Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Daredevil  (Gelesen 4158 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.264
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #100 am: 29. Oktober 2018, 09:07:19 »
Staffel 3 beendet - Daredevil Reborn. Was für eine Hammer-Staffel. Die Würfel fallen - und Sie fallen gewaltig. Für mich eine der zur Zeit besten Serien überhaupt!

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.230
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #101 am: 29. Oktober 2018, 17:48:51 »
Der Sascha ist mein Mann 👍😄

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.148
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #102 am: 29. Oktober 2018, 18:02:04 »
Ich bin gespannt, es würde mich freuen wenn die Serie nach Staffel 1 noch anzieht.

Ich steig vielleicht schon Donnerstag wieder ein.
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2018, 18:02:41 von Max_Cherry »

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.148
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #103 am: 02. November 2018, 10:37:57 »
Wow, Folge 2.1 war schon mal stark!
Geile Einführung des neuen Charakters.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.148
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #104 am: 02. November 2018, 14:31:30 »
Season 2 Ep 1-3
Du meine Güte. Ich lehne mich nicht aus dem Fenster wenn ich für mich behaupte das dies die einzige Superheldenserie oder Film ist die konsequent ist. Daneben wirkt der Rest wie Kindergeburtstag. Episode  drei kommt direkt aus Millers Run. Das Rededuell zwischen Dem Punisher und Red ist an Drama einzigartig und das anschliessende Massaker reiht sich nahtlose in die epischen Fights eines Tony Jaa oder The Raid ein. Atemberaubend !!!
Alter Schwede, die Klopperei durchs Treppenhaus ist echt gut, das muss ich auch sagen.
Generell haben mir die ersten 3 Folgen von Staffel 2 durchweg gut gefallen. Diese langen Dialogszenen aus der ersten Staffel haben sie zumindest bis jetzt stark gestrafft. Es fühlt sich auch nicht mehr so stark nach einer Anwaltsserie an.
Die Serie hat einen ordentlichen Sprung gemacht. Ich hoffe, dass es so weitergeht.

Die Macher haben echt ein Händchen für passende Darsteller. Bernthal passt perfekt als Bestrafer.
« Letzte Änderung: 02. November 2018, 14:48:14 von Max_Cherry »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.230
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #105 am: 02. November 2018, 16:00:59 »
Es macht Sinn bevor du Season 3 schaust die Defenders und die Punisher Serie zu schauen.
Season 3 knüpft direkt an die Defenders an.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.148
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #106 am: 02. November 2018, 16:57:23 »
Es macht Sinn bevor du Season 3 schaust die Defenders und die Punisher Serie zu schauen.
Season 3 knüpft direkt an die Defenders an.

Man sollte vor DD Staffel 3 unbedingt die "Defenders" gesehen haben, wurde mir gesagt. Alle anderen Serien kann man relativ gut auslassen, aber zwischen DD Staffel 2 und 3 unbedingt die 8 Folgen Defenders gucken! Das soll sich wohl auch zu 40% um Matt Murdock drehen.
;)

Ich hab ja erst 4 Folgen von der 2. DD Staffel gesehen. Bin schon wieder krank, daher geht's aber nachher noch weiter.

« Letzte Änderung: 02. November 2018, 16:59:49 von Max_Cherry »

Online Janno

  • Beiträge: 7.150
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Daredevil
« Antwort #107 am: 02. November 2018, 17:36:25 »
Es macht Sinn bevor du Season 3 schaust die Defenders und die Punisher Serie zu schauen.

Punisher kann wirklich nicht schaden, da diese Serie auch EXTREM stark ist. Für mich so ziemlich gleichauf mit Daredevil.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.148
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #108 am: 02. November 2018, 22:25:55 »
Cool, Clancy Brown spielt mit.
Freut mich immer sehr, wenn er irgendwo auftaucht.

(click to show/hide)

