Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz  (Gelesen 4805 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kapo des Westflügels

  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« am: 29. Juli 2003, 15:59:13 »
Hallo Leute!
Hat jemand von euch mit der oben genannten Adresse "http://www.xjuggler.de" schon Erfahrung gemacht?

Habe ich gerade durch Zufall entdeckt. Es handelt sich um ein online-Auktionshaus, bei dem NUR Erwachsene, also über 18-Jährige kaufen und verkaufen können.

Was mich wundert: Man darf normalerweise ja keine FSK18-Artikel mit der Post versenden. Die schreiben, dass es notwenig ist das Paket mit dem Vermerk "Eigenhändig" zu versenden bzw. als Einschreiben.

Also meine Fragen:
1.) Hat jemand Erfahrungen mit der Seite und kann sich empfehlen bzw. davon abraten?
2.) Was haltet ihr von der rechtlichen Lage?

MfG
der Kapo des Westflügels

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Re: www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #1 am: 29. Juli 2003, 18:41:18 »
Zitat von: "Kapo des Westflügels"

2.) Was haltet ihr von der rechtlichen Lage?


soweit ich weiß ist das Versenden von 18er-Titeln mit dem neuen Jugendschutzgesetz zum 01.04. diesen Jahres eigentlich erlaubt. Solange der Käufer sich mit seinem Ausweiß/Ausweißkopie beweist das er volljährig ist, dies trifft also auch auf Online-Auktionshäuser wie FIlmundo und deinen neuen da zu.
Bin mir aber nicht 100%ig sicher, also wenn mich jemand berichtigen will....

diesen xjuggler kenne ich (noch) nicht.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.181
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #2 am: 29. Juli 2003, 22:03:43 »
Zitat von: "ap"
soweit ich weiß ist das Versenden von 18er-Titeln mit dem neuen Jugendschutzgesetz zum 01.04. diesen Jahres eigentlich erlaubt. Solange der Käufer sich mit seinem Ausweiß/Ausweißkopie beweist das er volljährig ist, dies trifft also auch auf Online-Auktionshäuser wie FIlmundo und deinen neuen da zu.
Bin mir aber nicht 100%ig sicher, also wenn mich jemand berichtigen will....

Es stimmt, was du geschrieben hast. Wenn der Besteller gegenüber dem Versender seine Volljährigkeit bewiesen hat, aber auch nur dann, ist der Versand von 18ern legal. Allerdings musst du das im Zweifelsfall erst mal beweisen...

Die Streitfrage ist im Moment ja noch, was als eindeutiger Beweis der Volljährigkeit gültig ist.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #3 am: 16. Juni 2006, 18:06:57 »
Wollte euch mal vor einem Verkäufer bei X-Juggler warnen.

Bisher war ich immer sehr zufrieden, aber aktuell hab ich den Kaffee offen.

Hab zum ersten Mal bei einem Verkäufer namens "Hollywoodfilm" bestellt.

Vom Juggler die Bestätigungs-Mail bekommen, dass der Versand der Ware in Auftrag gegeben wurde: 6. Juni 2006

Der Verkäufer kommt aus Essen, ich aus Gelsenkirchen, der könnte mir die DVDs rüberschmeissen!

Bis heute (10 Tage später) hab ich aber noch nichts erhalten.

2 E-Mails an den Verkäufer geschrieben (10.06 und 12.06), auf die
ich keinerlei Reaktion bekam.

Wie gesagt, war vom Juggler bisher immer gutes gewohnt.

In den Mails steht dann ja auch, daß der Versand nach Erhalt der Zahlungseingangs-Bestätigung "in der Regel binnen 2 Werktagen" erfolgt.

Die 2 Werktage sind aber dann mittlerweile sehr gedehnt!  :evil:

Hab dem X-Juggler-Team mal ne Mail geschrieben.

Offline Barbrady

  • In the mood
  • Beiträge: 2.074
    • Profil anzeigen
www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #4 am: 17. Juni 2006, 02:31:34 »
Ich habe mit x-juggler und e-munio bisher nur gute Erfahrungen gemacht - es gibt bestimmt überall weniger gute Verkäufer, aber an einen solchen bin ich noch nicht geraten.

