Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der TATORT Thread  (Gelesen 10144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #25 am: 11. März 2013, 10:47:45 »
Jo die Action fand ich auch gut - gibts halt sonst faktisch nicht im Tatort :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.590
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #26 am: 11. März 2013, 20:12:31 »
Habe ihn zwar nicht gesehen, aber das Geschrei und der Tenor erinnern doch sehr an Schimi, da was genauso, der nuschelt und brüllt und überhaupt die ganze Action....blah blah. Klingt für mich als wird der Schweiger ganz gross mit der Nummer. Der wird sehr erfolgreich werden.

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.745
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #27 am: 11. März 2013, 20:38:06 »
Oha, wenn Geschmackskönig Crash den gut fand muss ich mir den besser auch mal geben! :)

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #28 am: 11. März 2013, 20:44:58 »
 :zwinker:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #29 am: 12. März 2013, 09:15:49 »
Der Vergleich mit Schimi kam mir die komplette Zeit, Gunther ;) der wird so aufgebaut werden, ganz klar - was ich super finde, als alter Schimi-Fanatiker :D allerdings muss man dem Gemäkel mit der Tochter wirklich Recht geben. Das war unnötig, auch wenns mir egal war. Füllmaterial muss halt auch her. Die Leute stören sich doch nur dran, weil es SEINE echte Tochter ist. Man erinnere sich an Moritz Eisner, Tatort Wien - der hat seit allen Folgen die Tochter dabei. Ebenso der vorvorige Hamburger Tatort Kommissar, der seinen Sohn dabei hatte (Robert Atzorn) und dann gabs auch sonst noch ein oder zwei ;) die Frage ist halt immer, WIE man die Rolle ansetzt und implementiert! Hier war es einfach nur schmückendes Beiwerk, denn dass Schweiger geschieden ist, hätte man auch anders einbauen können.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #30 am: 20. März 2013, 11:18:53 »
Na da mache ich doch drei Luftsprünge, falls sich das wirklich bewahrheiten sollte. :)

http://www.spiegel.de/kultur/tv/schimmi-goetz-george-dreht-laut-bild-neuen-schimanski-in-duisburg-a-889879.html

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #31 am: 20. März 2013, 11:51:26 »
HELL YEAH!!!! Ich hab schon lange gehofft, dass er noch was macht!

Den Tatort vom Sonntag fand ich übrigens ganz witzig, trotz Thomalla
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #32 am: 20. März 2013, 12:02:08 »
Den Tatort vom Sonntag fand ich übrigens ganz witzig, trotz Thomalla

Keppler reist es halt raus. :D
Ne, fand den auch ganz amüsant, wenn man mal die paar Logikfehler (Warum ist die Tür vom Kühlraum den ganzen Tag offen?- Damit man rückwärts reinstolpern kann! Warum stehen in Leipzig auch alle Balkontürn offen?, und noch so Dinger...) mal beiseite lässt.  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #33 am: 20. März 2013, 14:42:31 »
Jo Keppler reißt es wirklich, ohne den könnt ich das net anschauen :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #34 am: 20. März 2013, 16:31:49 »
Ganz sooo schlimm finde ich es jetzt nicht, aber Keppler ist definitiv der interessantere Charakter mit dem besseren Schauspieler.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #35 am: 21. März 2013, 17:11:04 »
Na da mache ich doch drei Luftsprünge, falls sich das wirklich bewahrheiten sollte. :)

http://www.spiegel.de/kultur/tv/schimmi-goetz-george-dreht-laut-bild-neuen-schimanski-in-duisburg-a-889879.html

Das wär doch mal ne saucoole Maßnahme.

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #36 am: 25. März 2013, 07:52:53 »
Gestern wieder gewohnt alberne Münsteraner Kost. :D
Wahrscheinlich wären die Münster-Tatorte sogar richtig schlecht, wenn die Beiden durch ihre völlig konträren Charaktere nicht so ein gutes Comedy-Team wären.
So hat es aber wieder mal gepasst. :)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #37 am: 25. März 2013, 08:45:52 »
Sehe ich auch so. Der Fall ansich war scheiße, aber das Drumherum und die Charaktäre einfach spitze :D überraschend gut war Roland Kaiser in seiner kurzen Screentime! Hätt ich ihm nicht zugetraut :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #38 am: 08. April 2013, 12:30:48 »
Gestern also der zweite Versuch des Saarländischen Tatorts mit Devid Striesows.

Idee:
Toll! Originelle Idee mit sehr viel Potential.  :)
....
....
Soviel zu den positiven Seiten. :D

Und das war es leider schon. Wie schon im ersten Fall ist die Grundkonstellation vielversprechend, aber diese wird von völlig inkompetenten Drehbuch- und Dialogschreibern dermaßen verbockt, dass es schon eines gewissen Talents bedarf.

Das fängt schon damit an das dort jegliches Gefühl fehlt, die gewollte Witzigkeit in Dialoge zu packen.
Schon nach der ersten Viertelstunde hat man vor lauter Facepalms eine rote Stirn.
Die Gags sind fast allesamt Rohrkrepierer und das kann auch Striesow nicht retten, der hier leider echt verheizt wird.

Der Rest der Darsteller war entweder nichtssagend, (Brück als Lara Croft Verschnitt) oder aber wieder genauso erbärmlich schlecht wie schon im ersten Fall (Staatsanwältin).
Immerhin war sie diesmal nicht ganz so nervig, vieleicht hat man es aber auch einfach insgeheim akzeptiert, dass sie unfähig ist.

Wo machen wir weiter...?

