Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic  (Gelesen 20083 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #50 am: 08. Mai 2013, 01:41:44 »
Nei entdeckt: ASTEROID

Hört euch das mal an, die Auswahl auf youtube ist ganz gut:

list=PL71DE65E70F4D808C

die gedenke ich mit in kürze live anzusehen !!  ;)







3 may DK – Copenhagen @ KB18
24 may GER – Kiel @ Rathausbunker
25 may GER – Potsdam @ NilClub, AftershowWatersessions
26 may GER – Halle(Saale) @ Rockpool
27 may – day off -
28 may GER – Cottbus @ LaCasa
29 may – day off -
30 may GER – NetphenDeuz @ FreakValley Festival
31 may BE – Gent @ Minus-One, w/ Orange Goblin
01 june NL – Leiden @ Cab03
02 june BE – Antwerp @ Trix, PlanetCaravanFest w/ OM + more
03 june AT – Vienna @ Arena
04 june – day off -
05 june GER – Schwandorf @ the Exit
07 june PL – Warsaw @ Fonobar
08 june PL – Gdynia @ Desdemona
« Letzte Änderung: 08. Mai 2013, 02:23:03 von ap »

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #51 am: 08. Mai 2013, 02:02:02 »
Nei entdeckt: ASTEROID

Hört euch das mal an, die Auswahl auf youtube ist ganz gut:

list=PL71DE65E70F4D808C

 :thumb:
Gefällt!

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #52 am: 08. Mai 2013, 02:31:30 »
Nicht ganz neu entdeckt und sträflich vernachlässigt: NAAM















Ich hoffe sie mir in KJürze in Nürnberg ansehen zu können !



On tour in europe right now!


30.04 AUS Hohenem- Pronkontra
01.05 ITA Milano- società psichedelica @ lo-fi
02.05 ITA Treviso- Maximum Festival
03.05 ITA Savignano sul Rubicone- Sidro
04.05 AUS Innsbruck- PMK
05.05 ITA Torino- United Club
06.05 FRA Toulouse- Le Saint Des Seins
07.05 SPA San Sebastian - Bukowski Cafe
08.05 SPA Leon- Gran Cafe
09.05 SPA Madrid- Space Cadet
10.05 SPA La Nucia- Rumble Cafe
11.05 FRA Montpellier- Black Sheep
12.05 FRA Lyon- La Marquise
13.05 GER Freiburg- My Way
14.05 BEL Liege- La Zone
15.05 CH Geneva- L usine
16.05 FRA Paris- Les Combustibles
17.05 NL Terneuzen- De Pit
18.05 NL Schoonhoven- Bastille
19.05 GER Kassel- HAUS
20.05 GER Bremen- Romer
21.05 DEN Copenhagen- KB18
22.05 SWE Malmo- GetDaun
23.05 NOR Oslo- Betong
24.05 SWE Sandviken- Club Kungen
25.05 SWE Stockholm- Pussy A Go Go
27.05 GER Halle- Hunermanhattan
28.05 GER Dresden- Ostpol
29.05 GER Nurnberg- Der Hirsch w/ Colour Haze
30.05 GER Hamburg- Markt Halle w/ Colour Haze
31.05 GER Freak Valley Festival
03.06 GER Berlin- White Trash
04.06 POL Warsaw- Fonobar
06.06 CZ Prague- Klub 007
07.06 HUN Budapest- Trafik
11.06 UK London- Borderline
12.06 UK Oxford- The Wheatsheaf
13.06 UK Liverpool- Blade Factory
14.06 UK Manchester- Star & Garter
15.06 UK Edinburg- Citrus Club
16.06 UK Glasgow- 13th Note
18.06 UK Brighton- Sticky Mikes Frog Bar
19.06 HOL Vera- Groningen

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #53 am: 20. Mai 2013, 22:28:30 »
Ulrich Miezelauth hat einen Link geteilt.
vor 21 Stunden
Wow... und Noch eine von mir sehr geschätzte Band hat ein neues Album drauén: shEver !!

Unglaublich... Plötzlich, auf einen Schlag, bekomm ich von einem runden halben Dutzend meiner Lieblingsbands neue Alben vor den Latz geknallt, ausgerechnet jetzt wo ich mein Geld zusammmen halten sollte und ich es mir keinenfalls leisten möchte sie mir einmfach gleich alle auf einmal zu kaufen... naja.

