teil mitlerweile ja auch als Farbdisplay-Variante - aber ich sehe da wenig Sinn drin ;) nur den amazon Shop selbst hätte man schöner gestalten können. Ich such mir die Bücher lieber so im Netz, und lad dann nur noch per Kindle runter. Da is die Übersicht schöner und man findet eher was.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.494
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #2 am: 06. August 2012, 14:52:08 »
Das einzige was mich bisher von einem EBook Reader abhält ist die mangelnde Kombatibilität untereinander.
Kindle funzt nur mit Amazon, der eine mag keine pdfs, der andere hat wieder dies, bzw. das.....*blablubber*

Lange Rede, kurzer Sinn:
Bisher ist für mich da noch kein Gerät dabei was nicht irgendwo in seiner Funktionalität eingeschränkt ist.
Solange steckt mir das Ganze noch zu sehr in den Kinderschuhen und ich werde da vorerst noch die weiteren Entwicklungen in Ruhe betrachten.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.163
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #3 am: 06. August 2012, 14:52:44 »
Ich finde BluRay's geil und mittlerweile würde ich niemals nie nicht mehr auf ein Smartphone verzichten wollen. Will sagen: ich bin ein Nerd / Geek und liebe Technikkram, aber bei Büchern bin ich eigen. Für mich sind die ganzen Reader eine Erfindung des Teufels - für mich gibt es nur eine Art Bücher zu lesen: Gutes, altes Papier

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.500
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #4 am: 06. August 2012, 15:09:33 »
Ich persönlich nutze das Teil momentan auch nur sporadisch - ich will Bücher in der Hand halten. Aber da gibts teils viele kostenlose Bücher, oder vielleicht manche die es als richtiges Buch nimmer gibt... dafür lohnt es sicher. Und da ich sowieso meine Bücher zu 95 % bei ama kaufe is mir die Kompatibilität egal.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.676
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #5 am: 06. August 2012, 15:17:59 »
...für mich gibt es nur eine Art Bücher zu lesen: Gutes, altes Papier
:prost: same here!  :)
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.614
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #6 am: 06. August 2012, 15:23:49 »
Ich kaufe meine Bücher auch zu 95 % bei Amazon, insofern würde es für mich persönlich passen.

Bücher selbst hab ich momentan ja auch lieber aber es ist schon ne feine Sache.
Ich kann mich echt nicht entscheiden und eure Antworten bestärken mich in meiner ungewissen Meinung  :D


@ Marco: Habt ihr den 4er ohne Touch oder mit ?
« Letzte Änderung: 06. August 2012, 15:24:32 von Necronomicon »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.500
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #7 am: 06. August 2012, 15:29:05 »
Den ohne Touch, das is aber auch gut so - sonst is doch eh wieder nur der Bildschirm verdatscht nehme ich an ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.614
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #8 am: 06. August 2012, 15:30:43 »
Da haste auch wieder Recht ;)

Und daß der s/w ist stört auch nicht unbedingt ?

Wie läuft das dann mit nem Kauf ab ? Ich klick das über den Kindle und bekomm dann von Ama die Rechnung oder kann man das auch von der KK abbuchen lassen, wie bei jedem normalen Kauf auch ?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.500
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #9 am: 06. August 2012, 15:38:35 »
Absolut net! Du hast doch sonst auch weiße Seiten und schwarze Buchstaben :D wird von der KK abgebucht, wie sonst auch bei amazon.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.614
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #10 am: 06. August 2012, 16:04:57 »
Ja, aber des Cover is jo bunt  :D

Ne, egal, wenn dann nehm ich den auch so ;)

Aber viele Bücher sind gerade mal 2 Öre oder so günstiger, da muß man dann auch gucken. Daß man denn nur noch Bücher über den Kindle holt ist also auch nicht der Fall.
« Letzte Änderung: 06. August 2012, 16:05:14 von Necronomicon »

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #11 am: 06. August 2012, 16:15:36 »
Ich hab ihn schon :D bzw. meine Frau. Ich find das Ding geil, vor allem weils sauleicht is, selbsterklärend, und (für mich fast das Wichtigste) es spiegelt sich nix im Display! Da kann die Sonne direkt draufscheinen, macht nüx! Es gibt das Teil mitlerweile ja auch als Farbdisplay-Variante - aber ich sehe da wenig Sinn drin ;) nur den amazon Shop selbst hätte man schöner gestalten können. Ich such mir die Bücher lieber so im Netz, und lad dann nur noch per Kindle runter. Da is die Übersicht schöner und man findet eher was.

