Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der WEIN-THREAD - Alles rund um den vergorenen Weintrauben-Saft  (Gelesen 15466 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.674
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung


Zitat von: wikipedia.de
Wein (entlehnt über provinzlateinisch vino aus lat. vinum und darüber hinaus vermutlich ein Wanderwort, das aus den semitischen in die indogermanischen Sprachen gelangt ist) ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem vergorenen Saft von Weintrauben hergestellt wird. Durch spezifische önologische Ausbaumethoden kommt es bei der Lagerung zu zahlreichen biochemischen Reifeprozessen, die eine hohe Komplexität ausbilden können und auch dazu führen, das manche Weine Jahrzehnte lang reifen und haltbar sind.
 
Die häufigsten Weine sind Rot- und Weißweine sowie Roséweine. Schaumwein (Sekt, Cava, Champagner etc.) entsteht aus Wein während einer zweiten Gärung. Gering schäumende Weine werden als Perlweine bezeichnet (Prosecco frizzante, Secco etc.). Dabei wird in der Regel dem Wein die Kohlensäure technisch zugesetzt.
 
Die für die Weinherstellung benötigten Beerenfrüchte wachsen in traubenartigen, länglichen Rispen an der Weinrebe (Vitis vinifera). Sie stammen überwiegend von ihrer Unterart ab, der europäischen Edlen Weinrebe Vitis vinifera subsp. vinifera. Da diese zu den nicht reblausresistenten Rebenarten gehört, wird sie zum Schutz vor der Reblaus auf teilresistente Unterlagen (Wurzeln) der wilden Rebarten Vitis riparia, Vitis rupestris, Vitis berlandieri bzw. deren interspezifischen Kreuzungen (Hybridreben) gepfropft.


Edit:

Auch wenn wir schon einen allgemeinen Thread zum Alkohol haben, hat - denke ich - neben dem Bier Thread ein eigenständiger Wein Thread seine Daseinsberechtigung.

Hier können wir uns über Wein austauschen. Was für eine Sorte trinkt Ihr gerne, welche Empfehlungen habt Ihr etc...

Ich bin beispielsweise absoluter Bierliebhaber aber seit einigen Wochen auf den Geschmack von Wein gekommen. Süß muss er sein, trocken ist nicht so meins. ;) Ob Rot, Weiß oder Rose...da bin ich nicht festgelegt. Preislich bin ich auch nicht wirklich festgelegt, wobei ich unter 3,-EUR und über 15,-EUR eigentlich noch nichts gekauft habe. Preis/Leistung muss natürlich stimmen.


Trinke gerade einen schönen kalifornischen Rotwein. Saugut! :)
« Letzte Änderung: 12. Juli 2016, 10:06:02 von nemesis »
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.473
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Antw:Alkohol und der Mensch
« Antwort #1 am: 21. Januar 2013, 11:24:31 »
Kalifornische Hunde sind aber auch ein Schmankerl für sich! :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.674
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Antw:Alkohol und der Mensch
« Antwort #2 am: 21. Januar 2013, 11:45:41 »
Kalifornische Hunde sind aber auch ein Schmankerl für sich! :lol:
Das Gute daran, er hat recht kurze Haare. ;) Die langhaaringen Dinger sind etwas fusselig im Abgang........ :D
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.473
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Antw:Alkohol und der Mensch
« Antwort #3 am: 21. Januar 2013, 11:51:03 »
Jo hast Recht, und es is ordentlich was dran! :D

Ich hatte nen 2009er Barolo am Start, der war ausnehmend lecker! Leider liegt der mit 27 Euro die Flasche auch außerhalb meines Normalbudgets - war aber ja ein Geschenk :lol:

Im Restaurant gabs dann nen Spätburgunder aus 2011, der war sehr gut - daheim folgte dann noch ein Spanier aus 2009. Der war allerdings irgendwie garnicht mein Fall.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.580
    • Profil anzeigen
Antw:Antw:Alkohol und der Mensch
« Antwort #4 am: 21. Januar 2013, 11:54:21 »
Ich hatte 1 Tempranillo, 1 Merlot und 1 Grünen Veltliner am WE  :D
Was willst sonst machen bei dem Wetter ;)