shEver habe ich vor ein oder knapp zwei Jahren als Vorband von JEX THOTH gesehen und mich von der geballten Frauenpower schwer beeindrucken lassen !! Die Frontfrau hatte auf der Bühne eine enorme Präsenz, kraftvoll, agressiv und energiegeladen, ich wüßte aus dem stehgreif keine weitere Frontdame, deren Sstimme da auch nur ansatzweise hätte mithalten können, und auch so manch einen ihrer männlichen Kollegen hätte sie problemlos niederbrüllen und -scxhreien können !! Das niedliche war, das sie dann später am Merchstand plötzlich ganz schüchtern und zurückhaltend wikte und sich ganz nett und brav für mein Lob bedankte !
Das neue Album scheint auch wieder ziemlich stark und hypnotisch zu sein, und ich will mir die Damen auch unbedingt nochmal live ansehen, zur VÖ dürfte ja wieder eine Tour anstehen ! Bisher scheinen nur 3 deutsche Termine anzustehen, für Leipzig, Dresden und Koblenz. Das ist nicht grad um die Eche... aber da dese erst September/Okober anfallen habe ich ja noch Zeit zu planen und sparen..;)

Ein Song vom neuen Album: "Path of Death"
https://www.facebook.com/shEverdoom/app_204974879526524

Und wem das nicht reicht der kann sich hier noch das komplette Vorgängeralbum "Rituals" anhören, das kenne, habe und schätze ich schon seit dem Konzert damals ;)
http://shever.bandcamp.com/album/rituals

Facebook: https://www.facebook.com/shEverdoom

Viel Spaß !

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #54 am: 20. Mai 2013, 22:36:10 »






Ulrich Miezelauth

Ulrich Miezelauth hat AHABs Foto geteilt.
Gestern
Gestern war nun endlich das ST. HELENA DOOM FEST in München, lang lang herbei gesehnt, viel erwartet, und viel bekommen, ich bin mehr als zufrieden !!! Eine Band war cooler als die andere, kein Ausfall, alle gut... ein derart hochlatätiges Lineup, wo wirklich alles stimmt, ist beiweitem nicht selbstverständlich!
Einzig von O war ich ein wenig enttäischt, was aberweniger an der Bamnd als mehr an meinen zu hohen Erwasrtungen lag. Sie waren schon gut, und solide, aber auch nicht der supermegaüberhammer, der mir prophezeit wurde... aber das macht nicht...

Wenn sich jemand vielleicht einen vorsichtigen Eindruck davon möchte, wie Doom klingt und live funktioniert, der darf sich Da gerne mal durchklicken:

AHAB
Anhören: http://www.youtube.com/user/VanNorz
Bilder: https://www.facebook.com/AhabDoom/photos_stream

BELZEBONG
Anhören: https://www.facebook.com/pages/BelzebonG/67860307012?id=67860307012&sk=app_204974879526524
Bilder: https://www.facebook.com/pages/BelzebonG/67860307012?id=67860307012&sk=photos_stream

OBELYSKKH
Anhören: https://www.facebook.com/TheObelyskkhRitual/app_204974879526524
Bilder: https://www.facebook.com/TheObelyskkhRitual/photos_stream

CARRION MOTHER
Anhören: https://www.facebook.com/CarrionMother/app_204974879526524
Bilder: https://www.facebook.com/CarrionMother/photos_stream

DOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOM::!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nächstes Jahr werde ich sicher wieder mit dabei sein !!

https://www.facebook.com/StHelenaDoomfest?hc_location=stream !!!!!




Es gibt sogar vewegte Bilder zun Evenm , das wurde dort aufgenommen, aberich hatte sekber noch nich tdiue Zeit+Ruhe, mir das mnal ansehen zu
+können, aioch weuß also selber noch nich twas der hertgibt oder nichtg;)

http://www.youtube.com/watch?v=YFClQIb1MY4tion=stream !!!!!
« Letzte Änderung: 20. Mai 2013, 22:40:01 von ap »

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #55 am: 27. Mai 2013, 07:02:05 »
ich setz das mal hier rein, ich befürchte sowieso, das außer mir kaum jemand was wird mit anfangen können....  ;)



Neues Album von DARK BUDDHA RISING !!!!!!!!!!!!!!!


Die haben zwar schon mehrere Alben veröffentlicht, aber wohl in extrem limitierten Stückzahlen. Ich konnte gerade mal Einen Laden finden, der die Band auch nur gelistet hatte, und dort war die natürlich ausverkauft... Noch nie zuvor hab ich nach einer and derart intensiv (Und vergeblich!) gesucht, keine Chance. Dementsprechendgefreut hab ich mich, als ich vorhin eher zufällig über die Ankündigung des neuen Albums gestolpert bin !! :cool:
Soweit ich das übrrissen hab, erscheinen davon auch nur 500 Stück auf Vinyl, ich werd sehen das ich mich beeile sonst sind die auch wieder weg!!