Habe ihn meiner Mutter zu Weihnachten glaube ich geschenkt und war selbst auch sehr überrascht davon direkt.
Das e-ink Display ist absolut verblüffend, kann man nicht beschreiben, muss man gesehen haben.

Der Kindle Fire scheint ja auch eine besonders am Preis gemessene echte Tablet Alternative zu sein. Mal sehen, wann der hier rauskommt, aber für Preise um die 199 Dollar sind die Funktionen echt angemessen.

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.614
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #12 am: 06. August 2012, 16:21:04 »
Also die 99,- sind für mich die absolute Schmerzgrenze für so ein Gerät.
Den Fire werd ich daher eh nicht nehmen.

Aber, wen man so hört, der scheint echt zufrieden zu sein


Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #13 am: 06. August 2012, 16:29:02 »
Ich hätte auch eigentlich wohl ganz gerne einen, wobei mir echte Bücher immernoch lieber sind.
Aber grade für Unterwegs im Zug, Schule usw. find ich das Teil ganz sinnvoll.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #14 am: 06. August 2012, 16:46:57 »
Also die 99,- sind für mich die absolute Schmerzgrenze für so ein Gerät.


Ich find das immernoch zu "teuer", also für mich persönlich. Ab 50 Euro würd ich evtl. mal überlegen...
Eigentlich brauch ichs nicht, ich lese meine Bücher, WENN ich denn mal anfange, welche zu lesen, über den Ipod-Touch und ne entsprechende Kindle-App...

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #15 am: 06. August 2012, 16:51:58 »
Also die 99,- sind für mich die absolute Schmerzgrenze für so ein Gerät.


Ich find das immernoch zu "teuer", also für mich persönlich. Ab 50 Euro würd ich evtl. mal überlegen...
Eigentlich brauch ichs nicht, ich lese meine Bücher, WENN ich denn mal anfange, welche zu lesen, über den Ipod-Touch und ne entsprechende Kindle-App...

Nimm mal den Kindle in die Hand - das ist absolut kein Vergleich mit einem Tablet wo das Lesen wie auf einem Bildschirm stattfindet und daher irgendwie nicht mit einem Buch zu vergleichen ist, egal wie ruhig der Monitor ist.
Die e-ink Technologie sieht aus, als hättest du eine bedruckte Platte in der Hand. das kommt wirklich saufett.


Das Kindle Fire wäre demnach mit seinem Farbtouchscreen auch keine e-Book Alternative, sondern eher eine Tablet Alternative.
« Letzte Änderung: 06. August 2012, 16:52:24 von EvilEd84 »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #16 am: 06. August 2012, 16:53:48 »
Optimal isses wirklich nicht, auf so nem kleinen Ipod-Touch-Screen zu lesen ;)
Aber es ist quasi für "lau", die App kost dann 2-3 Euro wenn überhaupt...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.500
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #17 am: 07. August 2012, 09:42:29 »
Jo das Display is so wie früher diese Platten wo man was drauf malen konnte und dann wieder wegstreichen, wisst Ihr was ich mein? :D Das is echt abartig cool.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #18 am: 07. August 2012, 10:01:12 »
Jo das Display is so wie früher diese Platten wo man was drauf malen konnte und dann wieder wegstreichen, wisst Ihr was ich mein? :D Das is echt abartig cool.

HAH, das ist ein guter Vergleich - exakt so sieht es nämlich aus!

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.614
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #19 am: 07. August 2012, 10:18:23 »
Hehe, von den Platten hatte ich auch einige und hab die heute noch  :D


Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.298
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #20 am: 07. August 2012, 11:40:04 »
Ich bin zur Zeit auch am Überlegen, bin aber noch ziemlich unschlüssig.

