Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Fargo - Die Serie  (Gelesen 6656 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #50 am: 19. Oktober 2016, 12:06:13 »
Da wird nicht weiter drauf eingegangen Markus ;) :D und hast das in Folge 1 nicht gesehen gehabt!?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #51 am: 19. Oktober 2016, 12:25:32 »
Doch, jetzt wo du es sagst…da war etwas. ;) Vielleicht sollte ich mir die erste Folge noch mal ansehen. Ist also einfach nur so als Gag oder BIG WTF zu verstehen?
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #52 am: 19. Oktober 2016, 12:29:59 »
Also ICH verstehe es nicht! Soviel kann ich sagen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.556
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #53 am: 19. Oktober 2016, 13:50:45 »
Verstehe es bis dato auch nicht...löst sich bestimmt noch.

Als WTF find ich es aber auch gut.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #54 am: 19. Oktober 2016, 20:41:40 »
Da wird nicht weiter drauf eingegangen Markus ;) :D und hast das in Folge 1 nicht gesehen gehabt!?
So, eben noch einmal in die erste Folge reingeschaut. Klar, war kurz bevor er
(click to show/hide)
wurde. Ich hab das aber gar nicht als
(click to show/hide)
aufgefasst. Halt irgendwelche
(click to show/hide)
, hatte mir darüber keine weiteren Gedanken gemacht.  :lol:

Jetzt schauen wir gleich die letzte Episode, bin super gespannt!
« Letzte Änderung: 19. Oktober 2016, 20:42:26 von Flightcrank »
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Thorwash

  • Newbie
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #55 am: 21. Oktober 2016, 11:47:12 »
Fargo (die Serie) ist ja mal der Hammer und zählt mit zu meinen Favoriten auf Netflix. Sowohl Staffel 1 als auch die zweite.
Den Film habe ich leider auch erst kurz nachdem ich die erste Staffel durch hatte gesehen und war dann leider nicht ganz so angetan.
Vielleicht sollte ich ihm einfach noch eine zweite Chance geben  :)
Ich freu mich auf jeden Fall schon auf Staffel 3. Ein Termin gibt es dort zwar noch nicht aber serienjunkies.de hat auf jeden Fall schon Infos darüber das
Carrie Coon wohl in der Hauptrolle spielen wird und Ewan McGregor eine Doppelrolle übernimmt.
Früher hatte ich Elan - Heute habe ich WLAN. Ist auch Ok.

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.556
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #56 am: 21. Oktober 2016, 11:47:55 »
Na dass klingt doch mal vielversprechend.  :thumb: :thumb:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #57 am: 21. Oktober 2016, 12:21:42 »
Wir sind seit vorgestern auch Season 2 durch.

Season 1 bekommt von mir eine :9: und Season 2 sogar :9.5:.

Ganz ehrlich, mit das Beste was ich jemals im Serien Universum gesehen habe!
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Masterboy

Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #58 am: 24. Oktober 2016, 08:29:15 »
Ronald Reagan...  :lol:
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Thorwash

  • Newbie
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #59 am: 24. Oktober 2016, 11:48:15 »
Wir sind seit vorgestern auch Season 2 durch.

Season 1 bekommt von mir eine :9: und Season 2 sogar :9.5:.

Ganz ehrlich, mit das Beste was ich jemals im Serien Universum gesehen habe!

Genau das habe ich mir auch gedacht! Season 1 wird auch jedes Jahr an kalten Tagen erneut geschaut.
Die durch die Serie aufgebaute Atmosphäre ist einfach klasse.
Früher hatte ich Elan - Heute habe ich WLAN. Ist auch Ok.

Offline Janno

  • Beiträge: 7.127
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #60 am: 20. April 2017, 21:57:00 »
Heute startete auch dir dritte Staffel auf Netflix. Jede Woche eine neue Folge.
Und dir erste Folge regelt auch wieder ordentlich. Klasse Charaktere und Ewan McGregor in einer Doppelrolle. Ich fand es wieder ganz fantastisch.

