Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: God of War - PS4 only  (Gelesen 4155 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.035
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #75 am: 09. Mai 2018, 08:28:32 »
Also gerade weil das neue GOW auf der normalen PS4 so gut aussieht, komme ich nicht in Versuchung, mir eine Pro zu holen.
Und gerade erst hat Rockstar bestätigt, dass alle bisherigen Trailer und Vorführungen zu Red Dead Redemption 2 auf einer normalen PS4 liefen.

Ne ne, mir kommt erst wieder die PS5 ins Haus, die dann in Verbindung mit einem neuen TV gekauft wird. Das wird eh mal wieder Zeit. Der Tausender für beides ist schon eingeplant :D
« Letzte Änderung: 09. Mai 2018, 08:30:21 von blaubaum »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.705
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #76 am: 09. Mai 2018, 08:46:34 »
Hm also ich fand die alten Teile ja auch klasse, und so nen schnöden Schnetzler hätt ich schon wieder mal Bock drauf... mal sehen ich sack es die Tage sicher mal irgendwo ein :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.035
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #77 am: 19. Mai 2018, 22:48:20 »
Ich habe nun einen Gesamtforitschritt von 99%. Habe in allen Gebieten und Welten alles gemacht, was man machen kann, alles gesammelt, was man sammeln kann und natürlich die Story (:pray:) abgeschlossen.
Das einzige, was mich von der totalen seelischen Erfüllung fern hält, ist die Walküren-Königen. Im Spiel gibt es 8 Walküren zu besiegen und wenn man dies schafft, kann man gegen die Königin antreten. Ich schaffe es einfach nicht, sie zu besiegen. Es ist so fucking schwer :bawling:
Aber ich bleib dran :twisted:

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.270
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #78 am: 19. Mai 2018, 23:00:13 »
Wenn es Einer schafft die Königin flach zu legen, dann du!

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.035
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #79 am: 19. Mai 2018, 23:20:40 »
 :p


Der Director von God of War, Cory Barlog (dessen Brille ich mir Freitag bestellt habe :D) gibt jede menge interessante und sehr aufschlussreiche Interviews. Mein Aktueller Favorit:

Auch sehr schön, sein persönliches Reaction-Video, als er zum ersten Mal die Bewertungen sieht:
t=

Super Typ!

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.035
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #80 am: 24. Mai 2018, 17:35:33 »
Havoc, wie siehts denn bei dir so aus? :D

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #81 am: 24. Mai 2018, 18:56:46 »
Bin leider seit ~3Wochen schon nicht mehr zum Spielen gekommen.  :(

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #82 am: 12. Juni 2018, 12:18:33 »
Havoc, wie siehts denn bei dir so aus? :D

So, habe endlich wieder Zeit zum Spielen gefunden. :D

Und nachdem ich mich dann erst mal wieder mit der Steuerung vertraut gemacht habe, auch gleich wieder gemerkt wie gut, aber auch schwer das Spiel ist.
War froh als ich endlich wieder einen Schmied getroffen habe und meine Ausrüstung und Fähigkeiten etwas zu verbessern. Dann lief es wieder etwas besser.
Trotzdem muss ich irgendwie mehr Erfahrungspunkte und Geld zusammenfarmen/grinden. Denn ansonsten bin ich irgendwann gezwungen den Schwierigkeitsgrad runter zu drehen.

Trotz alledem ist es nicht unfair, sonder packend und anspruchsvoll.


Als ich wieder ein paar Minuten drin war, habe ich mich gleich gefragt warum ich es habe so lange schleifen lassen.
Es ist atemberaubend schön, phänomenal wuchtig inszeniert und auch die Geschichte ist unglaublich ansprechend.
Spielerisch bin ich wohl noch am Anfang und habe erst mal per Bifröst die Weltenverbindung geöffnet und die Reise von Midgard nach Alflheim angetreten.
Dort bin ich wohl für das erste fast durch, aber mal schauen. :D

