Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Let Us Prey  (Gelesen 2299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.198
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Let Us Prey
« Antwort #25 am: 04. April 2015, 12:12:58 »
@Jens:  :biggrin: :thumb:

(click to show/hide)

(click to show/hide)
« Letzte Änderung: 04. April 2015, 12:14:08 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Let Us Prey
« Antwort #26 am: 04. April 2015, 13:34:49 »
@Jens:  :biggrin: :thumb:

(click to show/hide)

(click to show/hide)

Kling plaudibel, danke!  :thumb: :biggrin:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.725
    • Profil anzeigen
Antw:Let Us Prey
« Antwort #27 am: 08. April 2015, 22:49:48 »
Let us prey
Atmosphärisch dicht, cooler Carpenter-Soundtrack, ordentliche Darsteller, ein ordentlich inszenierter Mystery-(Horror)-Thriller mit Drehbuchschwächen.
Die Geschichte selber gibt nicht so unglaublich viel her und so ähnlich kennt man das alles schon. Der Regisseur macht allerdings das beste draus.
Ich hab zwar die ganze Zeit gehofft, dass der Film noch eine andere Richtung einschlagen würde und wurde letztendlich ein bisschen entäuscht, aber unterm Strich war der Streifen schon recht gut. Die eingestreuten Witzchen in den Dialogen wirkten vielleicht etwas fehl am Platz und das Ende fand ich auch ein bisschen komisch.
Dennoch ganz guter Erstling.
:7:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Let Us Prey
« Antwort #28 am: 09. April 2015, 11:17:48 »
Let us prey
Atmosphärisch dicht, cooler Carpenter-Soundtrack, ordentliche Darsteller, ein ordentlich inszenierter Mystery-(Horror)-Thriller mit Drehbuchschwächen.
Die Geschichte selber gibt nicht so unglaublich viel her und so ähnlich kennt man das alles schon. Der Regisseur macht allerdings das beste draus.
Ich hab zwar die ganze Zeit gehofft, dass der Film noch eine andere Richtung einschlagen würde und wurde letztendlich ein bisschen entäuscht, aber unterm Strich war der Streifen schon recht gut. Die eingestreuten Witzchen in den Dialogen wirkten vielleicht etwas fehl am Platz und das Ende fand ich auch ein bisschen komisch.
Dennoch ganz guter Erstling.
:7:
:thumb:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

jerry garcia

  • Gast
Antw:Let Us Prey
« Antwort #29 am: 09. April 2015, 19:09:23 »
Ihr seid Schuld, dass ich wieder einen mehr auf der Einkaufsliste habe.

Hatte den eher unter ferner liefen für irgendwann mal vermerkt, aber nach euren Kritiken ist er jetzt auf die Bestelliste gerutscht.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Let Us Prey
« Antwort #30 am: 09. April 2015, 22:17:08 »
Der Streifen kommt eigentlich überall recht gut weg, nicht nur bei uns. Sollte sich keiner entgehen lassen! :biggrin:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Let us prey
« Antwort #31 am: 19. September 2015, 18:13:04 »
:bd:
Let us Prey :8.5:
Der war mal wirklich top! Eine Mixtur aus Übernatürlichem und einer Art düsteren Version von Carpenters Assault, zumindest in Ansätzen. Das Setting ist eine verlassene Polizeistation bei Nacht. Ich würde den Film als Mystery-Horror-Schocker/Thriller bezeichnen der von der ersten Minute an eine unglaublich dichte, unheilschwangere Atmosphäre aufzubauen weiß. Der Score ist übrigens genial und trägt viel zu genau dieser düsteren Atmo bei. Die letzten ca. 20 Minuten dreht der Streifen dann noch mal mächtig auf und haut die ein oder andere wirklich harte Szene raus. Brian O'Malleys Regiedebüt hält was im Vorfeld immer wieder zu lesen war (lief ja auch auf dem Fantasy Filmfest) und wird hier definitiv einige Freunde finden. Ich fand ihn jedenfalls RICHTIG stark :!:

Gestern noch mal gesehen...

:bd:
Let us Prey :8.5:
Zweitsichung und er hat nicht verloren. Alleine die Opening Credits sind dermaßen geil gemacht (Atmo, Bilder, Musik - zieht sich dann kontinuierlich durch den Film)! Ich finde den sau gut :!:



@Jens:  :biggrin: :thumb:

(click to show/hide)

(click to show/hide)
Das ist übrigens absolut richtig. Im Making-Of sagt Liam Cunningham
(click to show/hide)
. ;)
« Letzte Änderung: 19. September 2015, 18:20:34 von Flightcrank »
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.437
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Let Us Prey
« Antwort #32 am: 19. September 2015, 19:11:28 »
Ok so langsam muss der jetz echt mal ran!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.725
    • Profil anzeigen
Antw:Let Us Prey
« Antwort #33 am: 20. September 2015, 15:38:33 »
Der wird dir ganz sicher gefallen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.437
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Let Us Prey
« Antwort #34 am: 13. Juni 2016, 09:34:28 »
Endlich getan, und  :7.5: lasse ich springen, und das trotz dessen, dass eigentlich alles von Beginn an klar ist, vom Grundablauf her! Der Soundtrack ist zwar nicht Dauerpresent, aber dafür richtig geil, erinnert abermals an alte Carpenter Klänge, die Darsteller sind gut, Liam noch besser! Die Effekte sind ordentlich, nicht zuviel CGI, stellenweise auch gut hart - so muss das sein. Wegen der Kleinigkeiteiten hätte man den für ne KJ nicht schneiden müssen, finde ich. Gibt genug freigegebene Filme mit ebensolchen Szenen - aber egal. Gerade sowas wie Leichenteile im Kühlschrank... sorry, in jedem zweiten 16er Serienkillerfilm sieht man mehr ;)

(click to show/hide)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.556
    • Profil anzeigen
Antw:Let Us Prey
« Antwort #35 am: 13. Juni 2016, 09:42:47 »
Nach allem was ich hier so gelesen habe bis dato muss ich den sehen!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.437
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Let Us Prey
« Antwort #36 am: 13. Juni 2016, 09:58:50 »
Hau rein, wenn Dir der Trailer zusagt, dann auch der Film!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Let Us Prey
« Antwort #37 am: 13. Juni 2016, 21:27:19 »
Super, endlich hat den mal jemand auch gesehen. Wertung passt  :thumb:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.725
    • Profil anzeigen
Antw:Let Us Prey
« Antwort #38 am: 07. April 2018, 13:21:48 »
Hab das Mediabook soeben aufm Flohmarkt für 10 Eur mitgenommen. Super Preis, find ich.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.437
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Let Us Prey
« Antwort #39 am: 07. April 2018, 15:58:37 »
jap super!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 24 Abfragen.