Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)  (Gelesen 1981 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.745
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Weil ich grad beim Arzt sitze...

Was sind so für euch die emotionalsten Filmmomente?

Weil hier gerade ein süßes kleines Kind im Warteraum rumläuft geht mir beispielsweise die Szene aus L.A. Crash durch den Kopf, als der persische Verkäufer auf den Schlosser schießt und die Tochter genau beim Schuss sich schützen mit ihrem unsichtbaren kugelsicherem Cape auf den Vater stürzt, finde ich bis heute nen sehr emotionalen Moment!

« Letzte Änderung: 16. November 2012, 09:25:41 von JasonXtreme »

Offline dead man

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.888
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte
« Antwort #1 am: 15. November 2012, 17:01:40 »
Das Ende von The Devil`s Rejects!

Der Anfang von Beautiful Girls als Hutton in der Kneipe seinen Drink kippt, die Kohle einsteckt, zum Busbahnhof läuft und sich ne Fahrkarte holt - gepaart mit der Mucke hat das sowas von nem Sehnsuchtsgefühl -

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte
« Antwort #2 am: 15. November 2012, 19:44:56 »
Das wird doch hier der übelste Spoiler-Thread. :D

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte
« Antwort #3 am: 15. November 2012, 20:58:52 »
Das Ende von Absolute Giganten.


Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.745
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte
« Antwort #4 am: 15. November 2012, 21:01:45 »
Was war'n da nochmal? Hab die lang nicht mehr gesehen.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte
« Antwort #5 am: 15. November 2012, 21:08:41 »
(click to show/hide)

Dazu die wunderschöne Mucke, und eigentlich wird kein Ton mehr gesagt. Unfassbar geil, könnte heulen.
« Letzte Änderung: 15. November 2012, 21:09:29 von Nation-on-Fire »

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte
« Antwort #6 am: 15. November 2012, 22:06:33 »
The Fountain
(click to show/hide)

So einen ähnlichen Thread gibt es, glaub ich, schon.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte
« Antwort #7 am: 16. November 2012, 06:34:06 »
Zu viel um es alles aufzuzählen.

Sehr beeinflußend für mein Leben war aber das Ende von Fight Club.
War emotional wahnsinnig gerührt als Pixies mit Where is my mind einsetzen.

War der Wendepunkt für mich und habe mich wieder groß produzierten Hollywoodfilmen geöffnet, nachdem ich vorher eine Zeit lang blind eigentlich alles abgelehnt habe und nur noch Genre, Trash, Arthaus, etc. angeschaut habe...vermutlich um bloss nicht "Mainstream" sondern anders zu sein :lol:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #8 am: 16. November 2012, 09:27:27 »
Ich hab das mit den Spoilern mal in den Titel ergänzt - is für mich logisch bei so nem Thema, und gehört dazu

(click to show/hide)
« Letzte Änderung: 19. November 2012, 10:07:23 von JasonXtreme »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Masterboy

Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #9 am: 16. November 2012, 09:32:07 »
Gladiator - Die Szene wo er nach Hause kommt und seine Familie tot vorfindet. Da könnt ich heulen!

Braveheart - "Freiheeeiiiiiiittttt....."
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline dead man

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.888
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #10 am: 16. November 2012, 16:19:09 »
Jack in Love:

Als Seymour Hoffmann auf der Autobahnbrücke steht und seine Kraulbewegungen macht und dann Goldfrapps "eat yourself" einsetzt, ganz groß!

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #11 am: 16. November 2012, 17:47:35 »
Das Ende von GLADIATOR, als er Tod aus dem Kollosseum getragen wird.

Danke du Arschgeige, ich hab den Film noch nicht gesehen und die BD im Regal ... ;)
Ja ja, Spoiler steht im Titel, aber deshalb alles hier so offen schreiben?
Dann kuck ich hier lieber nicht mehr rein.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte
« Antwort #12 am: 16. November 2012, 19:44:38 »

Sehr beeinflußend für mein Leben war aber das Ende von Fight Club.
War emotional wahnsinnig gerührt als Pixies mit Where is my mind einsetzen.