Sehr geil finde ich an diesem Ableger der Serie auch, dass es viel mehr so nebenbei und "am Wegesrand" zu entdecken gibt.
Eine Menge selten Schmiede- und Upgrade Zutaten kann man da finden, gerne verpackt in kleine Rätsel und ab und an auch mal einen Gegner (Stufe 4) vor dem man besser erst mal die Finger lässt. :D
« Letzte Änderung: 12. Juni 2018, 12:21:06 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.676
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #83 am: 12. Juni 2018, 13:12:34 »
Mich hält da nach wie vor etwas vom Kauf ab, was ich gar nicht so richtig bescheiben kann.
Ich hab mehrere Let´s Plays angesehen aber es ist einfach nicht so mein Ding. Sicher kommt es ganz anders rüber, wenn man selbst zockt aber ich brauch es irgendwie nicht unbedingt zu dem momentanen Preis

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.270
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #84 am: 12. Juni 2018, 15:15:24 »
Es wurde schon öfters für unter 40 EUR angeboten.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #85 am: 13. Juni 2018, 10:29:27 »
Habe mich gestern noch durch die Welt Alfheim gemetzelt.
Es ist einfach bombastisch schön präsentiert und hat nun deutlich mehr RPG Elemente was das Aufrüsten und verbessern angeht, als die Vorgänger.
Aber wirklich herausstechend ist die thematisierte Vater-Sohn Beziehung.
eine so emotional packende geschichte hat man eigetnlich gar nicht erwartet bei dem Titel.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.676
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #86 am: 13. Juni 2018, 11:10:13 »
Mehr RPG-Elemente hört sich schonmal gut an  :)

Es soll ja auch ein NG+ Modus dazu kommen, der wohl knackig sein soll
https://blog.eu.playstation.com/2018/06/12/carry-your-god-of-war-upgrades-across-to-newly-announced-new-game/

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #87 am: 15. Juni 2018, 09:09:47 »
Das Spiel hat ja auch einen Foto Modus.  :D






“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.676
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #88 am: 15. Juni 2018, 09:24:58 »
Sowas mag ich immer sehr, nettes Foto  :)

Schon beachtlich, daß du den Koloss mit dem kleinen Äxtchen gelegt hast  :D

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #89 am: 15. Juni 2018, 09:53:56 »
Schon beachtlich, daß du den Koloss mit dem kleinen Äxtchen gelegt hast  :D

War nicht nur die Axt.
Zusätzlich noch ein paar Wurzelkristalle des Weltenbaums Yggdrasil und abschließend noch ein großer Haken. :D


War ein gut inszenierter Boss Fight in God of War Manier.
Bombastisch, abwechslungsreich und blutig. :D


Allerdings wirklich überraschen tut mich das Spiel immer bei den Dialogen zwischen Kratos und Atreus. :biggrin:
Die Vater-Sohn Beziehung bringt da viele neues Aspekte rein.
Kratos der strenge Vater, der aber häufig mit dem aufgeweckten Atreus in Sachen Erziehungsfragen überfordert ist.
Das ergibt immer wieder extrem witzige, aber auch nachdenkliche Situationen.


Davon abgesehen ist Atreus als Sidekick/Begleiter im Spiel richtig gut. :)
Habe einen Großteil meiner Erfahrungspunkte bisher in die Aufrüstung seines Bogens und dessen Kampffertigkeiten investiert.
Entsprechend eingesetzt ist er im Kampf erstaunlich hilfreich.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #90 am: 19. Juni 2018, 11:36:17 »
Habe zwar nur wenig Zeit aktuell, komme aber ganz passabel voran.

Aber bin immer noch schwer begeistert von dem Spiel.
- Es ist optisch einfach nur fantastisch. Selbst ohne PS4 Pro ist das dermaßen schön, farbenfroh und detailiert, dass einem häufig der Mund offen steht.
- Spielerisch sehr erfrischend und perfekt balanciert was Kämpfe-, Kletter-, Rätseleinlagen und Dialoge/Geschichte angeht.
- Etwas mehr RPG und Aufrüstoptionen um seine persönliche Lieblings-Ausrichtung festlegen zu können. Egal ob Stärkebasiert, Abwehrorientiert, Runenkraft, Abklingzeitenverbesserung, ... hier kann man seine Rüstungsteile gezielt wählen und entsprechend weiter verbessern.
Gerne auch vor schwierigen Kämpfen das Set wechseln.
- Die Welt öffnet sich nach und nach immer weiter. Die Mischung aus geführten Abschnitten und offeneren Open World Abschnitten, wo es genug zu erkunden und auch Nebenquests gibt, ist auch perfekt umgesetzt.
- Amüsante und Nachdenkliche Vater/Sohn Beziehung, die eine ganz andere emotionale Komponente ins Spiel bringt.
- Unerwartet guter Humor. :lol:

Eine Auffrischung an den richtigen Stellen, die der Reihe mehr als nur gut getan haben. :biggrin:


Einzig, dass ich mich nicht intensiver um das Spiel kümmern kann ist schaden.
Das hat es nämlich mehr als verdient.