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.556
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #61 am: 21. April 2017, 07:29:01 »
Cool bin gespannt.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #62 am: 21. April 2017, 09:50:32 »
Saugeil! Ich warte aber bis alle zusammen sind.... ja ok naja vielleicht steig ich ab der Hälfte schon ein :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.957
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #63 am: 21. Mai 2017, 09:35:01 »
Saugeil! Ich warte aber bis alle zusammen sind.... ja ok naja vielleicht steig ich ab der Hälfte schon ein :D
Das wäre ungefähr jetzt.

Ich versuche, die erste Staffel heute abzuschließen.
Bei mir sind es noch 3 Folgen.

Absolute Highlights in den letzten Folgen waren
(click to show/hide)

Weil es noch keiner erwähnt hat: Keith Carridine spielt eine der sympatischsten Figuren und Ruhepol zwischen den aufregenden und gewalttätigen Vorkommnissen. 

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #64 am: 21. Mai 2017, 20:06:42 »
:thumb: Carradie mag ich super super gerne
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.957
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #65 am: 21. Mai 2017, 20:09:06 »
Fargo Staffel 1 :9:
Beste Serienunterhaltung, in jeder Hinsicht klasse.
Ich schreibe noch was dazu.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #66 am: 21. Mai 2017, 22:57:45 »
Fargo Staffel 1 :9:
Beste Serienunterhaltung, in jeder Hinsicht klasse.
Ich schreibe noch was dazu.
:thumb:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.957
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #67 am: 30. Mai 2017, 11:21:41 »
Fargo Staffel 1 :9:
Beste Serienunterhaltung, in jeder Hinsicht klasse.
Ich schreibe noch was dazu.

So, wie versprochen gibt es meine Meinung zur Serie noch etwas ausführlicher.

Auch nachdem etwas Zeit vergangen ist, halte ich die erste Staffel Fargo zum Besten, was das Fernsehen zu bieten hat.
Die Herausforderung war, dass man einerseits eine Serie im Sinne der Coen Brüder bzw. im Sinne des Filmes "Fargo" von 1996 abliefert, aber gleichzeitig eine viel größere Zielgruppe anspricht. Wie gut die Vorlage auch ist, für ein größeres Publikum war der Ursprungsstoff einfach etwas zu langsam, zu schräg und zu unspektakulär.
Ich möchte es als absolut genial bezeichnen, wie der Mittelweg schlussendlich aussieht. Es gibt viele Figuren zum Liebhaben, die neben ihren Eigenarten auch jeweils eine Entwicklung durchmachen und trotz einer gewissen Schrulligkeit authentisch wirken. Genau das war immer die große Stärke der Coen-Rollen und das wurde in der Serie noch weiter ausgearbeitet. Es geht in erster Linie um ganz normale Leute, Lester Nygaard (Martin Freeman) ist beispielsweise ein gefrusteter Ehemann, der auf der Arbeit nicht besonders erfolgreich ist und kein sonderlich gut ausgeprägtes Selbstbewusstsein hat. Er frisst täglich im übertragenen Sinn Scheiße und irgendwann platzt der Knoten und Lester lässt seinen niedersten Trieben Lauf und ermordetet die Person, die ihm am meisten das Leben schwer macht.
Nygaard ist eine herrliche Figur, die auf William H. Macy Rolle aus dem Film basiert. Hier geht er noch weiter und Reue ist das letzte, was ihm nach der Tat durch den Kopf geht. Ganz im Gegenteil, er entdeckt den harten Mann in sich und scheitert selbstverständlich an sich selber.
Die Polizistin Molly ist Sympathiefigur Nr. 1, die ambitionierte, intelligente Ermittlerin folgt ihrer Spur und ihrem Verdacht immer weiter und legt sich immer wieder mit dem leicht dösigen Vorgesetzten Bill Oswalt (Odenkirk) an. Hinzu kommt der absolut toll agierende Collin Hanks als Gus, ein Polizist der eigentlich keiner sein will. Im Gegensatz zur gewohnten Entwicklung bleibt Gus ein eher scheuer, vorsichtiger Typ, der nicht zum großen Helden der Polizei wird, sondern seinen Job wechselt und das macht, was ihm Spaß macht, wie im richtigen Leben :) Auch wenn er am Ende eine wichtige Rolle spielt, handelt er aus persönlichen Gründen und nicht, weil er vom Loser zum Held wird, das ist sehr erfrischend.
Die wohl urigste Figur bleibt Lorne Malvo. Billy Bob Thornton bietet hier ein großartiges Bildschirm-Comeback und spielt den hochintelligenten Killer hervorragend und ist sicherlich auch mitverantwortlich für den großen Erfolg der Serie. Anfangs weiß man nicht so recht, warum er diverse seltsame Aktionen durchführt, aber so nach und nach erkennt man den Plan dahinter. Weiter gibt es noch viele Figuren, die einfach Spaß machen. Oliver Platt zum Beispiel ist absolut großartig in der Rolle Stavros, die für den Gesamtplot sehr wichtig wird, das ungewöhnlich Killerduo aus Fargo, der Vater von Molly, die sind alle gut bis sehr gut ausgearbeitet.   

