Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Ratgeber - ausländische Onlinehändler  (Gelesen 52670 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #25 am: 25. November 2003, 22:21:29 »
Zitat von: "dale3"
www..de  -- code1 dvd`s

Heiliges Kanonenrohr, das ist ja der (mit großem) Abstand teuerste Shop, den ich je gesehen habe!!!

Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Profil anzeigen
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #26 am: 26. November 2003, 20:13:40 »
Also der Code 3 Shop ist ziemlich cool, danke. Bestelle mir vielleicht die BR-DVD da, falls es sich um die Limitierte handelt (mit Karte der Insel, Liste der Teilnehmer und Booklet).


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #27 am: 01. Dezember 2003, 20:13:25 »
Aufgrund Verstosses gegen Forumsregel Nr 1,

im Folgenden

1. Im Forum dürfen keine deutschen Online-Shops genannt werden, die "bedenkliche" Waren versenden (indizierte oder beschlagnahmte Filme z.B.). Ausländische Händler sowie "harmlose" Shops wie Amazon oder Fröschl dürfen natürlich genannt werden.


sehe ich mich gezwungen hier zensierend einzugreifen und habe die beiden deutschen Shops gelöscht, sowie in Bloodys Topic editiert.


Beide Shops versenden FSK 18 und führen Filme, die lt. ofdb als indiziert gelten, somit erfüllen sie den "Tatbestand" von Forumsregel 1.

Ich bitte um Verständnis.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #28 am: 11. Dezember 2003, 15:29:36 »
Also für Asientitel würde ich noch layoyo.com nennen. Ehemals glaube ich yesasia, oder?

Mfg JXT
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #29 am: 11. Dezember 2003, 23:55:55 »
Zitat von: "JasonXtreme"
Also für Asientitel würde ich noch layoyo.com nennen. Ehemals glaube ich yesasia, oder?

Falsch... Layoyo war früher DVD Shelf. Yesasia gibt es immer noch. ;)

Offline Masterboy

Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #30 am: 16. Januar 2004, 15:24:15 »
Frage zu DVDSoon, ...Bloody vielleicht?

Da steht die versenden ab 5 Teilen kostenfrei, aber in der Tabelle darunter steht auch bei 6 und mehr Teilen noch Versandkosten. Bloody meinte neulich er hätte dort eine DVD ohne Versand bestellt (oder waren es mehrere). Kann mich jemand bzgl. DVDSoon aufklären?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #31 am: 16. Januar 2004, 23:59:12 »
Ah, ok, dann schreibe ich dir hier anstatt per PM ;)
Das ganze klärt sich ganz einfach auf: Bis vor ein paar Tagen war das Standard Shipping bei Soon noch kostenlos, aber mittlerweile kostet es wieder die übliche Gebühr. Dafür haben sie aber die Preise noch mehr gesenkt (die vorher schon verdammt niedrig waren).
Es gibt zwar immer noch ein Free Shipping Angebot, aber erst ab fünf DVDs auf einmal. Aber davon würde ich generell abraten, denn dann wird der Zoll mit Sicherheit das Paket kontrollieren und auch seine Gebühren verlangen (etwas über 20 % vom Kaufpreis).
Jetzt steht auch wieder der echte Wert der DVD auf dem Umschlag (nicht mehr wie früher generell 12 CA$, ganz egal was es war) und so bist du dann mit den Zollgebühren teurer dran, als wenn du einfach alle DVDs einzeln bestellst und die Versandkosten bezahlst.

Offline Masterboy

Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #32 am: 19. Januar 2004, 08:19:17 »
hab jetzt nochmal nachgerechnet - wenn ich alle zusammen bestelle komme ich mit den 20% Zoll auf 65€, alles einzeln auf 69€ - also werd ich es mal mit Variante 1 probieren.

65€ für 5 Filme ist immernoch ein guter Preis (13€/Stück).

