Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Die Alien Quadrilogy  (Gelesen 15805 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.845
    • Profil anzeigen
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #25 am: 12. September 2003, 02:55:02 »
Wird wahrscheinlich eh nur ein Porno mit ein paar Splatterszenen sein :lol: .
die kommt noch... irgendwann...

Offline Aquifel

  • Beiträge: 3.491
    • Profil anzeigen
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #26 am: 12. September 2003, 17:14:45 »
Japp kenne Bethmann. Todesengel war imo ganz nett, aber nichts besonderes, Dämonenbrut fand ich auch ganz nett, aber auch nicht mehr. Und über "Insel der Dämonen" braucht man nicht reden, der war mies ;)  Andererseits müsst ihr wissen, dass ich durchaus auch Sexploitation mag. Und wenn der Film wenigstens ganz nett wird, dann hab ich wenigstens ein Sammlerstück ;) Ausserdem hat Andreas im Forum auf meine Anfrage auch mal den Bodycount genannt und der konnte sich sehen lassen. Glaub 23 oder 25 Morde, klang alles recht cool :D Und wenn die Sexszenen nicht total unmotiviert eingespielt wurden ist das doch nichts schlimmes ;) Ist mir auf jeden Fall das Geld eher wert als die neue Halloween 1 Box *duckundwegrenn*
I mean, that's what life is : a series of down endings.

http://www.last.fm/user/DerMuedeJoe/
Meine Sammlung

Piercings by Jana

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #27 am: 12. September 2003, 22:35:40 »
Zitat von: "Aquifel"
Ist mir auf jeden Fall das Geld eher wert als die neue Halloween 1 Box *duckundwegrenn*

Pah... Also wenn Rossa mal irgendwann als Single-Disc-Hardbox für 15 Euro kommen sollte, würde ich ihn mir wohl kaufen.
Aber den Preis für das Sammlerstück ist mir so ein Film definitiv nicht wert :lol:

Die Halloween hab ich dagegen schon bestellt... ;) Der Film ist das Geld wirklich wert, und als Tin sowieso!!

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #28 am: 14. September 2003, 22:30:48 »
Noch ne News... Evtl. wird die dt. Box anders aussehen. Die in UK wird z.B. folgendes Design haben (Scan eines Werbeeinlegers von Fox):


Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #29 am: 22. September 2003, 21:56:08 »
Das Innenleben der französischen Box:

http://www.dvdfr.com/news/news.php?id=2539

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #30 am: 11. Oktober 2003, 13:27:07 »
Von http://www.dvdtalk.com:

