Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)  (Gelesen 1773 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« am: 09. November 2012, 18:49:27 »
Ich hab seit gut zwei Tagen derbe Probleme mit meiner Anlage.

Normalerweise habe ich über den einen HDMI-Eingang meinen DVD-Player angeschlossen und über den anderen meine 7.1-Anlage von der dann ein Kabel zur PS3 geht und eins zum BD-Player.
ich hab mal 'ne Skizze gemacht:





Das ganze hat bis vor ein paar Tagen auch ganz gut funktioniert.
Dann ganz plötzlich musste ich den BD-Player manchmal drei bis vier mal an und aus machen, bevor ich ein bild hatte, Ton war immer da.
Mittlerweile hab ich nurnoch Ton, kein Bild, das gleiche Problem bei der PS3.

Wenn ich jetzt den BD-Player direkt per HDMI-Kabel an den Fernseher anschließe hab ich Bild und Ton, alles super, zumindest fast.

Jetzt ghab ich zwei Probleme, der Ton vom Fernseh ist im Vergleich zur Anlage natürlich dementsprechend kacke, irgendwie will ich das mit der Anlage wieder hinbekommen, was aber viel schlimmer ist.

immer wenn ich den Lichtschalter in meinem Zimmer betätige, geht das Bild und der Ton für 3 Sekunden weg.
Das gleiche passiert immer, wenn der Kühlschrank anspringt, was alle 20 Minuten ist.
Das ist natürlich sehr nervig, wenn das Bild und der Ton alle 20 Minuten immer kurz weg ist.

Weiß jemand 'nen Rat, wie ich beide Probleme lössen kann?
Ich dreh hier sonst nämlich durch.  :bawling:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #1 am: 09. November 2012, 19:18:39 »
Zumindest eins der phänomene hab ich auch ;) mein philips bd player setzt ebenso für paar sekunden aus, wenn ich irgendwo im haus das licht an oder ausmache, das bügeleisen nachheizt, der receiver angemacht wird... liegt ganz klar an nem defekt im player, aber da sonst nix damit is, garantie hab ich eh keine mehr.

Ob der rest bei dir auch mit sowas zusammenhängen KANN wäre die frage! Wenn eins der geräte auch so nen defekt hätte... eventuell der receiver!?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #2 am: 09. November 2012, 19:37:20 »
Auf den Receiver hatte ich auch schon getippt, das wäre natürlich zum kotzen, wäre der hin, immerhin wäre ein neuer nicht gerade billig.
Ich werde mich wohl die Tage mal damit versuchen, alles komplett abzubauen und alle Kabel neu und etwas ordentlicher zu verlegen, vielleicht ist da auch nur irgendein Kabel kaputt oder blöd gelegt, so dass sich die Signale stören, glaub ich zwar nicht dran, wär aber bestimmt ein Versuch wert.
Mir fehlt nämlich absolut die Kohle dafür, mir da großartig neue Geräte zu kaufen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #3 am: 10. November 2012, 10:08:22 »
Also bei mir liegt es nicht an nem  Kabel sondern definitiv am gerät
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #4 am: 10. November 2012, 14:44:25 »
Ich werd's nachher vielleicht sehen, ob es am Kabel gelegen hat, hab gestern erstmal eine Stunde alle Geräte abgebaut und alle Kabel entwirrt.
Jetzt gleich werd ich mal ordentlich Staubwischen in der Ecke und alle Geräte mal etwas reinigen und dann alles ordentlich und mit Kabelbindern neu verkabeln.

Wenn das dann nicht funktioniert mal gucken und alle Kabel neu ausprobieren.

Offline Masterboy

Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #5 am: 11. November 2012, 14:34:22 »
kauf Dir mal eine Steckdosenleiste mit Netzfilter und schliesse alle Geräte daran an. Am Besten von der Firma Brennenstuhl. Damit sollten die Stromthemen besser sein. Bitte hier nicht sparen und was gescheites kaufen.

======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #6 am: 11. November 2012, 18:23:22 »
Was kost sowas denn, greg? Ich würd das ja auch testen, aber halt wenns im rahmen is... ich denke aber es würd bei mir nix bringen, weil mein player das in der altenbude ja auch schon hatte
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.889
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #7 am: 12. November 2012, 08:00:10 »
Die 30000er Reihe bei Brennenstuhl liegt bei ~50-100€ (je nach Größe)
Die kleinere geht glaube ich auch. (müsste ich nochmal schauen)

Habe auch so eine im Wohnzimmer und zwei normale Brennenstuhl Leisten so in der Wohnung.
Wie sie sich macht?
Unauffällig.
Alles läuft und keinerlei Probleme.
Denke aber auch dass so eine Leiste bei Manollo helfen kann, da bei ihm ja alles an einem Stromkreis hängt wie ich herausgelesen habe.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #8 am: 12. November 2012, 10:06:23 »
Ne okay, dann lass ichs. Bei mir MUSS es wie gesagt ja am Player selbst liegen (bei keinem anderen Gerät tritt sowas auf), ergo kann ichs dadurch ja eh nicht geheben, oder?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Masterboy

Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #9 am: 12. November 2012, 10:47:49 »
Ne okay, dann lass ichs. Bei mir MUSS es wie gesagt ja am Player selbst liegen (bei keinem anderen Gerät tritt sowas auf), ergo kann ichs dadurch ja eh nicht geheben, oder?

würde ich so nicht sagen. Es gibt ja einen Zusammenhang zwischen Stromkreis und dem Gerät. Das sollte man "lösen". Bin kein Elektriker, aber Netzfilter müssten da das richtige sein.

