Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Legion  (Gelesen 882 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.978
    • Profil anzeigen
Legion
« am: 24. Juli 2016, 10:22:00 »


FX hat eine Serie produziert die sich um den Sohn von Professor X dreht...Legion.
Da die Fargo Macher hier ihre Hand im Spiel haben sieht der Trailer entsprechend strange aus.

http://www.comicbookmovie.com/x-men/david-haller-knows-what-he-is-in-the-insanely-awesome-first-trailer-for-a143797
« Letzte Änderung: 06. Januar 2017, 21:17:35 von nemesis »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.123
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #1 am: 27. Juli 2016, 11:48:21 »
Hier mal der Trailer direkt von YT:


Schaut recht gut aus.

Scheinbar isses auch "noch" keine Serie, sondern erstmal ein Pilot.
« Letzte Änderung: 27. Juli 2016, 11:49:34 von Crash_Kid_One »

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.937
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #2 am: 28. Juli 2016, 09:43:50 »
Ja, Trailer gefällt.

Ich hab gelesen, dass die Serie 8 Folgen umfassen soll und für sich alleine steht. Die Macher haben aber erwähnt, dass man die Serie bei weiteren Staffeln ohne Probleme an das X-Men-Universum anschliessen kann.
die kommt noch... irgendwann...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.229
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Legion
« Antwort #3 am: 06. Januar 2017, 21:16:14 »
Neuer "Teaser":


Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.978
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #4 am: 06. Januar 2017, 21:33:05 »
Alles was ich von Legion bisher gesehen habe lässt mich am Kopf kratzen.
Passt irgendwie in gar keine Schublade. Bin echt gespannt, wird entweder Bombe oder Turd.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.229
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Legion
« Antwort #5 am: 06. Januar 2017, 21:34:18 »
Ich kann das bisher irgendwie auch null einordnen.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.978
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #6 am: 19. Februar 2017, 15:53:12 »
Die Serie beruht auf den Comics von Chris Claremont und Bill Sinkiewicz, zwei legendäre Namen im Comic Book Canon der X-Men.
Das X-Men Logo findet somit auch Verwendung im Titel der Serie, executive Producers Bryan Singer, Jeph Loeb und Joe Queseda sowie Stan Lee. Da wollten wohl einige unbedingt mal ihren Namen in den Credits sehen.

Nach den ersten beiden Episoden kann man wohl sagen dass dies ein sehr erwachsener Ansatz über Mutanten ist. Auch wenn es sehr kryptisch wirkt und vieles verschachtelt erzählt wird.
Die Mutantenaction am Ende der ersten Folge hat mich dann überrascht. Bisher zwei Folgen gesehen und bin gespannt wie es weiter geht.
« Letzte Änderung: 19. Februar 2017, 17:15:30 von Thomas Covenant »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.978
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #7 am: 06. März 2017, 17:01:20 »
Die ersten vier Episoden sind visuell ein Knaller und enorm clever und fordernd erzählt.
Da sollte man aufmerksam dran bleiben,ist bisher ein ziemlicher Mindfuck.
Und die Art wie hier Mutanten dargestellt werden gab es so auch noch nicht.
Ziemlich adult und ich bin gespannt wie der Bogen zum Marvel Universum geschlagen wird,bisher gab es noch keine Überleitung.
« Letzte Änderung: 11. April 2018, 08:59:12 von Thomas Covenant »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.123
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #8 am: 10. März 2017, 07:07:00 »
Ach du Scheisse, Dan Stevens ist ja der Hauptdarsteller aus "The Guest"  :confused:
Hab 3 Folgen gesehen und es ist mir nicht aufgefallen, weil die Rolle echt komplett anders ist. Hey, der Typ ist cool und wirklich mal wandelbar.
« Letzte Änderung: 10. März 2017, 07:07:08 von Crash_Kid_One »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 74.598
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #9 am: 10. März 2017, 09:46:51 »
Bisher viel positives gelesen! Das wird wohl neben Lucky Man eine der wenigen Superhero Serien sein, die ich mir reinziehen werde!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.978
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #10 am: 16. März 2017, 09:24:04 »
Ep 5
Wird immer besser und abgefahren. Ist faszinierend anzusehen und lässt einen ganz schön grübeln.
The Thinking Mans Superheldenserie. Season 2 ist bestätigt und gerade wird der Endgegner enthüllt.
« Letzte Änderung: 11. April 2018, 08:58:55 von Thomas Covenant »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.978
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #11 am: 01. April 2017, 21:11:16 »
Season 1 fertig
Hat mir besser gefallen wie Luke Cage oder Iron Fist.
Ist zwar ein heftiger Mindfuck die Serie aber sie nimmt ihre Seher ernst und löst auch die Knoten auf.
Die finale Folge ist erste Sahne.
Über alles gibt es eine  :8: bis  :8.5:
« Letzte Änderung: 01. April 2017, 21:11:34 von Thomas Covenant »

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.937
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #12 am: 16. November 2017, 10:12:57 »
Legion - Season 1 :8.5:
Grandiose X-Men-Serie, die so ganz anders ist: Viele verrückte Ideen, zig Zeitebenen, Astral-Ebene, verschiedene Realitäten, tolle Charaktere, Dan Stevens als Hauptcharakter ist ein Glücksgriff, der Bösewicht ist verdammt gelungen und auch recht gruselig. Die Serie ist irgendwie gefühlt eine Mischung aus X-Men, Inception, Donnie Darko und Akte X - inszniert mit viel Style und cooler Musik. Wirklich extrem gut!
die kommt noch... irgendwann...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.229
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Legion
« Antwort #13 am: 08. Februar 2018, 22:50:37 »
Zitat von: schnittberichte.com
Legion - Staffel 2 startet im April in Deutschland

Im Februar 2017 ging in den USA die erste Staffel der Comicadaption Legion in den USA auf FX auf Sendung und wurde wenig später im deutschen Pay TV bei Fox gezeigt. Wegen dem guten Anklang hat der US-Kabelsender recht zügig eine zweite Staffel bestellt, welche dann ab dem 3. April 2018 im amerikanischen Fernsehen laufen wird. Die deutschen Fans müssen aber nicht lange die neuen Folgen warten. Denn bereits einen Tag später, am 4. April 2018, wird der Fox Channel die neue Staffel ins Programm nehmen. Dort wird es jeden Mittwoch ab 21:00 Uhr eine neue Folge geben.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.123
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #14 am: 09. Februar 2018, 07:28:22 »
Freue mich drauf.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.978
    • Profil anzeigen
Antw:Legion
« Antwort #15 am: 11. April 2018, 09:02:37 »
Season 2 ist gerade gestartet und die erste Episode ist weird TV at its best.
Visuell ist das ein Meisterwerk. Farben und Bildkompositionen sind mega ! Man schmachtet das richtig an.
Wie ein Rausch. Und die Ideen was Mutanten angeht-Alter.
Das hat schon was von Grant Morrison teils.
Abgefahren wie Sau.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 28 Abfragen.