Danke Bloody für die Info.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #33 am: 19. Januar 2004, 13:43:23 »
Noch ein kleiner Tipp zu deiner Rechnung: Wenn du Pech hast, leitet der Zoll das Paket evtl. nicht einfach weiter, sondern schickt dir einen Brief dass du es abholen sollst. Je nachdem, wie weit das zuständige Zollbüro von dir entfernt ist, solltest du die Benzinkosten einkalkulieren.
Besonders, falls du 18er oder indizierte Filme bestellst, werden sie dich im Büro haben wollen um einen Altersnachweis zu sehen.
Kann natürlich auch sein, dass du Glück hast und der Zoll die Sendung weiterleitet. Aber verlassen solltest du dich darauf nicht.
Wollte ich nur mal erwähnen ;)

Offline Masterboy

Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #34 am: 19. Januar 2004, 14:45:24 »
das ist doch alles scheisse...  :-(
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #35 am: 27. Januar 2004, 11:16:01 »
ich hab jetzt mal "Freddys Dead" bei Soon bestellt, mal gucken wie das alles so klappt.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #36 am: 27. Januar 2004, 12:04:25 »
Also meine Nightmare Box wurde zwar vom Zoll abgefangen, aber anstandslos weitergeleitet. Musste die Zollgebühren zahlen und habe damit insgesamt etwas über zwei Wochen auf die Box gewartet.
Ich denke nicht dass du bei einer einzelnen DVD Gebühren zahlen musst, die dürftest du eigentlich recht schnell und problemlos bekommen.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #37 am: 02. Februar 2004, 13:04:48 »
Eine Neuigkeit zwischendurch: Ab sofort ist das Standard Shipping bei Soon wieder generell kostenlos! Somit kann man wieder alle Titel schön einzeln bestellen und den Zoll somit brav umgehen :D

Muss übrigens heute Nachmittag noch zum Zoll, ein Paket aus Hong Kong abholen. Das ist jetzt das allererste Mal, dass eine Sendung von mir beim Zoll hängen geblieben ist, so ein Mist... Aber Gebühren werden die von mir nicht bekommen, ich liege mit drei DVDs noch exakt unter dem Freiwert.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.589
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #38 am: 02. Februar 2004, 13:26:32 »
Zitat von: "Bloodsurfer"

Muss übrigens heute Nachmittag noch zum Zoll, ein Paket aus Hong Kong abholen. Das ist jetzt das allererste Mal, dass eine Sendung von mir beim Zoll hängen geblieben ist, so ein Mist... Aber Gebühren werden die von mir nicht bekommen, ich liege mit drei DVDs noch exakt unter dem Freiwert.


Bei welchem Versand aus HK haste denn bestellt?

Hab heute grad mein erstes Paket von Yesasia erhalten. Der Preis lag bei 45 US$. Die haben auf dem grünen Zollkleber einfach "Gift" draufgeschrieben, der Zoll wollte nix wissen und somit liegt das Paket nach nur gerade 7 Tagen mit normalen Shipping bei mir zu Hause!!

Kann Yesasia somit empfehlen, obwohl andere Anbieter billiger sind.

Offline Masterboy

Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #39 am: 02. Februar 2004, 13:50:34 »
Zitat von: "Bloodsurfer"
Eine Neuigkeit zwischendurch: Ab sofort ist das Standard Shipping bei Soon wieder generell kostenlos! Somit kann man wieder alle Titel schön einzeln bestellen und den Zoll somit brav umgehen :D

Muss übrigens heute Nachmittag noch zum Zoll, ein Paket aus Hong Kong abholen. Das ist jetzt das allererste Mal, dass eine Sendung von mir beim Zoll hängen geblieben ist, so ein Mist... Aber Gebühren werden die von mir nicht bekommen, ich liege mit drei DVDs noch exakt unter dem Freiwert.


