Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Deadpool 2  (Gelesen 2695 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Deadpool 2
« am: 16. Februar 2016, 14:20:55 »
Deadpool 2 - Sequel bereits in der Mache

Bevor Deadpool weltweit überhaupt in den Kinos läuft, wird bereits fleißig an einem Sequel gearbeitet. Diesmal soll der gnadenlose Cable den Bösewicht mimen.

Während Kinogänger in aller Welt eifrig den Kinostart von Deadpool herbeisehnen, stecken die Verantwortlichen von Fox bereits die Köpfe zusammen, um über das Sequel zur wohl ungewöhnlichsten Comicverfilmung der letzten Jahre zu beratschlagen. Das geht aus einem Bericht des Hollywood Reporter hervor, der sich auf Insider beruft. Denen zufolge wird an Deadpool 2 bereits gearbeitet. Die wenigen Glücklichen, die den großmäuligen Söldner bereits vor dem offiziellen Start sehen durften, zeigten sich fast ausnahmslos begeistert, weshalb man bei Fox mit einem splendiden Einspielergebnis von mehr als 65 Millionen US-Dollar allein am ersten Wochenende rechnet. Nicht übel für einen patzigen Antihelden, der ursprünglich derart in die Nische gedrängt wurde, dass ihm ein eigener Film lange Zeit verwehrt blieb.

Es sieht auch ganz so aus, als ob Fox den kybernetisch aufgemotzten Muskelprotz Cable im Sequel gegen Deadpool antreten lassen will. Zumindest sprach Produzent Simon Kinberg in der Vergangenheit mit Slashfilm darüber, Cable unbedingt für einen weiteren Film mit ins Boot zu hieven. Das wirft natürlich die Frage auf, ob damit auch die Möglichkeit eines Spin-offs über die berüchtigte X-Force besteht, der sowohl Deadpool als auch Cable zeitweilig angehörten. Ryan Reynolds hatte ja bereits bestätigt, dass so ein Projekt für ihn persönlich eine besondere Stellung einnimmt.

Da mit Archangel, Colossus, Nightcrawler, Psylocke und Wolverine auch schon weitere X-Force-Mitglieder entweder bereits in den bisherigen X-Men-Filmen vorgestellt wurden oder im baldigen X-Men: Apocalypse eingeführt werden, wäre die X-Force damit vollzählig.

Was das Deadpool-Sequel anbelangt, sollen Rhett Reese und Paul Wernick bereits fleißig am Drehbuch arbeiten. Sicherlich wird sich auch Reynolds die Gelegenheit nicht entgehen lassen, wieder unter die rote Maske zu schlüpfen. Ob Regisseur Tim Miller ebenfalls an der Fortsetzung mitwirken wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

 :D
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Deadpool 2
« Antwort #1 am: 16. Februar 2016, 14:22:08 »
Das wäre der angesprochene Cable:

:arrow: http://marvel.com/universe/Cable

:arrow: https://en.wikipedia.org/wiki/Cable_(comics)

Kenne ich nicht...
« Letzte Änderung: 16. Februar 2016, 14:24:30 von Flightcrank »
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.696
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #2 am: 16. Februar 2016, 14:27:51 »
Cable sacht mir auch garnix. Nachdem Teil 1 aber einzuschlagen scheint wie ne Bombe, und er auch hier gut ankommt... ich kenn ihn zwar noch aber der gefällt mir eh, her mit :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.681
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Deadpool 2
« Antwort #3 am: 16. Februar 2016, 15:39:01 »
(click to show/hide)

Stephen Lang soll als Cable geplant sein! Obwohl ich Cable jetzt erst aus dem Link von Markus kenne, finde ich gleich: das passt irgendwie! :thumb:

Offline Darkchylde01

  • Beiträge: 1.670
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #4 am: 16. Februar 2016, 15:48:37 »
Wieso Cable? Der ist in den Comics doch Deadpools Partner. Es gab sogar ne komplette Deadpool & Cable Comicerie.
Meine Sammlung:


Online Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.202
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #5 am: 16. Februar 2016, 21:19:37 »
Cable ist ein Langweiler !