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.674
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Antw:Alkohol und der Mensch
« Antwort #5 am: 21. Januar 2013, 13:01:46 »
Ich hatte 1 Tempranillo, 1 Merlot und 1 Grünen Veltliner am WE  :D
Was willst sonst machen bei dem Wetter ;)
:thumb: :lol: Okay, verstanden. :)
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.674
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Antw:Alkohol und der Mensch
« Antwort #6 am: 21. Januar 2013, 13:07:21 »
Ich habe beispielsweise einen Wein Tipp aus Kalifornien (Gallo Family Vineyards):

:arrow: http://www.gallo.de/index.php

Den gibt es, denke ich, in diversen Geschäften wie Marktkauf, Kaufland, REWE zu kaufen. Kein Billigwein aber auch nix was sauteuer ist. Die Flaschen liegen so bei 4,99 EUR.

Besodners angetan hat es mir u.a.:



Es gibt noch 2 andere von Gallo die ich sehr mag aber ich finde gerade kein Bild bzw. mir sind die Namen entfallen... ;)
« Letzte Änderung: 21. Januar 2013, 13:08:18 von Flightcrank »
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.158
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #7 am: 21. Januar 2013, 13:09:43 »
Ich habe beispielsweise einen Wein Tipp aus Kalifornien (Gallo Family Vineyards):

:arrow: http://www.gallo.de/index.php

Den gibt es, denke ich, in diversen Geschäften wie Marktkauf, Kaufland, REWE zu kaufen. Kein Billigwein aber auch nix was sauteuer ist. Die Flaschen liegen so bei 4,99 EUR.

Besodners angetan hat es mir u.a.:



Es gibt noch 2 andere von Gallo die ich sehr mag aber ich finde gerade kein Bild bzw. mir sind die Namen entfallen... ;)

Und das passt jetzt zu deinem ersten Posting? Also sprich: Der ist süss und nicht trocken? Für süsse Weine so im Stil von Portwein könnte ich mich durchaus begeistern

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.674
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #8 am: 21. Januar 2013, 13:28:25 »
Und das passt jetzt zu deinem ersten Posting? Also sprich: Der ist süss und nicht trocken? Für süsse Weine so im Stil von Portwein könnte ich mich durchaus begeistern
Bzgl. Portwein kannst Du hier gerne auch mal ein paar Empfehlungen raushauen. Ich kenne mich wie gesagt noch nicht wirklich gut aus.... ;)

Also den "Summer Red" von Gallo empfinde ich schon als halbtrocken bis süß. Definitiv. Kannst ja mal testen. Die Flasche kostet 4,99.

Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.674
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #9 am: 21. Januar 2013, 13:32:21 »
Im Übrigen unterteilt man im folgendem...


Zitat von: wikipedia.de
Geläufige Unterteilung

Trocken:
Wein mit einem Restzuckergehalt von maximal 9 g/l, wobei der Säuregehalt höchstens 2 g/l niedriger sein darf. Klassisch trocken erlaubt nur 4 g/l Restzucker. Die ehemals für Weine mit einem Restzuckergehalt bis 2 g/l erlaubte Angabe „Für Diabetiker geeignet – nur nach Befragen des Arztes“ ist nicht mehr zulässig.[2] Die Angabe von Analysewerten ist jedoch zulässig.

Halbtrocken:
Halbtrockener Wein darf maximal 9 bis 18 g/l unvergorenen Zucker enthalten, wobei der Zucker nicht mehr als 10 g/l über dem Säuregehalt liegen darf. Diese Weine haben eine leichte Restsüße. Bei hohem Säuregehalt können sie durchaus auch trocken schmecken. Ist der Säuregehalt niedrig, kann das Gegenteil eintreten und der Wein einen deutlich süßen Geschmack aufweisen.

