Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Star Trek: Discovery (Serie VII)  (Gelesen 5597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.608
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #75 am: 03. Oktober 2017, 00:41:06 »
Episode 3 und ....Fucking Hell, das war eine der besten Star Trek Folgen ever.
Das ist ja mal ein miesepetriger Haufen und dieser Käptain ist ja wohl ein Schwert.
Dieses Geächtet Thema kommt sehr geil und die Dialoge vibrierten von Drammatik.
Wenn es so weiter läuft wird es ein echter Hit. Die Modernisierung und die Entzauberung des aalglatten alten Star Trek funktioniert !!

Alter, das ist aber echt einmal eine etwas andere Crew. Da scheint ja Jeder gewisse Leichen im Keller zu haben. Es bleibt höchst spannend. Tilly nervt allerdings schon seit dem ersten Satz an aber das ist ihre Rolle, mal sehen wie lange ich die ertrage oder ob sich das bessert. :lol:
« Letzte Änderung: 03. Oktober 2017, 13:46:00 von Ash »

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.322
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #76 am: 03. Oktober 2017, 13:08:35 »

Sascha, keine Chance von irgendwen den Netflix Account zu teilen?

Wüsste nicht mit wem :(

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.493
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #77 am: 03. Oktober 2017, 13:39:51 »
Bin heute auch eingestiegen und habe die ersten drei Episoden geschaut. Alter Verwalter, Episode 3 hatte es richtig in sich, Donnerwetter! Insgesamt gefällt mir das bisher sehr gut, bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.383
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #78 am: 03. Oktober 2017, 15:07:44 »

Sascha, keine Chance von irgendwen den Netflix Account zu teilen?

Wüsste nicht mit wem :(
Ich stell in Kürze wieder auf HD um und hätte dann 2 Benutzer. Schreib mich doch mal per pn an, bei Interesse. Netflix ist generell absolut empfehlenswert.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.322
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #79 am: 06. Oktober 2017, 06:47:10 »
So ganz zieht die Serie bei mir noch nicht - bin nach Folge 3 aber durchaus gespannt wie es weitergeht.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.065
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #80 am: 06. Oktober 2017, 15:44:28 »
Man muss halt auch immer im Hinterkopf behalten, dass TNG auch locker zwei Staffel brauchte, um gut zu werden.
Wobei heutzutage wohl schneller die Notbremse gezogen wird, wenn die Quoten nicht stimmen. Wird sich zeigen.
Bin jedenfalls gespannt, wie die Serie sich entwickeln wird. Die Crew der Discovery ist ja irgendwie so gar nicht Sternenflotte vom Habitus her.
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2017, 15:44:45 von nemesis »

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.493
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #81 am: 09. Oktober 2017, 18:25:52 »
Man kann bei Netflix übrigens auch klingonische Untertitel anschalten :D

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.322
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #82 am: 10. Oktober 2017, 06:41:28 »
Hmm, nach Folge 4 bin ich eher ernüchtert. Der Look der Klingonen geht mir auf den Sack, der  T'Kuvma-Kult nervt und das man Leichenfresser aus Ihnen macht ist ohne Worte.........

Aber am meisten hat mich gefrustet

(click to show/hide)

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.305
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #83 am: 10. Oktober 2017, 08:05:41 »
Ja das mit den Klingon Kannibalen hat mich auch den Kopf schütteln lassen.
Und die Darmgeräusche die die Klingonen machen nerven auch.
Das mit dem Antrieb war jedoch sehr cool gemacht fand ich.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.493
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #84 am: 10. Oktober 2017, 08:42:59 »
(click to show/hide)

(click to show/hide)

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.305
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #85 am: 20. Oktober 2017, 10:45:21 »
Leider immer noch kein symphatischer Darsteller weit und breit. Lässt wenig Connection zu die neue Star Trek Serie. Würden die in Folge sechs die Discovery samt Besatzung in die Luft sprengen würde es kein bisschen berühren.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.322
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #86 am: 20. Oktober 2017, 11:51:20 »
Die Folge die Woche hat mir zumindest zum ersten Mal gefallen - auch wenn die Schwulenkeule total daneben war.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.493
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #87 am: 24. Oktober 2017, 08:51:59 »
Zweite Staffel wurde (wen wundert's?) bestätigt.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #88 am: 24. Oktober 2017, 08:59:47 »
Zweite Staffel wurde (wen wundert's?) bestätigt.