"This is a pre-order item, release date is June 6th. 150 x black, 350 x colored vinyl."
(Quelle Svart Records: http://www.svartrecords.com/shoppe/home/1975-dark-buddha-rising-dakhmandal-2cd.html )

Dark Buddha Rising auf FB:
https://www.facebook.com/pages/Dark-Buddha-Rising/440449585981970

Einen der neuen Songs anhören hier: https://soundcloud.com/svart-records/dark-buddha-rising-n

Ich kenne den Sound bisher nur von youtube, da z.B. mal diesen 40-minütigen ausschnitt des Albums "Enneathan" von 2009:

oder auch eine ganz gute Auswahl einzelnerSongs, z.B.:
oder

Die Metal-Archive:
http://www.metal-archives.com/bands/Dark_Buddha_Rising/3540292151








Exclusive
CVLT Nation Streaming
DARK BUDDHA RISING “H”1
Posted In Doom,Features,Music,Streaming

On June 7th, 2013, DARK BUDDHA RISING release their new album entitled Dakhmandal via Svart Records, and it is an unholy sonic ritual that the world should hear! Every song on this album is a hymn to the underworld that will make you want to gaze into the clouds of darkness! CVLT Nation is streaming the new DARK BUDDHA RISING track “H” below…Check out their June/July tour dates with NEUROSIS!

21.06.2013 FR, Clisson – Hellfest
22.06.2013 BE, Lint-Antwerp – Eurocam Media Center – Support: Syndrome
23.06.2013 GER, Karlsruhe – Substage – Support AMENRA
24.06.2013 GER, Berlin – SO 36 – Support: Dark Buddha Rising
25.06.2013 DK, Copenhagen – Grey Hall / Christiania – Support: Dark Buddha Rising
26.06.2013 NO, Oslo – Betong – Support: Dark Buddha Rising
27.06.2013 NO, Trondheim – Byscenen – Support: Dark Buddha Rising
28.06.2013 SWE, Norköpping – Bravalla Festival
30.06.2013 PL, Warsaw – Palladium – Support: Terra Tenebrossa
01.07.2013 CZ, Prague – Lucerna Music Bar – Support: Terra Tenebrossa
02.07.2013 GER, Leipzig – UT Connewitz – Support: Terra Tenebrossa
03.07.2013 GER, Leipzig – UT Connewitz – Support tba
04.07.2013 IT, Milano – Magnolia – Support: Ufomammut
05.07.2013 CH, Genf – L’Usine – Support: Zatokrev
06.07.2013 CH, Zürich – Rote Fabrik – Support: Zatokrev
07.07.2013 FR, Belfort – Eurockeennes festival


http://www.cvltnation.com/dark-buddha-rising-stream/


die komm noch nichtmal in die Nähe von Bayern...








bestellen kann man dann hier, wenns soweit ist:

http://www.svartrecords.com/shoppe/home/1975-dark-buddha-rising-dakhmandal-2cd.html
« Letzte Änderung: 29. Mai 2013, 06:08:32 von ap »

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #56 am: 29. Mai 2013, 15:37:46 »
Neues von BARONESS !!!

1. Ein Besetzungswechsel: John Dyer Baizley bekanntgegeben hat, sind Allen Bickle und Matt Maggioni aus der Band ausgeschieden.
http://www.slam-zine.de/php/zwei_mitglieder_verlassen_baroness,20416,32753.html

2. Im Herbt erwartet und eine Europa-Tour,
und
3. in Kürze erscheint eine EP, in digitaler Form und in streng limitierter Vinyl-Auflage !
http://www.slam-zine.de/php/baroness_im_herbst_auf_europatour,13584,33211.html

Die vollständigen Tourdaten 2013:
http://baronessmusic.com/tour/

Für uns hier fallen leider nicht so viele Termine ab, u.A. abereiner in MÜNCHEN, derFB-Event hier:
https://www.facebook.com/events/589898367711747/

und noch ein sehr cooler Song vom aktuellen Album:

BARONESS - "Eula"






« Letzte Änderung: 29. Mai 2013, 15:41:14 von ap »

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #57 am: 29. Mai 2013, 18:00:53 »
Sooo... und dann noch Ein Stoner/Doom Meta -Tip:

Kannabinõid

Auch Die sind eine meiner heutigen Neuenteckungen! Ich finde das ausgeprochen geil, auch, oder vielleicht auch vor Allem , wegen dercoolen heiseren, rauhen Stimme ! :)

anhören hier:

Kannabinõid - Karistus

Kannabinõid - Tossossum

Kannabinõid - Kannabinõid
http://www.youtube.com/watch?feature=endscreen&NR=1&v=7XAiXY3vzd8

Kannabinõid - Hukatuse rada
http://www.youtube.com/watch?feature=endscreen&NR=1&v=4jdTAC0yEvs


Wieder Ost-Europäer, nicht aus Piolen, dafür aus Estland !

Die Metal-Archive:
http://www.metal-archives.com/bands/Kannabinõid/3540351366

FB: https://www.facebook.com/kannabin6id




Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #58 am: 29. Mai 2013, 18:20:06 »
Und... auch VERSUS THE STILLBORN-MINDED haben ein neues Albumj veröffentlicht!!!! Es hört auf den Namen "The Eternity Itch" und tönt aufs erste drüberhören eigentlich recht ansprechend ! Alo jeder, derauch nur ein nißchen was mit Sludge/Doom/ect. anfangen kann, sollte denen mal ne Chance geven !



