Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?  (Gelesen 3065671 mal)

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.260
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53300 am: 19. März 2018, 17:04:13 »
 :love: :d1:

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.527
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53301 am: 19. März 2018, 17:23:26 »
Übers Wochenende mal wieder eine Lücke geschlossen:

L.A. Confidential :bd:

Oha, ich hätte niemals erwartet, dass mir der Film so sehr gefällt! :biggrin: OK, ich wusste ausser dem Cast nicht wirklich viel davon, nicht mal dass er in den 50ern spielt. US-Gangsterfilme, die in den 50ern Spiele wie Gangster Squad oder Mob City finde ich ja super und auch das Spiel L.A. Noire hat mir deswegen so gut gefallen.

Hier ist der Cast erlesen, die Story super durchdacht und das Ganze spannend gefilmt. Mir war über die mehr als zwei Stunden nie langweilig. Ich hoffe jetzt, dass die angedachte Serie mindestens so gut wird wie der Film! ;) :8.5:

Plattfuss in Afrika :bd:

Teil 3 der Plattfuss-Reihe. Solider Bud Spencer Film und schon mit einigem mehr an Humor im Vergleich zum ersten Teil. Einige der Frisuren sind echt zum Schiessen hier! :lol: :6:

Annihilation :vod:

Siehe Thread. :6.5:

Hellraiser IV: Bloodline :bd:

Ohje, ohje... Ich als Regisseur würde meinen Namen auch nicht mehr dafür hergeben wenn man sieht, was die Produzenten hier schlussendlich auf die Zuschauer losgelassen haben! :( Pinhead hat hier zwar richtig viel Screentime im Vergleich zu den Vorgängern. Wirkt aber nicht ansatzweise so bedrohlich oder angsteinflössend wie bei den vorherigen Teilen. Mittlerweile muss ich sogar sagen, dass Teil 5+7 beide besser sind (6 habe ich grad nicht mehr im Kopf). Bleibt definitiv nur aus sammlungstechnische Gründen in der Sammlung... :4.5: Achja, dass es heute noch immer BD-VÖs ohne dt. UTs gibt beim O-Ton, ist ebenso eine Frechheit! :schimpf:
« Letzte Änderung: 19. März 2018, 17:31:34 von Sing-Lung »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.091
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53302 am: 20. März 2018, 00:42:30 »
Auslöschung / Annihilation :flix:  :6.5: Ein wenig glaubhafte Bodenständigkeit wäre gut gewesen, ein wenig Pandora-Speed auch aber die Idee war insgesamt sehr cool, auch die Optik wobei man da noch ein wenig herumschauben hätte können, da zu wenig Felling rüberkam.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.486
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53303 am: 20. März 2018, 08:24:20 »
Übers Wochenende mal wieder eine Lücke geschlossen:

L.A. Confidential :bd:

Oha, ich hätte niemals erwartet, dass mir der Film so sehr gefällt! :biggrin: OK, ich wusste ausser dem Cast nicht wirklich viel davon, nicht mal dass er in den 50ern spielt. US-Gangsterfilme, die in den 50ern Spiele wie Gangster Squad oder Mob City finde ich ja super und auch das Spiel L.A. Noire hat mir deswegen so gut gefallen.

Hier ist der Cast erlesen, die Story super durchdacht und das Ganze spannend gefilmt. Mir war über die mehr als zwei Stunden nie langweilig. Ich hoffe jetzt, dass die angedachte Serie mindestens so gut wird wie der Film! ;) :8.5:


Na endlich :D freut mich, dass der bei Dir so gut kam - ich liebe den Film einfach
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.769
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53304 am: 20. März 2018, 13:09:46 »
Übers Wochenende mal wieder eine Lücke geschlossen:

L.A. Confidential :bd:

Oha, ich hätte niemals erwartet, dass mir der Film so sehr gefällt! :biggrin: OK, ich wusste ausser dem Cast nicht wirklich viel davon, nicht mal dass er in den 50ern spielt. US-Gangsterfilme, die in den 50ern Spiele wie Gangster Squad oder Mob City finde ich ja super und auch das Spiel L.A. Noire hat mir deswegen so gut gefallen.

