Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps  (Gelesen 1376 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« am: 29. Dezember 2014, 15:49:56 »
Da ich beruflich öfter mal unterwegs bin, zu Seminaren und eben auch im Zug, plane ich mir ein Netbook anzuschaffen. Wie damals bei meinem Laptop hab ich nicht wirklich nen Plan worauf ich achten muss.

Das Ding sollte ne vernünftige Geschwindigkeit haben, also schnell hochfahren und Videos auch in guter Qualität einigermaßen schnell abspielen können. Zocken und sowas will ich damit nicht. In erster Linie ist das zum Surfen, Schreiben und eben Videos gucken gedacht.
Dazu sollte es nicht unbedingt viel wiegen und Betriebssystem sollte aus Gewohnheit Windows sein.

Hatte mit meinem Laptop das Problem, wenn ich ihn mal auf ner weichen Oberfläche, also auf dem Sofa oder Bett stehen hatte, dass er sich sauschnell mit Fuseln und Staub vollgesaugt hat und dementsprechend heiß gelaufen ist, lässt sich sowas irgendwie verhindern?

Und noch ne Frage: ich würde mir gerne einen Surfstick dafür zulegen, das WLAN im Zug ist meistens scheisse und das Handynetz sowieso. Gibt's da ne zuverlässige Möglichkeit, also nen bezahlbaren Tarif mit Surfstick der ne vernünftige Abdeckung hat?

Preislich liegen die Dinger die ich auf Anhieb gefunden habe so rund um 300 Euro, ists realistisch dafür was ordentliches zu bekommen?

Achso und ein Tablett kommt für mich nicht in Frage. So ich hoffe das ist jetzt nicht zu unstrukturiert und jemand kann mir helfen  :D

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #1 am: 03. Januar 2015, 14:06:42 »
Niemand hier Erfahrung damit? Tu mich immer schwer sowas selbst zu kaufen, ohne zu wissen worauf ich achten muss und so. :(

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.550
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #2 am: 03. Januar 2015, 15:36:18 »
Nur um mal Resonanz zu geben (auch wenns dir nicht hilft): ich hab keine Ahnung von Netbooks.

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #3 am: 03. Januar 2015, 15:40:21 »
Das hier sieht ganz gut aus find ich:
http://www.amazon.de/F200MA-BING-KX388B-Netbook-Intel-Celeron-N2830/dp/B00MBJ2664/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1420290882&sr=1-1

Bewertungen passen auch, vielleicht hat ja einer Ahnung ob das Leistungsmäßig für das was ich vorhabe reicht :)

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.701
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #4 am: 03. Januar 2015, 15:54:02 »
Die Meisten, die Dir hierzu am besten helfen können, werden wohl noch Urlaub haben und deswegen wenig hier sein. ;) warte mal nächste Woche ab! :)

Ich habe leider auch zu wenig Ahnung davon!

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.295
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #5 am: 03. Januar 2015, 17:07:11 »
Ich Männlein Netbook empfehlen weil ich nichts davon halte. Entweder Laptop oder Tablet aber davon willste ja nix hören. Idealist finde ich ja das derzeitige Win8 Aldi Medion Multimode Touch Notebook geil mit abnehmbaren Display als Tablet nutzbar, 399€ aber solange mein Laptop funzt, lass ich das.

Offline Masterboy

Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #6 am: 03. Januar 2015, 20:16:59 »
Also heutzutage kauft man sich eigentlich kein NEtbook mehr.

Würde Dir das hier empfehlen in der Preisklasse, das hat ein vollwertiges Windows, 1 Jahr Office 365 und eine Tastatur zum andocken.

http://www.trekstor-onlineshop.de/Microsoft-Tablet

hab ich mir selbst gekauft.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.366
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #7 am: 03. Januar 2015, 20:18:52 »
Ich persönlich hätte jetzt auch gesagt, Netbooks sind doch seit Jahren schon tot. War ein kurzer Trend.

Das, wofür ein Netbook gereicht hätte, deckt man heute mühelos mit einem Tab ab, und noch mehr. Braucht man einen richtigen Rechner, will aber kompakte Maße, nimmt man ein Ultrabook. Die gibt es heute auch schon überraschend günstig. Ansonsten so eine Kombi, wie Greg sie vorgeschlagen hat, oder ein "normaler" Laptop.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.295
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #8 am: 03. Januar 2015, 21:01:29 »
Also heutzutage kauft man sich eigentlich kein NEtbook mehr.

Würde Dir das hier empfehlen in der Preisklasse, das hat ein vollwertiges Windows, 1 Jahr Office 365 und eine Tastatur zum andocken.

http://www.trekstor-onlineshop.de/Microsoft-Tablet

hab ich mir selbst gekauft.

Oh, kein schlechter Preis.

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #9 am: 03. Januar 2015, 21:22:12 »
Was ist denn der konkrete Unterschied von Tablet und Netbook, wenn ich an ersteres ne Tastatur dranpacken kann?
Ich find halt diesen "Touch"-Kram unterwegs eher unpraktisch.
Was ist denn der Unterschied zu nem "richtigen" Rechner?
Ultrabook wäre ja sozusagen ne Zwischenstufe zwischen Lap und Netbook oder? Gibt's die denn auch einigermaßen handlich?

