Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Shin Godzilla  (Gelesen 3146 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Shin Godzilla
« am: 03. September 2015, 06:46:59 »
« Letzte Änderung: 04. Mai 2017, 07:40:49 von nemesis »

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Antw:Die Godzilla Filme
« Antwort #1 am: 15. November 2015, 12:01:14 »
Es scheint sich was zu tun...:

 http://bloody-disgusting.com/news/3359902/new-godzilla-currently-filming-tokyo/

Der internationale Titel soll wohl Godzilla Resurgence sein.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Godzilla: Resurgence
« Antwort #2 am: 04. Januar 2016, 22:23:44 »
Big G bei den Dreharbeiten:


Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Godzilla: Resurgence
« Antwort #3 am: 13. April 2016, 22:40:27 »
Trailer:


Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Godzilla: Resurgence
« Antwort #4 am: 19. Juli 2016, 19:28:33 »
Neuer Trailer:


Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Godzilla: Resurgence
« Antwort #5 am: 04. Mai 2017, 07:40:16 »
Shin Godzilla :kino:
Ich bin positiv überrascht. Wer die trashigen Monsterfilme mag und kein Problem mit den obligatorischen Szenen hat, in denen sich Wissenschaftler und Politiker beraten, darf sich gerne hier herantrauen. Gerade diese Szenen sind zahlreich vorhanden und einfach herrlich naiv und lustig. Zudem sind die Godzilla-Momente einfach geil, insgesamt sind es wahrscheinlich auch nur gute 20 Minuten, wirkt aber weit ausgeglichener, als das Verhältnis beim letzten US Godzilla. Natürlich ist Shin Godzilla kein wirklich guter Film, aber eine herrliche Hommage. Sehr schön fand ich die Idee, sehr genau zu zeigen, wie die Politik auf so ein Monster -Szenario reagieren würde. Das wäre heute gar nicht mal so einfach, Big G anzugreifen bei den ganzen bürokratischen Hürden. Auch wenn der Film nach der letzten großen Actionszene, nach etwa 80 Minuten, vielleicht auch etwas zu wenig Monster bietet, habe ich mich wirklich gut unterhalten gefühlt. Das hier ist ein richtiges Godzilla-Movie mit allem was dazugehört, abgesehen von weiteren Monstern, weil es genaugenommen eine Art Reboot des Originals ist und nicht so ein Kompromiss, wie der Edwards-Beitrag. Ich bin froh, dass ich diesen Monsterspaß im Kino sehen konnte. :7.5:


Godzilla (1954) :kino:
Ein toller Klassiker, kam im Kino sehr kurzweilig rüber. Der großartige Soundtrack ist extrem gut hängen geblieben. Klar ist auch der Streifen ziemlich naiv, aber das macht ja auch viel vom Charme dieser Filme aus. Wobei der erste und auch der neuste, weit weniger bekloppt sind, als viele Vertreter aus den 60er und 70ern. Man bemüht sich in beiden, zumindest in Ansätzen, Bezüge zum Zeitgeschehen zu zeigen, die durchaus zum Nachdenken anregen.
:8:

Bin mal sehr gespannt, ob der Film eine Wiederbelebung und Fortführung der Reihe nach sich zieht.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Shin Godzilla
« Antwort #6 am: 04. Mai 2017, 07:43:36 »
Ach ja, weil Greg auf den Nights gefragt hatte: Sinngemäß übersetzt bedeutet der Titel auf Deutsch "Der wahre Godzilla".

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Shin Godzilla
« Antwort #7 am: 04. Mai 2017, 08:04:51 »
So shimasho!

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Shin Godzilla
« Antwort #8 am: 09. Mai 2017, 20:26:49 »
Kommt am 4. August auf Scheibe.


Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.702
  • Videosaurier
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Shin Godzilla
« Antwort #9 am: 20. Juli 2017, 16:15:54 »
Zitat von: blairwitch.de
Shin Godzilla – Toho sind die Hände gebunden: Kein neuer Ableger aus Japan vor 2020 möglich

Godzilla: Final Wars blieb immerhin 12 Jahre lang genau das, was der Titel damals versprach – der letzte Krieg der Riesenechse im Toho-Universum. Inzwischen, und das nicht zuletzt aufgrund der aktuellen Wiederbelebung durch Shin Godzilla, stehen die Türen für mögliche Sequel aber wieder weit offen. Doch bevor es vom japanischen Studio Toho noch einmal Nachschub geben wird, sind zunächst die Amerikaner wieder an der Reihe. Dies gab Shinji Higuchi, Co-Regisseur von Shin Godzilla, während eines Q&As im Rahmen vom diesjährigen G-Fest XXIV bekannt. Laut Higuchi verbietet der Vertrag zwischen Toho und Legendary Pictures das Fortsetzen von Shin Godzilla vor 2020. Wieso ausgerechnet 2020, fragt Ihr Euch? Weil Warner Bros. aktuell Godzilla 2: King of the Monsters und das Crossover Kong vs. Godzilla in Entwicklung hat, die 2019 und 2020 erscheinen werden. Danach sollen die Rechte neu sortiert werden. Sollten die beiden US-Filme einschlagen, wovon die Verantwortlichen natürlich ausgehen, wird Legendary Pictures sicher nachlegen wollen. Für Fans der japanischen Originalreihe heißt es jetzt also abwarten. Vermutlich werden mindestens fünf Jahre verstreichen müssen, ehe man einen nächsten Vertreter zu Gesicht bekommt. Da man erst 2020 mit den Vorbereitungen beginnen kann, wäre nicht vor 2022 mit dem Start zu rechnen.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 29 Abfragen.