Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Daredevil  (Gelesen 3644 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.536
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Daredevil
« Antwort #75 am: 20. September 2018, 20:05:36 »
Eigentlich müsste man da ja zuerst die zweiten Staffeln von Jessica Jones, Luke Cage und Iron Fist anschauen. Aber das Interesse ist ausser bei JJ sehr gering... :/

Bei mir ist es nicht mal für JJ da... In diesem Serienuniversum werd ich wohl nur bei DD bleiben.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #76 am: 20. September 2018, 20:13:53 »
Beim Punisher regt sich nichts?
Dies und DD interessiert mich. The Day will come.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.536
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Daredevil
« Antwort #77 am: 20. September 2018, 20:17:58 »
Beim Punisher regt sich nichts?
Dies und DD interessiert mich. The Day will come.

Ach stimmt, da war ja was... Hatte mal angefangen damit, aber aus irgendwelchen Gründen pausiert. Da würde ich durchaus noch mal reinschauen.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.206
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #78 am: 20. September 2018, 21:41:07 »
JJ Season 2 war schwach. Luke Cage stagniert bei Folge 3 bei mir. iron Fist 2 auf gaaaaanz lange Sicht.
Da kommt DD 3 gerade recht um die Fahne hoch zu halten. Punisher ? Unbedingt anschauen, neben DD die beste Marvelserie.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.206
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #79 am: 04. Oktober 2018, 21:03:27 »
Langer finaler Trailer-yeeeaaah!


Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.206
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #80 am: 07. Oktober 2018, 09:20:24 »
Und hier-Bullseye  :!:
Yeeeaaah

« Letzte Änderung: 07. Oktober 2018, 09:20:41 von Thomas Covenant »

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #81 am: 07. Oktober 2018, 18:33:13 »
Ich versuche mich mal an Folge 1.
Trotz der Lobeshymnen erwarte ich nicht soo viel. Das ist für mich wahrscheinlich die beste Herangehensweise.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.206
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #82 am: 07. Oktober 2018, 19:01:41 »
Bis nach Folge 2 mit dem In Doorfight solltest schon schauen  :uglylol:

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #83 am: 07. Oktober 2018, 20:09:37 »
Die ersten beiden Folgen waren ok. Haut mich jetzt nicht vollends vom Sockel, aber ich finde es auch absolut nicht übel. Sobald man sich daran gewöhnt hat, dass es eben keine typische Superheldengeschichte ist, mehr Krimi mit Actioneinlagen, kann das schon unterhalten. Bisher wirkt es noch etwas "Case of the Week" mäßig, mal sehen wie sich das entwickelt. Schön, die Rothaarige aus True Blood wiederzusehen und ich würde mir auch wünschen, dass Rosario Dawson öfter auftaucht.

...Und ich wundere mich noch über die FSK 18 Freigabe. Folge 3 der Anfang in der Bowlingbahn, alter Vater!

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.358
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Daredevil
« Antwort #84 am: 07. Oktober 2018, 21:18:07 »
ich würde mir auch wünschen, dass Rosario Dawson öfter auftaucht.

Tut sie. Das ist die einzige Figur, die in allen Netflix-Marvel-Serien auftaucht. Die meiste Screentime hatte sie allerdings in Luke Cage.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #85 am: 07. Oktober 2018, 22:27:02 »
WTF! Das Ende der vierten Folge ist mal richtig krass. Brutal as fuck!
Fisk bekommt allmählich mehr Screentime.
Die Figur wurde ja wirklich hervorragend getroffen, eine Naturgewalt. D'Onofrio ist die absolut perfekte Besetzung.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.206
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #86 am: 08. Oktober 2018, 07:51:04 »
  :thumb: Ja ist er.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #87 am: 08. Oktober 2018, 09:13:21 »
Sollte ich vielleicht doch mal anfangen mit der Serie!? :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #88 am: 08. Oktober 2018, 09:21:15 »
Sollte ich vielleicht doch mal anfangen mit der Serie!? :lol:
An Dich musste ich gestern schon denken.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.206
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #89 am: 11. Oktober 2018, 07:15:16 »
Wann kommt Season 3 endlich ? :D

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.206
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #90 am: 11. Oktober 2018, 07:39:13 »
In einer Woche am 19.10 ist Start.
Da ich am 25 in Urlaub gehe heisst das bingen. :)

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.206
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #91 am: 11. Oktober 2018, 12:41:48 »
Yeah, danke Gunther!

