Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Fantasy Filmfest Nights 2014  (Gelesen 4574 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #25 am: 21. Januar 2014, 17:51:11 »
Nach Witching and Bitching von Álex de la Iglesia wurde heute der zweite Film für die Night bekanntgegeben:

Green Inferno von Eli Roth.
Nächster Neuzugang:

THE SACRAMENT (Ti West)
next one...

IN FEAR :arrow:
Und weiter geht's:

Rigor Mortis :arrow:

Sieht fett aus. Ziemlich gute Mischung bisher! :thumb:

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.955
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #26 am: 22. Januar 2014, 10:22:02 »
Schade dass ich nicht kann, für die Nights ist das Lineup ja geradezu phänomenal! :D (nach meiner Erfahrung damals)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #27 am: 22. Januar 2014, 10:47:54 »
Schade dass ich nicht kann, für die Nights ist das Lineup ja geradezu phänomenal! :D (nach meiner Erfahrung damals)
Alta, komm doch wieder mal mit. Wären sehr geil! Wir können uns dann auch ein nettes Zimmer zusammen nehmen. Ich kenne da ein tolles Hotel in Sachsenhausen... :D :lol:

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.955
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #28 am: 22. Januar 2014, 10:51:30 »
Würd ich echt saugern, aber um den Dreh hab ich den Kleinen und Urlaub, und Sibylle muss zu ner Fortbildung nach Landshut paar Tage :( hatte extra nochmal geschaut am WE - aber das Hotel behalten wir im Hinterkopf für etwaige Übernachtungen MUAHUAHUAHUA
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #29 am: 23. Januar 2014, 19:57:50 »
Nach Witching and Bitching von Álex de la Iglesia wurde heute der zweite Film für die Night bekanntgegeben:

Green Inferno von Eli Roth.
Nächster Neuzugang:

THE SACRAMENT (Ti West)
next one...

IN FEAR :arrow:
Und weiter geht's:

Rigor Mortis :arrow:

Sieht fett aus. Ziemlich gute Mischung bisher! :thumb:
Und die nächsten zwei Streifen:


SNOWPIERCER :arrow:

THE RETURNED :arrow:

Erster ist fett, zweiter interessant.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #30 am: 27. Januar 2014, 15:33:06 »
Boah, ich habe heute um kurz vor 9 meine Bestellung der DK für Frankfurt an das FFF-Team geschickt und die Überweisung getätigt und lese gerade bei FB...

Zitat
Dauerkarten FRANKFURT sind ausverkauft. Alle Bestellungen die vor 13 Uhr eingegangen sind, gelten als Bestätigt.

Da hab ich echt gerade noch mal Schwein gehabt... :D :bang:

Online EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.246
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #31 am: 27. Januar 2014, 17:03:19 »
Hehe, dachte ich mir auch.
Habs eben gelesen und wollte schon ne Warnung an dich raushauen :D

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #32 am: 28. Januar 2014, 12:40:16 »
Nach Witching and Bitching von Álex de la Iglesia wurde heute der zweite Film für die Night bekanntgegeben:

Green Inferno von Eli Roth.
Nächster Neuzugang:

THE SACRAMENT (Ti West)
next one...

IN FEAR :arrow:
Und weiter geht's:

Rigor Mortis :arrow:

Sieht fett aus. Ziemlich gute Mischung bisher! :thumb:
Und die nächsten zwei Streifen:


SNOWPIERCER :arrow:

THE RETURNED :arrow:

Erster ist fett, zweiter interessant.

Und Film Nr. 8 wurde heute bekanntgegeben:

Wolf Creek 2 :arrow:

Ich fand den ersten schon klasse und der Trailer hier sieht zwar nach nix neuem aus aber dennoch gut! :)

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #33 am: 28. Januar 2014, 12:47:57 »
Wow, Snowpiercer :thumb: Cool.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.888
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #34 am: 28. Januar 2014, 22:58:39 »
Geile Auswahl bislang! :biggrin:

Online EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.246
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #35 am: 29. Januar 2014, 04:48:02 »
Ahhh, fett.
Wolf Creek fand ich ja auch super.

Das Lineup klingt soweit super. Wünsche viel Spass!

