Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der WEIN-THREAD - Alles rund um den vergorenen Weintrauben-Saft  (Gelesen 15835 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.838
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #25 am: 22. Januar 2013, 09:00:52 »
Ich trink ja auch eher Rot aber ab und zu hab ich Lust auf nen Weißen ;)

Silvaner hatte ich noch nie, werd ich mal einen antesten. Den gibts hier in zig Ausführungen und hab ich noch nie in die Auswahl genommen :)

Kennst den Grünen Veltliner ? zB. den mit dem großen grünen V drauf hattet ihr ja auch schon, gelle ? Da hab ich am WE wieder nen Fläschchen gekillt  :D

Dekantierst du Rotwein eigentlich auchmal ?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.917
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #26 am: 22. Januar 2013, 09:06:21 »
Nimm aber nen Bessere so um die 5 Euro! Die günstigeren schmecken nix (also mir subjektiv!) Veltiner, und genau den hatte ich auch schon, der is nicht so meins, aaaaaber kein schlechter Wein! Wenn ich mal wieder ne "weiße Zeit" hab, würd ich den durchaus nochmal antesten! :)

Ich dekandiere im Regelfall meist wenn ich Besuch habe, oder eher grundsätzlich dann. Für mich zu Hause wenn ich mich spontan entschließe noch einen aufzumachen, eher nicht. Aber den Roten hab ich auch nich zu kalt gelagert, da ich ja keinen Weinkeller oder dergleichen hab. Normal hab ich so 3-5 Flaschen für mich zu Hause, und das is oftmals eher der lokale Domina oder Spätburgunder, Zweigelt bauen hier auch einige wieder an... die dekandiere ich nicht. Geschmacklich würde sich das nicht wirklich rentieren, hab ich schon getestet. Bei den volleren Weinen aus Spanien, Frankreich oder Italien ect. dekandiere ich schon eher, weil die sich an Beerenaromen ect. wirklich noch entfalten. Weine wie Jens' Dornfelder ect. gewinnen beim dekandieren nach meinem Vernehmen wirklich nur marginal etwas. Für mich dann nicht relevant - auch wenn das banausig klingen mag.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.838
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #27 am: 22. Januar 2013, 09:29:01 »
Seh ich aber auch so, dekantieren bringt geschmacklich nicht viel, da ist mehr Einbildung bei ;)
Es gibt sicherlich Weine, die erst durchs dekantieren gut werden aber die hatte ich selbst noch nicht.

Ich mach Rotwein immer ca. 2 Stunden vorher auf und stell ihn bei Raumtemperatur griffbereit in der Flasche hin. Wenn der nen Ticken zu kalt ist, schmeckt er komplett anders.

Und dann gibts auch Roten, der macht ne rote Zunge und welchen, da sieht man gar nix. Woran liegt das eigentlich ?  :lol:



Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.917
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #28 am: 22. Januar 2013, 09:54:16 »
Zu kalt und die Geschmacksnuancen entfalten sich absolut garnicht. Ich tinke den eigentlich immer fast Zimmertemperatur, auch wenn das vielen schon zu warm sein wird. 16 Grad wird oft empfohlen... aber wenn die Flasche mal auf is, kann man die ja auch schlecht halten ohne Weinkühlschrank ;) Dekandieren bringt auf alle Fälle was! Aber wie gesagt für mich nicht bei allen Weinen.

