Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)  (Gelesen 1358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #25 am: 26. Juli 2017, 18:30:05 »
Mensch, was ihr schreibt trifft meinen Nerv genau. Ich habe es schon ewig auf dem Amazon Wunschzettel. Vielleicht sollte ich jetzt noch mal klicken...

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #26 am: 26. Juli 2017, 19:10:46 »
Das gab es letzten Monat umsonst für PSN Plus Mitglieder.
Hast du das verpasst? :|

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #27 am: 26. Juli 2017, 19:40:48 »
Ich bin kein plus Mitglied. Werde es mir günstig bei eBay schnappen, bin schon dran. :)

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #28 am: 27. Juli 2017, 08:04:39 »
Ach, sorry. Das wusste ich nicht.


Ich habe es mir damals ja runtergeladen.
Gestern dann auch gleich mal die Gelegenheit genutzt da reinzuschauen.
Technisch sieht man das geringe Budget, aber das macht spielerisch überhaupt nichts aus.
Die Erzählweise und die Atmosphäre ist großartig. :biggrin:
Die Figuren schön gezeichnet, und immer diese mysteriöse Grundstimmung die in der Luft liegt.

Und dann haut einem das Spiel bei einigen Aktionen, immer noch diesen unheilschwangeren Satz um die Ohren.

"Diese Tat wird Konsequenzen haben!" :shock: :shock: :shock:

Klar, natürlich wird das fast jede Tat.
Allerdings ist das so gut und geschickt platziert, und kombiniert mit der Möglichkeit die Zeit nochmal einige Sekunden zurückzudrehen, erzeugt das fast immer ein schlechtes Gewissen. :D
Das ist psychologisch schon sehr geschickt. Bis zu dem Moment wo der Satz kommt war man sich eigentlich sicher die für sich persönlich richtige Entscheidung getroffen zu haben. Doch direkt nach dem Satz kommt man ins Grübeln.

"War das wirklich gut?
Eventuell doch nicht so schlau?
Ach, komm das würdest du auch so machen!
Sicher?
Ja!
Tatsächlich?
Zumindest glaube ich das!
Vielleicht ist anders doch besser
..."

Doch bin mal gespannt wie sich das so entwickelt.
Habe noch nicht viel gespielt und bin erst auf dem Weg ins Wohnheim in Episode 1

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.157
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #29 am: 27. Juli 2017, 08:06:59 »
Gibt es auch mal Games, wo diese bedeutungsschwer verkündeten Entscheidungen mal massiven Einfluss auf den Verlauf und das Ende haben?

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #30 am: 27. Juli 2017, 08:09:58 »
Also hier soll es sich schon auf den weiteren Spielverlauf durch alle einzelnen Episoden auswirken.


Ansonsten haben die Entscheidungen in "Heavy Rain" zum Beispiel massiven Einfluss auf das Ende gehabt.
Da war alles drin von "Killer geschnappt", bis "fast alle Protagonisten tot, falsche Person erwischt, Killer entkommen"

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #31 am: 27. Juli 2017, 10:12:20 »
Klingt fantastisch, ich kaufe es definitiv in den nächsten Tagen!

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #32 am: 28. Juli 2017, 07:25:36 »
Was mir bisher an dem Spiel besonders gut gefällt ist nicht nur das Nebenthema "Fotografie",
sondern dass auch die Macher dieses Thema zu lieben scheinen.
Das sieht man ganz besonders an einigen Einstellung, Positionierung der Charaktere vor dem Hintergrund, Bildkomposition, bewusste Unschärfe, Lichtkompositionen, ....

Teils wunderschön für den Betrachter. :love:

Habe gestern nur ein klein wenig weitergespielt und bin noch in Episode 1.
Glaube aber ich nähere mich dem Ende.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #33 am: 28. Juli 2017, 08:44:16 »
Du machst dir ja interessante Gedanken, das ist mir bewußt so noch nicht aufgefallen aber da kannst du schon Recht haben. Das ganze Spiel geht halt um Fotografie, da hab ich von der Seite nicht weiter drüber nachgedacht  ;)

Ich bin jetzt in Episode 5 angekommen und hab in Episode 4 eine heftige Entscheidung treffen müssen, die dann wirklich Auswirkungen auf alles weitere hat. Also ab einem gewissen Fortschritt im Spiel sollte man schon gut überlegen, wie man weiter machen will.

Es ist einfach ein wunderschönes Spiel mit tollen Charakteren und einer Wendung, die ich anfangs zwar vermutet hatte aber doch nicht so Recht glauben wollte.
Ep. 5 unterscheidet sich etwas von den anderen, da hier doch viel gespult und mehr überlegt werden muß, wie es nun weiter geht aber alles im positiven Sinn. Ich bin mal gespannt, wie das Ende  sein wird

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #34 am: 28. Juli 2017, 08:59:56 »
Das ist mir irgendwie sofort aufgefallen.
Wahrscheinlich auch weil ich mich halt selbst in den letzten zwei Jahren etwas damit beschäftige und einlese.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #35 am: 02. August 2017, 12:28:56 »
Episode 2 durch.
Konnte bisher allerdings noch nicht weiter spielen.

Ich muss sagen, dass mich das Spiel richtig beeindurckt, genauer gesagt sogar berührt, bzw. einfach bei mir die richtigen Knöpfe drückt.
Ganz hervorragende Erzählweise, ein Touch Mystery und ein Touch CoA.
Großartig.