Afaik gilt das PostIdent-Verfahren der Post als eindeutiger Altersnachweis, ich glaube den musste ich bei x-juggler auch erbringen, genauso wie beim Shop der ofdb.

Das Problem ist eben meistens, dass man auf x-juggler geht, wenn man mal ne neue Ladung 18er im Visier hat, die auch alle zu guten Preisen findet - aber leider nur bei verschiedenen Händlern. Da muss ich dann immer kombinieren, was will ich wirklich, was ist eher "Füllmaterial" - das kann  manchmal schon nerven...
"Ist 'ne Erfindung aus den 60ern. Man nennt es Joggen, wird dir gefallen"

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.737
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #5 am: 22. Januar 2008, 21:26:00 »
Erklärt mir mal bitte, was ich beim Verkauf bei xjuggler machen muss. Habe ein Spiel da verkauft, noch kein Geld erhalten Aber von xjuggler einen Adressenaufkleber, ist halt mein erstes mal. :neutral:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #6 am: 27. Januar 2008, 02:09:20 »
Sorry kein Plan.  :neutral: Hab' da bisher nur gekauft. Der Ablauf muss doch da irgendwo stehen...

Lionel

  • Gast
Re: www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #7 am: 28. Januar 2008, 16:02:18 »
Hab mich da mal vor Ewigkeiten registriert, aber noch kein Geschäft abgewickelt. Sorry..

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.002
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #8 am: 15. April 2012, 16:06:58 »
Da scheint wohl im Moment auch eine Abmahnwelle zu laufen:

http://forum.cinefacts.de/225422-abmahnung-unterlassungserklaerung-wg-verkaeufen-auf-xjuggler-von-anwalt-bekommen.html

http://board.gulli.com/thread/1700271-abmahnung-xjuggler-de/

Das scheint echt derbe in Mode zu kommen. Wer zum Geier steckt dahinter? Da wird doch gezielt versucht, Kohle abzugreifen. Und u.U. auch noch völlig ungerechtfertigt...
« Letzte Änderung: 15. April 2012, 16:08:08 von nemesis »

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.181
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #9 am: 15. April 2012, 16:43:17 »
Das ist ja geil :uglylol:

Scheinbar klicken die sich ihre Einkäufe zusammen und sobald sie die Daten des Verkäufers haben stornieren sie dann bzw. bezahlen einfach nicht, dann kommt die Abmahnung nach.

Hoffentlich entwickelt sich das für den Abmahnenden zu einem richtig schönen Bumerang im Bezug auf Verleumdung, üble Nachrede, Betrug und so weiter.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.956
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #10 am: 16. April 2012, 09:29:55 »
Wieder so ein Nulpenanwalt, der so seine Kohle einstreicht. Normal müsste man hinfahren und ihm anhand schlagender Beweise mal erklären, was so Sache is.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #11 am: 16. April 2012, 17:55:19 »
und man setzt sich zur Wehr

"Sehr geehrte Damen und Herren,

xjuggler.de ist von einer Abmahnwelle betroffen. Wir gehen davon aus, dass mehr als 200 Verkäufer angeschrieben worden sind. Sollten Sie als Verkäufer eine Abmahnung durch den Rechtsanwalt XXXXX erhalten haben, möchten wir Sie bitten, sich bitte umgehend per E-Mail an abmahnung@juggler.de zu wenden.

Wir werden Ihnen in dieser Angelegenheit zur Seite stehen.

Unser Rechtsbeistand bereitet bis Montag ein anwaltliches Schreiben vor, welches von Ihnen als geeignete Antwort per Einschreiben zurück gesendet werden sollte.

Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Schreiben.



Wir wünschen Ihnen trotz dieser Umstände ein erholsames Wochenende.



Mit freundlichen Grüßen



Ihr xjuggler.de - Support Team "
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.252
    • Profil anzeigen
Antw:www.xjuggler.de - FSK18 Marktplatz
« Antwort #12 am: 16. April 2012, 19:52:48 »
Gute Sache!

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 25 Abfragen.