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.216
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #6 am: 16. Februar 2016, 23:08:45 »
Wer richtig hinhoert weiss auch, dass er nicht als Boesewicht angekuendigt wurde. Soweit ich weiss, war nur die Sprache von "we'll have Cable in the Sequel".

Das wird von Moviepilot nicht so ganz richtig widergegeben, oder?

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.516
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Deadpool 2
« Antwort #7 am: 23. Oktober 2016, 12:01:13 »
Tim Miller ist raus, "kreative Differenzen" mit Reynolds..

Zitat
Details Emerge On Creative Differences Between Tim Miller And Ryan Reynolds On ‘Deadpool 2’

Today, news hit the web that Deadpool director Tim Miller, and Deadpool actor, Ryan Reynolds, were experiencing a creative conflict, that caused the former to exit the upcoming super hero sequel. In a new article from our very own Umberto Gonzalez at The Wrap, he goes into more detail on some of the behind-the-scenes troubles that lead to this unfortunate split. It sounds like most of the trouble surrounding this controversy came from both men’s differing ideals for the direction of the impending sequel.

In the article, Mr. Gonzalez goes on to state that,

“The departure was “amicable,” a studio source said, though we’ve heard elsewhere that Reynolds and Miller have had a contentious relationship for quite a while now. The two haven’t had much of a relationship since the first “Deadpool” was released, not even speaking for long periods of time.”

So it sounds as if the split maybe wasn’t quite so clean after all. This is truly sad news for the millions of people that were floored with both the quality of humor, and the overall quality of the original film itself. Which is undeniably due to these two men working together.

The article goes on to say that the renegotiation process for Reynolds’ contract took much longer that Mr. Miller was expecting, and that Reynolds was also given creative and casting control that he had not previously had. There was also tension building around the fact that Miller wanted a more stylized and cinematic sequel, while Reynolds wanted to stick with the same foul comedy approach that the first one was praised on. Whether this decision was the right one to run with will remain to be seen with the eventual sequel.

There was also a matter of a specific casting issue, that brought the divide to its boiling point.

“The casting issue also eventually came to a head over the possible booking of Kyle Chandler in the sequel. Mashable movie reporter Jeff Sneider first reported Chandler’s potential involvement with the “Deadpool” sequel during a “Meet the Movie Press” podcast, saying that the actor’s name has been “floating around for Cable for months.” Allegedly, Miller wanted the “Bloodline” star to play Cable, though Reynolds did not. Ultimately, the studio backed its marketable star, and the man behind the camera packed up his lenses.”

So it sounds as if these creative differences were a little more complicated than we previously assumed. I for one actually think Miller would have been an intriguing choice for the character of Cable, as he is a very talented individual, but Reynolds sheer charisma as this character is what brought audiences (and their money) in by the truck loads, so it makes sense that he’s the one steering the sequels ship.

Hopefully the studio will find a new director soon, and with any luck, one that is used to the kind of brutal action, comedy spectacle that worked so well with the first Deadpool.

Source: The Wrap

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.931
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #8 am: 23. Oktober 2016, 14:06:04 »
Hmmm, eigentlich schade. Aber die kriegen dass schon irgendwie hin.

Online Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.681
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Deadpool 2
« Antwort #9 am: 23. Oktober 2016, 14:34:47 »
Schade, aber wenn Reynolds da noch immer voller Herzblut drin ist, mache ich mir keine Sorgen! :)

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.516
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Deadpool 2
« Antwort #10 am: 20. November 2016, 11:06:01 »
Zitat von: comicbookmovie.com
OFFICIAL: JOHN WICK Director David Leitch Has Signed On To Helm The DEADPOOL Sequel

We had heard he was on 20th Century Fox and Ryan Reynolds' radar, and now it's being reported that David Leitch has indeed landed the Deadpool 2 directing gig in Tim Miller's absence. Click on for more.

Following the recent rumors, THR has made it official: director/actor/stuntman David Leitch will helm Deadpool 2 for 20th Century Fox.

When original director Tim Miller departed the project over creative differences with star Ryan Reynolds the search was on to find a replacement as quickly as possible, and though Leitch's name was brought up, he wasn't the only possibility. Apparently Rupert Sanders, Drew Goddard and Magnus Martens were also on Fox and Reynolds' "to-meet list." The site also mentions that the studio are already looking for another filmmaker to tackle Deadpool 3.