VERSUS THE STILLBORN-MINDED - Faint Pulse Found & Before You Could Sa

VERSUS THE STILLBORN-MINDED - Bovine Minds In Motion



Hier ein recht nettes Review von Musikreviews.de:
http://www.musikreviews.de/reviews/2013/Versus-The-Stillborn-Minded/The-Eternity-Itch/

Und die Bandlinks:
http://www.vts-m.com/mainframe.htm
und
https://www.facebook.com/pages/VERSUS-THE-STILLBORN-MINDED/309649839049611

Zu Boiler-Room Zeiten, lang lang isses her... hab ich VERSUS THE STILLBORN-MINDED mal live gesehen, und die haben mich damals gut beeindruckt! Das müßte mein erstes Live-Ertlebnis mit Sludge/Doom/ect. gewesen sein, bis dato. hatte ich mich in eine ganz andere Richtung festgefressen. Die haben sogar den Flyer von damlals hochgeladen, cool !


Nun, zum neuen Album wirds wieder ne Tour geben, lt. deren Homepage:

FUTURE GIGS :
20.9. Erfurt - Stoner Hands Of Doom Festival
21.11. Hammerstadt - Kommerzbänck + MÖSE
12.12. Halle -- TONER LOW + HEAVY LORD
13.12. Nürnberg -- Bohner Wachs + Lord Extra 100

Werde ich mir wiederansehen, wenn irgendwie möglich !!




Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #59 am: 29. Mai 2013, 18:38:38 »
shEver habe ich vor ein oder knapp zwei Jahren als Vorband von JEX THOTH gesehen und mich von der geballten Frauenpower schwer beeindrucken lassen !! Die Frontfrau hatte auf der Bühne eine enorme Präsenz, kraftvoll, agressiv und energiegeladen, ich wüßte aus dem stehgreif keine weitere Frontdame, deren Sstimme da auch nur ansatzweise hätte mithalten können, und auch so manch einen ihrer männlichen Kollegen hätte sie problemlos niederbrüllen und -scxhreien können !! Das niedliche war, das sie dann später am Merchstand plötzlich ganz schüchtern und zurückhaltend wikte und sich ganz nett und brav für mein Lob bedankte !
Das neue Album scheint auch wieder ziemlich stark und hypnotisch zu sein, und ich will mir die Damen auch unbedingt nochmal live ansehen, zur VÖ dürfte ja wieder eine Tour anstehen ! Bisher scheinen nur 3 deutsche Termine anzustehen, für Leipzig, Dresden und Koblenz. Das ist nicht grad um die Eche... aber da dese erst September/Okober anfallen habe ich ja noch Zeit zu planen und sparen..;)

Ein Song vom neuen Album: "Path of Death"
https://www.facebook.com/shEverdoom/app_204974879526524

Und wem das nicht reicht der kann sich hier noch das komplette Vorgängeralbum "Rituals" anhören, das kenne, habe und schätze ich schon seit dem Konzert damals ;)
http://shever.bandcamp.com/album/rituals

Facebook: https://www.facebook.com/shEverdoom

Viel Spaß !



path of death
by shEver

http://shever.bandcamp.com/album/path-of-death
« Letzte Änderung: 29. Mai 2013, 18:39:56 von ap »

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #60 am: 29. Mai 2013, 18:41:15 »
Kannabinõid bieten zwar nichts originelles, aber in dem was sie machen sind sie gut! Schön roh und düster.

Die anderen Sachen muss ich noch hören...

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #61 am: 29. Mai 2013, 18:46:22 »
Die anderen Sachen muss ich noch hören...

tui das !! Dafürhab ichs hier gepostst !! ;)

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #62 am: 29. Mai 2013, 20:22:51 »
Ulrich Miezelauth
UFOMAMMUT !!! UFOMAMMUT !!! UFOMAMMUT !!! UFOMAMMUT !!! UFOMAMMUT !!!

http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=VU-ZyGK5M1w&feature=endscreen

Allein dieses Album dauert schon über eine Stunde, und ist absolut göttlich !!
Wer sich aber die richtige, überultraultimative UFOMAMMUT-Dröhnung , der darf sich hier noch Tagelang weiterrumklicken, bis sie aussterben,duie Mammutsd ausem UFO!

MALLEUS - SUPERNATURALCAT
https://www.facebook.com/pages/UFOMAMMUT/83336386071?id=83336386071&sk=app_349313058487732

Ufomammut hier: https://www.facebook.com/pages/UFOMAMMUT/83336386071

Ofizielle HP: https://www.facebook.com/pages/UFOMAMMUT/83336386071

Kniet nieder und btet !!!