Die Geschichte und die vielen kleinen Nebenplots werden spannend erzählt. Man bekommt immermal wieder kleine Stücke des großen Ganzen hingeworfen und so nach und nach nimmt das Geschehen Form an. Man nimmt oft die Perspektive der einzelnen Figuren ein und ist sofort an den Bildschirm gefesselt, weil man ja jetzt zusammen mit Molly und Gus ermittelt. Klar weiß man als Zuschauer dabei auch schon Dinge über Malvo, aber das macht es nur noch interessanter, man möchte auch die Umstände wissen und mehr Einzelheiten, das funktioniert hier wirklich super.

Die audiovisuelle Umsetzung ist dabei nicht weniger genial.
Die Musik wurde grob aus dem Film übernommen und weiterentwickelt, zudem gibt es massenweise tolle Bilder der Landschaft und zudem hier und da nette Spielereien, die allerdings niemals aufdringlich wirken. Die Szene im Nebel ist so ein kleiner Höhepunkt oder der völlig absurde Durchmarsch durch das Gebäude des Syndikates in Fargo, bei dem der Zuschauer nur eine Kamerafahrt an der Hauswand lang sieht. Aber auch die kleinen Dinge sind schön, visuell befindet man sich hier auf jeden Fall auf allerbestem Kinoniveau.

Abschließend hat mir die erste Staffel sehr gut gefallen, ich würde meine Bewertung sogar auf die Höchstnote erhöhen.
Ich bin sehr gesapannt, was die zweite kann, man hört ja überall, dass die schon sehr anders sein soll. Ein bisschen Pause brauche ich noch, dann geht es bald weiter.
:10:
« Letzte Änderung: 30. Mai 2017, 11:31:30 von Max_Cherry »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #68 am: 30. Mai 2017, 11:27:14 »
Sehr gutes Fazit :)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.636
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #69 am: 30. Mai 2017, 12:24:38 »
Da habe ich letztes Jahr auch mal mit angefangen, aber irgendwie nicht weiter gemacht.
Dabei gefielen mir die ersten paar Folgen ziemlich gut.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.957
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #70 am: 30. Mai 2017, 13:01:49 »
Da habe ich letztes Jahr auch mal mit angefangen, aber irgendwie nicht weiter gemacht.
Dabei gefielen mir die ersten paar Folgen ziemlich gut.

Haha, ich hatte ja genau das gleiche Problem.
Guck das unbedingt nochmal von Anfang an, lohnt sich!
« Letzte Änderung: 30. Mai 2017, 13:01:58 von Max_Cherry »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.208
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #71 am: 30. Mai 2017, 14:49:40 »
Eine  :10: vom Maxie das sind doch Fake News hier  :shock:
Das ich das noch erleben darf.
Muss die Serie alsbald an den Start bringen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #72 am: 30. Mai 2017, 14:57:34 »
Uff TC ich dachte Du hattest die schon - zwei Staffeln bingen, zack zack! Und die Dritte is auch schon halb durch derzeit
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.208
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #73 am: 30. Mai 2017, 15:27:41 »
Hab soviel Zeit mit den Sons from Assholeclub vertrödelt.
Mach mich aber dran ich versprechs. Sohnemann schwurbelt mich auch ständig voll davon.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Fargo - Die Serie
« Antwort #74 am: 30. Mai 2017, 15:31:05 »
Das Ding schlägt bei Dir ein, da wett ich drauf!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 26 Abfragen.