Bisher ist es ganz, ganz nah dran Teil 2 und 3 vom Thron zu stoßen und sich als bestes Spiel der Reihe zu etablieren. ;)
« Letzte Änderung: 19. Juni 2018, 11:38:23 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #91 am: 22. Juni 2018, 09:12:01 »

- Die Welt öffnet sich nach und nach immer weiter. Die Mischung aus geführten Abschnitten und offeneren Open World Abschnitten, wo es genug zu erkunden und auch Nebenquests gibt, ist auch perfekt umgesetzt.


Auch toll gemacht, wie sich in Midgard nun der Pegel des zentralen Sees abgesenkt hat.  :biggrin:
Dadurch hat sich nun die Küstenlandschaft und die erreichbaren Bereich (Berge, Buchten und Höhlen) deutlich geändert.

Da gibt es nun neben der Hauptquest und den paar Nebenquests, noch lauter Ecken zum Erforschen und um hier und da ein paar coole Items abzustauben.
Allerdings artet es nie in endlose Sammelei wie bei richtigen OpenWorld Spielen aus.
Einfach nur super ausbalanciert.

Man hat dem Actionspiel GoW mehr Komplexität, Freiheit und Story spendiert, es aber trotzdem nicht in seinem Tempo beschnitten.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #92 am: 02. Juli 2018, 08:15:59 »
Nach allem, was man so hört und liest, fast egal wo, soll das Spiel immer ziemlich brillant sein. Steht fest auf meiner Liste verankert...

Mein bisheriges Spiel des Jahres. Da wird wohl, wenn überhaupt, nur noch "Red Dead Redemption 2" dran rütteln können.

Hätte es nicht gedacht, aber trotz Pause zwischendrin, kann das Spiel meine Anfangseuphorie tatsächlich halten. :)

Bin jetzt ein gutes Stück weiter gekommen und die Geschichte packt ein paar richtige Kracher aus.
Gigantomanische "God of War" Action und dann immer wieder die emotional berührenden Story Einspielungen die mich doch mehrmals richtig erwischt haben.
(eventuell kann man sich da als richtiger Vater sogar noch etwas mehr mit identifizieren.)
Vor allem als man, um Atreus zu helfen, sich mit der eigenen Vergangenheit auseinandersetzen musste, da hat das Spiel erzählerisch richtig große Geschütze aufgefahren. :shock:

(click to show/hide)

Epischer Gänsehaut Moment.

Habe inzwischen auch schon zwei der optionalen Valküren gefunden.
Eine im zweiten Anlauf besiegt, die andere macht recht schnell Hackfleisch aus mir. :lol:
Da komme ich wohl mal lieber später wieder wenn ich bessere Rüstungsteile und Bewaffnungen habe. :D



Bisher ist es auch für mich das Spiel des Jahres.  :biggrin:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #93 am: 06. Juli 2018, 09:53:30 »
Axtwurf vor schöner Landschaft.
Sowie ein Papa und Sohn Bildchen.  :D








“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.705
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #94 am: 06. Juli 2018, 10:04:25 »
Wieso machen die beide so n blödes Gesicht? :lol: sieht geil aus - das brauch ich definitiv noch!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #95 am: 06. Juli 2018, 10:07:52 »
Wieso machen die beide so n blödes Gesicht? :lol: sieht geil aus - das brauch ich definitiv noch!