Leitch recently wrapped his second feature, The Coldest City, and also directed instant action classic, John Wick.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.516
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Deadpool 2
« Antwort #11 am: 09. Dezember 2016, 11:10:48 »
Zitat von: comingsoon.net
Ryan Reynolds and Simon Kinberg explain why Deadpool 2 won’t, by design, be bigger than the first film

Deadpool’s favorite album might be Wham!‘s “Make it Big,” but “Don’t Make It Bigger” is apparently the creative challenge for the upcoming Deadpool 2. Speaking with EW, leading man Ryan Reynolds and producer Simon Kinberg offer an update on the Marvel Comics adaptation and explain how the temptation to boost the size of Deadpool 2 could be a choice that ultimately leads to diminishing returns.

RELATED: Fox Already Planning Deadpool 3 Featuring X-Force

“That’s the biggest mandate going into on the second film: to not make it bigger,” says. “We have to resist the temptation to make it bigger in scale and scope, which is normally what you do when you have a surprise hit movie… It has tonally and stylistically be as fresh and original. That’s a big challenge especially because they had ten years to gestate on the first movie and we don’t have that kind of time on the second movie.”

The article also confirms that a search is still underway for actors to play both Cable and Domino in Deadpool 2.

“We’re just in the development stage but we’re about to move into production,” says Reynolds, who also sings the praises of the first film’s director, Tim Miller. Miller (and composer Junkie XL) departed Deadpool 2 earlier this year, citing creative differences. Now helming the sequel is John Wick‘s David Leitch.

“I love ‘John Wick,'” Reynolds continues. “One of the things that David Leitch does that very few filmmakers can do these days is they can make a movie on an ultra tight minimal budget look like it was shot for 10-15 times what it cost.”

Screenwriters Rhett Reese and Paul Wernick, “the real heroes here” who penned the first film, are returning for Deadpool 2. Reynolds is again serving as a producer on Deadpool 2 alongside X-Men franchise caretakers Simon Kinberg and Lauren Shuler Donner.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.931
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #12 am: 09. Dezember 2016, 17:27:52 »
Sehr coole news. Das insgesamte Filmprojekt Deadpool wird mir immer sympathischer. Superhelden movies für unter 40 Millionen könnten ein neuer Trend werden. DP hat R-Ratings für Comicverfilumgen wieder interessant gemacht, warum nicht auch kleinere Budgets. Teil 2 wird sehr erfolgreich werden, auch mit den gleichen kosten wie für teil 1. Cool.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #13 am: 10. Dezember 2016, 10:06:42 »
Ich begrüsse das auch absolut.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.516
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Deadpool 2
« Antwort #14 am: 17. Januar 2017, 19:31:49 »
Ob das was zu bedeuten hat...?


Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.931
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #15 am: 17. Januar 2017, 19:34:41 »
 :D

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.354
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Deadpool 2
« Antwort #16 am: 04. März 2017, 23:30:13 »
Der Teaser ist schon mal großartig!


:uglylol:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Deadpool 2
« Antwort #17 am: 05. März 2017, 14:35:24 »
Der Teaser ist schon mal großartig!


:uglylol:

Super!  :D :uglylol:  :thumb:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Online Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.681
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Deadpool 2
« Antwort #18 am: 05. März 2017, 14:58:00 »
Saugeil! :uglylol:

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.931
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #19 am: 05. März 2017, 18:28:58 »
Genial! :D

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.516
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Deadpool 2
« Antwort #20 am: 16. November 2017, 11:33:33 »

 :uglylol: :uglylol: :uglylol:

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.931
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #21 am: 16. November 2017, 19:53:48 »
Muhahaha, der geilste Trailer der letzten Zeit.
Ich hab fast schon Tränen in den Augen. Herrlich.
... Den Pinsel schön abschütteln. :uglylol:

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.516
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Deadpool 2
« Antwort #22 am: 21. November 2017, 19:56:42 »
Hier noch mal im Original:


Online Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.202
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #23 am: 07. Februar 2018, 21:52:06 »
Und hier der erste Trailer


Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.216
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Deadpool 2
« Antwort #24 am: 07. Februar 2018, 22:12:34 »
Josh Brilon-> Cable-> coole Sau

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 24 Abfragen.