======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #10 am: 12. November 2012, 10:54:24 »
Ah ok, also quasi von der Seite her, dass das Gerät gegen Störungen anfällig ist, und daher selbst abgeschirmt wird... hm mal sehen ob ich sowas mal kaufe. Es is immerhin nur prägnant wenn im Keller ne Leuchtstoffröhre angeknipst wird, oder das Bügeleisen nachheizt - das kommt ja nicht wirklich oft vor. Bei normalem Licht in der Wohnung passiert nix.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #11 am: 12. November 2012, 13:33:05 »
So, ich hab jetzt alles wieder nue verkabelt, das Bild ist jetzt nicht mehr weg, wenn ich Licht anmachen oder der Kühlschrank wieder anspringt.

Jetzt hab ich aber weiterhindas Problem, dass meine Anlage zu spinnen scheint.
Teilweise muss ich den BD-Player 4 -5 Mal an und aus machen, bevor das Bild bleibt und ich gucken kann...

 :|

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #12 am: 12. November 2012, 16:18:27 »
FUCK!
Mittlerweile ist das Bild wieder ganz weg.
Nach einer knapp einstündigen Chat-Session mit einem recht freundlichen Philips-Mitarbeiter und einigen Rumprobieren sind wir zu der glorreichen Erkenntnis gekommen, das die HDMI-Eingänge wohl einen Defekt haben.
Geile Scheiße und die Garantie ist natürlich seit einem Jahr abgelaufen.
Wenn ich das Gerät einschicke bezahl ich nur für Versand und Überprüfung schon 60€.
Und dann würde nochmal die Reperatur draufkommen...
Für das Geld kann ich mir besser 'nen neuen Receiver kaufen.
Verdammt!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #13 am: 13. November 2012, 10:10:41 »
Receiver für UNSERE Belange kriegst doch schon für um die 250 Tacken ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #14 am: 13. November 2012, 20:50:07 »
Ja schon, aber 250 Tacken sind für 'ne Azubi ne Menge Geld, wenn nciht eingeplant.

Hab aber bedingt Glück, vom Defekt sind nur die HDMI-Eingäng betroffen, der normale Audioeingang funktioniert noch.
Deswegen habe ich jetzt die PS3 und den BD Player direkt über HDMI an den Fernseher angeschlossen und einfach ein Kabel in den Kopfhörerausgang meines Fernseher gestsckt und das andere Ende jetzt in den Audioeingang der Anlage.

Und siehe da, ich kann meine Anlage weiterbenutzen, wenn auch nur über diesen blöden Umweg.
Wobei die Tonqualität jetzt etwas schlechter sein dürfte, oder?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #15 am: 14. November 2012, 09:21:56 »
Blöde Frage: Schomma probiert den Ton von Player und PS3 über n optisches oder koaxiales Kabel durchzuschleifen!? So mach ich das mangels HDMI am Receiver - und das funzt gar prächtig!? Die Kosten wären somit grade mal 20 Euro für zwei Kabel - gut is :)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #16 am: 14. November 2012, 12:25:44 »
Wär natürlich auch noch 'ne Idee.
Ein optisches Kabel müsste ich sogar noch irgendwo haben.
Ist zwar im Vergleich zu vorher immernoch nicht der Idealfall, aber natürlich wesentlich besser als 'nen neuen Receiver zu kaufen.
Ich find's aber immernoch ziemlich depremierend, dass 'ne 500€ Anlage nach knapp 3 Jahren schon anfängt den Geist aufzugeben.  :bawling:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #17 am: 14. November 2012, 13:04:28 »
Find ich auch heftig ;) ich hab meinen Receiver jetz seit 9 Jahren oder so - und keinerlei Probs bisher. Aber über optisch oder koax dürftest Du qualitativ keinerlei Einbußen bemerken, so geschult ist unser Ohr mit Sicherheit nicht, zudem gemessen an unserem "billigen" Equipment ;) :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Masterboy

Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #18 am: 14. November 2012, 13:26:14 »
einziger Nachteil ist dass man über optisch/koax keinen unkomprimierten Sound übertragen kann sondern "nur" normal DTS und DD
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #19 am: 14. November 2012, 15:00:14 »
Auf jeden Fall weiß ich jetzt, dass ich mir, wenn ich irgendwann mal ein eigenes Haus haben sollte und mit meiner Ausbildung fertig bin, mir eine High-End-Anlage zulegen werde. :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #20 am: 14. November 2012, 15:07:13 »
Das hab ich auch immer gesagt :D Haus is da, Anlage is da, nur wo is dieser High End nochmal!? :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #21 am: 14. November 2012, 15:15:45 »
So wird's bei mir bestimmt auch laufen... spätestens weil die Freundin dann auch ein Wörtchen mitreden will...  :lol:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.129
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #22 am: 14. November 2012, 15:17:26 »
Die wollens immer "dezent" haben, und kein Technikwohnzimmer :lol: aber dezent und High End geht selten zusammen :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Licht an, Bild weg... (+ Problem mit 7.1-Anlage)
« Antwort #23 am: 14. November 2012, 20:58:50 »
Ich hab ohnehin vor, mir ein eigenes "Kinozimmer" einzurichten, da kann ich dann protzen so viel ich will.
Jetzt muss ich nur zusehen, dass ich mich ranhalte, damit ich mir das auch später finanziell leisten kann...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.05 Sekunden mit 28 Abfragen.