"Charlie (de Lauzirika) is interviewed and is very honest with his comments. The whole issue with the legacy doc not being included in this new set is discussed, and after reading it, I wouldn't go and start to blame the producer for it not being included. Charlie makes it very clear that he wanted it to form part of the set, but Fox had the final say.
You will also learn that Charlie conducted many interviews for Alien 3 in which he intended to give us a documentary that gave us a proper account of the problems encountered with the whole Alien 3 production. It seems that Fox decided to make several cuts to this documentary in the interests of protecting the studio, and Charlie has since taken his name off of the credits of this documentary.
It doesn't say which parts Fox cut from the docs. What CDL does say is that he interviewed many people about A3, most of them he felt were not entirely honest with their accounts of the production (for one reason or another). However, he did say that a couple of people were brutally honest (doesn't mention who, but I'd wager a bet on Charles Dance/Ralph Brown??). Charlie's original cut of the documentary was initially approved by Fox, but some of the head honchos and lawyers got cold feet and decided to mandate cut's without Charlie's participation.
Now the big newz for all us Alien 3 fans out there - the new 2hr 30min cut will really be the original assembly of the movie - including all the Oxen footage, Clements on the morning watch, the super-facehugger and the original Ox-burster footage. It will also contain (presumably) all the additional footage seen in the 'bootleg' cut (with the exception of the 'Spike' scenes).
The book also confirms that Alien 3 and Aliens will not have DTS due to space reasons.
more than 30 effects shots have been created for the new set. The book says 8, maybe 10 of them are for Alien 3!!
there will be NO Carter Burke Cocooned scene anywhere - Cameron intends this will NEVER be seen....Charlie did his best for us.
Cameron has recorded a commentary for Aliens.
Alien 3 commentary should include - Terry Rawlings, Richard Edland, Alic Gillis, Tomm Woodruff Jr., Paul McGann, Lance Henricksen and more!
The 9th disc will include all the old Laserdisc stuff and previously produced documentaries/trailers as well as some new material including a Q & A session with Ridley Scott.
The new cut of ALien 3 will be presented to us PRIOR to any of the additional reshoots in LA. It is intended to represent Fincher's original vision, but Fincher has had absolutely NO input into this project. In fact, there is a funny Fincher story about the screening of the new cut for the DVD production team.....
The new cut of Alien 3 is not meant to represent a better cut - anything but - it's to give us an insight as to what the film looked like before the hacking started.
The new cut of Alien was going to included ALL the deleted material - in fact, it had been cut together and completed (by the sounds of it), but Ridley had a last minute change of heart. Some of the deleted scenes on the extras disc will have 5.1 sound because of this. Some of the deleted footage for Alien will have never been seen before!!
There has been SFX enhancements for Alien - most will not notice it, just composites and starfield enhancements.
Both Fincher and Jeunet gave the team permission to 'do what they wanted' with the extended cuts, just not allow them to be called 'Director's cuts'.
The new opening and ending for Resurrection are new SFX shots. The opening shot is a MASSIVE pull out from the cockpit of the Auriga that eventually reveals the mighty ship itself. The new ending show's Call & Ripley on Earth amidst a spaceship graveyard in a post apocalyptic Paris. It sounds like the new opening shot may included some pre-vis work as it would have cost too much money otherwise.
More than 80 people have been interviewed for the new set!
The set took 1 year to create (mid-summer 2002 - 2003).
40 people contribute to the commentaries for all 4 films.
All the extra material (documentaries) on the 2nd discs for each film can be viewed in a 'play all' mode.
More than 10,000 still images will be used throughout the extra's for all 4 films.
Charlie has managed to find so much additional, never-before-seen material for Alien - much of it from Ridley's own private collection.
There was close to 200 boxes of outtake footage to look through for Alien 3 alone.
Charlie did write a letter to Fincher asking him to participate.
Cameron's commentary track only happened at the last minute.
The Super-facehugger will only be seen in a long shot.
Alien 3 will feature a new CGI 'bambi-burster' coming out of the Ox, as well as some new Digital Matte paintings for the exterior of Fury 161 and some new creature SFX.
Omissions from the new Alien DC are:
Dallas' final talk with Mother
Ripleys conversation with Ash about running the Alien transmission through ECIU and other trims here and there.
Bill Hunt -
As far as DTS and the isolated score, Goldsmith was asked to participate, but my understanding is he declined. And I don't believe permission was granted to use the isolated tracks again.
As far as what won't be on the new set, obviously the isolated scores (music and production audio) will not be there, the Legacy doc will not, the alien life cycle notes (the Easter eggs) and Ridley's original audio commentary. He's recorded all-new commentary in two separate sessions which will be edited together with the other participants.
But I can vouch for the fact that there's a TON of never-before-seen material on this set. Stuff that will surprise people. I wish the original "extended" cut of Alien had been included, because it was pretty cool, but that was Ridley's last-minute decision. Let me tell you, you guys are gonna love the new effects shots. Some very cool stuff.
By the way, Terry Rawlings didn't do the editing himself, but he was consulted and gave input on the new cut of Alien 3.
I have seen it (Alien 3). And yes, it looks great. In fact, the new transfers for Alien, Alien 3 and Resurrection are (I believe) significantly better than the previous DVD releases. I don't believe Aliens got a new transfer, mostly because Cameron was happy with the existing one, but Fox just told me today that they did go into the master to digitally clean it up more than it already was.
By the way, the new footage for Alien 3 in particular is awesome. You guys are really going to love the new opening and the ox burster. And that's just scratching the surface. Some great work was done here.

