Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: The Woodsman and the Rain (Kitsutsuki to ame)  (Gelesen 825 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.260
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
The Woodsman and the Rain (Kitsutsuki to ame)
« am: 20. Oktober 2013, 15:36:14 »

The Woodsman and the Rain
(Kitsutsuki to ame)
(dt. Übersetzung:"Der Specht und der Regen")

Japan 2011
http://www.ofdb.de/film/219064,Kitsutsuki-to-ame

Katsu, ein in die Jahre gekommener Holzfäller, arbeitet in den Nakatsugawa-Wäldern in einer ländlichen Gegend Japans. Eines Tages unterbricht ihn ein Produktionsassistent bei der Arbeit. Man dreht einen billigen Zombiefilm im Grünen, und er möge kurz einhalten, da der Lärm des Sägens etwas störend ist.
Nach und nach erwacht Interesse an dem Projekt. Katsu sieht in einem jungen Mann, der an der Seite des Assistenten ist, ein Spiegelbild seines Sohnes... der im Leben nie etwas zu Ende bringt. Dieser Mann stellt sich schließlich als Koichi, der Regisseur heraus. Er ist zurückhaltend, unsicher und kann sich nicht durchsetzen. Katsu wird schon bald als Location-Scout in Anspruch genommen, da er sich in der Gegend auskennt. Und schon bald wirkt das halbe Dorf als Statisten bei dem Projekt mit. Zudem färbt Katsus Enthusiasmus langsam auf Koichi ab, eine Art Vater-Sohn-Beziehung keimt auf. Eine Beziehung, von der beide profitieren und dem Film zugute kommt.

Was soll man viel über den Film sagen? Seine ruhige, naturalistische Art ist weit entfernt von Dramatik und Spektakel. Eine unaufgeregte Geschichte, immer wieder aufgelockert durch sympathischen Humor, und vor allem belebt durch Kôji Yakusho (Kiyoshi Kurosawa-Dauergast, zuletzt zu sehen in Der Admiral), der seiner Figur menschliche Tiefe verleiht. Ganz klar Mainstream, und sicher kein Meilenstein der Filmgeschichte, aber ein angenehmer und wohliger Film, der auch nicht mehr sein will. Und das ist er dann auch tadellos.

Trailer:

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.715
    • Show only replies by Thomas Covenant
    • Profil anzeigen
Antw:The Woodsman and the Rain (Kitsutsuki to ame)
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2013, 18:21:51 »
Der hat auch allerortens gute Kritiken bekommen.

Faust

  • Gast
Antw:The Woodsman and the Rain (Kitsutsuki to ame)
« Antwort #2 am: 03. November 2013, 18:36:46 »
Ist vorgemerkt. Ich mag diese ruhigen und unaufdringlichen Filme mittlerweile sehr.

Faust

  • Gast
Antw:The Woodsman and the Rain (Kitsutsuki to ame)
« Antwort #3 am: 25. Juni 2014, 17:04:53 »
Habe Ihn nun esehen und für sehr gut befunden! Hier wird mal wieder alles geboten: Schöne Landschaft, sympathische Charaktere, viel menschliche Wärme, tolle Geschichte, eine Sack voll Gags, viel ruhe, viel Inhalt. Rundum gelungener Film! Für mich wieder eine bestätigung mehr das Filme fern ab von Mord und Militär ausgesprochen gut und nachhaltig aufbauend wirken! Besonders die japanischer bieten hier ganz großes Kino!!

  :9.5:

Unbedingt ansehen!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 55.260
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:The Woodsman and the Rain (Kitsutsuki to ame)
« Antwort #4 am: 25. Juni 2014, 19:38:46 »
 :biggrin:

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 28 Abfragen.