Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Umstellung WinXP auf...  (Gelesen 1047 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.676
    • Profil anzeigen
Umstellung WinXP auf...
« am: 14. April 2014, 15:06:39 »
Welches würdet ihr für eine Firma mit 2 Plätzen empfehlen ?
Tendenz von mir würde zu Win7 gehen...

Und welches genau brauch ich dann ?
Win7 Professional OEM oder wie ?
Das hier:
http://www.amazon.de/Windows-Professional-Service-Frustfreie-Verpackung/dp/B00BUL5VWU/ref=sr_1_9?s=software&ie=UTF8&qid=1397479666&sr=1-9&keywords=windows+7

Und muß ich dann je 1 Version pro PC kaufen ?

Wir haben MS Office von 2007, das sollte doch passen, oder ?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.665
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #1 am: 14. April 2014, 15:12:50 »
Ich überlege auch grade, nur funzt das sch... 7er nicht mit unserem Drucker, den ich dann auch neu ranruder muss :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.197
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #2 am: 14. April 2014, 15:16:17 »
Nimm Linux :)

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.676
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #3 am: 14. April 2014, 15:35:07 »
So richtig helfen tut mir das jetzt weniger...  :lol:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.665
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #4 am: 14. April 2014, 15:50:51 »
Ja gut, was bleibt denn groß ;) Windwos 7 oder 8 - thats it ;) Linux schön und gut - da sich damit aber keiner auskennt....
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.676
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #5 am: 14. April 2014, 16:15:35 »
Sicher Win7, das steht ja so gut wie fest.

Mir gehts primär um meine letzten 3 Fragen  :p

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.230
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #6 am: 14. April 2014, 16:39:29 »
Ich überlege auch grade, nur funzt das sch... 7er nicht mit unserem Drucker, den ich dann auch neu ranruder muss :lol:

Vllt. gibt's ja inoffizielle Treiber für den Drucker. Hatte damals fürmeinen uralten Scanner mit Win3.11  Treiber auch dank Fantreiber das Ding bis WinXP nutzen können, bis das Ding von allein den Geist aufgab.

Offline Masterboy

Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #7 am: 14. April 2014, 16:40:14 »
Win 8.1 (sofern alle Anwendungen supported sind die außer Office laufen) und Office 2013

Wenn schon updaten dann alles...

Hat Ihr einen Exchange oder SBS Server hintendran?
« Letzte Änderung: 14. April 2014, 16:40:55 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.676
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #8 am: 15. April 2014, 09:00:10 »
Also auch Office neu ?

Server haben wir momentan gar keinen, mit unserem IT-Menschen machen wir auch nichts mehr aufgrund unzureichender Betreuung und anderer Probleme. Deshalb muß ich mich darum nun auch noch kümmern bis wir einen anderen haben  :roll:

Wir sichern die Daten eben auf den Rechnern selbst, was dringend behoben werden muß.

Aufgrund diverser "Baustellen" in dem Bereich war ich halt bei Win7 Prof. als Zwischenlösung und wenn dann unsere komplette EDV mal erneuert ist und wieder an einem Server hängt was anderes

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.665
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #9 am: 15. April 2014, 09:18:46 »
Ich überlege auch grade, nur funzt das sch... 7er nicht mit unserem Drucker, den ich dann auch neu ranruder muss :lol:

Vllt. gibt's ja inoffizielle Treiber für den Drucker. Hatte damals fürmeinen uralten Scanner mit Win3.11  Treiber auch dank Fantreiber das Ding bis WinXP nutzen können, bis das Ding von allein den Geist aufgab.

Leider nein, haben die ITler von einem Stockwerk höher schon alles bis zum Erbrechen versucht ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Masterboy

Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #10 am: 15. April 2014, 09:44:54 »
Also auch Office neu ?

Server haben wir momentan gar keinen, mit unserem IT-Menschen machen wir auch nichts mehr aufgrund unzureichender Betreuung und anderer Probleme. Deshalb muß ich mich darum nun auch noch kümmern bis wir einen anderen haben  :roll:

Wir sichern die Daten eben auf den Rechnern selbst, was dringend behoben werden muß.

Aufgrund diverser "Baustellen" in dem Bereich war ich halt bei Win7 Prof. als Zwischenlösung und wenn dann unsere komplette EDV mal erneuert ist und wieder an einem Server hängt was anderes

Für solch eine kleine Umgebung würde ich ein eine qualitativ hochwertige NAS (Network attached Storage) anschaffen. Dann liegen die Daten zentral im Netz und man kann über ein RAID5 z.B. 4 Platten in einem Verbund für eine gewisse Ausfallsicherheit sorgen.
Gute Lösungen gibt's von QNAP oder Synology. Kosten samt 4 Festplatten < 1000€!

Dazu würde ich für die 2 Benutzer einen Office365 Account einrichten. Dann liegen die Mails in der Cloud, man kann per Smartphone dran (wenn man will) und muss sich nicht um Backup und Serverbetrieb kümmern. Zudem sind die Kosten sehr überschaubar und man braucht keine Lizenzen mehr anschaffen. Das Beste daran - die neuste Officeversion gibt's gratis als Offlinevariante dazu wenn mans ich für den Business Plan entscheidet. Kein lästiges upgraden und nachkaufen mehr, alles in einer Monatspauschale.

http://office.microsoft.com/de-de/business/office-365-fur-unternehmen-plane-vergleichen-FX102918419.aspx

Ob Windows 7 oder 8 ist nicht sooo entscheidend. Hauptsache du hast wieder Support und bekommst Updates. mit Windows 8 "kaufst" du Dir dahingehend halt mehr Zeit.
« Letzte Änderung: 15. April 2014, 09:47:04 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.676
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #11 am: 15. April 2014, 10:08:54 »
Ok, das wäre dann eine Lösung wenn wir Nägel mit Köpfen machen, danke.

Aber als günstige Zwischenlösung, meinst du mit Win7 fahren wir da nicht so gut und weißt du ob das mit unserem Office von 2007 kompatibel sein wird ?

Wir brauchen momentan eine schnelle Notlösung ohne großen Aufwand und Umstellungen. Wichtig ist der Support

Offline Masterboy

Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #12 am: 15. April 2014, 10:16:57 »
ja, Office 2007 ist kompatibel mit Windows 7 und Windows 8!

Achtet nur drauf dass auch bei Office die aktuellsten ServicePacks installiert sind. Spricht nichts gegen Win7.
« Letzte Änderung: 15. April 2014, 10:17:26 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.676
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung WinXP auf...
« Antwort #13 am: 15. April 2014, 10:32:03 »
Achtet nur drauf dass auch bei Office die aktuellsten ServicePacks installiert sind.


Wo seh ich denn genau, welchen SP ich bei Office aktuell drauf habe ?
Bei unserem jetzigen XP ist zumindest der SP3 drauf

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 31 Abfragen.