Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Desertfest Berlin 2017  (Gelesen 457 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Desertfest Berlin 2017
« am: 14. Januar 2017, 10:33:28 »



DESERTFEST 2017   

28-30.04.2017 Berlin


Letztes Jahr hatte ich mit einem Kumpel ein Tagesticket fürs Desertfest in Berlin.
Das hat uns super gefallen. Die 2 Bühnen sind hier indoor, eine kleine im Kneipenraum und eine relativ große Halle mit der Hauptbühne. Das Rahmenprogramm findet überwiegend draußen statt, mit Biergarten, Fressbuden (Fast Food und richtig leckeres Esse, ich glaube das war marrokanisch), kleinem Markt mit LPs und Shirts usw.

Von dem Programm war ich letztes Jahr schon sehr begeistert, Elder, Electric Wizard, Coogans Bluff... das war super.

2017 sind wir ziemlich sicher komplett dabei, Karten werden in den nächsten Wochen geordert.


Das Billing ist bisher schon absolut phänomenal:

John Garcia
Saint Vitus
Sleep
Samsara Blues Experiment
Mars Red Sky
Lowrider
Bongzilla
Stonted Jesus
Mammoth Mammoth
1000 mods
Tundra
Suma
The Cosmic Dead
Satans Satyrs
Odd Couple

und noch ne Handvoll kleinerer Bands.

Garcia, Lowrider und Samsara Blues Experiment sind meine Faves, aber auch Saint Vitus und Sleep werden sicher cool.
Von den mir unbekannten Bands werden sich auch noch ein paar Knaller finden, denke ich.

Ich freu mich tierisch drauf.
« Letzte Änderung: 14. Januar 2017, 10:39:12 von Max_Cherry »

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #1 am: 21. Januar 2017, 18:24:22 »
Tschaika "21/16"

Auf die bin ich mal gespannt.
Etwas sperrig, jazzig, aber gefällt mir gut.
Der Entertainer am Schlagzeug ist cool.

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #2 am: 21. Januar 2017, 21:51:42 »
geil Alöder, da hätte ich auch bock drauf... viel Spaß. Ich werds wohl nicht schaffen, aber ich behalts mal im auge !!  ;)

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #3 am: 24. Januar 2017, 16:23:54 »
Ich höre gerade in Bands rein, die ich nicht so gut oder gar nicht kannte.
Boah, ich bin echt beeindruckt vom Billing. Bisher finde ich fast alles interessant bis richtig geil!



Der Gesang ist ungewöhnlich für die Art der Musik, vor allem den eher poppige Refrain finde ich hier super:

Stoned Jesus - YFS



Saint Vitus - Blessed Night

Ok, Saint Vitus könnten neben BS mit Ozzy die Ausnahme werden.
Doom mit hohem Gesang, den ich mag.



Eine Post Rock Band ist auch dabei und die finde ich toll.
Die haben ein Händchen für seltsame Covermotive, aber ansonsten gefällt mir die Musik super.
Ich erinnere mich immer gerne an den Auftritt von Long Distance Calling in Hannover, oder Monomyth aufm Void Fest. Das hier könnte live in eine ähnliche Richtung gehen. Wobei Toundra relativ oft zum Ende eines Songs noch ordentlich abgehen, im Gegensatz zu vielen Kollegen aus der Sparte. Das ist auf jeden Fall guter instrumental Rock, bei dem die Stücke einen Spannungsbogen haben und über die Entwicklung in 6 bis 10 Minuten ihre Wirkung entfalten.

Toundra - Danubio


Nochmal instrumental, diesmal aber staubiger: Tuber

Tuber - Firebird



2002 als ich nicht mal wusste, dass es sowas wie Stoner Rock oder Sludge gibt, habe ich mir diese CD gekauft.
Der Schreigesang und die zähen Songs sorgen dafür, dass die Scheibe lange bei mir ungehört im Regal lag. Heute mag ich solche Musik wieder und daher einmal gepflegt ins Ohr gebrüllt und gefuzzt, was das Zeug hält.

Bongzilla - Gateway


Ich freu mich drauf und hoffe, dass mein Kumpel in den nächsten Tagen endlich mal grünes Licht gibt, damit wir Karten ordern können.
« Letzte Änderung: 24. Januar 2017, 16:28:57 von Max_Cherry »

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #4 am: 26. Januar 2017, 10:02:22 »
Mammoth Mammoth sind megageil, etwas rockiger, machen irre Laune.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #5 am: 26. Januar 2017, 21:51:11 »
Mammoth Mammoth sind megageil, etwas rockiger, machen irre Laune.
Japp, die könnten mir auch gut reingehen.
Etwas flotter und rockiger, eine gute Abwechslung zum eher langsamen Zeug.
Cool!

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #6 am: 27. Januar 2017, 20:41:08 »
Neuzugänge:

Farflung
Giobia
DUEL (geil geil geil!!!) Die Vinyl Freunde kennen die Platte von mir, rot mit Totenschädel
Glitter Wizard


Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #7 am: 28. Januar 2017, 09:40:22 »
2 x netter Space Rock, einmal klasse Retro Rock und Psych Rock:

Farflung - Unborn Planet


Giöbia "Introducing night sounds"


DUEL - Electricity


Glitter Wizard - Hollow Earth Tour (pre​ -sale 2 tracks)
« Letzte Änderung: 28. Januar 2017, 09:41:04 von Max_Cherry »

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #8 am: 28. Januar 2017, 17:08:58 »
Mammoth Mammoth sind megageil, etwas rockiger, machen irre Laune.