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #63 am: 29. Mai 2013, 21:54:51 »
Ulrich Miezelauth
UFOMAMMUT !!! UFOMAMMUT !!! UFOMAMMUT !!! UFOMAMMUT !!! UFOMAMMUT !!!

http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=VU-ZyGK5M1w&feature=endscreen

Allein dieses Album dauert schon über eine Stunde, und ist absolut göttlich !!

DAS IST WIRKLICH COOL!

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #64 am: 03. Juni 2013, 00:52:59 »
Vorsicht: Funeral Doom !!  :!: :!:






Da hab ich jetzt was entdeckt: THE FUNERAL ORCHESTRA

Ich hab von denen noch nie zuvor gehört.. aber gut, von Funeral Doom Metal hab ich auch nicht gerade sehr viel Ahnung:..  ;)

ich bezweifle fast das das hier auf sehr vielGegenliebe stoßen wird, aber mal sehen... Ich bin au jeden Fall erstmal gut beeindruckt !!
Hört euch das doch mal an:



The Funeral Orchestra - Feeding The Abyss



THE FUNERAL ORCHESTRA - Necronaut (Unreleased Demo)



Ich werd mich auf jeden Fall erstmal noch ausgiebiger mit denen beschäftigen !!


Links:

Webseite: http://www.funeralorchestra.com/

FB: https://www.facebook.com/pages/The-Funeral-Orchestra/290080271004872

metal-archive: http://www.metal-archives.com/bands/The_Funeral_Orchestra/8843













PS...


DER Song ist hier irgendwie saugeil... ohne das ich jetzt sagen könntewarum.. ;)

THE FUNERAL ORCHESTRA - Opium de occulta




The Funeral Orchestra - Apocalyptic Trance Ritual






« Letzte Änderung: 27. Januar 2017, 18:54:13 von ap »

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #65 am: 06. Juni 2013, 00:21:22 »
ASTEROID


War sehr cool heute !! Hatte ein wenig Hippoatmosphäre, was ich positiv meine hat Spaß gemacht !!  ;)


Asteroid - I / Selftitled [Full Album]

Asteroid - II [Full Album]

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #66 am: 11. Juni 2013, 08:34:02 »
Asteroid - I / Selftitled [Full Album]

Asteroid - II [Full Album]


.....ach, da hat ich schon was zu geschrieben.... mnun, ich ergänze, da eh schon verfasst:


Kürzlich live gesehen !! In nem Dorf weiter draußen, Schwandorf, hat ein Rasta und andere Idealisten eine kleine Kneipe eröffnet, in der gelegentlich Bands spielen. Gut, Asteroid waren jetzt die zweite...  ;)
Die Tickets waren auf 45 Stück limitiert, und damit war der laden gut voll !! Seeeeehr gemütlich, sehr cool !!  8)
Das eine Band aus Schweden auf ihrer Europa-Tour selbst so kleine Gigs in bayerischen Kuhkäffern absolviert, ist beeindruckend!
Die haben einen sehr Hippimäßigen Eindruck gemacht und entsprachen dem Klischee vorbildlich !!  ;)

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #67 am: 14. Juni 2013, 21:37:24 »
Asteroid - I / Selftitled [Full Album]

Asteroid - II [Full Album]


.....ach, da hat ich schon was zu geschrieben.... mnun, ich ergänze, da eh schon verfasst:


Kürzlich live gesehen !! In nem Dorf weiter draußen, Schwandorf, hat ein Rasta und andere Idealisten eine kleine Kneipe eröffnet, in der gelegentlich Bands spielen. Gut, Asteroid waren jetzt die zweite...  ;)
Die Tickets waren auf 45 Stück limitiert, und damit war der laden gut voll !! Seeeeehr gemütlich, sehr cool !!  8)
Das eine Band aus Schweden auf ihrer Europa-Tour selbst so kleine Gigs in bayerischen Kuhkäffern absolviert, ist beeindruckend!
Die haben einen sehr Hippimäßigen Eindruck gemacht und entsprachen dem Klischee vorbildlich !!  ;)


Boah, da wär ich auch gerne dabei gewesen. Die Mucke ist top und in so kleinem Kreis hat das bestimmt super viel Spaß gemacht.
Cool!

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #68 am: 14. Juni 2013, 21:40:11 »
MALLEUS - SUPERNATURALCAT

UFOMAMMUT - ORO - Opus Primum - Full video
https://www.facebook.com/pages/UFOMAMMUT/83336386071?id=83336386071&sk=app_349313058487732

Die gefallen mir wirklich gut! Ich brauch zwar die passende Stimmung, aber dann zieht das hervorragend!

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #69 am: 21. Juni 2013, 14:28:56 »






Heute gefunden: Mahatma

Eine Stoner/Doom-Metal aus Italien!