Im Foto Modus, darf man den Gesichtsausdruck verändern. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #96 am: 21. August 2018, 11:44:23 »
Die Hauptstory habe ich letzte Woche auch beendet. :)

Was für ein fantastisches Spiel.  :biggrin:

Von der optischen Präsenz ist das Spiel sowieso über jeden Zweifel erhaben. Beindruckende Grafiken und wunderschöne Kulissen wohin man blickt. Wahnsinn.
Auch die Action ist wieder bombastisch gut, roh un direkt. (Ja und auch richtig derbe gorig, für alle die sich von dem "Lava"-Blut in den Gameplay Trailern haben abschrecken lassen. ;) )
Aber erstaunlicherweise punktet dieser Teil aber auf einer ganz anderen Ebene noch viel mehr. Die Geschichte und die Emotionalität.
Kratos als alternder Mann, der ein strenger, aber auch vorbildlicher und liebensvoller Vater sein, und zusammen mit seinem Sohn eigentlich nur die Asche der verstorbenen Mutter/Frau verstreuen möchte.
Daraus entwickelt sich eine so packende Geschichte, voll von Generationenthemen, verschwiegenen Geheimnissen aus Kratos Vergangenheit, darausfolgend auch Artreus Zukunft und interessanten Aussichten auf ebendiese Zukunft. ;)
Ohne jetzt zu spoliern, kann ich nur sagen, dass diese augenscheinliche "Nachmittags-Papa-Sohn-Beziehungs-Soap" die ganz große Stärke des Spiels ist.
Und vor allem die Eigenart die es deutlich von den Vorgängern und auch vielen anderen Spielen abhebt.

Ja, ich glaube ich bleibe bei meiner :9::10:
Bisher das beste Spiel des Jahres.


Ich habe nun einen Gesamtforitschritt von 99%. Habe in allen Gebieten und Welten alles gemacht, was man machen kann, alles gesammelt, was man sammeln kann und natürlich die Story (:pray:) abgeschlossen.
Das einzige, was mich von der totalen seelischen Erfüllung fern hält, ist die Walküren-Königen. Im Spiel gibt es 8 Walküren zu besiegen und wenn man dies schafft, kann man gegen die Königin antreten. Ich schaffe es einfach nicht, sie zu besiegen. Es ist so fucking schwer :bawling:
Aber ich bleib dran :twisted:

99% habe ich noch nicht.
Ich sammle gerade Nebelechos in Niflheim und muss mich noch den Muspelheim Prüfungen stellen.
Sowie noch einige Raben finden.
Walküren habe ich bisher nur 3 Stück umgehauen.
Da muss ich noch ein wenig an meiner Rüstung schrauben. Vor allem vor der Nahkampf Walküre habe ich Respekt und natürlich vor der Walküren Königin, nachdem ich die Flucherei von meinem Bruder gehört habe, der sie inzwischen aber erledigt und das Spiel platiniert hat.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #97 am: 23. August 2018, 10:15:02 »
Ich sammle gerade Nebelechos in Niflheim und muss mich noch den Muspelheim Prüfungen stellen.

Walküren habe ich bisher nur 3 Stück umgehauen.

- In Niflheim habe ich nun alle Schätze aus der Hauptkammer der vergifteten Werkstatt geborgen und die Weltenrisse geschlossen.
- In Muspelheim alle Kampfarenen auf Normal+Schwer erledigt, die Walküre umgehauen und dann noch 3 Prüfungen auf "Unmöglich" und dann mit den Schlüsseln die Geheimprüfung geknackt.

Somit bleibt mir jetzt noch etwas Sammelkram (Raben, Schätze, Artefakte,...) sowie zwei Walküren und die Walkürenkönigin. :)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #98 am: 29. August 2018, 09:38:15 »
Schätze auch alle gefunden, jetzt noch Raben, ein Schrein und Artefakt, sowie die letzten Walküren.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.630
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:God of War - PS4 only
« Antwort #99 am: 04. September 2018, 08:55:51 »
Schätze auch alle gefunden, jetzt noch Raben, ein Schrein und Artefakt, sowie die letzten Walküren.

Gestern das letzte Artefakt, die letzten vier Raben und die achte Walküre erlegt.

Mit den 8 Helmen, der Walküren, dann deren Königin beschworen.
Ja, die ist schon eine Nummer heftiger als die anderen 8.
Und damit, mit riesigem Abstand der schwerste Boss im Spiel.

Allerdings war ich gut ausgerüstet, Souls erprobt und hätte sie beinahe im ersten Versuch gepackt.
Jedoch wegen eigener Blödheit und dem Souls-Standard Fehler (bin hektisch geworden) leider versagt.
Im zweiten Versuch hat es dann jedoch geklappt und ich musste nicht mal wiederbelebt werden.

Damit dann die Platin Trophäe eingeheimst. :)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 26 Abfragen.