Wenn das so weitergeht hat es die Tendenz bei mir eine  :10: zu werden.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #36 am: 02. August 2017, 13:40:55 »
Ich bin ja durch mittlerweile und ich verrate zwar nichts aber es steht dann noch eine heftige Entscheidung im Raum.
Und ja, mir sind die Tränen gekommen am Ende und ich mußte erstmal ein paar Minuten drüber nachdenken  ;)

Storytechnisch absolut emotional ergreifend, da können sich viele hochpreisige Top Titel mal eine Riesenscheibe von abschneiden !

Endfazit bei mir liegt so bei einer SEHR guten  :9.5:
Es ist keine 10 geworden, da mich vom Gameplay her etwas leicht gestört hat in der letzten Episode aber da reden wir dann noch mal drüber  :)

Freu dich auf Ep. 3


Wenn man da mal überlegt, wie emotionslos im direkten Vergleich da einige Telltale Titel sind (TWD ausgenommen) und trotzdem machen die auch Spaß. Das hier ist eine ganz eigene Liga, mir fällt auch von den Gefühlen her da kein ähnliches ein.
« Letzte Änderung: 02. August 2017, 13:43:52 von Necronomicon »

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #37 am: 08. August 2017, 13:54:47 »
Seit heute habe ich es auch. :) Werde die Tage mal anzocken. Ist es eigentlich vergleichbar mit Heavy Rain?

Das kenne ich nämlich ebenfalls noch nicht, interessiert mich aber auch schon seit Ewigkeiten...

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #38 am: 09. August 2017, 14:09:37 »
Seit heute habe ich es auch. :) Werde die Tage mal anzocken. Ist es eigentlich vergleichbar mit Heavy Rain?

Das kenne ich nämlich ebenfalls noch nicht, interessiert mich aber auch schon seit Ewigkeiten...

Gestern angekommen und die ersten halbe Stunde ist gespielt. Tolles Game, gefällt mir jetzt schon super! :thumb:

Kann mir bitte noch jemand, der beide Spiele kennt, etwas zu meiner Frage weiter oben sagen. Wie ist es im Vergleich zu Heavy Rain?

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.811
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #39 am: 09. August 2017, 15:03:47 »
In Sachen Inszenierung und Gameplay wollen beide Spiele ein interaktiver Film sein. Da sind sie sich sehr ähnlich. Sogar in Sachen Gefühl und Tiefe der Handlung. Beide Spiele der Wahnsinn.

Wenn du sowas magst, unbedingt noch Beyond: Two Souls (eher übernatürlich) und Until Dawn (eher Horror-Slasher) abchecken. Alles sehr gut.
« Letzte Änderung: 09. August 2017, 15:05:04 von blaubaum »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.157
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #40 am: 09. August 2017, 15:09:05 »
Bei Heavy Rain sind afaik die Konsequenzen der Entscheidungen gravierender, haben mehr Einfluss.

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.263
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #41 am: 09. August 2017, 15:12:19 »
Ja, kann ich beides unterschreiben. Sind auch beides sehr emotionale Spiele.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #42 am: 09. August 2017, 16:51:24 »
Alles klar, danke Leute! :)

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #43 am: 11. August 2017, 18:53:50 »
Konnte bisher leider nur ein wenig weiterspielen. Bin jetzt im Wohnheim angekommen und muss den USB-Stick holen, also noch ganz am Anfang.

Ist es eigentlich ratsam ALLE Plakate und Aushänge zu lesen? Da gibt es wirklich extrem viele von...  :shock:

Wie habt ihr das gemacht?

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.911
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #44 am: 14. August 2017, 20:47:15 »
Glaube wichtig sind die nicht.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.811
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #45 am: 15. August 2017, 17:48:50 »
Schaden kann es aber auch nicht, wenn du voll in die Welt eintauschen und alle Zusammenhänge verstehen willst. Ich hab alles aufgesogen.

Hmmm, ich glaub das ging an mich, oder? Gehört dann aber in den Life is Strange Thread.  :lol:

ja :D

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #46 am: 15. August 2017, 18:08:04 »
Hehe. :) Ich werde es so handhaben wie du und wirklich alles aufsaugen.

Im Übrigen finde ich den Soundtrack ziemlich grandios! :thumb:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #47 am: 15. August 2017, 22:59:33 »
Ich habe die erste Episode "Chrysalis" gerade beendet. Das Spiel versprüht an einigen Stellen pure Magie. Und der OST dazu… :syda:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.253
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #48 am: 21. August 2017, 00:27:03 »
Episode 2 "Out of Time" soeben beendet. Puh...erst mal sacken lassen. Das Ende war ein Schlag in die Magengrube...

Ich sehe gerade am Ende, also nach der Episode bei den Entscheidungen, ich hätte...

(click to show/hide)

 :shock: :| :(

Das macht mich gerade wirklich fertig. Das Spiel ist der absolute Wahnsinn.

 Wie ist es bei euch gelaufen am Ende von Episode 2?
« Letzte Änderung: 21. August 2017, 00:36:15 von Flightcrank »

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.911
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Life is Strange (PC, Steam, XBoxOne, PS4)
« Antwort #49 am: 21. August 2017, 00:56:54 »
Gerettet aber ich kann halt mit Frauen auch gut.

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 25 Abfragen.