Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Joe Hill - Christmasland  (Gelesen 885 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jerry garcia

  • Gast
Joe Hill - Christmasland
« am: 20. April 2013, 20:18:53 »


Wird in Deutschland im September unter dem Titel Christmasland für 22,99 Euro mit rund 800 Seiten veröffentlicht.

Charlie Manx ist ein sehr, sehr böser Mann in einem sehr, sehr bösen Auto. Er entführt Kinder nach Christmasland, wo ewige Weihnacht herrschen soll. Die Kinder erwartet dort jedoch etwas Grausames, und es gibt keinen Weg zurück. Text von Randomhouse.de.

Steht schon auf meiner Orderliste.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.200
    • Profil anzeigen
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #1 am: 21. April 2013, 14:20:51 »
Auf meinem auch, hoffe auf einen Knaller  :thumb:

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #2 am: 22. April 2013, 22:30:03 »
Klingt cool, aber die anderen Bücher bei Amazon von Hill klingen ziemlich nach so Fantasykram ist das bei dem hier auch zu befürchten?

jerry garcia

  • Gast
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #3 am: 23. April 2013, 10:49:53 »
Nach dem was ich bisher weiß, wird es nicht so sein. Mehr unter den Vorschauen bei randomhouse.de bei Heyne Hardcover - Herbst 2013.

Offline Travelling Jack

  • Beiträge: 201
    • Profil anzeigen
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #4 am: 29. April 2013, 14:14:35 »
der dazugehörige booktrailer: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=QCvrFixroa8


Joe Hill kann man etwas mit seinem alten Herrn vergleichen. Geht also eher in Richtung Horror mit übernatürlichen Elementen. Viele popkulturelle  Anspielungen( Tom Savini, superhelden) und gute Charakterentwicklungen. wenn ihr nichts gegen Kurzgeschichten habt, würde ich unbedingt seine Sammlung: Black Box ausprobieren- finde ich sogar besser als seine Romane. Dort zeigt er eine verdammt große Bandbreite von hartem Horror über kafkeseken geschichten bis hin zu berührenden Geschichten ala Tim burton oder den alten Twilight Zone Folgen.
Am schönsten fand ich Pop Art. Ein geschichte über 2 außenseiter, wobei der eine Junge namens Art, eine Art lebender Luftballon ist. erinnert etwas an edward mit den Scherenhänden.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.200
    • Profil anzeigen
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #5 am: 03. Mai 2013, 08:30:29 »
Habe mir gerade das Hörbuch in english runtergeladen, gelesen vom Captain der Voyager Kate Mulgrew.
Das Original heisst ja NOS4R2 ausgesprochen Nosferatu !?
« Letzte Änderung: 03. Mai 2013, 13:41:06 von Thomas Covenant »

jerry garcia

  • Gast
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #6 am: 03. Mai 2013, 10:49:59 »
Yep. Hab ich so gelesen, als ich nach Infos zum Buch suchte.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.200
    • Profil anzeigen
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #7 am: 04. Januar 2014, 21:32:08 »
Hast du den denn mal gelesen Jerry?

jerry garcia

  • Gast
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #8 am: 05. Januar 2014, 19:48:43 »
Nö,
will irgendwie nicht so recht, ohne jetzt eine Begründung liefern zu können. Geht einfach nicht an mich.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.705
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #9 am: 28. Oktober 2015, 14:42:19 »
Hat das jemand gelesen?

Gunther vielleicht?
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.200
    • Profil anzeigen
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #10 am: 28. Oktober 2015, 15:31:37 »
Ja und ich fand es enttäuschend. Mir war es zu over the Top.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.661
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #11 am: 28. Oktober 2015, 18:16:30 »
Will genau heißen? Das is ja per se noch nix schlechtes
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.705
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Joe Hill - Christmasland
« Antwort #12 am: 30. Oktober 2015, 13:52:31 »
Ja und ich fand es enttäuschend. Mir war es zu over the Top.
Hm...
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 29 Abfragen.