Ja, ebenfalls Weltklasse.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #13 am: 16. November 2012, 21:21:54 »
Psycho

(click to show/hide)

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.474
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #14 am: 16. November 2012, 22:15:50 »
Das Ende von Einer flog über das Kuckuchksnest. Die Flucht des "Häuptlings" in Kombination mit dem einsetzenden Score hat mich beim ersten mal schauen sehr berührt.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #15 am: 19. November 2012, 10:07:02 »
Das Ende von GLADIATOR, als er Tod aus dem Kollosseum getragen wird.

Danke du Arschgeige, ich hab den Film noch nicht gesehen und die BD im Regal ... ;)
Ja ja, Spoiler steht im Titel, aber deshalb alles hier so offen schreiben?
Dann kuck ich hier lieber nicht mehr rein.

Deshalb hab ich es im Threadtitel ja ergänzt! ;) Sorry - ich setz es gleich in Spoiler. Aber bei so nem Titel is doch klar, dass teils Enden von Filmen verraten werden ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #16 am: 19. November 2012, 13:23:44 »
Erstaunlich, dass jemand in den letzten zehn Jahren tatsächlich nicht Gladiator gesehen hat.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #17 am: 19. November 2012, 13:25:30 »
Find ich jetz auch ;) :D aber gut, gibt hier sicher noch genug Möglichkeiten, die manch einer nicht gesehen hat - von demher...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #18 am: 19. November 2012, 13:30:34 »
Erstaunlich, dass jemand in den letzten zehn Jahren tatsächlich nicht Gladiator gesehen hat.

Was meldest du dich denn zu Wort, du Penispumpe? :D :D :D :lol:

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #19 am: 19. November 2012, 13:34:54 »
Man kann sowas ja auch absichtlich nicht sehen.  ;)

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.858
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #20 am: 19. November 2012, 13:54:03 »
Man kann sowas ja auch absichtlich nicht sehen.  ;)

Dann sollte einem aber auch der Spoiler ziemlich egal sein. ;)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #21 am: 19. November 2012, 13:56:15 »
Weiter mit den emotionalsten büdde, bevors hier wieder emotional wird :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #22 am: 19. November 2012, 13:56:40 »
Mich haben diese Filme früher net interessiert ;)
Nach der "Spartacus"-Serie hatte ich dann aber mehr Interesse daran, auch wenn ich weiss, das "Gladiator" ein anderes Kaliber ist ;)
Dann wurde der Film von allen Seiten nur empfohlen, also hab ich mir die BD kürzlich mal geklickt.
Geht aber gute 3 Stunden, da muss man erstmal die Zeit zu finden.

So, hab ich das jetzt deutlich genug erklärt?? :D

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #23 am: 21. November 2012, 11:51:46 »
...beispielsweise die Szene aus L.A. Crash durch den Kopf, als der persische Verkäufer auf den Schlosser schießt und die Tochter genau beim Schuss sich schützen mit ihrem unsichtbaren kugelsicherem Cape auf den Vater stürzt, finde ich bis heute nen sehr emotionalen Moment!


Ash, auf Anhieb ist mir beim Titel dieses Threads genau diese Szene durch den Kopf gegangen. Sie hat mich damals beim ersten Schauen von L.A. Crash so emotional gepackt wie niemals zuvor - und auch niemals mehr danach - eine Szene in einem Film. Einfach nur schön und für mich total überwältigend. Lacht nur, mir sind damals sofort die Tränen in die Augen geschosen...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die emotionalsten Momente in der Filmgeschichte (Inkl. SPOILER!!!)
« Antwort #24 am: 21. November 2012, 11:54:57 »
Bei dem Film kenne ich das nur zu gut, da muss ich nicht lachen Markus ;) mir gehts bei vielem emotionalen Filmen so, und dazu stehe ich auch
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 24 Abfragen.