Anonymous

  • Gast
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #31 am: 11. Oktober 2003, 13:29:45 »

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #32 am: 11. Oktober 2003, 22:16:32 »
Ein Teil von mir schreckte einige Zeit vor dieser Box zurück, da ich schon die Legacy-Box habe (und damals für den Vollpreis...aua...)...aber wenn ich mir so nach und nach betrachte, was die da alles drauf packen...ich glaube das muss ich haben...*sabber*

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #33 am: 31. Oktober 2003, 05:27:54 »
Hier mal wieder ein neues Bildchen (von der RC2 Box):


Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Profil anzeigen
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #34 am: 31. Oktober 2003, 05:31:04 »
1. Wow

2. Lass mich raten... DVD-Inside??? ;)


Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Profil anzeigen
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #35 am: 31. Oktober 2003, 05:34:24 »
Also ich sehe 5 Film-Discs. Ist einer der Filme gesplitted (Aliens) oder sind von einem Film zwei verschiedene Versionen drauf, die nicht auf eine Disc gepasst haben?

Der DC von Alien 1 ist nicht drauf, oder?


Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #36 am: 31. Oktober 2003, 05:50:54 »
Zitat von: "AndreMASTER"
2. Lass mich raten... DVD-Inside??? ;)

Wie kommst du denn nur darauf? ;)

Zitat von: "AndreMASTER"
Also ich sehe 5 Film-Discs. Ist einer der Filme gesplitted (Aliens) oder sind von einem Film zwei verschiedene Versionen drauf, die nicht auf eine Disc gepasst haben?

Wie kommst du denn auf fünf Discs? Kannst du auf dem Bild etwa eine Beschriftung erkennen? Für mich sehen da alle neun Discs gleich aus, muss ich sagen (zumindest auf dem kleinen Bild).
Nach meinen Infos sind es vier Filmdiscs, gesplitted oder doppelt vorhanden ist keiner.

Zitat von: "AndreMASTER"
Der DC von Alien 1 ist nicht drauf, oder?

Doch, ist er. :)

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.845
    • Profil anzeigen
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #37 am: 31. Oktober 2003, 14:01:30 »
Das Teil sieht ja edel aus 8O .
die kommt noch... irgendwann...

Offline Masterboy

Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #38 am: 31. Oktober 2003, 16:39:11 »
Zitat von: "Bloodsurfer"
Wie kommst du denn auf fünf Discs? Kannst du auf dem Bild etwa eine Beschriftung erkennen? Für mich sehen da alle neun Discs gleich aus, muss ich sagen (zumindest auf dem kleinen Bild).
Nach meinen Infos sind es vier Filmdiscs, gesplitted oder doppelt vorhanden ist keiner.


vermutlich wegen dem FSK 16 Siegel welches nur auf 5 der 9 Discs drauf ist.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #39 am: 31. Oktober 2003, 17:16:23 »
Oh, deswegen... Hab ich glatt übersehen! Es ist ja eine längere Doku drauf, könnte sein dass deswegen ein Siegel mehr drauf ist...?

Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Profil anzeigen
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #40 am: 31. Oktober 2003, 17:55:07 »
Jo, ist mir wegen den FSK 16 Siegeln aufgefallen.

Ist wirklich der DC von Teil 1 drauf? Das kann doch nicht sein, der läuft doch noch im Kino...


Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #41 am: 01. November 2003, 01:50:44 »
Er ist wirklich definitiv in der Box enthalten - das war ja auch von Anfang an so angekündigt. Du kannst wählen, ob du den DC oder die alte Kinofassung sehen willst (realisiert per Seamless Branching).
Ausser den Deleted Scenes, die schon seit Jahren bekannt sind, ist ja auch nichts wirklich neues im DC.

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #42 am: 03. November 2003, 13:22:00 »
Ha, ich habe jetzt eine Erklärung für die fünf FSK-Logos!
Das sind die fünf Bonusdiscs! Die sind europaweit identisch, somit haben auch die ausländischen DVDs ein FSK Logo, die Filmdiscs jedoch nicht!

Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Profil anzeigen
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #43 am: 03. November 2003, 18:01:03 »
Zitat von: "Bloodsurfer"
Ha, ich habe jetzt eine Erklärung für die fünf FSK-Logos!
Das sind die fünf Bonusdiscs! Die sind europaweit identisch, somit haben auch die ausländischen DVDs ein FSK Logo, die Filmdiscs jedoch nicht!


Also das macht für mich noch weniger Sinn. Warum haben denn die Filmdiscs keine FSK-Siegel? Die BBFC-Siegel sind doch vorhanden, aber warum nicht die von der FSK? Wenn, dann hätte man doch auf alles ein Siegel draufpacken können? Man will doch wissen, für welche Altersgruppe die Filme und nicht die Bonusdiscs geeignet sind...

Und was ist mit Aliens? Ist davon auch sowohl die Kino- als auch die DC-Fassung drauf? Und was ist mit Alien³? Ist da die Unrated drauf? Wirklich, ich bin grad zu faul um mir die fünf Seiten hier im Forum und die 30 Seiten im DVD-Inside-Forum durchzulesen ;).


Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #44 am: 03. November 2003, 20:37:02 »
Zitat von: "AndreMASTER"
Also das macht für mich noch weniger Sinn. Warum haben denn die Filmdiscs keine FSK-Siegel? Die BBFC-Siegel sind doch vorhanden, aber warum nicht die von der FSK? Wenn, dann hätte man doch auf alles ein Siegel draufpacken können? Man will doch wissen, für welche Altersgruppe die Filme und nicht die Bonusdiscs geeignet sind...

OK, jetzt noch mal ganz langsam zum mitschreiben... ;) Das Foto ist NICHT von den dt. DVDs, sondern von einer ausländischen Box (UK oder FR, ich weiß es nicht mehr genau). Die FSK Logos sind auch dort (im kompletten europäischen Umkreis) auf den Bonusdiscs (weil diese europaweit identisch sind), aber NICHT auf den Filmdiscs (da diese NICHT europaweit identisch sind, jedes Land bekommt seine eigenen inkl. eigener Freigaben).

Zitat von: "AndreMASTER"
Und was ist mit Aliens? Ist davon auch sowohl die Kino- als auch die DC-Fassung drauf? Und was ist mit Alien³? Ist da die Unrated drauf? Wirklich, ich bin grad zu faul um mir die fünf Seiten hier im Forum und die 30 Seiten im DVD-Inside-Forum durchzulesen ;).

Es würde reichen die erste Seite zu lesen ;) Es sind zwei Fassungen von JEDEM Film drauf. Ich zähl dir aber jetzt nicht alle Fassungen auf, die kannst du selber nachlesen :D :-P

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #45 am: 03. November 2003, 21:34:36 »
Jetzt gehts ja richtig rund...

Review: http://www.thedigitalbits.com/reviews3/alienquad00.html (ein NEUN-seitiges Review, SEHR ausführlich!!)

Ein paar Menüshots der Aliens-Bonusdisc: http://www.r2-dvd.org/article.jsp?sectionId=3&articleId=6015

Und hier, endlich, die finale offizielle Ankündigung von Fox (VÖ am 2.12.): http://www.dvdanswers.com/index.php?r=0&s=1&c=2683&n=1&burl=

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #46 am: 03. November 2003, 21:42:50 »
Meine Fresse...*sprachlosbin*

Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Profil anzeigen
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #47 am: 04. November 2003, 16:29:49 »
Vielen Dank, jetzt habe ich keine Fragen mehr!


Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #48 am: 08. November 2003, 00:23:17 »

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Alien Quadrilogy - 9 DVD Set
« Antwort #49 am: 08. November 2003, 15:43:28 »
Also die Box sieht ja schonmal äusserst fein aus!!!

Besonders das neongelbe Innenleben der Box macht schon sehr was her!!!!

Wieviel soll doe nochmal kosten??

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.077 Sekunden mit 23 Abfragen.