Die Metal-Archive:
http://www.metal-archives.com/bands/Mahatma/3540288656

Lt. den Archiven sollte es die Band noch geben, das muß aber nicht stimmen. Ich bezweifle es fast, online war so gut wie Nichts (sinnvolles;)) über die Band zu finden !! Sehr schade, denn die Songs die man bei youtube anhören kann sind einfachnur geil, allererste Sahne !!!  :!: :!: :!:


Mahatma - Secret of Immortality

Mahatma - Blood On Uruk

Mahatma - Gilgamesh

Mahatma - The Final Decline

Mahatma - Enkidu's End


Die sind wohl alle vom 2. Album "Gilgamesh" (2010)








Hier noch eine myspace-Seite: https://myspace.com/mahatmarockband


1 Review: http://www.metalnews.de/cds/Mahatma+-+Gilgamesh.5300.html

Und ein Eintrag bei Musik-SAmmler.de, zur Band: http://www.musik-sammler.de/artist/252770
und zum zweiten Albzm: http://www.musik-sammler.de/media/563867



Bis auf Sharinbgseiten auf denen man anscheinend mp9 von denen runterladen lann... wars das !!

Man ey... Die Musik hat mich aus dem Stand und sofort Begeistert !!
« Letzte Änderung: 21. Juni 2013, 14:37:54 von ap »

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #70 am: 21. Juni 2013, 17:39:38 »
Das hat sich die Tage so angesammelt und SDtück für Stück Gestaklt angenommen... ;) Ich poste es jetzt endlich mal,."fertig" oder "vollständig" wird das in diuesem Leben sowieso nicht mehr..  ;)

________________________________________




Haha, Du bist ja völlig wahnsinnig :)
Wenn ich mal ne Woche Urlaub hab, hör ich mich da durch.
Vorher mach ich mir aber noch ne playlist bei youtube und lass die Songs hintereinanderweg laufen.
Ein paar Bands kenn ich schon, aber scheint immer noch massig interessantes Zeugs dabei zu sein.
Besonders den oberen Teil mit der verknüpften List mit kleinen Kommentaren, finde ich cool!


So.. ich hoffe Ihr seit mir nicht böse, aber ich leg jetzt Nochmal so einen youtube-Link-Holocaust hin. Aber ich hab momentan nicht nur einfach unglaublich viel zu empfehlen, ich muß die Fülle an Bands auch irgendwie festhalten. Und gerade jetzt/heute hab ich das Problem, das ich allein für youtube 22 Fenster geöffnet hab und mir mittlerweile ständig der Firefox abschniert, da wohl überlastet.  ;) Sollte diese Fülle stören/nerven, weil ihr das vielleicht als spam versteht... dann kann Ichs ja immer noch wieder löschen. Wäre aber schade, ich bin mir sicher das sich der ein oder andere auch über diese "Fundgrube" freuen wird, weil es hier sicherlich für jeden Freund solcher Musik auch ein paar Perlen zu entdecken gibt, die demjenigen sonst entgangen währen, da das alles überwiegend doch recht unbekannt ist. MIR wäre das alles entgangen, wenn ich nicht zuviel Zeit zum totschlagen hätte, und ich so mittlerweile Stunden und Tage damit verbracht hab, mich auf youtube von einer obskuren Band zur nächsten zu klicken.  ;) Das geht ja so nebenher.. ;)
(Es wird echt allerhöchste Zeit, das ich wieder nen Job habe und Geld verdiene !! Youtube alleine befriedigt mich nicht, ich will mir die Sachen auf CD kaufen ! UND ICH WILL WIEDER VIEL MEHR AUF KONZERTE !!! ;) )


Eines noch vorweg: Nicht Alles hier passt wirklich 1000%ig in diesen Threat hier, bei Doom und Black-Metal können die Übergänge/Grenzen u.U. recht fließend sein. Aber das war ja bisher auch nicht anders, und mit "Stoner/Doom/Sludge/Psychedelic" sind die Grenzen sowieso schon recht weit gefasst. Daher ist das Hier glaube ich, doch recht naheliegend. ;)
Nun gut, dann fang ich einfach mal an....

Ganz egal wie planlos und spontan ich mich da durchklicke, es gibt ne handvoll Bands bei denen ich immer und immer wieder lande und an denen ich mich einfach nicht satthören kann. Die bereits zuvor genannten The Funeral Orchestra und Dark Buddha Rising wären solche Beispiele. Da werde ich mich genußvoll dem Kaufrausch hingeben werde, sobald das meine Finanzen wieder zulassen. ;)
Daher fange ich heute gleich mit eben denen an:


Bei Ash Borer ist aber auch eine gute Portion Black-Metal dabei, wobei man aber auch Drone/Ambient mit raushören kann. Zumindest hat diese Mischung was ganz eigenes entstehen lassen:

ASH BORER


Dann noch:

EVOKEN:

Das ist weniger Black-Metal und deutlich doomiger, als ich erwartet hatte!