Lieblich, Halbsüß:
Wein mit deutlich süßer Geschmacksausrichtung. Nach dem deutschen Weingesetz liegt der Restzuckergehalt über dem der halbtrockenen Weine, (18 g/l) bis zu 45 g/l Restzucker. In Deutschland und Österreich werden beide Ausdrücke gleichwertig verwendet. In der Schweiz wird lieblich verwendet, dort hängt der Begriff nicht am Süßegrad, sondern wird in der Weinansprache im Allgemeinen für Weine mit den Attributen schön, reizend oder auch angenehm verwendet. Gleiches trifft auch auf den englischen Sprachraum zu. Dort werden für lieblich die Begriffe charming oder lovely benutzt.

Süß:
Der Geschmack von süßen Weinen wird von Zucker oder anderen süßen Weininhaltsstoffen dominiert. Das europäische Weingesetz definiert bei süßen Weinen einen Restzuckergehalt von mehr als 45 g/l. Außerhalb des deutschen Sprachraums werden beispielsweise die Bezeichnungen doce, dolce, dulce, sweet, édes, glykos oder sladko für diese Weine benutzt.


War/ist alles neu für mich wenn man jahrelang nur Bier getrunken hat... ;) :lol:
« Letzte Änderung: 21. Januar 2013, 13:32:55 von Flightcrank »
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.473
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #10 am: 21. Januar 2013, 13:40:15 »
Also alles was lieblich oder süß ist, geht für mich als Wein so garnicht durch :D höchstens ein guter Dessertwein! Aber die liegen preislich doch ne Nummer drüber. Brauch ich auch nicht zwingend, höchstens mal ein kleines Gläschen. Halbtrocken ok, nicht meine Wahl (früher mal) und trocken... da hab ich von Gallo auch schon einen gehabt, aber welcher das jetz war... der war wirklich nicht übel!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.580
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #11 am: 21. Januar 2013, 13:41:07 »
Ja, der Gallo ist sehr bekannt, ich selbst hatte aber noch keinen von denen  ;)

Habs ja schon mehrmals gesagt hier, Rotwein trink ich mit am liebsten und dann aber trocken und fruchtig, ohne große Säure.

Halbtrocken, Lieblich usw. geht überhaupt nicht an mich. Schön trocken muß er sein.
Süßer Wein ist was für Frauen, wenn die ihren Mädelsabend machen  :D


Da landet man dann immer wieder bei:

- Merlot
- Tempranillo
- Montepulciano
- Blauer Zweigelt
- einige Bordeaux


Mittlerweile darf es ab und an auch mal ein Weißer sein, da bevorzugt Grüner Veltliner, weil einfach schön fruchtig und dezent säuerlich.

Gibt nix besseres als ein gutes Essen und dazu einen guten Rotwein !  :)

Ich habs mir auch angewohnt, keinen Wein mehr unter 3,- zu kaufen, denn unter diesem Preis merkt man schon, daß es einfach billige Massenware ist. Ich zahl pro Flasche zwischen 4 und 10,- und im Laufe der Zeit hat man seine Rebsorten gefunden.

Empfehlen von den Discountern kann ich auf jeden Fall die Aktionsweine ausm Norma. Da sind immer sehr gute dabei !

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.473
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #12 am: 21. Januar 2013, 13:48:59 »
Lidl hat auch immer wieder gute Aktionsweine - bei dem Spanier für 6,99 bin ich aber leider reingefallen am WE
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.580
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #13 am: 21. Januar 2013, 13:56:52 »
Lidl hat eben nen Montepulciano drin, der kostet zwar auch nur 3 EUR aber der schmeckt ganz gut. Nix hochwertiges aber trinkbar ;) So ein gelbliches Etikett...

Dann find ich die Logo Getränkemärkte haben auch immer mal was Gutes. Bei uns grad aktuell nen Dorngelder Boxbeutel, der ist top !

