Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Beste Stephen King-Verfilmung?  (Gelesen 7174 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.231
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #75 am: 22. Dezember 2017, 22:02:24 »
Das Cover fänd ich cool wenn's Thad Beaumonts Gesicht wäre
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.833
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #76 am: 01. März 2018, 20:59:14 »
Ab dem 29. März auch im Keep Case:


Der Feuerteufel

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.395
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #77 am: 01. März 2018, 23:34:14 »
Wie ist der? Ich will ja eigentlich alle King-Verfilmungen mal noch nachholen, gut waren bislang aber leider wenige... Nicht gleich schlecht aber halt One-Timer.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.833
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #78 am: 01. März 2018, 23:52:45 »
Gutes Mittelfeld. Nicht übermäßig spektakulär, aber solide. Wirkt zwischen Lesters Commando und Class of 1984 vielleicht etwas "bieder". Recht werkgetreu. Plus: Score von Tangerine Dream.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.395
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #79 am: 02. März 2018, 09:39:58 »
OK, kommt dann irgendwann zum Nice Price ins Haus. :)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.231
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #80 am: 07. März 2018, 08:49:08 »
STARK - THE DARK HALF :bd:  :7.5: man merkt definitiv, dass Romero den schon 90 gedreht hat, er aber erst 93 in die Kinos kam. Der atmet so tief die 80er, dass alles zu spät ist! Darstellerisch mit Timothy Hutton und Michael Rooker super besetzt, die Morde wirken aus heutiger Sicht leider etwas mau, aber das hab ich ja damals schon bemängelt, da das Buch da weit heftiger zulangt. Die Unterschiede zum Buch sind da, aber ok, der Zynismus von George Stark passt und sitzt - und insgesamt merkt man, dass die Intention des Films eigentlich aufgeht, wenn man die Story nicht kennen würde. Man hegt lange Zweifel ob es nun Beaumont ist oder nicht. Die ganze Atmo und die Bilder sind einfach typisch 80s, ebenso wie der gemächliche Aufbau. Der Film hätte die 120 Minuten nicht gebraucht, aber sie schaden ihm auch nicht wirklich. Der Sound von Christopher Young ist erstklassig, und man fühlt sich an diverse 80er Horrorklassiker erinnert.

Die Blu selbst bietet ein mehr als ordentliches Bild, was aber noch nach Film aussieht - hat mir gefallen. Ein paar Szenen mit stärkerem Rauschen (grade zu Beginn) sind da, stören aber nicht wirklich. Der Sound liegt in Stereo vor. Im Bonusbereich gibts ne halbstündige Featurette und Audiokommentar mit Romero, sowie mit Stiglegger und noch so nem Vogel.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.833
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #81 am: 08. April 2018, 20:33:00 »
Spontan mal ein paar Kings durchgezogen.

:dvd:

Der Feuerteufel

:dvd:

Friedhof der Kuscheltiere

:dvd:

Der Werwolf von Tarker Mills

:bd:

Dead Zone

 :bd:

Stand By Me

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.231
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #82 am: 23. April 2018, 10:19:16 »
Da wir keinen Thread haben mal hier rein...

Ich hab nun zum ersten Mal BRENNEN MUSS SALEM in der Langfassung (und somit überhaupt das erste Mal) gesehen, ich kannte bisher ja nur die Neuverfilmung mit Rob Lowe... also ne :7: geb ich gern, und ne richtig gute! Das Ding ist unheimlich, hat Hooper super eingefangen, wenngleich man etwas zu wenig vom Ort Jerusalems Lot sieht, den King so gut beschrieben hat. Die düstere Stimmung nachts als die beiden die Kiste mit Barlow abholen, im Keller oder allgemein in und um das Marsten Haus... gut gemacht! Die Darsteller sind großteils gut gewählt! ETWAS mehr Gewalt wäre nicht übel gewesen, da man ja faktisch GARNICHTS sieht hier. Wieso so viele Namen geändert wurden zur Vorlage weiß der Geier... vor allem da die Figuren dann ja wieder anders zueinander stehen oder komplett fehlen ;) aber egal. Ich finds nur schade, weils unnötige Änderungen sind, das hätte alles in die 180 Minuten gepasst. Am meisten störte mich aber der Hauptdarsteller, der war mir irgendwie zu glatt und uncharismatisch - da fand ich Rob Lowe als Mears weit besser, so wie man ihn sich im Buch so vorstellt...

Die restlichen Darsteller sind eigentlich ziemlich gut gewählt! Vor alem der des Straker oder auch des jungen bzw. Cullen fand ich auch super... Ich hab mir aber eben noch mal den sb angeschaut - die alte TV Fassung war ja eigentlich unansehbar!? Da fehlt ja ALLES!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.150
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #83 am: 23. April 2018, 10:42:55 »
ich würde gerne mal wieder Return to Salem's Lot sehen.

Der kam ja früher ab und an auf ZDF.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.231
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #84 am: 23. April 2018, 10:49:53 »
Den wiederum kenne ich ausm TV, aber auch kein Plan welche Fassung - würde ich mir auch nochmal reinziehen. War doch der bei dem das ganze Kaff Vampire waren gelle?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.150
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #85 am: 23. April 2018, 10:56:30 »
jep und leicht geschnitten.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.833
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #86 am: 23. Mai 2018, 21:45:15 »
Oliver Krekel hat die Rückkehr der Astro-Blaurücken angekündigt. Und drei Titel, von denen es auf Scheibe hierzulande im Grunde noch keine legale VÖ gab. Warum das hier steht? Weil alle drei lustigerweise mit Stephen King zu tun haben.



Termine gibt es noch keine.
Und alle drei sollen ausschließlich mit der originalen Kinosynchro kommen (und ohne die durchwachsenen Video-Vertonungen).
« Letzte Änderung: 23. Mai 2018, 21:45:57 von nemesis »

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.822
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #87 am: 23. Mai 2018, 21:59:27 »
Diese alten Astro-Cover haben definitv Charme.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.231
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #88 am: 24. Mai 2018, 08:48:38 »
Von Cujo kenne ich nur den Videoton, is der so groß anders!? Hat mich nie was gestört dran
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.395
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #89 am: 24. Mai 2018, 09:31:00 »
Fuck, muss ich jetzt tatsächlich nach über 10 Jahren doch wieder Scheiben vom Krekulum ins Haus holen?! :roll:

Ich hoffe zumindest auf weltbeste Qualität :!:

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.171
  • In Gedenken an George A. Romero.
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #90 am: 24. Mai 2018, 09:36:00 »
Oh man ... nun - warum gibt es keine PCE? Sonder die ollen Blaurücken-Billig-Dinger... naja - wieder was für die Sammelmafia.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.231
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #91 am: 24. Mai 2018, 09:44:37 »
Für Dich kommen sicher auch wieder ein paar hochdotierte Mediabooks mit Flaschenöffner und Taschenlampe raus, Dirkster :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.833
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #92 am: 24. Mai 2018, 12:43:09 »
Angedachter Preis ist 12,50.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.395
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beste Stephen King-Verfilmung?
« Antwort #93 am: 24. Mai 2018, 14:37:42 »
Angedachter Preis ist 12,50.

Annehmbar, aber eben, die Quali muss für mich da auch passen! ;)

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 24 Abfragen.