Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Beste Stephen King-Verfilmung?  (Gelesen 4330 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.589
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #50 am: 24. Juni 2017, 00:06:08 »
Wie sind die zwei Filme? Beide noch nicht gesehen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #51 am: 24. Juni 2017, 08:28:52 »
Tarker mills is nicht übel! Gary Busey rockt halt wie immer :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #52 am: 24. Juni 2017, 18:06:32 »
Tarker Mills gehört imo zu den besseren Wolfern. Recht werkgetreue Adaption mit netten Wolf-FX und CoA-Elementen.

Katzenauge ist eine nette Anthologie der etwas familienfreundlicheren Art.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #53 am: 02. Juli 2017, 07:39:26 »
Auf facebook gab es Mimimi von den Pappe-Sammlern, weil man unbedingt das Doppelte ausgeben und weniger Platz im Regal haben will. Koch Media ist kundenfreundlich und bringt zeitgleich Mediabooks:



Die können sich die Sammler dann eingeschweißt ins Regal stellen. Und wenn sie limitiert sein sollten, wird er erst so richtig hart.

Wobei die Artworks hier ganz hübsch sind.

P.S.: Ich habe selbst ja auch einige Mediabooks, aber primär von Filmen, bei denen es für mich etwas "besonderes" ist. Oder aber auch, wenn der Preis gestimmt hat. Hin und wieder auch wegen Alternativlosigkeit. Aber diese schiere Masse heutzutage... und es geht wie Schnittbrot weg. Selbst der letzte Billigrotz wird mit Cover C und limitierung auf 222 Exemplare noch sabbernd gekauft...

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #54 am: 02. Juli 2017, 08:36:51 »
okay, die Cover hier sind aber wirklich nett.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #55 am: 02. Juli 2017, 20:10:26 »

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #56 am: 02. Juli 2017, 20:16:51 »
Beides sehr schöne Cover, besonders von Tarker Mills. Mir gefallen übrigens beide Filme, habe ich in der Sammlung. Die DVD reicht mir hier aber locker aus.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #57 am: 04. Juli 2017, 18:59:48 »
Die können sich die Sammler dann eingeschweißt ins Regal stellen. Und wenn sie limitiert sein sollten, wird er erst so richtig hart.

:uglylol:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #58 am: 05. Juli 2017, 09:51:27 »
Die können sich die Sammler dann eingeschweißt ins Regal stellen. Und wenn sie limitiert sein sollten, wird er erst so richtig hart.

:uglylol:
:D :lol:

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #59 am: 05. Juli 2017, 13:32:12 »
Meine Fresse, was sind bei sb.com doch teilweise für Vollpfosten unterwegs!
Wenn ich da schon sowas lese wie "Amarys sind für den Pöbel mit Geiz-ist-Geil-Mentalität" ... Alter Schwede

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #60 am: 05. Juli 2017, 13:48:36 »
Meine Fresse, was sind bei sb.com doch teilweise für Vollpfosten unterwegs!
Wenn ich da schon sowas lese wie "Amarys sind für den Pöbel mit Geiz-ist-Geil-Mentalität" ... Alter Schwede
:shock:  Kein Spaß, sowas wird da geschrieben?

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #61 am: 05. Juli 2017, 14:09:57 »
Jep ... so ziemlich genau das :D
Ich kopier das mal hier nicht hin, macht man ja net, kann man aber auch so nachlesen ;)

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.858
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #62 am: 05. Juli 2017, 14:13:58 »
Das alte Spielchen vom

"sich zwanghaft abgrenzen wollen, um zu zeigen was für ein "true" Conaisseur und individueller Typ man doch ist."

Wenn man sich jetzt eine der zwei, drei Original 35mm Filmrollen in die Bude stellen würde, könnte ich das ja noch verstehen. :D




“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #63 am: 14. Juli 2017, 17:48:47 »


The Mangler wird in der Unrated-Version am 25. August von NSM erscheinen. Und ja, natürlich, Mediab :roll: :roll: ks. 4 an der Zahl.



* 16-seitiges Booklet mit Text von Nando Rohner
* Original-Trailer
* Deutscher Trailer
* R-Rated Version (open matte)
* Filmographien
* Bildergalerie
* DVD-Version

Offline Masterboy

Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #64 am: 14. Juli 2017, 18:56:14 »
Ich bin mir nicht sicher, aber glaube den nie gesehen zu haben. Uncut vermutlich ohnehin nicht. Also mal keepcase abwarten. Taugt der?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #65 am: 17. Juli 2017, 12:18:08 »
Nando Rohner macht sonst aber auch nix mehr, oder? :lol: ich hatte den mal als Tape aus der Leihe - weiß auch nimmer ob der wirklich zu mehr als einmal schauen taugte
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #66 am: 17. Juli 2017, 12:55:22 »
Ein OK-Film der absolut kein Mediabook um 25-30 Euro wert ist.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #67 am: 13. September 2017, 19:53:00 »
Stephen King's Nachtschicht kommt am 29. September von '84 Entertainment auf Blu-ray. Selbstverständlich in Mediabooks...






Offline Masterboy

Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #68 am: 14. September 2017, 09:39:51 »
ich mag den. Freu mich auf die erschwingliche Ceep Case Variante mit dem ersten Cover.

======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #69 am: 14. September 2017, 10:01:18 »
Mag den ebenfalls. Amary würd ich mir holen, für nen Tenner.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.589
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #70 am: 14. September 2017, 10:21:33 »
Würde ich wohl auch holen im Amaray. Habe noch so einige King Verfilmungen aufzuholen, egal wie gut oder schlecht.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #71 am: 14. September 2017, 11:20:22 »
Ich glaub den hab ich zuletzt als Jugendlicher auf VHS gesehen... weiß nichtmal mehr wie der war :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 25 Abfragen.