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.955
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #36 am: 29. Januar 2014, 09:49:18 »
Wenn man das so liest, ist das in meinen Augen das beste Lineup was sie JE hatten bei den Nights!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #37 am: 29. Januar 2014, 14:36:15 »
Danke Matze! :)

Ja das Lineup ist bisher klasse! Fantasy Filmfest schreibt heute bei FB:

Zitat
Wir hoffen, dass wir bis Freitag die beiden letzten Titel im Boot haben! Das Programm könnte dieses Jahr leicht horrorlastig werden.

Das ist natürlich genau nach meinem Geschmack!!! :)

Das könnte eine der besten Nights ever werden...und ich gehe wohl alleine hin... :(

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #38 am: 31. Januar 2014, 18:10:10 »
Nach Witching and Bitching von Álex de la Iglesia wurde heute der zweite Film für die Night bekanntgegeben:

Green Inferno von Eli Roth.
Nächster Neuzugang:

THE SACRAMENT (Ti West)
next one...

IN FEAR :arrow:
Und weiter geht's:

Rigor Mortis :arrow:

Sieht fett aus. Ziemlich gute Mischung bisher! :thumb:
Und die nächsten zwei Streifen:


SNOWPIERCER :arrow:

THE RETURNED :arrow:

Erster ist fett, zweiter interessant.

Und Film Nr. 8 wurde heute bekanntgegeben:

Wolf Creek 2 :arrow:

Ich fand den ersten schon klasse und der Trailer hier sieht zwar nach nix neuem aus aber dennoch gut! :)

Und heute wurde der vorletzte Film bekanntgegeben:

Enemy mit J. Gyllenhaal



Poster ist cool, den Schauspieler mag ich auch sehr aber der Trailer/Teaser (
) sagt mir leider nicht so zu. Ist auch irgendwie kein richtiger Trailer. Mal sehen...

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #39 am: 09. Februar 2014, 02:55:02 »
Nach Witching and Bitching von Álex de la Iglesia wurde heute der zweite Film für die Night bekanntgegeben:

Green Inferno von Eli Roth.
Nächster Neuzugang:

THE SACRAMENT (Ti West)
next one...

IN FEAR :arrow:
Und weiter geht's:

Rigor Mortis :arrow:

Sieht fett aus. Ziemlich gute Mischung bisher! :thumb:
Und die nächsten zwei Streifen:


SNOWPIERCER :arrow:

THE RETURNED :arrow:

Erster ist fett, zweiter interessant.

Und Film Nr. 8 wurde heute bekanntgegeben:

Wolf Creek 2 :arrow:

Ich fand den ersten schon klasse und der Trailer hier sieht zwar nach nix neuem aus aber dennoch gut! :)

Und heute wurde der vorletzte Film bekanntgegeben:

Enemy mit J. Gyllenhaal


Und das Lineup ist komplett. Film #10:

Dead Snow 2: Red vs. Dead

Sehr cool! Endlich mal wieder Nights mit Horror Schwerpunkt!!! :thumb:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #40 am: 14. März 2014, 17:06:17 »
Morgen gehts los. 2 Tage, 10 Filme.  :banana: :dance: :wow:

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.955
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #41 am: 15. März 2014, 08:14:16 »
 Viel Spaß Leute, bei den filmen is das sicher kein Problem
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.246
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #42 am: 15. März 2014, 19:42:22 »
Geil, haut rein.
Das Lineup klang ja so gut wie seit Jahren nicht mehr.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.824
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #43 am: 15. März 2014, 20:21:40 »
Markus' bisherigen Wertungen klingen relativ ernüchternd.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #44 am: 16. März 2014, 10:36:02 »
Ich bin dieses Jahr alleine in Frankfurt unterwegs.

Der erste Tag gestern war "okay" aber ich hoffe heute gibt es eine Steigerung. Wertungen und bissi Text kommt die Tage...

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.759
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fantasy Filmfest Nights 2014
« Antwort #45 am: 18. März 2014, 18:05:34 »
:kino:
Fantasy Filmfest Nights 2014 in Frankfurt



Samstag:

THE GREEN INFERNO :6.5:
Eli Roth's Kannibalenfilm ist gar nicht mal so übel geworden. Das Genre ist zwar nicht so meins aber ich wurde wirklich sehr gut unterhalten. Einige deftige Effekte, handwerklich gut umgesetzt und recht unterhaltsam. Kann man sich mMn ansehen. Als Opener absolut in Ordnung, vermutlich aber nichts was ich mir in die Sammlung stellen werde.