Hier ist der Cast erlesen, die Story super durchdacht und das Ganze spannend gefilmt. Mir war über die mehr als zwei Stunden nie langweilig. Ich hoffe jetzt, dass die angedachte Serie mindestens so gut wird wie der Film! ;) :8.5:


Na endlich :D freut mich, dass der bei Dir so gut kam - ich liebe den Film einfach
Ja, super geiler Film. Da haste ne große Bildungslücke geschlossen.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.212
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53305 am: 20. März 2018, 20:48:59 »
:flix:

Veronica

wer gibt mir meine verschwendete Lebenszeit zurück? I polter your insidious exorcist in my conjuring.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.769
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53306 am: 20. März 2018, 22:10:05 »
Tod auf dem Nil :bd:
Der Film ist mit 140 Minuten ganz schön lang, in diesem Fall ist das aber nicht schlimm. Der lange Aufbau verleiht den vielen Figuren Tiefe und ist, obwohl im Grunde nicht so viel passiert, absolut unterhaltsam. Spätestens ab dem Mord beginnt die Show von Peter Ustinov und ein köstliches Who dunit. Alleine schon durch die großartige Star Besetzung ist der Film absolut sehenswert. Rein technisch gibt's es ein paar tolle Momente, aber auch ein paar kleine Schwächen. Das fällt aber kaum ins Gewicht.
Klasse Film, es ist immer schön, eine Klassiker-Lücke zu schließen.
:8:

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53307 am: 20. März 2018, 23:25:18 »
Ich mache auf Netflix gerade eine kleine Österreich-Phase durch. :lol:

Nacktschnecken :6:
Contact High :7:
Hotel Rock 'n' Roll :6:

Drei Filme um dieselbe Chaotentruppe. Den ersten Teil kann man noch am Besten als eine österreichische Kiffer-Version von Zack und Miri beschreiben. Man sucht sich ein paar Darstellerinnen und verbringt ein Wochenende in einer abgelegenen Hütte. Danach wird's abgedreht. Vor allem der zweite Teil ist schon mehr ein völlig durchgeknallter Druffi-Film, die Handlung tritt in den Hintergrund, der durchgeknallte Humor überwiegt. Ist der lustigste und beste Teil der Reihe. Der letzte ist dann wieder etwas bodenständiger, aber auch schwächer geworden. Kann man sich als Gesamtwerk schon mal geben, ist zumindest eine interessante Erfahrung.

Der Knochenmann :8:
Das ewige Leben :8:

Filme aus der Simon Brenner Reihe. War mir bisher kein Begriff - sind Verfilmungen der österreichischen Krimiromane von Wolf Haas. Die sind recht satirisch und unterhaltsam. Haben mir beide gut gefallen. Es handelt sich dabei um den dritten und vierten Teil der Reihe, die ersten beiden ("Komm, süßer Tod"und "Silentium") gibt es leider nicht bei Netflix. Muss ich mal woanders danach Ausschau halten. Der dritte Teil ist noch eher satirisch angehaucht und hat mehr lustige Szenen, eine ganz bestimmte Art Humor. Der letzte Teil ist dagegen sehr viel düsterer, aber auch spannender, bietet eine recht überraschende und packende Geschichte. In dem spielt auch Tobias Moretti mal wieder mit. Und das richtig gut, wie auch zuletzt in Bad Banks wieder. Würde ich empfehlen! Beide haben mir gut gefallen, der letzte noch etwas besser, weil spannender. Die Filme kann man gut unabhängig schauen, außer der wieder auftauchenden Hauptfigur haben sie keine inhaltlichen Gemeinsamkeiten.

Ach ja, nach fünf Filmen bin ich dann auch soweit, dass ich den Großteil ohne Untertitel verstehen kann. :D Wobei der Dialekt in dieser Trilogie natürlich deutlich stärker ausgeprägt ist.
« Letzte Änderung: 20. März 2018, 23:26:10 von Bloodsurfer »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.156
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53308 am: 20. März 2018, 23:27:48 »
Ghostbusters - die weibliche Variante  :3.5:

Boah ist der Scheiße. Der ist noch scheißiger wie allgemein gesagt wird.
Der Film hat mir über die gesamte Länge nicht ein Schmunzeln entlocken können.
Grauenhafte Darsteller und Dialoge. Wie kann man sowas nur drehen?

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.769
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53309 am: 20. März 2018, 23:40:24 »
@Andi: freut mich sehr, dass dir die Brenner Filme gefallen. Schau Dir unbedingt bei Gelegenheit noch die ersten beiden an. Wenn Du nicht anders rankommst, leihe ich dir die gerne Mal. Die DVDs und auch die BDs hab ich aber auch mittlerweile schon öfter für kleines Geld bei Media Markt gesehen. Wenn Du magst, schau doch Mal hier rein:

http://beyondhollywood.de/index.php/topic,12578.msg674280.html#msg674280

http://beyondhollywood.de/index.php/topic,17126.msg603948.html#msg603948

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.091
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53310 am: 21. März 2018, 00:11:42 »
Ghostbusters - die weibliche Variante  :3.5:

Boah ist der Scheiße. Der ist noch scheißiger wie allgemein gesagt wird.
Der Film hat mir über die gesamte Länge nicht ein Schmunzeln entlocken können.
Grauenhafte Darsteller und Dialoge. Wie kann man sowas nur drehen?

Das ist hart. Mich stört nur, dass er in jeder Sekunde auf den Kult spukt aber dies außer Acht gelassen fand ich ihn besser als erwartet.


Baby Driver :prime:  :7.5: Cooler Film, auch wenn ich den noch fetziger gemacht hätte. Die Musikauswahl war solala, gute Songs, klar aber für die meisten Szenerien hätte es passendere Songs gegeben.
« Letzte Änderung: 21. März 2018, 00:13:49 von Ash »

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.463
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53311 am: 21. März 2018, 07:22:12 »
Tod auf dem Nil :bd:
Der Film ist mit 140 Minuten ganz schön lang, in diesem Fall ist das aber nicht schlimm. Der lange Aufbau verleiht den vielen Figuren Tiefe und ist, obwohl im Grunde nicht so viel passiert, absolut unterhaltsam. Spätestens ab dem Mord beginnt die Show von Peter Ustinov und ein köstliches Who dunit. Alleine schon durch die großartige Star Besetzung ist der Film absolut sehenswert. Rein technisch gibt's es ein paar tolle Momente, aber auch ein paar kleine Schwächen. Das fällt aber kaum ins Gewicht.
Klasse Film, es ist immer schön, eine Klassiker-Lücke zu schließen.
:8:

Dann jetzt schnel Das Böse unter der Sonne nachschieben. :biggrin:
Den finde ich fast noch eine Spur besser.
(Hauptsächlich wegen Ustinovs sportlichem Ehrgeiz beim "Schwimmen" :lol: )

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.159
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53312 am: 21. März 2018, 07:30:06 »
Tod auf dem Nil :bd:
Der Film ist mit 140 Minuten ganz schön lang, in diesem Fall ist das aber nicht schlimm. Der lange Aufbau verleiht den vielen Figuren Tiefe und ist, obwohl im Grunde nicht so viel passiert, absolut unterhaltsam. Spätestens ab dem Mord beginnt die Show von Peter Ustinov und ein köstliches Who dunit. Alleine schon durch die großartige Star Besetzung ist der Film absolut sehenswert. Rein technisch gibt's es ein paar tolle Momente, aber auch ein paar kleine Schwächen. Das fällt aber kaum ins Gewicht.
Klasse Film, es ist immer schön, eine Klassiker-Lücke zu schließen.
:8:

Dann jetzt schnel Das Böse unter der Sonne nachschieben. :biggrin:
Den finde ich fast noch eine Spur besser.
(Hauptsächlich wegen Ustinovs sportlichem Ehrgeiz beim "Schwimmen" :lol: )

Tod auf dem Nil ist mein Favorit :love: Wobei das Böse auch verdammt gut ist - danach haben die Ustinov's leider abgebaut

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.769
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53313 am: 21. März 2018, 08:42:37 »
Demnächst dann.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.486
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53314 am: 21. März 2018, 09:00:11 »
@Andi: freut mich sehr, dass dir die Brenner Filme gefallen. Schau Dir unbedingt bei Gelegenheit noch die ersten beiden an. Wenn Du nicht anders rankommst, leihe ich dir die gerne Mal. Die DVDs und auch die BDs hab ich aber auch mittlerweile schon öfter für kleines Geld bei Media Markt gesehen. Wenn Du magst, schau doch Mal hier rein:

http://beyondhollywood.de/index.php/topic,12578.msg674280.html#msg674280

http://beyondhollywood.de/index.php/topic,17126.msg603948.html#msg603948

Ich wollt schon sagen, wie versteht der Andi das denn ohne UTs :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53315 am: 21. März 2018, 09:39:39 »
Bei Netflix gibt es ja alle mit Untertiteln...
Aber so schlimm fand ich das gar nicht. Die Brenner Filme sind deutlich besser zu verstehen als diese andere Trilogie, da hätte ich eigentlich keine Subs mehr gebraucht. Schleich di, Zipflhuber! :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.486
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53316 am: 21. März 2018, 09:41:36 »
Echt findest!? Also beim ersten Brenner damals fand ich die haben ziemlich vor sich hingenuschelt - herkunftsbedingt verstehe ich das ja eh (bayerisch is ja doch recht ähnlich großteils), aber ich hab schon lauter gedreht.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.769
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53317 am: 21. März 2018, 09:57:48 »
Bei "das ewige Leben" fand ich es teilweise auch schwer.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.769
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53318 am: 21. März 2018, 10:00:18 »
Witzig, gerade eben hat eine Frau Brenner bei uns bestellt. :D

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53319 am: 21. März 2018, 10:04:53 »
Ein ehemaliger Arbeitskollege heißt tatsächlich Simon Brenner :D

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.260
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53320 am: 21. März 2018, 20:00:23 »
:dvd:

Die Profis
Folge 1.05.

:prime:

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D
Staffel 3 durch. Starke Season.

:prime:

The Flash
Folg3n 3.01 bis 3.06

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.260
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53321 am: 21. März 2018, 21:08:04 »
Eine geht noch...
:dvd:

Die Profis
Folge 1.06.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.769
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53322 am: 21. März 2018, 22:54:41 »
Tomb Raider :kino: :6.5: - :7:

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.091
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53323 am: 22. März 2018, 00:06:04 »
Source Code :prime: :7.5: Für mich eine kleine Überraschung aus der Kategorie „Und täglich grüßt das Murmeltier“ in der Thrillerverion. Der Film hakt inhaltlich etwas und am Ende erst Recht weil man den Ausgang des Filmes halt unbedingt in eine Richtung haben wollte aber er ist dennoch sehr gut. Wäre das Cover nicht so scheisse hätte ich ihn wohl schon eher gesehen. So hat es halt gedauert bis ich zufällig auf den Trailer gestoßen bin.


Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.527
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #53324 am: 22. März 2018, 09:31:23 »
Source Code :prime: :7.5: Für mich eine kleine Überraschung aus der Kategorie „Und täglich grüßt das Murmeltier“ in der Thrillerverion. Der Film hakt inhaltlich etwas und am Ende erst Recht weil man den Ausgang des Filmes halt unbedingt in eine Richtung haben wollte aber er ist dennoch sehr gut. Wäre das Cover nicht so scheisse hätte ich ihn wohl schon eher gesehen. So hat es halt gedauert bis ich zufällig auf den Trailer gestoßen bin.



Ich habe den damals im Kino gesehen und mit :7: bewertet. Allerdings merke ich gerade, dass da nicht wirklich viel hängen blieb... :redface: Einzelne Szenen sind noch präsent, aber vieles ging verloren.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.095 Sekunden mit 30 Abfragen.