Yo, sehr spaßig!

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #9 am: 14. April 2017, 13:59:13 »
Es hat übrigens nur noch für Tagestickets für Sonntag gereicht.
ABER, im Laufe der letzten Wochen hat sich das Programm noch sehr gut zu unseren Gunsten entwickelt.
Es sollen ganze 16 Bands am Sonntag spielen, vermutlich wird es dann recht spät, am nächsten Tag ist ja Feiertag.

Hier die Liste:


John Garcia
Lowrider
Stonted Jesus
1000 mods
Death Alley
The Cosmic Dead
Downfall Of Gaia
Pontiak
Estatic Vision
Avon
Bask
The Devil And The Almighty Blues
Closet Disco Queen
Motorowl
UR
Tschaika 21/16



Hier noch ein paar Clips:



1000mods - Electric Carve (Official Video)




Lowrider - Texas





The Devil And The Almighty Blues - Tired Old Dog





Death Alley - Over Under





The Devil and The Almighty Blues - Neptune Brothers





Closet Disco Queen - El Moustachito





BASK - Shake the Soot





UR - Aurochs

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #10 am: 14. April 2017, 17:52:38 »
cooles Line Up, da hätte ich auch bock drauf, viel Spaß !!  8)

Ich bin Sonntag am Dark Easter, da ist das Line Up auch sehr cool, nur schwärzer..  :thumb:

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #11 am: 14. April 2017, 19:51:28 »
cooles Line Up, da hätte ich auch bock drauf, viel Spaß !!  8)

Ich bin Sonntag am Dark Easter, da ist das Line Up auch sehr cool, nur schwärzer..  :thumb:
#
Wer spielt.

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #12 am: 18. April 2017, 21:09:49 »
cooles Line Up, da hätte ich auch bock drauf, viel Spaß !!  8)

Ich bin Sonntag am Dark Easter, da ist das Line Up auch sehr cool, nur schwärzer..  :thumb:
#
Wer spielt.

15. April 2017:
MEMORIAM + DESERTED FEAR + IMPERIUM DEKADENZ + RAVENCULT + SARKOM + OUTRE + GILGAMESH + AVSLUT
16. April 2017:
MAYHEM + MARDUK + ASPHYX + AHAB + BATUSHKA + HELRUNAR + PILLORIAN + HARAKIRI FOR THE SKY + MOURNING BELOVETH + FÄULNIS + DÉCEMBRE NOIR + REVEL IN FLESH + CARONTE + ELLENDE + ASPHAGOR + HAILSTONE + VALBORG

war sehr geil !!
« Letzte Änderung: 18. April 2017, 21:10:39 von ap »

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #13 am: 20. April 2017, 22:03:34 »
Ich bin gerade ein bisschen angepisst. Letztes Jahr waren es zwei Bühnen immer im Wechsel, d.h. man konnte praktisch alle Bands sehen. Jetzt sind es plötzlich 2 Bühnen mehr, und das sogar in irgendwelchen Kneipen drumherum. Das heißt natürlich Überschneidungen galore. Ich habe mich schon gewundert, warum so viele Bands am Sonntag und warum offiziell Beginn ab 16:00 Uhr, ich habe das bisher für einen Fehler gehalten.

Richtig scheiße finde ich, dass Death Alley und John Garcia gleichzeitig spielen.
Das geht überhaupt nicht klar.



Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #14 am: 20. April 2017, 22:04:31 »
cooles Line Up, da hätte ich auch bock drauf, viel Spaß !!  8)

Ich bin Sonntag am Dark Easter, da ist das Line Up auch sehr cool, nur schwärzer..  :thumb:
#
Wer spielt.

15. April 2017:
MEMORIAM + DESERTED FEAR + IMPERIUM DEKADENZ + RAVENCULT + SARKOM + OUTRE + GILGAMESH + AVSLUT
16. April 2017:
MAYHEM + MARDUK + ASPHYX + AHAB + BATUSHKA + HELRUNAR + PILLORIAN + HARAKIRI FOR THE SKY + MOURNING BELOVETH + FÄULNIS + DÉCEMBRE NOIR + REVEL IN FLESH + CARONTE + ELLENDE + ASPHAGOR + HAILSTONE + VALBORG

war sehr geil !!
Hast Du zufällig Valborg gesehen? Batushka scheinen ja echt super gewesen zu sein. Das habe ich aber auch nicht anders erwartet :)

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Desertfest Berlin 2017
« Antwort #15 am: 22. April 2017, 17:48:09 »
Hast Du zufällig Valborg gesehen? Batushka scheinen ja echt super gewesen zu sein. Das habe ich aber auch nicht anders erwartet :)

Nein, LEIDER nicht... die waren die erste Band am zweiten Tag, da war ich noch nicht fit, war erst 2 Stunden später vor Ort. War einfach zu früh für mich...  ;)

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 24 Abfragen.