THE RETURNED :5.5:
Hatte ich am Wochenende noch etwas stärker auf dem Zettel doch jetzt 3 Tage später muss ich sagen, er war mir einfach zu belanglos. Ein ziemlich ruhiger Zombie-/Infiziertenfilm der uns hier serviert wird. Zwar gut gespielt und das Thema an sich war auch nicht uninteressant aber außer dem wirklich BITTERBÖSEN (!!!) Ende ist nicht wirklich viel hängengeblieben. Nicht schlecht aber eben auch nicht gut.

RIGOR MORTIS :5:
Hm, schwierig. Optisch war der wirklich super. Ansonsten muss ich aber gestehen, konnte ich der Geschichte nicht richtig folgen. Irgendwie war das nichts Halbes und nichts Ganzes. Krude Mischung aus Asiatischem Fantasy-, Vampir- und Geisterfilm. Nicht sonderlich gruselig und für mich auch nicht sonderlich unterhaltsam. Gesehen und fast schon wieder vergessen. Schade!

ENEMY ???
WTF WTF WTF?! :confused: Als der Abspann lief war ich erst einmal geschockt. Zum einen weil ich mit der letzten Szene/Einstellung NULL anfangen konnte und zum anderen weil ich NIEMALS erwartet hatte, dass der Film zuende ist. Ich dachte der geht noch 15 oder 20 Minuten und endet nicht so. Entweder bin ich zu doof das Ende zu deuten oder ich habe einfach nicht verstanden was der Regisseur uns mit der Symbolik des Films sagen möchte. Eine Wertung kann ich beim besten Willen nicht abgeben, denn dafür müsste ich erst einmal checken was sich Regisseur Denis Villeneuve hier gedacht hat. Prisoners von ihm halte ich ja für ein kleines Meisterwerk aber was er hier in Enemy bietet ist schon sehr arthousig und sperrig. Eine Prise David Lynch. Wenige und zähe Dialoge, insgesamt sehr entschleunigtes Tempo, durchtränkt mit einer Metaphorik die ich wie gesagt leider nicht mal im Ansatz deuten konnte. Schauspielerisch fand ich es von Jake Gyllenhaal stark und auch der Sound des Films war klasse. Richtig unangenehm, bedrohlich. Genauso wie einige Szenen. Wie auch immer, ich werde mich jetzt mal im Internet auf die Suche nach einer Erklärung begeben. :confused: Hier sei jeder gewarnt, denn der Film ist schwer zugänglich und wird mMn nicht viele Fans finden!

SNOWPIERCER :7:
Für mich ganz klar der beste Film des ersten Tages! Den möchte ich auf Deutsch noch mal sehen und würde ihn mir vielleicht auch in die Sammlung stellen. Coole Darsteller, ordentliches Tempo und einige verdammt geile Szenen! Könnte viele Fans finden! Guter Abschluss eines sehr durchwachsenen ersten Tages.


Sonntag:

WOLF CREEK 2 :7: - :7.5:
War super! Noch böser als der Vorgänger! Wer den ersten Teil mochte, wird auch hier großen Gefallen finden. Und Achtung: Wer den ersten teil NICHT mochte, sollte sich diesen hier trotzdem UNBEDINGT ansehen :!: Warum? Er ist härter und deutlich schwarzhumoriger! Sensationell ist der Hauptdarsteller und Killer John Jarratt. Was der sich in seinem Ausi-Dialekt zusammennuschelt ist eine wahre Pracht. Dazu permanent seine dreckige Lache: hammer! :lol: Alleine wegen dem Kerl schon lohnt sich der Film. Wer dann noch einen sauüblen Headshot oder ein Känguru –Massaker (hört sich schlimmer an als es ist! ;)) sehen will, der muss hier zuschlagen! Ach ja, es wird in der OF minutenlang Deutsch gesprochen. Zumindest so lange, bis die beiden Deutschen  - recht nervigen - Backpacker gekillt werden… :lol: :D Für mich in der Top 3 der diesjährigen Nights.