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.148
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #109 am: 03. November 2018, 22:24:05 »
Daredevil - Staffel 2  :flix:
Ich hab soeben die zweite Staffel beendet.
13 Folgen in 2 Tagen und das hat einen Grund. Die Serie macht für mich einen enormen Sprung nach oben. Sicherlich gibt es in der Mitte der Staffel auch dialoglastigere Folgen, diese sind allerdings sehr wichtig für die Handlung und deutlich besser geschrieben, als vieles vom Füllstoff in der ersten.
Unterm Strich ist dennoch der Actionanteil und generell die Daredevil Screentime deutlich höher. Da merkt man sofort, dass Netflix nach dem ersten Erfolg, dickes Geld in die Hand genommen hat. Im Grunde ist hier an allen Zutaten ordentlich geschraubt worden. Die Fights sind besser und zahlreicher, das Storytelling ist flotter, die hinzugefügten Figuren sind hervorragend in die Geschichte integriert und perfekt besetzt. Bernthals Punisher übertrumpft alle bisherigen Darstellungen in den Kinofilmen spielend. An Elektra musste ich mich ein bisschen gewöhnen. Ihre Einführung ist für mich auch einer der ganz wenigen Schwachpunkte der Staffel. Aber nach kurzer Zeit ging sie für mich mehr als klar. Natürlich darf auch eine wichtige Figur nicht fehlen, so hat diese einen großartigen Auftritt im Knast. Diesbezüglich freue ich mich auch schon sehr auf den dritten Durchgang.
Auch eine Steigerung ist das betontere Comic Feeling. Das Setting ist immernoch düster, aber endlich gibt es diese epischen Momente und Konfrontationen, die mir vorher zu kurz kamen. Das wirkt hier alles viel besser verteilt, genau wie die grafischen Gewaltausbrüche. U.a. bringt der Bestrafer unglaublich viel Splatter in die Sache. Ich sag nur Folge 9. Da gab es einen Kampf, dem ich sogar zumindest die Härte eines The Raid attestiere und das bei einer Serie!!! Holy Shit!
Das beste an DD Staffel 2 ist, dass so viel passiert und dass der Unterhaltungswert dermaßen hoch ist, dass so manches Logikloch, so manche dumme Entscheidung, also die kleinen Schwächen im Drehbuch einfach überdeckt werden. Man vergibt fast alle davon im Sinne des Spektakels. Denn zu nichts anderem hat sich DD entwickelt, ein düsteres Comic Spektakel, welches sich tatsächlich auf ein Level hochschwingen kann, welches die meisten Filme aus dem Kinofilm Marvel MCU blass aussehen lässt (abgesehen von 4-5 Stück). Die zahlreichen Feinjustierung haben sich bezahlt gemacht.
:8.5:

« Letzte Änderung: 03. November 2018, 22:29:45 von Max_Cherry »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.896
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #110 am: 04. November 2018, 09:57:32 »
Mit Bernthal als Punisher hab ich ja nach wie vor meine Probleme... der hat mir einfach nicht die Physis eines Frank Castle :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.991
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #111 am: 04. November 2018, 10:22:40 »
Hätte nicht erwartet, dass hier alle so begeistert sind von Daredevil, Punisher und Co.
Na dann sollte ich vielleicht doch einen Blick riskieren.
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.230
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #112 am: 05. November 2018, 12:20:58 »
Also ehrlich gesagt nur Daredevil und Punisher, Defenders noch und JJ Season 1. Der Rest....määääh.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.230
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #113 am: 05. November 2018, 12:28:06 »


@ Maxie - ne  :8.5: von dir ist ja schon fast geadelt 😄

@ Marco - gib Bernthal ne Chance. Für mich hat er sich in der Rolle mehr als bewährt. Was er an Body nicht hat macht er an Standing mehr als wett.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.896
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #114 am: 05. November 2018, 12:31:39 »
Da ich durchaus plane zumindest die Serie hier zu schauen, geb ich ihm die ja ;) ob ich Punisher dann anschließe muss er sich verdienen :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.148
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #115 am: 05. November 2018, 12:56:56 »


@ Maxie - ne  :8.5: von dir ist ja schon fast geadelt 😄
Genauso kann man es verstehen.  :thumb:
« Letzte Änderung: 05. November 2018, 12:57:30 von Max_Cherry »

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.559
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #116 am: 05. November 2018, 18:19:11 »
Daredevil Season 3

  :9: - :9.5:

auch ich kann den Lobeshymnen wenig hinzufügen.
Mir gefällt der düstere Tonus der Serie und die teilweise unglaubliche Rohheit und stumpfe Gewalt, die durchweg alle 3 Staffeln begleitet.
Auch hier sind die Fight-Szenen wieder aller erste Sahne.
Ohne viel Schnick Schnack. Ruhige Kameraführung, das ganze etwas auf Distanz, tolle Bewegungen und ziemlich auf die Fresse.
Blutig YES!
Wie sich unser DD halbtot vom einen zum nächsten Gekloppe macht, kaum noch stehend, schlürfend und der Ohnmacht nahe ist schon ziemlich fett.
Er kann kämpfen wie der Teufel. Und noch mehr kann er einstecken.
Sauberes Teil.
Dezenter Abzug aufgrund der mangelnden Screentime im Red Daredevil Suite.
Hab mich irgendwie satt gesehen am schwarzen Cape. Mit Teufelshörnern und Roten Augen kommt er für mich besser.
Unterstreicht nochmal mehr seinen zwiegespaltenen Gerechtigkeitssinn.
Aber sicher in Staffel 4 wieder mehr.
Hoffe Bullseye kriegt auch noch sein eigenes Suite.

Freue mich auf mehr.


