Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Fallout 4 (Multiplattform)  (Gelesen 54469 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.448
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #725 am: 30. August 2016, 19:57:49 »
Nuka World ist 5,3 GB groß :shock:

Das ist fast doppelt so groß wie Far Harbor.  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.448
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #726 am: 31. August 2016, 08:01:20 »
Einstieg in den neuen DLC "Nuka World"  läuft nach bekanntem Muster ab.
Radiosignal (witziger Werbespot :D ), und los geht es zu einem neuen Ort knapp außerhalb der eigentlichen Karte.
Dort steht das Nuka World Transit Gebäude. Sozusagen ein Bahnhof mit großem Parkplatz für den Nuka World Express.
Den darf man erst mal von ein paar Gunnern säubern und trifft dann die erste Person die einem eine Geschichte erzählt. ;)
(Und erst die geile Nuka World Musik im Hintergrund. :lol:)

Zug repariert und los geht es.
Und ab hier wird es jetzt schon schwer was zu erzählen ohne zu spoilern.  :D
Der Einstieg der nun nämlich kommt ist richtig, richtig gut.  :biggrin:
Und vor allem sehr lang.

Wer es selbser spielen und sich überraschen lassen möchte, dass hier bitte überlesen:
(click to show/hide)

Ich habe gestern nur den Einstieg geschafft, danach direkt abgespeichert um erst mal meine ganze Beute die ich und mein Begleiter so bis zur Kapazitätsgrenze eingesteckt hatten, zurück nach Sanctuary zu schleppen. Musst leider sogar was liegen lassen.
Dafür habe ich schon meine erste neue Waffe.
Eine NukaCola Wasserpistole.  :lol:


Um es kurz zu machen:

"Nuka World" ist bisher sehr gut. :)
« Letzte Änderung: 31. August 2016, 08:02:01 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.448
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #727 am: 02. September 2016, 09:30:06 »
Um es kurz zu machen:

"Nuka World" ist bisher sehr gut. :)

Korrigiere:

Der mit Abstand beste DLC.  :biggrin:

Gestern weitergespielt und dabei nicht wirklich was erreicht. :lol:
Musst erst mal das Ödland um den Park herum etwas erkunden.
Dabei verrückte Typen, ehemalige Gunner und Hubologen getroffen, wovon Letztere doch recht amüsante Parallelen zu einer Sekte eines gewissen Herrn Hubbard haben. :lol:

Dazu noch Schrottplätze mit Ufo :confused:, und ein Mystery Haus mit seltsamer automatisierter Tour, die über die die Morde eines kleinen gestörten Mädchens informiert.  :D
Und das war nur der Bereich westlich vom Park.  :shock:

Im Park selbst habe ich mich nur im zentralen Bereich "Nuka Town" umgesehen, aber wohl noch nicht alles gefunden.
Dort aber schon die Bar, das Restaurant, die Nuka-Cade Spielhalle und mein neues Domizil im Restaurant auf dem Aussichtsberg bezogen. :D
Die ganzen Themenwelten des Parks, "Safari Adventure", "Kiddie Kingdom", "Dry Rock Gulch", "Nuka Cola Abfüllanlage" und die "Galactic Zone", habe ich noch gar nicht betreten.  :shock:

Es gab allein im zentralen Bereich "Nuka Town" und westlich vom Park soviel zu entdecken, dass ich gar nicht wusste womit ich anfangen soll.
Quests habe ich auch jetzt schon vier Stück an der Backe und eigentlich hat es noch gar nicht angefangen.


Dafür habe ich schon ein neues Gewehr (AK47 Verschnitt), welches man jetzt auch Färben darf (meins ist Clowns-mäßig knallbunt :D ), es gibt lauter neue Nuka-Cola Geschmacksrichtungen (Dark, Victory, Wild, ...) und ich habe auch schon drei Rezepte für neue Nuka Cola Prototypen (Bsp.: Nuka Cola Love :D ).
Die Nuka Cola Roboter in "Nuka Town" sind skurril und witzig, aber der Oberhammer war die Begegnung mit einer netten Dame.
 