Generell fasziniert mich die Technik ziemlich und das Gerät selbst ist wirklich topp. Interessant ist auch, dass dieses Display nur zum Umblättern der Seiten Strom verbraucht - so lange sich der Bildschirminhalt nicht ändert, verbraucht es nichts. Wenn man solche Wälzer wie die Chroniken von Thomas Covenant als Hardcover liest, lernt man das kaum vorhandene Gewicht des Kindles auch zu schätzen.

Die Synchronisation des Lesefortschritts über mehrere Geräte/Apps ist ein weiterer großer Vorteil. Man kann seine E-Books auf dem Kindle selbst oder mit der Kindle-App auf Smartphone, PC und Mac lesen. Also kann ich ein zuhause auf dem Kindle selbst angefangenes Buch beispielsweise, wenn ich auf der Arbeit mal eine Pause mache, dort mit dem Smartphone schnell ein paar Seiten weiter lesen, dann später wieder auf dem Kindle selbst, ohne mir die Stelle/Seite merken zu müssen.

Der komplette Verzicht auf "echte" Bücher kommt für mich trotzdem noch nicht in Frage. Dagegen sträube ich mich noch, deswegen habe ich bisher noch keinen Kindle gekauft. Könnte man zu jedem bei Amazon gekauften echten Buch die E-Book-Variante kostenlos dazu bekommen, würde ich schon gar nicht mehr überlegen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.500
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #21 am: 07. August 2012, 12:01:08 »
Sehe ich alles ganz genauso Bloody! Sogar das mit den echten Büchern :D das is einfach ne ganz andere Nummer die in Händen zu halten. Aber wenn die E-Books preislich noch interessanter werden würden, könnt ich mir auch vorstellen mehr und mehr umzusteigen.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.614
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #22 am: 07. August 2012, 14:22:57 »
Die Synchronisation des Lesefortschritts über mehrere Geräte/Apps ist ein weiterer großer Vorteil. Man kann seine E-Books auf dem Kindle selbst oder mit der Kindle-App auf Smartphone, PC und Mac lesen. Also kann ich ein zuhause auf dem Kindle selbst angefangenes Buch beispielsweise, wenn ich auf der Arbeit mal eine Pause mache, dort mit dem Smartphone schnell ein paar Seiten weiter lesen, dann später wieder auf dem Kindle selbst, ohne mir die Stelle/Seite merken zu müssen.


Das ist ja auch ne dolle Sache  :)

Ich hab die Kindle App auch aufm Smartphone aber die hat mich noch so gar nicht überzeugt.

Also wenn ein Buch dann statt 15,- nur 12,- auf dem Kindle kosten soll, wäre das für mich auch viel zun teuer und unsinnig.
Ich hab aber gesehen, es gibt gerade im Zombiebereich einige Romane für um die 0,99, die nur für den Kindle sind. Das würd mich dann schon wieder reizen

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.298
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #23 am: 07. August 2012, 16:25:18 »
Ich hab die Kindle App auch aufm Smartphone aber die hat mich noch so gar nicht überzeugt.

Also wenn ein Buch dann statt 15,- nur 12,- auf dem Kindle kosten soll, wäre das für mich auch viel zun teuer und unsinnig.
Ich hab aber gesehen, es gibt gerade im Zombiebereich einige Romane für um die 0,99, die nur für den Kindle sind. Das würd mich dann schon wieder reizen

Die App ist natürlich zum längeren Lesen nicht der Knaller, aber für eine gelegentliche Viertelstunde Lesen ausreichend.
Gerade im Horrorbereich gibt es oft sehr günstige Schnäppchen und einiges sogar gratis. So habe ich schon ein paar Romane gelesen ohne eine Kindle zu besitzen und bisher auch ohne ein einziges E-Book wirklich gekauft zu haben.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.156
    • Profil anzeigen
Antw:Umfrage: Amazon Kindle
« Antwort #24 am: 07. August 2012, 17:08:46 »
Ich lese ja viel auf dem IPad, werde mir aber wohl noch nen Kindle zulegen, lese viel draussen auf der Terasse oder jetzt im Urlaub am Beach, da ist das IPad nicht so der Knaller, man sieht kaum noch was in der Sonne.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 33 Abfragen.