hhm, ich hab vor 2 Wochen "Freddys Dead" bestellt und seit dem ist das Ding "pending". Aber dafür haben sie schon munter von meiner Kreditkarte abgebucht - das find ich net so doll...
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #40 am: 02. Februar 2004, 16:28:27 »
Zitat von: "Sing-Lung"
Bei welchem Versand aus HK haste denn bestellt?
Hab heute grad mein erstes Paket von Yesasia erhalten. Der Preis lag bei 45 US$. Die haben auf dem grünen Zollkleber einfach "Gift" draufgeschrieben, der Zoll wollte nix wissen und somit liegt das Paket nach nur gerade 7 Tagen mit normalen Shipping bei mir zu Hause!!
Kann Yesasia somit empfehlen, obwohl andere Anbieter billiger sind.

Habe bei DDDHouse bestellt. Ich habe schon öfter da bestellt, über 15 Mal, und nie ist etwas beim Zoll geblieben oder kontrolliert worden, das war jetzt das erste Mal. Ich habe die DVDs aber ohne Probleme vom Beamten bekommen, Gebühren hat es keine gekostet.
DDD deklariert üblicherweise als Musik CD und nur mit geringem Wert. Allerdings deklarieren die auch exakt nach Wunsch, wenn man das in die Bemerkungen schreibt.

Zitat von: "Masterboy"
hhm, ich hab vor 2 Wochen "Freddys Dead" bestellt und seit dem ist das Ding "pending". Aber dafür haben sie schon munter von meiner Kreditkarte abgebucht - das find ich net so doll...

Das ist normal. Soon bucht immer sofort nach Bestellung ab, auch bei Preorder z.B.
Die sind aber auch nicht die einzigen, die das machen, und gestört hat mich das eigentlich bisher nie. Und wie lange es ungefähr dauert, bis ein Artikel versendet wird, ist ja auch immer angegeben, also seh ich da keine Probleme.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #41 am: 10. Februar 2004, 10:25:33 »
Sazuma waren hier in Nürnberg auf der Börse

da hab ich Day of the Dead Anchor Bay gekauft.

Sind aber schon Gauner  ;)

Auf der Webseite ist er deutlich billiger.

Die haben Kärtchen verteilt, da kann man nen Code bei der Bestellung eingeben und die schicken Portofrei

Also die Preise für die Red Editions sind echt Hammer, ganz schön teuer
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #42 am: 09. März 2004, 13:15:33 »
Die Jungs von Sazuma wollten mir auch mal n paar Scheiben ordern, bei den Preisne habe ich es aber dann gelassen. Gelobt sei meine Kreditkarte :)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Lionel

  • Gast
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #43 am: 20. März 2004, 14:12:59 »
Heute kam (nach 9 Tagen) meine Lieferung von DDDhouse (Hongkong) an, alles problemlos (Red to Kill, Dark Water, Pulse). An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an Bloodsurfer, der mir mit Rat und Tat zur Seite stand.
Gebe jetzt demnächst gleich die nächste Bestellung auf (u.a. in Frage kommend: BR II, Space Travelers, Angel Dust, Ping Pong, Daughter of Darkness,...), mal sehen...

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #44 am: 20. März 2004, 14:21:40 »
Zitat von: "Lionel"
An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an Bloodsurfer, der mir mit Rat und Tat zur Seite stand.

Mach ich doch immer wieder gerne. Ich glaube so langsam bin ich hier der Experte für Filmimporte... :D

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.256
    • Profil anzeigen
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #45 am: 24. März 2004, 03:34:41 »
Zitat von: "Bloodsurfer"
Zitat von: "Aquifel"
Noch eine Adresse :
www.deepdiscountdvd.com
Hab dort was bestellt, muss noch warten. Aber geile Preise

Ja, die sind schon manchmal recht günstig. Habe dort meine Total Recall "Marsmurmel"-Tin her. Die hat gerade mal 9 Dollar gekostet 8)