Achja da waren ja so ein paar pöse, pöse Purschen die einen auf harte Rocker machen wollten.
Da bietet es sich natürlich an sich solche rebellische und martialische Namen wie "Mutti" und "Rüde" zu geben.
Ja, bei sowas spritzt ma sich dann doch lieber gleich in seinen "Pullermann" :doh:

Die Krönung war dann noch die Traumsequenz mit Striesow als Tuntenrocker. :confused:


Da braucht man sich echt nicht zu wundern, dass Brückner und Weber freiwillig gekündigt haben um nicht mehr mit den Vollpfosten von Drehbuchschreibern und Regisseuren zusammenzuarbeiten.
Und das muss man wirklich so hart sagen, liebe Produzenten des neuen Saarländischen Tatorts.
Ihr versucht gezwungen hip, cool und witzig zu sein, habt davon jedoch nicht den leisesten Schimmer.
Damit punktet ihr weder bei der Generation 50+ noch bei der jungen Zielgruppe.
Die erstgenannten halten das für Schund und den anderen ist das zum Fremdschämen peinlich.
« Letzte Änderung: 08. April 2013, 12:39:33 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #39 am: 08. April 2013, 12:36:36 »
Scheiße und ich habs verpasst :uglylol: denn muss ich noch anschauen - wird ja sicher eh der Letzte mit Devid sein, nachdem der Erste schon bei jedem außer mir völligst auf die Schnauze fiel :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #40 am: 08. April 2013, 12:43:49 »
Ich kann nur abraten sich das auch noch freiwillig anzutun.
Ok, zugegeben, Striesow rettet ein paar Szenen durch seine wirklich gute Schauspielerei,
aber damit kann er den inhaltlichen Müll auch nur teilweise überspielen.


Nur mal zur visuellen Verdeutlichung was man sich da antun darf: :D





“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #41 am: 08. April 2013, 12:46:45 »
MUAHUA find ich schon wieder geil :lol: Dir hat aber auch der Erste nicht gefallen, gelle? :D Ich zieh mir den rein
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #42 am: 08. April 2013, 12:57:24 »
Ne, mit dem ersten hatte ich auch meine Probleme aus den gleichen Gründen.

Besetzung ist teilweise völlig daeben, (Un-Schauspielerin der Staatsanwältin) und die Gags wirken konstruiert und anbiedernd.


Naja, vieleicht haben wir ja Glück und Striesow muss im dritten Fall den Mord an der Staatsanwältin aufklären und überführt dabei den Rest seines Teams.
Dann könnte der vierte Fall eventuell besser werden. :D


Ne, mal ernsthaft.
Der ist wirklich gruselig. Kann dich nur warnen. :D
« Letzte Änderung: 08. April 2013, 12:58:50 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #43 am: 22. April 2013, 09:35:56 »
Den gestrigen fand ich ganz okay, auch wenn man sich (wie ich finde) zu lange an dem unschuldigen Handwerker festgehalten hat.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #44 am: 22. April 2013, 09:40:07 »
Der war genauso Füllmaterial, wie es die Szenen waren, in denen der Dicke herausfindet, dass er ein Doppelleben führte - während Ballauf es zeitgleich schon wusste ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #45 am: 22. April 2013, 09:59:19 »
Den habe ich ausgelassen, da ich anhand der Geschichte schon einen depressiven und zähen Tatort vermutet habe und ich gestern dazu überhaupt nicht in der Stimmung war. :D
Die Cheffin hat mir danach auch meckernd bestätigt, dass der nicht so prall war. :lol:
« Letzte Änderung: 22. April 2013, 09:59:45 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.474
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #46 am: 28. April 2013, 21:54:19 »
So eben den zweiten neuen Tatort aus Hamburg gesehen. Ich fande ihn alles in allem gut. Nach anfänglichen Bedenken konnte ich mich mit der Rolle des Tortsten Falke alias Wotan Wilke Möhring anfreunden. Man hätte sicherlich der Versuchung wieder stehen können, das ein oder andere Klischee vom hemdsärmligen Kietzcop nicht zu bedienen. 

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #47 am: 29. April 2013, 09:48:42 »
Hab ihn auch gesehen, ich fand ihn gut, meine Frau nicht :D Wotan ging mal etwas weg von seiner oft gespielten Weinerling Rolle, und machte damit ne gute Figur. Viele haben sich anscheinend an "Digger", "Fuck" und "Alter" gestört, was ja durchaus vehement eingesetzt wurde - aber in dem Milieu kommt das nunmal so vor, und ist einfach nur realistisch! Der Fall ansich war nicht sonderlich fordernd, nahm aber gute Formen an, und so konnten sich die Figuren recht gut entfalten. Freu mich auf weitere Folgen mit ihm!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #48 am: 29. April 2013, 12:58:59 »
Die Geschichte hatte ja einen aktuellen Bezug, das es seit bestimmt zwei Jahren immer wieder Autos angezündet werden. Am geilsten war aber der Aufkleber über der Tür. Da hing doch tatsächlich der Aufkleber meiner ehemaligen Mannschaft, der 6. Herren vom magischen FC St. Pauli.  :uglylol:

« Letzte Änderung: 29. April 2013, 12:59:30 von Nation-on-Fire »

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der TATORT Thread
« Antwort #49 am: 29. April 2013, 13:04:12 »
Das haben die sicher zu Deinem Gedächtnis gemacht :D

am Geilsten fand ich den Spruch von eben dem türkischen Kioskbesitzer
Wilke-Möhring: "Hast Du kein Katzenfutter?"
Verkäufer gelangweilt: "doch, steht jetz unten rechts"
Wilke-Möhring: "Alter das is Hundefutter!"
Verkäufer: "Na und, kann Deine Katze lesen!?"
:uglylol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.055 Sekunden mit 24 Abfragen.