MOSS


Und noch…

SATURNALIA TEMPLE

Gerade der erste Song “Aion of Drakon“ ist ein megageiles, wabberndes, okkultes Stück Etwas, das sich neben Jex Thoth oder The Devils Blood wohl genauso wohl fühlen würde, wie auch in einem Black-Metal Umfeld.  ;)


Und da ich gerade daran denke, hier noch eine weitere Band die sich nach dem Saturn benannt hat, daher verwechsle ich die gerne.. ;)

HIGH PRIEST OF SATURN


Die folgenden 3 Bands waren Entdeckung über das VOID-FEST, weil die dort allesamt spielen. Das Fest wirft seine Schatten voraus, ich freu mich schon riesig ! :)

OMEGA MASSIF


MARS RED SKY


DOWFALL OF GAIA


Mit den letztgenannten Downfall Of Gaia bringe ich auch immer noch gleich zwei weitere Bands in Verbindung, die ich dann mitunter auch gerne verwechsle und wild durcheinander werfe. ;) Aber da sind schon gewisse Gemeinsamkeiten zu hören! Als die wären:


FALL OF EFRAFA


Und:

YEAR OF NO LIGHT
feature=endscreen&NR=1


Und, wenn ich schon mal bei Bands bin, die ich ständig verwechsle und durcheinander werfe… Das passiert mir auch immer bei Light Bearer und Pallbearer, bzw.. ich habe lange Zeit überhaupt nicht  gecheckt das das zwei unterschiedliche Bands sind…;) Mittlerweile weiß ich auch, das mir Light Bearer besser gefallen, die sind einfach böser… ;)

Und, ich weiß das eine der Bands schon bekannt ist und ich sie hiermit jetzt doppelt aufführe…. Aber ich weiß nicht mehr Welche..;)

LIGHT BEARER


PALLNEARER


Dann hier was mit Exotenbonus, die Band kommt nämlich aus dem Iran !!

ARAS
feature=endscreen


Weiter mit:

FUNERAL TEARS   

Funeralig !! ;)


AGUIRRE
http://www.youtube.com/watch?v=INR8T3I2o7

Die sind nicht ganz so blackmetalisch wie sie auf den ersten Blick wirken!


LITURGY
feature=endscreen&NR=1

Liturgy könnten vielleicht wieder etwas bekannter sein…? Die firmieren in den Metal-Archiven als „Experimental Black Metal“.. ob, aber dann gehört das „experimental“ aber auf jeden Fall betont.. ;) Wie gesagt, irgendwo sind die Übergänge manchmal fließend, bei den nächsten beiden Bands ist es mal mehr mal weniger ähnlich:


BORGNE


LUX OCCULTA


COLDWORLD


Dann, die Band mit dem Frauennamen, Nadja. Über die bin ich früher schon mal gestolpert, und hab sie wieder vergessen. Schön die jetzt wieder gefunden zu haben, diesmal werden die gemerkt! ;)
Das hat jetzt mit BM gar nichts mehr zu tun, dafür sind deren Ambient-Einflüsse kaum zu überhören:

NADJA


HER NAME IS CALLA

Auch eher ruhig und atmosphärisch, aber nicht unterschätzen die können auch anders..;) Aber dem sollte man sich doch mit der nötigen Ruhe und Aufmerksamkeit nähern, sonst plätschert das vielleicht einfach so an einem vorbei… Ganz ähnlich wie auch die in einem eigenen Thread untergebrachten O, siehe auch den Tour-Thread: 
http://beyondhollywood.de/index.php/topic,19361.0.html
(Wer die Möglichkeit hat, bei einem der Termine dabei zu sein und sie live zu erleben, sollte sich das nicht entgehen lasen ! ;))


Jetzt geht’s etwas mehr in Richtung dichtem Kiffer-Sludge-Doom, angefangen mit Vault Dweller, nach den eher ruhigen Tönen gerade machen die sicher wieder richtig wach !! ;) Schräger, schneller und  fetziger Sludge: 

VAULT DWELLER


Weiter mit Morne. Von denen hab ich noch Nie irgendetwas gehört, bis ich auf youtube über sie gestolpert bin. Aber der Sound weiß sofort zu überzeugen! Lt Metal-archiven "Sludge/Post-Metal", also pack ichs einfach mal hier mit rein. :)

MORNE


Dann etwas typischer:

WEEDEATER


In eine ähnliche Kerbe schlagen Beehoover, die finde ich aber noch sehr viel geiler !! :)

BEEHOOVER


Nach Beehoover hört euch doch bitte auch gleich Horn Of The Rhino an:

HORN OF THE RHINO

Die spielen eher so Death-Metal -lastigen Sludge… Aber die Band ist sicherlich einigen hier ein Begriff… ;) Ich erwähne die überhaupt nur im Zusammenhang mit Beehoover, die beiden Bands gehen nämlich im November diesen Jahres zusammen auf Deutschland Tour !! U.A. machen die auch in Nürnberg Station, was für mich relevant ist ! ;) Aber ich bin ja vielleicht nicht der Einzige, der da Interesse hätte, die Toutdaten hier:
http://beyondhollywood.de/index.php/topic,19375.0.html
Und vielleicht sieht man sich ja in Nürnberg !! :)


Aber weiter:
Mit Nightstalker gehts jetzt wieder mehr in Richtung Stoner, aber stilvoll und angenehm. Das ist auch eine jener Bands aus diesem Bereich, die es nach Würzburg verschlagen hat, als einzigen Termin in Bayern… ärgerlich, denn für mich derzeit außer Reichweite. Vermutlich sitzt da unten ein langhaariger Spät-Hippie, der sich die ganzen einschlägigen Bands zu sich her holt, anstatt selber durch die Weltgeschichte zu reisen....