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #92 am: 15. Oktober 2018, 21:48:58 »
JJ Season 2 war schwach. Luke Cage stagniert bei Folge 3 bei mir. iron Fist 2 auf gaaaaanz lange Sicht.
Da kommt DD 3 gerade recht um die Fahne hoch zu halten. Punisher ? Unbedingt anschauen, neben DD die beste Marvelserie.
Man sollte vor DD Staffel 3 unbedingt die "Defenders" gesehen haben, wurde mir gesagt. Alle anderen Serien kann man relativ gut auslassen, aber zwischen DD Staffel 2 und 3 unbedingt die 8 Folgen Defenders gucken! Das soll sich wohl auch zu 40% um Matt Murdock drehen.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:Daredevil
« Antwort #93 am: 15. Oktober 2018, 22:13:44 »
Daredevil - Staffel 1 :flix:
So, ich habe die erste Staffel durch und bin etwas überrascht. Mit Superheldenolymp und anderen überschwänglichen Bezeichnungen, würde ich diese Serie nicht in Verbindung bringen. Das Ganze ist für mich vielmehr eine Anwaltsserie/ Krimiserie, die durch etwas Action aufgelockert wird. Ok, es gibt ein paar graphische Momente für die FSK 18 vieler Folgen und ja, der Daredevil hat seine Auftritte, doch anteilig gesehen, machen diese verhältnismäßig wenig Spielzeit aus. Es wird wirklich sehr viel geredet, manches davon bringt die Geschichte voran, manches davon erklärt nur das was man eh gerade gesehen hat oder gleich noch sieht. Ein paar Szenen dieser Art sind leider fast schon etwas geschwätzig und in die Länge gezogen. Ich bin da ganz bei Patrick, maximal 10 Folgen wären hier besser gewesen. So beschleicht mich das Gefühl, dass man möglichst viel Serienzeit mit relativ günstig gefilmten Dialogszenen füllen wollte. Das bringt mich zum nächsten Punkt, die Optik. Wenn man einmal die brutalen Elemente rausnimmt, wäre die Serie für mich eine klassische Vorabendgeschichte. Nicht schlecht gefilmt, aber eben auch ziemlich gewöhnlich und alles andere, als wirklich herausragend. Es gibt immer wieder ein paar Highlights, die sichtlich aufwendiger und kostspieliger inszeniert wurden. Aber dazwischen ist es für mich relativ unspektakulär eingefangen. Gerade der Weg abseits von der klassischen Superheldenstory, hat durchaus auch seinen Reiz. Dennoch hätte es für mich ein bisschen dicker und vor allem flotter sein dürfen. Wenn es nach mir gegangen wäre hätte ich viele überflüssige Dialoge rausgenommen. 
Wirklich gut gefallen mir die Darsteller und die einzelnen Figuren. Bei Murdock selbst war ich vorher zu Unrecht skeptisch, der passt wirklich gut und die Crew drumherum auch. Das große Highlight ist für mich aber Wilson Fisk, welcher von Vincent "Private Powler" D'Onofrio hervorragend verkörpert wird. Seine Leistung ist einer der Hauptgründe, warum ich hier dranbleibe.
Unterm Strich bin ich ganz zufrieden und werde auch auf jeden Fall die zweite Staffel schauen, vielleicht machen sie es da ja bei den genannten Punkten besser.
:7:
« Letzte Änderung: 15. Oktober 2018, 22:31:48 von Max_Cherry »

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 29 Abfragen.