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.295
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #10 am: 03. Januar 2015, 23:02:25 »
Wenn das deine Einstellung ist dann isses halt so, was Einem vom Gefühl halt eher liegt. Ich finde Laptops/Netbooks deutlich unpraktischer für unterwegs. Was geht denn schneller, den Finger auf das Display packen oder mit dem Cursor sein Ziel erreichen, gerade unterwegs im Zug/Cafe/etc. Ein Ultrabook ist nur ein leichtes und dünnes Laptop, oder? Das derzeitige Aldi-Angebot oder das Surftab von Gregor ist ja von der Größe nicht zu groß, finde 10.1" sogar eine ideale Größe für den mobilen Einsatz. Das Asus in deinem Link ist sicher auch gut, wie gesagt, wenn dir so Eins eher liegt... Es ist vllt. ein bisschen schade bezüglich Einsatzmöglichkeit von Windows 8, da das Betriebssystem sich so schön mit Tastatur UND Touchscreen funzt.
« Letzte Änderung: 04. Januar 2015, 06:32:12 von Ash »

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #11 am: 04. Januar 2015, 09:25:04 »
Hm als Kombi wäre das vielleicht okay. Mir liegt halt Touchpad bedienen nicht so, ist vielleicht aber auch ne Gewohnheitssache. Wäre das bei dem Tab denn so, dass man die Touch-Funktion aus und anstellen kann? Ich also beispielsweise wenn ich tippen will die Tastatur dran klemme und das Touchpad nicht geht, aber wenn ich nur nen Film gucken will ohne Tastatur ich alles mit Touch auswählen kann?

Was mich beim reinen Tablett eben stört ist, dass ichs nicht wirklich aufstellen kann, also im Sitzen geradeaus gucken kann, sondern hinlegen muss oder täusch ich mich da?

Offline Masterboy

Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #12 am: 05. Januar 2015, 09:40:40 »
hast du Dir den Link angeschaut?

Du kannst ja wählen ob du Touchen willst oder nicht. Kannst ja auch ne Maus anschließen und die Tastatur nehmen. Die lässt sich einfach andocken und das Tablett damit gleichzeitig hinstellen. Ist dann quasi wie ein Laptop/Netbook. Kannst auch zwischendurch mal touchen, geht beides parallel.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.206
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #13 am: 05. Januar 2015, 10:36:55 »
Was mich beim reinen Tablett eben stört ist, dass ichs nicht wirklich aufstellen kann, also im Sitzen geradeaus gucken kann, sondern hinlegen muss oder täusch ich mich da?

Dafür gibt's für einige Dockingstations - zum Beispiel beim ASUS Transformer :arrow: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_10?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=acer%20transformer&sprefix=acer+trans%2Caps%2C256

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.729
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #14 am: 05. Januar 2015, 12:48:59 »
Das von Gregor sind wir auch am überlegen, als Ersatz für unseren Laptop. Die Dinger sind echt gut. Netbooks würde ich heute auch keine mehr nehmen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #15 am: 05. Januar 2015, 15:36:09 »
hast du Dir den Link angeschaut?

Du kannst ja wählen ob du Touchen willst oder nicht. Kannst ja auch ne Maus anschließen und die Tastatur nehmen. Die lässt sich einfach andocken und das Tablett damit gleichzeitig hinstellen. Ist dann quasi wie ein Laptop/Netbook. Kannst auch zwischendurch mal touchen, geht beides parallel.

Ja das Teil sieht echt gut aus. Die Tastatur ist dabei oder? Und das ist ein normales Windowsbetriebssystem, keins von diesen Smartphonedingern an denen man dann nix verändern kann oder? Sorry für meine Unwissenheit, aber für mich war Tablett immer sowas Smartphone mäßiges und deswegen abschreckend.

Aber für den Preis werd ich das, wenns denn mit Tastatur und Win ist wohl klicken. Ist der Shop zu empfehlen? Dann würd ichs direkt da ordern.

Offline Masterboy

Antw:Netbook Anschaffung geplant, bitte um Tipps
« Antwort #16 am: 06. Januar 2015, 08:31:50 »
ja, die Tastatur ist quasi in die Hülle eingearbeitet. Man klappt sie auf und stellt das Tablett dann drauf. Dann ist es wie ein Laptop zu bedienen.

Windows 8.1 ist vollwertig, kannst also (im Rahmen der Leistung des Gerätes) alles mit machen und installieren - normale Programme etc.

Der Shop ist vom Hersteller Trekstor selbst, also seriös. Wir haben als Microsoft Mitarbeiter noch 50€ Rabatt bekommen, hatte mir dann eins bestellt - alles einwandfrei geklappt. Ist sogar 1 Jahr Office 365 dabei, damit kannst du das neuste Office sogar runterladen und lokal installieren und nutzen, also Word, Excel, PowerPoint etc. Wenn Du danach eine Verlängerung brauchst PN an mich ;-)
« Letzte Änderung: 06. Januar 2015, 08:33:22 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.058 Sekunden mit 25 Abfragen.