Das mit der Zunge... ich weiß was Du meinst :D manchmal sogar noch die Lippe. Das ist doch in der Regel nur bei extrem dunklen und schweren Weinen so. Bei dünneren wie Dornfelder und dergleichen passiert das normal nicht. Bei denen die Du trinkst (Merlot usw.) dürfte das aber eigentlich fast immer der Fall sein!? :D die sind einfach dicker und haben mehr Farbstoffe durch den Trester drin. Da wird ja oftmals noch mehrmals der Traubensatz durchgejagt, damit die auch ja mehr Farbe usw. kriegen - war letzin erst ein Bericht dran.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.239
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #29 am: 22. Januar 2013, 13:07:04 »
Nachdem hier der Riesling schon zum Rose gemacht wurde und der Portugieser Weissherbst zum Weisswein, noch ein paar Weisheiten von mir.
Dass die Zunge rot wird hat zwei Gründe.
Die Farbstoffe liegen in der Traubenhaut, je länger ein Roter auf der Maische liegt desto mehr Farbstoffe. Desweiteren werden im Ausland die Weine oftmals nicht so stark gefiltert wie bei uns oder mit Eiweiss geklärt. Deshalb muss man deutsche Weine wenig dekantieren, denn da ist nicht soviel bzw wenig Schlambes am Flaschenboden.
Dornfelder ist ein Wein den ich gar nciht kaufe, der kommt eher Traubensaft nahe. ich habe wirklich schon viele probiert, immer wieder, aber bis dato noch keinen Überzeugenden getrunken. Deutsche Rotweine steigen jedoch auch bei mir im Ansehen, da jedoch hauptsächlich Spätburgunder.
Eine Empfehlung meinerseits noch die Roten von Schneider BLACK PRINT, ALTE REBE, und URSPRUNG sind Knaller Rote bzw hervorragende Cuvees, da bin ich schon öfter vom Glauben abgefallen.
Aktuell hat ich letzte Woche einen Bomben Sauvignon Blanc aus Neuseeland. Es gibt so Weine da biste vom ersten Schluck an im Himmel. Dann hatte ich noch den Kalifornier TWIN OAKES da haben mich die ersten Schlucke nicht überzeugt, aber am nächsten Tag, Junge-Pflaumen, Rosinen, und Pferdeschweiss :-)) der ist über nacht auf ein ganz anderes Niveau gehüpft.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.917
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #30 am: 22. Januar 2013, 13:12:10 »
Wie gesagt werden die Weine für die Farbe (und die rote Zunge) auch noch mehrmals im Nachhinein durch die Traubenhäute gejagt, bis die Farbe passt ;) Die wenigsten wissen, dass eine rote Traube eigentlich im Grunde weißen Wein zu Tage bringt, und eben dann erst "gefärbt" wird. Um es mal überspitzt zu sagen.

Wenn Dir am deutschen Spätburgunder was liegt, möchte ich Dir wirklich mal unseren Domina ans Herz legen. Kein Plan, ob der anderswo in deutschen Landen ausgebaut wird - bei uns hier hat den aber so gut wie jedes Weingut. Wirklich Schlechten hab ich noch keinen erwischt, die waren alle sehr angenehm trinkbar - herausragender waren die aus Thüngersheim hier, wobei das beim Domina Geschmachssache zu sein scheint, was ich so aus Diksussionen mit vielen Bekannten hörte.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.269
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #31 am: 22. Januar 2013, 13:16:20 »
[...]möchte [...] dir Domina ans Herz legen.  [...] Wirklich Schlechten hab ich noch keinen erwischt, die waren alle sehr angenehm [...]herausragender waren die aus Thüngersheim hier, wobei das beim Domina Geschmachssache zu sein scheint, was ich so aus Diksussionen mit vielen Bekannten hörte.

Ich konnte einfach nicht anders :uglylol: :uglylol:
« Letzte Änderung: 22. Januar 2013, 13:16:49 von skfreak »

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.838
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #32 am: 22. Januar 2013, 13:22:00 »
Pferdeschweiss  :lol:

Spätburgunder hab ich glaub ich wissentlich noch keinen getrunken, werd ich aber auchmal ein Fläschchen mitnehmen.

