Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Bone Tomahawk  (Gelesen 4264 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.139
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #25 am: 23. Februar 2016, 08:19:38 »
Enttäuscht!? Also komm, die war schon heftig :D ich war halt überrascht, weil sowas hier auf ner 18er Scheibe normal eher weniger zu sehen ist - aber die Roth-Kannibalen-Schmonzette kam ja auch uncut durch, was mich anhand des sb auch extrem wundert.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.435
  • "The Feminist"
    • Show only replies by EvilEd84
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #26 am: 23. Februar 2016, 21:50:48 »
Den will ich auch endlich sehen. Keine Ahnung aber ich glaube nach dem limitierten Kinorelease habe ich nix mehr gesehen oder gehört von dem Film. Aktiv sogar mehrfach danach gesucht. Sollte ich vllt auch mal wieder tun.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.139
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #27 am: 24. Februar 2016, 08:26:53 »
Anscheinend kommt der jetzt, die FSK hat ihn geprüft, die Gerüchte um nen längeren DC in den USA waren heiße Luft - in Italien gibts ihn schon geschnitten... schauen werd ich den auch, erwarte aber halt mal nix
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.664
    • Show only replies by Coltaine
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #28 am: 03. April 2017, 07:14:35 »
Bone Tomahawk

Ihn als Horror-Film zu klassifizieren halte ich für falsch.
In meinen Augen ist es ein ziemlich düsterer Western.
Kenne mich aber mit Western auch nicht so gut aus.

Sehr ruhig erzählt, tolle Kamera, tolle Kostüme, gelungener Sound und toller Cast.
Passende Dialoge mit kleinem Schliff an Wortwitz.
Hin und wieder leider zu flach.

Der Film spitzt sich zu bis es in der letzten Dreiviertelstunde ziemlich dick kommt.

Unerwartet konsequent und robust geht's hier zu.

Heulende Kannibalen-Indianer...mich graut es schon ein bisschen.

Ganz gut

 :7:
« Letzte Änderung: 03. April 2017, 07:18:52 von Coltaine »

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.402
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #29 am: 28. Dezember 2017, 00:20:34 »
Eben läuft der Abspann und mir hat er ganz gut gefallen. ;)

Eine Straffung von ~20 Minuten wäre absolut verkraftbar gewesen aber von mir gibt es ebenfalls eine ordentliche :7:

Die Dialoge waren in der Tat nicht alle geistreich aber das hat mich absolut nicht gestört. Story zwar unspektakulär aber dennoch spannend und die wohldosierte Härte sowie gute Schauspieler haben es für mich abgerundet.

:bd:
Bone Tomahawk :7:

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.802
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #30 am: 28. Dezember 2017, 08:05:54 »
Fand den damals auch recht gut. Der Film zieht sich leider anfangs eben...  :7:
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.402
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #31 am: 28. Dezember 2017, 16:48:30 »
Fand den damals auch recht gut. Der Film zieht sich leider anfangs eben...  :7:
Absolut. 20 Min., viell. gar etwas mehr, hätte man kürzen können. 

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.902
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #32 am: 27. März 2018, 13:18:56 »
ist jetzt auf :flix: verfügbar. Ich bin gespannt.
Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!



Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.139
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #33 am: 27. März 2018, 13:22:51 »
Ich auch! Zumal Du ja eh weniger der Westernfan bist :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.199
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #34 am: 27. März 2018, 13:24:04 »
Vielleicht schau ich auch mal rein, alleine für Russels Kurt.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.902
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #35 am: 27. März 2018, 13:26:10 »
Ich auch! Zumal Du ja eh weniger der Westernfan bist :D

hey ne. Bei uns liefen zu einer Zeit, als es nur 3 Programme gab und nicht jeder Bürger einen Farbfernseher hatte, immer
diese ganzen alten Western mit John Wayne und weiß der Geier. :D

Kommt halt immer drauf an. Der mit dem Wolf tanzt finde ich grandios (auch wenn er nicht in der Sammlung steht) und auch neueren
Sachen wie The Revenant kann ich durchaus was abgewinnen. Western bleiben halt für mich ein Randthema, auch wenn
ich Klassiker wie "Highnoon" oder "Spiel mir das Lied vom Tod" natürlich kenne.
« Letzte Änderung: 27. März 2018, 13:27:25 von Ketzer »
Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!



Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.139
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #36 am: 27. März 2018, 13:29:05 »
Ich bin ja auch nicht der Westernfan per se - aber die Italos mag ich schon ganz gerne, zumindest die grooßen Bekannten. An die Wayne Dinger kann ich mich nimmer so erinnern, als Kind hab ich aber natürlich im TV auch etwaige Ami-Western gesehen... hier is halt viel Western und wenig Horror, wenn mans überhaupt so nennen mag, und dann halt auch kein guter oder spannender Westernteil :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.902
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show only replies by Ketzer
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #37 am: 27. März 2018, 13:31:04 »
hier is halt viel Western und wenig Horror, wenn mans überhaupt so nennen mag

war doch bei Ravenous auch nicht der Fall, wenn mich die Sinne aktuell nicht täuschen.
« Letzte Änderung: 27. März 2018, 13:31:17 von Ketzer »
Hölle ist kein Ort, Hölle ist ein Zustand!



Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.139
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #38 am: 27. März 2018, 13:57:46 »
Joa naja da war für mich der Westernaspekt auch nicht so sonderlich wichtig. Aber mit dem kann man BT auch null vergleichen, finde ich.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.728
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #39 am: 27. März 2018, 14:04:02 »
Danke, kommt auf Netflix-Liste und fliegt dafür aus der Amazon-Liste! :D

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.199
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #40 am: 26. August 2019, 20:44:47 »
Bone Tomahawk :prime:
Anfangs hat er mir ganz gut gefallen, aber das hat sich noch geändert. Ich glaube, ich verstehe, was der Regisseur mit dem Film sagen wollte. Das gelingt allerdings nicht wirklich. Hart, kompromisslos, Rache an der Dummheit der zivilisierten Menschheit. Ursprünglichkeit schlägt zurück usw. Und das Ganze ohne romanatisierende Western Ästhetik. Dafür hätte man auf den Humor verzichten müssen und den Film härter und dreckiger machen müssen. Das alberne Dummgelaber passt irgendwie nicht dazu, dass der Film versucht, roh und authentisch zu wirken. Dadurch, das man besonders bodenständig sein will, wirken manche Momente mit den "Wilden" sogar unfreiwillig komisch.
Letzten Endes Ist er für das bisschen (komplett vorhersehbare) Story viel zu lang, zäh und unspektakulär, es kommt auch kaum Atmosphäre auf. Es fehlt an allen Ecken an Musik oder Sounds. Auch die Darsteller sind fast alle verschenkt, wie das Potential des ganzen Films. Schade.
:5: - :6: bekommt er trotzdem, weil einzelne gute Momente drin sind, weil er ein paar gute Bilder im Mittelteil hat und die Härte am Ende zumindest konsequent umgesetzt wurde. Ach, und den Typen aus Lost mochte ich, der den Kriegshelden spielt.
« Letzte Änderung: 26. August 2019, 20:46:52 von Max_Cherry »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.139
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #41 am: 26. August 2019, 21:30:44 »
Der Mann mit dem Plan!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.802
  • Split Personality
    • Show only replies by Evil
    • Profil anzeigen
Antw:Bone Tomahawk
« Antwort #42 am: 26. August 2019, 23:10:46 »
Zitat
Ach, und den Typen aus Lost mochte ich, der den Kriegshelden spielt.
Matthew Fox. Ich hatte den zuerst gar nicht erkannt...
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 29 Abfragen.