Allgemein > Neuigkeiten

Deadpool 2

(1/12) > >>

Flightcrank:

--- Zitat von: www.moviepilot.de ---Deadpool 2 - Sequel bereits in der Mache

Bevor Deadpool weltweit überhaupt in den Kinos läuft, wird bereits fleißig an einem Sequel gearbeitet. Diesmal soll der gnadenlose Cable den Bösewicht mimen.

Während Kinogänger in aller Welt eifrig den Kinostart von Deadpool herbeisehnen, stecken die Verantwortlichen von Fox bereits die Köpfe zusammen, um über das Sequel zur wohl ungewöhnlichsten Comicverfilmung der letzten Jahre zu beratschlagen. Das geht aus einem Bericht des Hollywood Reporter hervor, der sich auf Insider beruft. Denen zufolge wird an Deadpool 2 bereits gearbeitet. Die wenigen Glücklichen, die den großmäuligen Söldner bereits vor dem offiziellen Start sehen durften, zeigten sich fast ausnahmslos begeistert, weshalb man bei Fox mit einem splendiden Einspielergebnis von mehr als 65 Millionen US-Dollar allein am ersten Wochenende rechnet. Nicht übel für einen patzigen Antihelden, der ursprünglich derart in die Nische gedrängt wurde, dass ihm ein eigener Film lange Zeit verwehrt blieb.

Es sieht auch ganz so aus, als ob Fox den kybernetisch aufgemotzten Muskelprotz Cable im Sequel gegen Deadpool antreten lassen will. Zumindest sprach Produzent Simon Kinberg in der Vergangenheit mit Slashfilm darüber, Cable unbedingt für einen weiteren Film mit ins Boot zu hieven. Das wirft natürlich die Frage auf, ob damit auch die Möglichkeit eines Spin-offs über die berüchtigte X-Force besteht, der sowohl Deadpool als auch Cable zeitweilig angehörten. Ryan Reynolds hatte ja bereits bestätigt, dass so ein Projekt für ihn persönlich eine besondere Stellung einnimmt.

Da mit Archangel, Colossus, Nightcrawler, Psylocke und Wolverine auch schon weitere X-Force-Mitglieder entweder bereits in den bisherigen X-Men-Filmen vorgestellt wurden oder im baldigen X-Men: Apocalypse eingeführt werden, wäre die X-Force damit vollzählig.

Was das Deadpool-Sequel anbelangt, sollen Rhett Reese und Paul Wernick bereits fleißig am Drehbuch arbeiten. Sicherlich wird sich auch Reynolds die Gelegenheit nicht entgehen lassen, wieder unter die rote Maske zu schlüpfen. Ob Regisseur Tim Miller ebenfalls an der Fortsetzung mitwirken wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

--- Ende Zitat ---

 :D

Flightcrank:
Das wäre der angesprochene Cable:

:arrow: http://marvel.com/universe/Cable

:arrow: https://en.wikipedia.org/wiki/Cable_(comics)

Kenne ich nicht...

JasonXtreme:
Cable sacht mir auch garnix. Nachdem Teil 1 aber einzuschlagen scheint wie ne Bombe, und er auch hier gut ankommt... ich kenn ihn zwar noch aber der gefällt mir eh, her mit :D

Sing-Lung:
(click to show/hide)In der After Credit Scene verrät Deadpool ja selbst schon, dass im nächsten Teil Cable drin sein wird! ;)
Stephen Lang soll als Cable geplant sein! Obwohl ich Cable jetzt erst aus dem Link von Markus kenne, finde ich gleich: das passt irgendwie! :thumb:

Darkchylde01:
Wieso Cable? Der ist in den Comics doch Deadpools Partner. Es gab sogar ne komplette Deadpool & Cable Comicerie.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln