Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?  (Gelesen 3460781 mal)

0 Mitglieder und 6 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.360
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54925 am: 11. Januar 2019, 05:51:55 »


Captain Phillips :bd:
Hier gibt es leider wenig Einstellungen ohne das die Kamera wackelt, zoomt oder schwenkt... und das Ding läuft 135 Minuten. Das fand ich doch recht anstrengend für die Augen. In dem Moment, wo ein Stilmittel zum Normalzustand wird und nicht nur zum unterstreichen bestimmter Stimmungen benutzt wird, geht der Sinn dahinter verloren. Es gibt dramatische, packende Phasen, in denen die wilde Kameraarbeit passt, aber der ganze Film hätte viel besser funktioniert, wenn sich diese aus ruhigen Momenten entwickelt hätten. Stattdessen denk ich hier bei den wenigen ganz kurzen übersichtlichen Bildern: sehr schade, das man das was man gefilmt hat, nicht länger zeigt. Nein, die Parkinsonkamera, das ist das große Ding und das fast 135 Minuten am Stück. Für mich überhaupt nicht nachvollziehbar.
Ich mache da auch nur so eine große Nummer von, weil Irgendwo unter dem Gewackel ein wirklich guter Film steckt. Er ist spannend erzählt und richtig gut besetzt. Die letzten 20-30 Minuten waren zudem extrem intensiv. Puh!
Schon schade, wieviel Potential hier durch die visuelle Umsetzung verschenkt wird.
Kann man mal machen, ich hätte aber viel lieber den Film gesehen, der "Captain Phillips" mit ausgewogenerer Kameraarbeit hätte sein können.
« Letzte Änderung: 11. Januar 2019, 05:54:47 von Max_Cherry »

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.602
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54926 am: 11. Januar 2019, 06:08:44 »
Das klingt nach ner 6!?

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.360
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54927 am: 11. Januar 2019, 06:13:47 »
In der Form ist er bestenfalls ne :6:, ja.

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.602
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54928 am: 11. Januar 2019, 06:16:48 »
Oha, glaube ich fand den damals ganz brauchbar.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 15.225
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Show only replies by Nation-on-Fire
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54929 am: 11. Januar 2019, 13:55:41 »
Albert Nobbs


eigentlich in sehr guter Film, mit einer überragenden Glenn Close. Und auch der Rest des Casts macht einen tollen Job. Allein, zuviel Drama in dem Drama. Die ganze Ausgangssituation hätte völlig ausgereicht für die Geschichte mit all seinen Facetten, aber diese tölpelhafte Liebesgeschichte zwischen Nobbs und Helen ist völlig unglaubwürdig und unlogisch. Ja, ich weiß, Liebe/Verlieben ist eigentlich selten logisch und wir alle haben uns schon mal dusselig benommen wegen Schmetterlingen im Bauch. aber hier passt es halt überhaupt nicht und ist leider over the top. Nobbs, der so penibel sein Leben führt mit all den widrigen Umständen, verliebt sich in diese Bitch? Nein, sorry, dass hätte es null gebraucht.
Trotzdem immer noch eine  :7:


Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.623
    • Show only replies by Seth Gecko
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54930 am: 11. Januar 2019, 15:50:05 »
 :kino:Der Junge muss an die frische Luft: Das Bio-Pic über die Kindheit von Hape Kerkeling. Was fürs Herz und zum Lachen. Schöner Film.

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.602
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54931 am: 11. Januar 2019, 16:15:14 »
:kino:Der Junge muss an die frische Luft: Das Bio-Pic über die Kindheit von Hape Kerkeling. Was fürs Herz und zum Lachen. Schöner Film.

Ach, wusste ich garnicht, dass seine Kindheit verfilmt wurde. Ist dann wohl das Prequel von „Kein Pardon“. :p

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.602
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54932 am: 11. Januar 2019, 17:27:20 »
:prime:  :5.5: Der Film beruht auf das Massaker in San Ysidro in einem McDonalds von 1984, indem 21 Menschen ums Leben gekommen sind. Die ganze Vorgeschichte ist hierbei allerdings ausgedacht und neuminterpretiert, so dass der Film eigentlich Nichts mehr mit der wahren Begebenheit zu tun hat. Dadurch ist es im Grunde ein stinknormaler Psycho, zwar mit netten Ideen aber viel zu langgezogen, wenn auch typisch zu der Zeit. Vieles im Film ist unnötig in die Länge gezogen aber was wirklich stört ist das ultramiese Bild auf Prime, was irgendwo zwischen VHS und Super8 liegt.


Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.360
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54933 am: 11. Januar 2019, 23:07:10 »
Verflucht, verdammt und Halleluja :bd:
Ein Film, der im Grunde keine richtige Story erzählt und dennoch sehr sympathisch rüberkommt. Im Gegensatz zu vielen anderen Terence Hill Filmen gibt es hier nicht den einen Buddy, sondern eine ganze Hand voll Nebenfiguren, welche etwas mehr Rolle haben, als üblich. Genau dieses Ensemble mit vielen bekannten Visagen aus den Spencer/Hill Streifen kann punkten. Wie belanglos die Geschichte auch ist, die letzten 20 Minuten rocken ziemlich. Doch, ich mag den. :7:
« Letzte Änderung: 11. Januar 2019, 23:07:34 von Max_Cherry »

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.602
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54934 am: 12. Januar 2019, 00:57:51 »
Bud Spencer und Terence Hill Filme würde ich eh nie schlechter als ne 6 bewerten, aus Prinzip nicht. :D


Fast & Furious 8 :prime:  :8: Das ist die dämlichste Grütze aller bisherigen Teile und sie schaffen es immer wieder noch ne Schippe an RTL/BILD/MichaelBay-Niveau draufzupacken aber irgendwie ist diese Reihe die große Ausnahme, in der ich diese überzogene Machart mag und abfeier, purer Spaß. Da frag ich mich allerdings ernsthaft wie sie in Teil 9 noch einen draufsetzen wollen, ne Hand voll Sportwagen gegen ein Spaceshuttle oder einen Schaufelradbagger oder nen Flugzeugträger?? Es muss ja irgendwie immer mehr sein als zuvor, ich bin gespannt!
 :uglylol:




The Crucifixion :prime:  :5.5: Das war nichts... Der Film braucht erstmal 30min, bis er in die Gänge kommt und es flacht dann aber auch recht schnell ab. Der Grusel ist für die heutige Zeit zu flach, verursacht nicht mal mehr ein Augenzucken und auch das Ziel/die Lösung des "Gruselkrimis" wird kaum mit großem Interesse erwartet. Es kommt auch einfach kein Feeling rüber, keine Atmosphäre. Es geht auch mehr in Richtung Tatort als in Richtung Exorzismus-Horror, also Szenen wie beim Exorzismus sind kaum vorhanden und wenn dann bei Weitem nicht so gut gemacht.




The Commuter :prime:  :7: Liam Neeson spielt seine gewohnte Rolle, auch wenn sie in dem Fall der Mittelschicht-Nachbar von nebenan darstellen soll. Er wirkt dennoch wie ein hypergebildeter Spezialist einer wichtigen Behörde und agiert auch oft so aber gut, stört auch nicht. Die Story selbst ist durchaus spannend und interessant, eine Art Kammerspielkrimi in einem Zug. Aber dadurch hält sich natürlich Vielfalt und Abwechslung erwartend ein wenig in Grenzen. Dennoch versucht man das Beste daraus zu machen, durchaus intelligent gemacht, doch am Ende ein Film für die einmalige Sichtung.

« Letzte Änderung: 12. Januar 2019, 04:14:26 von Ash »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.240
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54935 am: 12. Januar 2019, 08:47:04 »
BRAWL IN CELLBLOCK 99 ...schade, wollte ich wirklich mögen, muss ich auch noch differenzierter was zu schreiben um das verständlich zu machen. :5: für den Film mehr für Vaughn, der das 130 Minuten Ding quasi alleine tragen muss. Das kann er zwar aber nicht für eine Story die maximal 80 Minuten wert wäre! Der hier Gewaltausbrüche erwartet wegen der verweigteren Freigabe... schaut Euch den sb an, das sind ALLE Szenen bis auf eine! Die 18 hätte man in meinen Augen problemlos geben können. Das ist alles sehr reduziert und wirkt auch eher wie ein sehr niedrig budgetierter Film. Don Johnson wirkt eher lächerlich, Jennifer Carpenter is ok und Udo Kier hat kaum Screentime. Bin gespannt auf weitere Meinungen, vor allem kapier ich null wieso der überall so gut wegkommt.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.623
    • Show only replies by Seth Gecko
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54936 am: 12. Januar 2019, 13:37:14 »
:kino:Der Junge muss an die frische Luft: Das Bio-Pic über die Kindheit von Hape Kerkeling. Was fürs Herz und zum Lachen. Schöner Film.

Ach, wusste ich garnicht, dass seine Kindheit verfilmt wurde. Ist dann wohl das Prequel von „Kein Pardon“. :p

Der Film basiert auf dem gleichnamigen autobiographischen Roman von Kerkeling. Im Mittelpunkt steht der Suizid seiner Mutter.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.360
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54937 am: 12. Januar 2019, 15:33:26 »
After Porn Ends 2 :flix:
Genau so interessant, wie Teil 1.

Oh, es gibt seit kurzem einen dritten Teil bei Netflix.
Mit dabei sind u.a. Tera Patrick, Jenna Presley und Bonnie Rotten. Pflichtprogramm.
« Letzte Änderung: 12. Januar 2019, 15:35:03 von Max_Cherry »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 77.240
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54938 am: 12. Januar 2019, 16:37:08 »
MADAGASKAR 2 auf Netflix :8: fand ich besser als Teil 1
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.317
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54939 am: 12. Januar 2019, 22:35:06 »
Ein Sack voll Murmeln :arrow: :7:

Guter Film. Ein Drama über die Geschichte einer jüdischen Familie in Frankreich auf der Flucht vor den Nazis.
Für mich wirkte der Film nicht ganz rund. Und gleichzeitig optisch zu sauber. Einfach nicht komplett stimmig.
Ich weiß nicht. Vielleicht liegts an den Schauspielern oder daran, dass sich der Film den Eindruck macht, sich nicht zu ernst nehmen zu wollen?
Ich weiß es wirklich nicht.

 :bd:
« Letzte Änderung: 12. Januar 2019, 22:35:19 von Freddy »
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.360
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54940 am: 13. Januar 2019, 00:46:19 »
The Wanderers :bd: :10:
Das Bild der Blu-ray hat besonders zu Beginn sehr viel Korn. Das wirkt erstmal ungewohnt.
Der Film an sich bleibt einfach für immer unter meinen 5 Lieblingsfilmen. I Love it.
« Letzte Änderung: 13. Januar 2019, 00:46:35 von Max_Cherry »

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.602
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54941 am: 13. Januar 2019, 01:13:46 »
TOP5??? Das ist krass! Also ich mag den Film auch sehr aber in den TOP5 schaffen es bei mir nur Sci-Fis. :D

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.602
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54942 am: 13. Januar 2019, 04:08:25 »
Transformers 5 - The Last Knight :prime:  :6: Der zündet nicht so richtig, trotz Mark Wahlberg & Anthony Hopkins, die garnicht schlecht spielen aber der Film ist halt typisches Michael Bay Getöse, ein Ballon der laut knallt wenn er platzt aber eben nur mit Luft gefüllt ist, wobei die Grundidee sich hätte cool entwickeln können und gerade die Mittelalterschlacht zu Beginn war cool. Alles andere *achselschüttler* und dieser komische Humor, den hab ich noch nie verstanden. Tja und wärend des Filmes habe ich gemerkt, dass ich Teil4 noch garnicht kenne. Also werde ich ab nächsten Donnerstag noch Transformers 1-4 ankucken, gut, ist jetzt etwas doof von der Reihenfolge her.




GET OUT :prime:  :7: Ich glaube, der hatte allgemein ganz gutes Feedback und ich fand den auch sehr gut. Klar, die Story ist recht simpel aber es bleibt alles recht lange rätselhaft und das Ende wird nicht versaut wie ich es erst befürchtete, gefällt mir.




WUNDER :prime:  :8.5: Denn wollte ich schon eine ganze Zeit lang sehen. Herzergreifender Film über viele Probleme und Erfahrungen der Kindheit, gerade in der Schule und den Eltern, welche diese Kinder erziehen und heranwachsen lassen. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich primär der Junge Auggie, der wegen eines Gendefektes nicht das "normalste" Gesicht hat, was das Leben an der Schule nicht einfacher macht. Aber der Film zeigt verschiedene Sichtweisen auf ein Bild. Es zeigt sich aber auch schnell, dass manche Dinge nur halb so wild sind, auch wenn in real nicht alle Kinder das Glück haben, zumal Kinder viel grausamer sind las das bisschen dissen, was eigentlich schon schlimm genug ist. Achja und der Vater (Owen Wilson) ist cool, der ist so wie ich und ich mochte den Schulhof auch nie. Der Film macht Spaß und ich mag es, wenn ein Film mich dazu bringt kurz für zwei Stunden die großen Probleme und Sorgen des Lebens und der Welt vergessen zu lassen, manchmal traurig, oft emotional aber immer liebevoll sympathisch. BTW die Null-Toleranz-Politik bei Mobbing an Schulen (wenn es in den USA so sein sollte) finde ich richtig RICHTIG gut, auch wenn das in D. leider nicht funktionieren würde.

« Letzte Änderung: 13. Januar 2019, 04:59:26 von Ash »

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.696
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54943 am: 13. Januar 2019, 08:32:04 »
:flix:

23:59

Black Room


beide eher meh! Netflix sollte echt schauen, was für Kappes sie dazu kaufen.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.360
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54944 am: 13. Januar 2019, 10:16:51 »
Den "Wunder" muss ich glaube ich doch endlich mal schauen. Hatte ich schon ein paar mal im Visier.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.739
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54945 am: 13. Januar 2019, 10:52:09 »
-The Lazarus Effect [Horror/Thriller, 2015]  :7.5:
-The Walking Dead [2010– heute]
Staffel 9, Folge 1-3 👍
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.351
  • "The Feminist"
    • Show only replies by EvilEd84
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54946 am: 13. Januar 2019, 12:22:30 »
:kino:Der Junge muss an die frische Luft: Das Bio-Pic über die Kindheit von Hape Kerkeling. Was fürs Herz und zum Lachen. Schöner Film.

Ach, wusste ich garnicht, dass seine Kindheit verfilmt wurde. Ist dann wohl das Prequel von „Kein Pardon“. :p

Fans selbst ich als  bekennender Kritiker deutscher Produktuonen und jemand der Hape Kerkeling nie mochte einen tollen Film. Man sieht HK und seinen Humor danach wirklich mit anderen Augen. Herzerwärmend.

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.602
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54947 am: 13. Januar 2019, 22:45:05 »
Ok, das macht mich schon ein wenig neugierig.


Swiss Army Man :bd:  :7.5: Sehr spezieller und kleiner Film aber eben auch etwas strange und ich weiß nicht in welchem Gemütszustand ich auf die Idee kommen würde nochmal ein Zweites Mal zu sehen. Aber er ist schon irgendwie sehr gut, kann ich ihm nicht absprechen.




Black Mirror :flix:  :8: Das ist ja mal eine Coole Idee bzw. Erfahrung (die Idee gibt es ja schon ewig) auch wenn man als Gamer ähnliche Erfahrungen schon gemacht hat. Bei einem Film ist das aber neu und gerade nicht-Gamer haben bestimmt ihren Spaß an solch eine Art des Fernsehens. Als eigenständiges Genre kann sich diese Art des interaktiven Filmes durchaus weiterentwickeln und ist gerade bei Streamingdienste gut aufgehoben. Zum „Film“, fand ihn durchaus spannend und der 1980er Flair ist super und durchaus glaubhaft, erinnert stark an „the 13th floor“. Ich glaube, ich fang demnächst mit der Serie mal an. Achja, das Ende ist nicht nicht rund, das sollte es, egal wie es endet.

« Letzte Änderung: 14. Januar 2019, 00:43:39 von Ash »

Offline Masterboy

Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54948 am: 14. Januar 2019, 09:04:08 »
Rookie - Der Anfänger  :dvd:

der hat mich wirklich positiv überrascht. Ich glaube ich hatte ihn vor zig Jahren schonmal gesehen aber nicht mehr wirklich Erinnerung an den Streifen. Für mich gehört der allerdings nach dieser Sichtung in jede gute 80er Copthriller Sammlung. Hier werden ne Menge geiler Sprüche, Blechschäden, Schießereien, Verfolgungsjagdten usw. rausgehauen. Und Clint Eastwood führte Regie und haut selbst aber nochmal richtig auf die Kacke. Bin ich froh den quasi blind für 3€ aus der Videothek mitgenommen zu haben. Die DVD hat zudem ein ordentliches Bild. Kann man bedenkenlos mitnehmen!

:d1:
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.360
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. seht ihr gerade?
« Antwort #54949 am: 14. Januar 2019, 10:33:20 »
Ok, den will ich auch schon seit Ewigkeiten mal sehen. Ich bin nicht sicher, ob ich den kenne. Die VHS hatte ich aber definitiv damals.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.103 Sekunden mit 30 Abfragen.