Wo holst du die Roten denn her, TC ? Also die Schneider BLACK PRINT, ALTE REBE, und URSPRUNG ?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.917
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #33 am: 22. Januar 2013, 13:29:34 »
@ Sascha
Komm mir net so, den Witz hat der Oli in PNs schon totGERITTEN :lol:

@ Oli
Spätburgunder kann ich nur beipflichten! Hatte ich Sonntag ja auch erst nen vorzüglichen im Lokal!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.838
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #34 am: 22. Januar 2013, 13:34:05 »
@ Sascha
Komm mir net so, den Witz hat der Oli in PNs schon totGERITTEN :lol:


Jau, der is alt  :uglylol:


OK, dann hol ich den mal als nächstes und lass mich hier mal beraten welcher von den Verfügbaren gut ist ;)

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.239
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #35 am: 22. Januar 2013, 13:34:26 »
Also die Schneider Weine sind in Vinotheken und Weinhandlungen schon sehr bekannt, war vor zwei Jahren so ne Art Urknall beim deutschen Rotwein, selbst der Stern berichtete über den Schneiderbuben. Ansonsten kannste ja mal googeln.
Ich mag besonders den Black Print, ein Cuvee und schwarz dunkel wie Schattenmorellen im Glas. Hat auch nen Rose, auch lecker und hatte zu meinem Erstaunen etwas nach Vanille geschmeckt.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.239
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #36 am: 22. Januar 2013, 13:37:13 »
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_c_0_11?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Dgrocery&field-keywords=black+print&sprefix=Black+Print%2Caps%2C1881

Hier ein paar Angebote von Amazon, sicher kein günstiger Wein, aber für dass was er leistet ein Schnapp.

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.838
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #37 am: 22. Januar 2013, 13:55:04 »
Danke, der wäre preislich noch im Rahmen.
14,5 % hat man aber auch selten, den werd ich mir mal zulegen !

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.321
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #38 am: 22. Januar 2013, 18:51:54 »
Nachdem hier der Riesling schon zum Rose gemacht wurde und der Portugieser Weissherbst zum Weisswein, noch ein paar Weisheiten von mir.

Achgott Gunther, es mag ja sein, dass nicht jeder ein Spezi auf dem Gebiet ist und Sachen auf die schnelle durcheinander bringt.
Ist mir jetzt aber ehrlich gesagt gerade egal.

Riesling Rose damit meine ich das hier http://www.genuss7.de/Weine-aus-Riesling-Rose von mir aus auch Rotling genannt.

und beim Portugiesen hast Du natürlich Recht, da hab ich schneller getippt als gedacht.

Ich hege aber auch keinerlei Anspruch ein Connaiseur zu sein.
« Letzte Änderung: 22. Januar 2013, 18:56:21 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.239
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #39 am: 22. Januar 2013, 22:13:39 »
Ich auch nicht und darauf ein Prosit der Gemütlichkeit. Glaub mir ich bin auch weit davon entfernt  ein Weinexperte zu sein. Aber jahrelanges rumprobieren und neugieriges Probieren haben geholfen. Die Woche  habe ich auf der Möbelmesse den Winzer Keller kennengelernt den vom legendären Adler Restaurant und den Frenzel , Herausgeber der FineWine und ehemaliger Sommelier in der Ente von Lehel. Und genau jener bestätigte mir dass Weine über zwanzig Euro nur noch subjektiven Wert besitzen. Den Keller habe ich gefragt wie er es schafft so entspannt zu sein denn er war trotz seines Renommes und Erfolges ein sehr kumpeliger Typ. Die Antwort,jedes Jahr gibts einen neuen Wein den wir trinken dürfen und immer ist er anders,ist doch eine tolle Sache.
 
Darauf einen Toast.
Und gelernt habe ich auch gerade etwas. Rotling kenne ich nur von der Mosel. Und dass man einen Riesling zum verschneiden mit einer roten Rebsorte nimmt war mir auch neu. Chapeaux.
« Letzte Änderung: 22. Januar 2013, 22:20:26 von Thomas Covenant »

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.838
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #40 am: 25. Januar 2013, 09:01:15 »
Gestern hatte ich nen Spätburgunder von Kibitz, der war mal überhaupt nicht mein Fall. Vom Geschmack oder eher der Säure her kam der so rüber als wäre der mit Kohlensäure versetzt.