Dort steht immer free shipping, gilt das auch für Europa? Ich kann das niergends entdecken.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #46 am: 24. März 2004, 13:15:28 »
@ Max: Bei Deep Discount ist der Versand nur in den USA frei. Wir müssen Shipping zahlen. Das steht aber in den AGB (oben auf Questions klicken) drin... ;)

Heute hatte ich mal wieder ein Erlebnis beim Zoll. Durfte jetzt zum zweiten Mal wegen einer Bestellung aus HK dor antanzen. Hatte drei DVDs bestellt (Shaolin Soccer, BR 2 und die Visible Secret 1 & 2 Tinbox, zusammen 20 Euro). Ich komme also mit meiner gedruckten Rechnung zum Zoll um die Sendung abzuholen. Es war eine Beamtin im mittleren Alter anwesend, die mich zuerst einmal fragte was denn im Paket wäre. Ich sagte ich hätte Filme bestellt und öffne das Paket, und dabei fragt sich mich plötzlich ganz vorsichtig: "Sie haben ja keine solche ... v-e-r-b-o-t-e-n-e (im Flüsterton) Filme bestellt, oder?" und macht dabei ein ganz schockiertes Gesicht. :lol: Ich konnte mir ein Grinsen nicht verkneifen, versicherte ihr aber dass es sich nur um ganz normale harmlose Filme handeln würde. Nachdem ich das Paket geöffnet hatte, hat sie sich dann alle Filme ganz genau angeschaut und kommentiert. Bei BR 2 machte sie ein seltsames Geräusch, sagte aber nichts. Zu Shaolin Soccer meinte sie "Was es nicht alles gibt, sowas". Dann durfte ich das Paket endlich mitnehmen und verschwinden, zahlen musste ich nichts (obwohl ich mit den Versandkosten ÜBER der zollfreien Grenze war).

Lionel

  • Gast
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #47 am: 25. März 2004, 10:50:39 »
@Bloody: Gibts da eigentlich eine Abholfrist oder so was? Ich frage deshalb, weil ich wieder bestellt hab und bis Mitte April (wenn die Lieferung voraussichtlich ankommt) nicht zu Hause sein werde.
Und: Wie siehts eigentlich mit dem Ort aus? Gilt der Zoll, der einem örtlich am nächsten liegt (das hat jetzt nix mit dem Flughafen/Frankfurt zu tun, oder), denn bei uns im Ort gibt es ein Zollamt; wäre insofern praktisch.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #48 am: 25. März 2004, 12:15:20 »
Zitat von: "Lionel"
Gibts da eigentlich eine Abholfrist oder so was? Ich frage deshalb, weil ich wieder bestellt hab und bis Mitte April (wenn die Lieferung voraussichtlich ankommt) nicht zu Hause sein werde.

Hmm, da kann ich dir leider nichts zu sagen, über eine Abholfrist ist mir zumindest nichts bekannt. Aber das dürfte nicht so knapp werden... Bei mir hatte es nun vom Versanddatum an ca. drei Wochen gedauert, bis endlich mal die Benachrichtigung vom Zoll kam... Somit wäre das bei dir ja schon fast Mitte April, und auf ein paar Tage dürfte das dann ja auch nicht mehr ankommen.
Zitat von: "Lionel"
Und: Wie siehts eigentlich mit dem Ort aus? Gilt der Zoll, der einem örtlich am nächsten liegt (das hat jetzt nix mit dem Flughafen/Frankfurt zu tun, oder), denn bei uns im Ort gibt es ein Zollamt; wäre insofern praktisch.

Normalerweise musst du zu dem Zollbüro das dir am nächsten liegt. Bei mir sind das ca. fünf Kilometer, im Ort haben wir auch keins.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Ratgeber - ausländische Onlinehändler
« Antwort #49 am: 27. März 2004, 12:15:20 »
Ich habe meine Übersicht im ersten Posting eben mal wieder etwas erweitert und ergänzt.

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.075 Sekunden mit 24 Abfragen.