NIGHTSTALKER


Die nächsten schlagen in eine recht ähnliche Kerbe:

STANGALA


GRAVE DISGRACE
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=iDiHFMHAWoM&feature=endscreen


Weiter mit Falls of Rauros, ich glaube die sind eine gute Mischung aus Sounds wie von Downfall of Gaia ect… und klassischerem Doom:

FALLS OF RAUROS


Und nun…  Zum Abschluß noch eine volle Dosis DOOOOOOOOOOOOOOOOO !!! Und zwar “klassisch”, reiner unverfälschter Doom, ohne Sludge- oder Stoner-Einflüsse !   
Vieles wurde da ja bereits genannt, und ich versuche mich nicht noch mehr zu wiederholen, als wie ich das teils vielleicht eh schon tu! ;)

Was ich dev. Bisher sträflich vernachlässigt habe sind nekannte “Szenegrößen” wie Skepticism, Esoteric, oder auch Mournful Congregation! Die sllesamt schon seit Anfang der 90er aktiv, und mit dementsprechender Auswahl an Veröffentlichungen!

SKEPTICISM


ESOTERIC


MOURNFUL CONGREGATION
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=_afxESolG1U&feature=endscreen


Deutlich weniger bekannt sind da die Opium Warlords, obwohl dahinter eigentlich ein relativ bekannterer Name steckt: Albert Witchfinder, von Reverend Bizarre! Der will es aber ganz genau so und hatdaher Systhem! Der scheint wohl einer jener Menschen zu sein, bei dem Genie und Wahnsinn sehr nahe beieinander liegen… ;) Der Vorteil dabei ist aber auch der recht ungewöhnliche und betont unkommerzielle Sound. Das dann viele Hörer wenig bis garnichts damit anfangen können ist dem Meister dann warscheinlich auch nur recht! ;)

OPIUM WARLODS


Darüber hinaus:

ESSENZ (Die Deutschen!)


OBELYSKKH


KONGH


BELZEBONG


KANNABINÖID


WINDHAND


COLOSSEUM



Abschließend noch was ganz was derbes: Funeral-Doom der besonders kranken Sorte!

Sektarism kommen aus Frankreich! Woher denn sonst ? Derartiges KANN nur aus Frankreich kommen! …oder aus Japan, die sind auch durch..;) Das ist selbst für mich grenzwertig, aber ich muß gestehen, das hat was !! Irgendwie geil, krank, aber Geil !! :)

SEKTARISM

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #71 am: 21. Juni 2013, 18:06:24 »
Wow, Du hast Dir echt wieder sehr viel Mühe gemacht. Das mit den kurzen Kommentaren finde ich wieder klasse, da macht das Musikentdecken noch mehr Spaß und es liest sich wirklich unterhaltsam. Daumen hoch!
 


Evoken - Descent Into Chaotic Dream
Das gefällt mir schon mal. Doom trifft auf Type O Negative/ Paradise Lost-Melodien.
"My Dying Bride" kenne ich nicht, aber die könnten glaub ich auch in die Richtung gehen. Sehr epische 11 Minuten. :)

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #72 am: 26. Juni 2013, 20:05:50 »
DOWFALL OF GAIA - Der Letzte Atemzug
Black metal-Hardcore :)  Gefällt mir!

Beim ersten Song von denen ist mir das Gebrüll zu eintönig.


Beide Stücke von Omega Massif find ich sehr cool!
von denen hör ich mir noch mehr an.

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #73 am: 28. Juni 2013, 13:27:32 »
Freut mich das du meine Mühe so zu schätzen weißt !!  ;)

Auf Omega Massif zum Void Fest freu ich mich schon seeehr !  8)

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.263
    • Profil anzeigen
Antw:Stoner Rock, Doom, Sludge und Psychedelic
« Antwort #74 am: 28. Juni 2013, 15:28:16 »
Freut mich das du meine Mühe so zu schätzen weißt !!  ;)

Auf Omega Massif zum Void Fest freu ich mich schon seeehr !  8)

Glaub ich, der Live-Clip von "Im Karst" bei youtube gefällt mir fast besser, als die Albumversion.

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.127 Sekunden mit 24 Abfragen.