WITCHING AND BITCHING :6:
Ziemlich abgedrehte Mischung aus Hexen-Horror und Komödie. Der Film kam beim Publikum ziemlich gut an und ich hatte ihn auch lange Zeit bei einer starken 7, im ersten Drittel sogar ganz locker bei einer 8 aber irgendwann wurde es mir etwas zu abgedreht und krude und daher vergebe ich hier nur ein "ordentlich". Mit Regisseur Alex de la Iglesia werde ich einfach nicht richtig warm.

IN FEAR :2:
Sorry aber ich muss da noch weiter runter gehen. Hatte ihn am Wochenende noch bei einer 3. Ich warne jeden eindringlich vor diesem belanglosen, nervigen Drecksfilm! Weder spannend, noch logisch noch sonst was. Verschwendete Zeit. Nicht mehr und nicht weniger. Vermutlich in der Top 5 der für mich schlechtesten Nights Filme ever. Zugegeben, es gab schlechtere…aber nicht viele. ;)

DEAD SNOW 2 :8:
Bester Film der Nights und bester Funsplatter seit langem! :biggrin: Besser als Teil 1 auf jeden Fall (ich mochte den Vorgänger aber auch ;)) und wer den ersten Teil nicht mochte, sollte sich den Nachfolger dennoch UNBEDINGT ansehen :!: Es geht nahtlos weiter aber die Location ist nicht mehr im Schnee angesiedelt. Zwar noch Norwegen aber eben nicht mehr Schnee (nur am Anfang). Es wurde im Kino jedenfalls viel gelacht, geklatscht und gegrölt. Dead Snow 2 kam also nicht nur bei mir super an, wird ganz sicher in die Sammlung gestellt und als glasklare Empfehlung von mir angepriesen! ich sage: Ansehen !!! und würde sogar meinen, der kann mal auf einem HFT laufen. Hoffe ich setze mich hier nicht wieder in die Nesseln wie damals bei Doghouse, den ich hier ja auch als Granate angepriesen habe und der sehr gemischt aufgenommen wurde. We will see… ;)

THE SACRAMENT :6:
Ich hatte vorab NULL erwartet wegen Regisseur Ti West und wurde positiv überrascht. Für mich zwar ein klarer "One Timer" den ich nicht noch einmal sehen muss aber in seinem Sub-Genre Sektenthriller (aufgezogen als "Found Footage") kann er durchaus punkten. Teil intensive Szenen, gerade am Ende. Beruht ja scheinbar auf einer wahren Begebenheit (aus den 70ern meine ich) und das ist schon übel. Also, kein Top Film und nichts was man sehen müsste aber ich habe auch nichts zu meckern.



Insgesamt sehr durchwachsene Nights ohne den absoluten Knaller. 3 Wirklich geile Filme, 1 Totalausfall, 1x ohne Wertung und der Rest zwischen Durchschnitt und "okay". Das waren meine 7 Nights und ich würde sie eher im hinteren Drittel anordnen. Spaß gemacht hat es dennoch und enttäuscht bin ich nicht. Cool war im Übrigen am Sonntag der "Fantalk" mit den Veranstaltern. Die beiden Dauerkartenreihen waren im letzten Drittel. Ich konnte mir an beiden Tagen Platz 15 in Reihe F sichern und war damit sehr zufrieden. Bin gespannt ob sich das durchsetzen wird, denn die DK-Inhaber waren nicht wirklich glücklich mit der neuen Regelung. Ich persönlich fand es gar nicht so schlimm, hätte aber auch nichts dagegen wenn das in Frankfurt wieder abgeschafft wird. Der Veranstalter wird sich das genau übelegen. Platzreservierungen durch Jacken/Rucksäcke ligen lassen wird es dann aber nicht mehr geben wurde schon mitgeteilt. Sprich, nach jeder Vorstellung wieder anstellen und schnell in den Saal um sich einen guten Platz zu sichern. Am Wochenende konnte ich alles liegen lassen. Man muss bei den festen DK-Reihen halt nur bei der ersten Vorstellung schnell sein, dann hat man seinen Platz sicher. Man darf also gespannt sein was der Veranstalter für das Fantasy Filmfest im Sommer oder dann die Nights 2015 machen wird.
« Letzte Änderung: 18. März 2014, 18:12:51 von Flightcrank »

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 30 Abfragen.