Fallout 3 Veteranen könnten sie kennen. ;)
- fanatische Nuka Cola Verehrerin
- kommt aus der Hauptstadt
- hat ein Nuka Cola Museum gegründet
- und ist auf der Suche nach weiteren Ausstellungsstücken.

-> Sierra Pietrovita  :biggrin:

Nach etwas Überedungskunst habe ich gleich eine Quest abgestaubt.
Die Suche nach dem ultimativen Artefakt. -> dem original Nuka Cola Rezept. :D
Das ist eine Schnitzeljagd durch den ganzen Park wo man mit einer speziellen Nuka Cola-Brille (sieht aus wie Kronkorken in Rosa. :D) 10 besondere Plakate finden muss. Darauf befinden sich geheime Hinweise die man nur mit der Brille sehen kann.
Alle zusammen sollen ein Hinweis auf das geheime Büro des Nuka Cola Gründers enthalten in dem sich das Rezept befinden soll.

Auf die Quest freue ich mich jetzt schon richtig. :applaus:



Nach all dem Überschwang versuche ich mich jetzt mal wieder zu beruhigen. :D
Aber "Nuka World" macht jetzt schon einen Heidenspaß.  :biggrin:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Masterboy

Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #728 am: 02. September 2016, 10:03:49 »
super, ich bin mit Far Harbor durch uns sammle aktuell noch alle fehlenden Wackelpuppen ein. Dabei nehme ich aber alle Quests/Gebäude mit die mir dabei übern Weg laufen, also kein stupides abklappern. Wenn ich die habe werde ich mich dem Nuka DLC widmen.
Nächste Woche bin ich in Bukarest, da werde ich leider nicht dazu kommen. Aber danach dann hoffentlich.

Übrigens, Nuka ist garnicht doppelt so groß wie Far Harbor (in GB). Hatte gestern gesehen dass es minimal kleiner ist!?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.448
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #729 am: 02. September 2016, 10:16:42 »
Ok?, dann habe ich mich da wohl getäuscht.

In meiner Erinnerung war der Far Harbor Download so um die 3,3-3,8GB groß und Nuka World hatte 5,3 GB.

Edit:

Hier wird Nuka World auch eine größere Datenmenge attestiert:

http://www.gamestar.de/spiele/fallout-4-far-harbor/53580.html
https://en.wikipedia.org/wiki/Fallout_4:_Nuka-World
« Letzte Änderung: 02. September 2016, 10:31:56 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.448
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #730 am: 27. Oktober 2016, 07:48:48 »
Im Rahmen der Halloween Angebote gibt es im übrigen das komplette "Fallout 4 Season Pass Bundle"
für 29,99€

Darin sind alle DLCs enthalten


Wasteland Workshop
Contraptions Workshop
Vault Tec Workshop
Automatron
Far Harbor
Nuka World

- Wasteland und Contraptions bieten nur neue Bauoptionen und je drei Trophies.
- Vault Tec Workshop hat alle Baumaterialien um einen Vault zu bauen, sowie eine kleine Story dazu in der man auch an Vault Bewohnern Experimente durchführen kann. :D
- Automatron ist ein kleiner Story DLC mit 3-4 Quests, sowie der Möglichkeit sich eigene Roboter aus Einzelteilen zu bauen. (Bsp.: Mister Handy Schwebeeinheit, kombiniert mit Roboterhirn Kopf undProtektron Armen, plus individuelle Bewaffnung.)
- Far Harbor ist ein großer Story DLC mit vielen Nebenquests, der einen auf eine seltsame Insel führt auf der ein seltsamer Nebel wabert und ein Großteil der Insel mit gefährlichen, maritimen Kreaturen bevölkert ist. Große Insel (1/4 - 1/3 des Commonwealth)
- Nuka World ist ebenfalls ein großer Story DLC, der einen in den von Raider übernommenen Freizeitpark "Nuka World" führt. Große Karte, viele Quests und die Möglichkeit als Raider Chef, Außenposten im Commonwealth zu etablieren.