 




Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.896
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #117 am: 06. November 2018, 09:11:59 »
Also ich hab dann gestern doch mal angefangen, und die ersten 3 Folgen geschaut. Bisher würde ich mal ne gute :7: attestieren, da is Luft nach oben. Daredevil darf ja nicht wirklich oft ran, und den Fight am Ende der 2. Folge kannte man ja schon bevor die Serie rauskam ;) die Charaktere find ich interessant, Debbie Ann Woll mag ich seit True Blood sowieso, Matt Murdocks Darsteller sieht mit Anzug und Brille am Tag ab und an wirklich etwas aus wie Affleck damals als Teufelchen. Behält der eigentlich sein Kostüm so bei!? Ich kenn ihn ja aus den Comics eher rot mit Hörnchen und zwei Schlagstöcken? Wäre mir jetz egal, is nur ne Frage... Wirklich härter war ja jetz im Grunde bisher nur der Kill auf der Bowlingbahn, da Murdock seine Gegner ja am Leben lässt. Schau mer mal was da noch so geht - Kingpin sah ich ja nur einmal von hinten. In den Comics war der ja immer sehr groß und fett - ob mir da D'Onofrio so passen wird, zeigt sich.

Aber mal zur Wortklärung :D Daredevil... wieso heißt der so? Dare heißt ja sich trauen, Devil Teufel... is dann so wie bei den Glücksbärchis aka Care Bears? Also der Trauteufel? :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.148
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #118 am: 06. November 2018, 09:33:12 »
Den Namen hab ich auch nie verstanden.
Das Kostüm ist Teil der Handlung, da ändert ich noch was im Laufe der Serie.
In Folge 4 greift Fisk mehr ins Geschehen ein.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.896
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #119 am: 06. November 2018, 10:09:39 »
Ok danke. Ich muss gestehen ich kenne kaum was von den Vorlagen, vielleicht 4 oder 5 Hefte von früher. Kingpin war ja aber auch Teil der Geschichten von Spiderman und Co. - daher kenne ich den noch eher. Ich hab also keine wirkliche Ahnung was außer Bullseye und Kingpin überhaupt an Gegnern etc. aus dem DD Universum existiert - wusste aber ja auch nicht, dass Frank Castle hier ne Rolle spielt, bis es die Serien gab.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.854
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Daredevil
« Antwort #120 am: 06. November 2018, 10:17:51 »
Das Devil selbst kommt weil er in Hell's Kitchen aufräumt und "to dare" heisst, sich etwas wagen, abgeleitet vom Wort Wagnis. Das impliziert dass er sich wagt Sachen zu tun, die gefährlich sind bzw. etwas zu tun, wozu sich sonst andere nicht trauen. Ob das aber die genauer Erklärung aus den Comics ist, kann ich nicht sagen. :)

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.559
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #121 am: 06. November 2018, 17:08:42 »
Wortwörtlich heißt Daredevil "Draufgänger oder Teufelskerl"
Man nennt ihn auch den Mann ohne Furcht.

Daredevil sieht sich auch als eine Art Verbindung zu Hell's Kitchen, seinem Viertel.
Also die Höllenküche ist sein Viertel und er ist der Teufel darin.

Zumal sein Vater als Amateurboxer den Beinamen "Jack The Devil Murdock" hatte.
Weil er biss und kämpfte wie der Teufel oder ein Besessener selbst.
Sein Box-Mantel war ebenfalls rot und hatte an der Kapuze schon zwei Teufels-Hörner.
Dieses hält der junge DD nach dem Tot seines Vaters in den Händen bzw. sein Vater wird glaube ich darin erschossen.

Diese Besessenheit nach Gewalt, das innere Brodeln nach Schmerz und Kampf wird immer wieder im psychologischen Profil von Matt Murdock aufgegriffen.
Wie sein Vater, ist auch er davon besessen.

So die Hintergründe für Namen und Suite laut meines Wissens.


« Letzte Änderung: 06. November 2018, 17:13:37 von Coltaine »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.896
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #122 am: 06. November 2018, 20:14:51 »
Aber in der Serie heißt der Vatti nicht so, da heißt er irgendwas mit Gatlin' ... muss also im Comic so sein.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.896
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #123 am: 08. November 2018, 08:20:00 »
Ich erhöhe nach den nächsten beiden Folgen mal leicht auf :7.5: ich wusste nicht ob mir D'Onofrio als Fisk gefällt, da ich ihn mir einfach deutlich massiver vorgestellt habe - aber diese Wandlung zwischen ruhig-melancholischem Typ als er mit der Frau Essen geht, und dem psychopatischen Monster was dann mit eiskaltem schwitzigen Irrblick auftritt... der Typ hats drauf!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.896
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #124 am: 12. November 2018, 09:51:35 »
Bin bei Folge 9 angekommen und erhöhe mal auf :8: das liegt stark an den Figuren, da die Geschichte ja seit Folge 1 faktisch auf der Stelle tritt. Viel Fortbewegung gibts da nicht, stoffmässig hätte das auch für 2 Stunden Film gereicht bisher. Fisk reißt es massiv raus für mich, Scott Glenn war auch sehr cool - mal schauen was da noch so auf mich zukommt.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.074 Sekunden mit 29 Abfragen.