Super.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.305
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #89 am: 27. November 2017, 09:09:46 »
Midseason Break
Keine Besserung in Sicht, packt mich so gar nicht.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.383
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #90 am: 27. November 2017, 09:47:49 »
Mein Kumpel mag es gar nicht.
Aber dass da sowas modernes, düsteres soapiges bei rumkommt, hätte man sich mit der heutigen Serienlandschaft im Hintergrund ja denken können.


Offline Janno

  • Beiträge: 7.158
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #91 am: 27. November 2017, 10:36:27 »
Also ich mag es :lol:

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.493
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #92 am: 27. November 2017, 10:53:11 »
Dito.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.305
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #93 am: 08. Januar 2018, 21:45:13 »
Alter was war das denn für ein Kostümfest jetzt. Diese Tilly ist der neue Wesley. Absolute Katastrophe der Character.
Alles wirkt so überstürzt und gewollt. Paraleluniversum mal wieder  :roll:
Die erste Folge nach dem Midseason Break wurde von Jonathan Frakes gedreht.
« Letzte Änderung: 08. Januar 2018, 23:01:17 von Thomas Covenant »

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.065
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #94 am: 08. Januar 2018, 22:58:29 »

Das wird vor allem Ash freuen: Mike und Rich sinnieren nun über die erste Staffel-Hälfte. Und gerade Mike ist echt tief drin in der Materie, die Jungs ziehen interessante Vergleiche. Und sie lieben das klassischs Star Trek. Erstaunlicherweise diesmal wenig Zynismus am Start.

ACHTUNG, MASSIVER STAR WARS EP VIII-SPOILER ENTHALTEN!

« Letzte Änderung: 08. Januar 2018, 23:00:29 von nemesis »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.608
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #95 am: 08. Januar 2018, 23:42:06 »
Ich darf es mir noch nicht ansehen. Eigentlich peinlich aber ich wollte erst noch ein paar Serien absehen. Ich will die Serie genießen ohne noch ne Latte weiterer Sachen nebenher laufen zu haben. Daher kenne ich bisher nur zwei Folgen. Killjoy habe ich eben durch und Expanse S2 muss ich jetzt noch durchklopfen. Dann genießt Discovery fast meine ganze Aufmerksamkeit! Also so inner Woche...

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.305
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #96 am: 12. Februar 2018, 21:52:03 »
Staffelfinale
Ab der Mitte wurde die Serie etwas besser. Aber nach wie vor zu hastig erzählt und die Lösungen aus ausweglosen Situationen werden nahe zu permanent aus dem Ärmel geschüttelt. Dazu kam ein theatralischer Flash Gordon Touch zum Ende hin. Das Finale war jetzt völlig undrammatisch bot aber in den letzten zwei Minuten einen Star Trek würdigen Gänsehautmoment.

Staffel 1
 :6.5:
« Letzte Änderung: 13. Februar 2018, 06:39:20 von Thomas Covenant »

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.065
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #97 am: 12. Februar 2018, 21:57:30 »
Für deine Verhältnisse eine recht "versöhnliche" Wertung.
Ich müsste ja auch mal weiterschauen...

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.322
    • Profil anzeigen
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #98 am: 13. Februar 2018, 09:09:58 »
Finde auch das die Serie nach dem Mid-Season Break angezogen hat. Aber trotz allem für mich in Summe eine sehr schwache Star Trek Serie. Da freue ich mich mehr auf die nächste Staffel Expanse

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.065
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Star Trek: Discovery (Serie VII)
« Antwort #99 am: 21. Februar 2018, 06:21:52 »
Star Trek Discovery Season 1 - re:View (Gesamtbesprechung, also Spoiler).


 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 30 Abfragen.