Vor allem die beiden großen Story DLCs "Far Harbor" und "Nuka World" bieten viele zusätzliche Stunden Fallout 4.

Kann ich den Fallout 4 Fans die es noch nicht haben, für den Preis nur ans Herz legen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.497
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #731 am: 27. Oktober 2016, 09:25:28 »
Bei diesem Preis werde ich wohl zuschlagen. Obwohl ich es vorläufig wohl nicht werde zocken können infolge anderer Pendenzen! :lol:

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.572
    • Profil anzeigen
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #732 am: 17. November 2016, 11:03:04 »
Diese Woche kommt Update 1.8 und somit auch die Mod-Unterstützung auf die PS4.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.497
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #733 am: 19. Februar 2018, 09:46:59 »
Bei diesem Preis werde ich wohl zuschlagen. Obwohl ich es vorläufig wohl nicht werde zocken können infolge anderer Pendenzen! :lol:

Etwas mehr als ein Jahr hats gedauert! :D

Die Story-Stränge um den Mechanist und Vault 88 fand ich eher bemühend... jetzt pendle ich so zwischen Nuka-World und Far Harbour, beide sehr umfangreich bislang! Hätte ich so doch nicht gedacht, bin jetzt schon einige Stunden dran und es dauert wohl auch noch ein paar. Die neuen Monster auf Far Harbour sind cool, wobei auch die gegen meine Waffen praktisch keine Chance haben. :lol:

Wasteland und Contraption Workshop sind eher nebensächlich für mich. Denke nicht, dass ich mich damit noch beschäftigen werde.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.448
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #734 am: 19. Februar 2018, 11:36:56 »
jetzt pendle ich so zwischen Nuka-World und Far Harbour, beide sehr umfangreich bislang! Hätte ich so doch nicht gedacht, bin jetzt schon einige Stunden dran und es dauert wohl auch noch ein paar. Die neuen Monster auf Far Harbour sind cool, wobei auch die gegen meine Waffen praktisch keine Chance haben. :lol:
Zusammen mit den Nebenquests dort, sind beide DLCs ziemlich umfangreich und je für ~25-35h gut.

Wasteland und Contraption Workshop sind eher nebensächlich für mich. Denke nicht, dass ich mich damit noch beschäftigen werde.
Ach, die fand ich ganz lustig. :D
Mein ganzer Käfigzoo mit gefangenen Todeskrallen, mein Baumhaus mit Leuchtreklame, mein Munitionsproduzierender Automat mit Förderbändern.....
Da kann man schon viele tolle Dinge bauen. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.497
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fallout 4 (Multiplattform)
« Antwort #735 am: 19. Februar 2018, 17:59:01 »
jetzt pendle ich so zwischen Nuka-World und Far Harbour, beide sehr umfangreich bislang! Hätte ich so doch nicht gedacht, bin jetzt schon einige Stunden dran und es dauert wohl auch noch ein paar. Die neuen Monster auf Far Harbour sind cool, wobei auch die gegen meine Waffen praktisch keine Chance haben. :lol:
Zusammen mit den Nebenquests dort, sind beide DLCs ziemlich umfangreich und je für ~25-35h gut.

Cool, dann habe ich noch paar Stunden Spass vor mir! :biggrin:

Wasteland und Contraption Workshop sind eher nebensächlich für mich. Denke nicht, dass ich mich damit noch beschäftigen werde.
Ach, die fand ich ganz lustig. :D
Mein ganzer Käfigzoo mit gefangenen Todeskrallen, mein Baumhaus mit Leuchtreklame, mein Munitionsproduzierender Automat mit Förderbändern.....
Da kann man schon viele tolle Dinge bauen. :D

Da ich bislang meine Heimstätten schon nicht wirklich ausgebaut habe, wird sich das wohl auch dadurch nicht mehr ändern. Muni habe ich eh mehr als genug und die Viecher zähmen und einsperren?! Eher nicht mein Ding...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 24 Abfragen.