Die Aktionsweine ausm Norma kann ich fast immer alle empfehlen, da ist kaum ein schlechter dabei

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.473
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #14 am: 21. Januar 2013, 14:00:29 »
Bei den Sachen von der Norma kann ich nur beipflichten - da hatte ich noch keinen schlechten! Aber die haben halt wirklich fast ausnahmslos trockene Weine im Angebot (in den Sonderangeboten, nicht ausm Regal)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.580
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #15 am: 21. Januar 2013, 14:04:52 »
Jep, sind immer meist trockene, wird halt auch am meisten getrunken denk ich mal.
Aber auch wer gerne süßer/lieblicher trinkt sollte da mal probieren ;)

Von den Lieblichen oder schon den Halbtrockenen krieg ich zu schnell Kopfschmerzen

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.674
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #16 am: 21. Januar 2013, 14:15:03 »
...Süßer Wein ist was für Frauen, wenn die ihren Mädelsabend machen  :D
:lol:  Arsch! :D Ich trink echt gerne süßen Wein...auch süßen Sekt und so. Troken ist mir eben...zu troken... :lol:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.580
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #17 am: 21. Januar 2013, 14:25:27 »
Ist ja ok so  :D
Ich trink auch sehr gerne Sekt aber dann immer Extra Trocken  ;)

Du solltest dann wenn du eher solche Weine magst mal in die Richtung Dornfelder gehen, da sind auch paar gute halbtrockene dabei.


Ach, ich hab noch komplett den guten Rioja vergessen, den mag ich auch sehr !

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.473
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #18 am: 21. Januar 2013, 14:40:05 »
Die Württemberger Weine sind da doch prädestiniert!!! Dornfelder, Lemberger oder Mix daraus...  Trollinger ect. - die sind halbtorcken, aber mit guter Süße. UND die gibts in fast jedem Supermarkt. Mein Schwiegervater kauft die immer kistenweise direkt beim Winzer unten.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.202
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #19 am: 21. Januar 2013, 21:44:29 »
ich trinke zur Zeit gerne Dornfelder, ist ein sehr fruchtiger Rotwein.

Bei Rosé mag ich gerne Riesling, bei Weißweinen gerne Müller-Thurgau oder Bachus.

Cabernet Sauvignon ist mir eigentlich zu schwer und der muss auch ne zeitlang dekantieren, dann aber hat er in der Regel ein
gutes Beerenaroma.
« Letzte Änderung: 22. Januar 2013, 18:53:05 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.152
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #20 am: 22. Januar 2013, 07:57:11 »
Sorry Jens, aber aus Rieling kann man keinen Rose machen, da gehört schon ne rote Rebsorte dazu. 8)

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.580
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #21 am: 22. Januar 2013, 08:27:24 »
Rose = Rot
Lambrusco gibts auch weißen ;)

Ich denke hier die passenden Tipps für jemanden zu geben ist eh nicht möglich, da bei Wein so gut wie jeder nen anderen Geschmack hat.

Man kann paar Rebsorten empfehlen und dann muß man sich da halt durchtrinken :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.473
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #22 am: 22. Januar 2013, 08:40:08 »
Och ich denke schon, dass Tipps möglich sind! Bei Weißwein trink ich am liebsten Bachus oder Müller-Thurgau - Rose ist nicht so meins, außer mal im Sommer aufm Weinfest.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.580
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #23 am: 22. Januar 2013, 08:48:11 »
Bei Müller Thurgau hab ich das Problem, daß auch die trockenen eine leicht süßliche Note im Abgang haben, das mag ich einfach nicht. Zumindest die, die ich probiert hatte. Normal oder auch Boxbeutel.

Wenn es denn mal ein Weißer sein muß, dann immer nur Grüner Veltliner.

Den sauf ich dann aber meist alleine weil er den meisten zu "sauer" ist ;)

Rose gerne mal eisgekült im Sommer zum grillen oder so, wenn irgendwann das Bier ausgeht  :D
Oder einfach wenn man im Garten sitzt, die Sonne schön scheint, da kommt der echt gut

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.473
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #24 am: 22. Januar 2013, 08:49:16 »
Doch die sind normal schon so, haste Recht - aber wie gesagt trink ich die nicht oft, und von weißem Wein krieg ich auch oft Sodbrennen. Sauer kannst hier ja auch gern nen Silvaner haben, wäre dann vielleicht eher was für Dich!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 29 Abfragen.