Kann ja klar ein Einzelfall sein und ich werd nochmal 2-3 antesten.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.741
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #41 am: 25. Januar 2013, 09:43:18 »
Ich hab wieder 'nen schönen Kalifornischen Rotwein getrunken. Es ist unglaublich wie man plöttzlich auf den Geschmack kommt. Habe Wein - egal welchen - früher immer GEHASST!  :confused:

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.773
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #42 am: 25. Januar 2013, 09:54:57 »
Ich probiere es jedes Jahr  ein, zweimal wieder finde aber einfach nicht den Bezug dazu.
Hassen ist es inzwischen zwar nicht mehr aber es schmeckt mir einfach nicht.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline scaramanga

  • Beiträge: 358
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #43 am: 25. Januar 2013, 21:33:42 »
Ich kanns nicht glauben was für ein köstlicher Wein hier für 6Franken drin ist!

 

fruchtig, beerig und stark im Abgang.



Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und empfehle ihn.



Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #44 am: 25. Januar 2013, 21:34:37 »
Wo kriegt man den? Ab und zu trink ich nen schönen Rotwein auch mal ganz gerne Abends...

Ist der auch etwas süsslich? (Muss bei mir sein!^^)
« Letzte Änderung: 25. Januar 2013, 21:35:18 von Crash_Kid_One »

Offline scaramanga

  • Beiträge: 358
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #45 am: 25. Januar 2013, 21:41:24 »
Wo kriegt man den? Ab und zu trink ich nen schönen Rotwein auch mal ganz gerne Abends...

Ist der auch etwas süsslich? (Muss bei mir sein!^^)

Ja er hat einen süssen touch... so gut wie süsslich ja.
Also in der Schweiz im COOP oder DENNER oder ansonsten in fast allen Weinverkaufsstellen. An Tankstellenshops auch schon gesehen.
« Letzte Änderung: 25. Januar 2013, 21:43:32 von scaramanga »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #46 am: 25. Januar 2013, 21:45:23 »
Ach ja, du kommst ja aus de Schwitz :D

Dann schau ich hier mal im Handel, die sind eigentlich recht gut sortiert.

Offline scaramanga

  • Beiträge: 358
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #47 am: 25. Januar 2013, 21:57:18 »
Ach ja, du kommst ja aus de Schwitz :D

Dann schau ich hier mal im Handel, die sind eigentlich recht gut sortiert.

Die Flasche sticht ja auch aus dem Regal raus.

Offline scaramanga

  • Beiträge: 358
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #48 am: 25. Januar 2013, 22:05:49 »
Nördlich des Rheins im Kanton Schaffhausen liegt Hallau, das grösste Weinbaudorf der Deutschschweiz.

Und genau daher kommt dieser rote edle Tropfen.





13,5%Volumenprozent...das schmeckt man. Der Wein ist fruchtig, würzig und hat eine leichte, nicht aufdringliche Rauchnote, im Abgang hat er was von dunklen Beeren.


Ich möchte nicht mit Weinen aus der Schweiz prahlen. Ich kenne mich nämlich gar nicht aus mit Inland Weinen.
Doch der Hallauer hier, gehört zu den ganz feinen.

Offline scaramanga

  • Beiträge: 358
    • Profil anzeigen
Antw:Der WEIN THREAD - alles rund um den vergorenen Weintrauben Saft
« Antwort #49 am: 07. Februar 2013, 12:03:10 »
@crash kid one und Freunde des süsslichen Wein.



Hat 13,5 Vol.%. Die kommen aber eher samtig daher, wirklich fein!

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.064 Sekunden mit 29 Abfragen.