Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)  (Gelesen 275 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)
« am: 24. Januar 2017, 22:05:03 »


Vorhin auf Netflix entdeckt, und das könnte schwer unterhaltsam werden.

Die junge Nao mietet ein Apartment an, in dem sie bis zum Schulabschluss wohnen will. Doch durch einen Schwindel der Vermieter ist sie gezwungen, sich das Apartment mit Uehara zu teilen - dem beliebtesten Jungen an der High School...

http://www.ofdb.de/film/295443,Good-Morning-Call

Ja, ist eine Serie. Aber da die außer uns paar Japanophilen keine Sau interessieren wird, poste ich es hier.

Trailer:

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.591
    • Profil anzeigen
Antw:Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)
« Antwort #1 am: 25. Januar 2017, 07:28:23 »
Auf asiatische Serien warte ich schon lange  :thumb:

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.193
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)
« Antwort #2 am: 25. Januar 2017, 07:40:21 »
Gibt mittlerweile schon ein paar japanische und auch koreanische Serien im deutschen Netflix. Diese hier steht schon eine Weile (anders formuliert: ewig) auf meiner Liste, nur rein geschaut hab ich bisher noch nicht.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.591
    • Profil anzeigen
Antw:Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)
« Antwort #3 am: 25. Januar 2017, 08:15:38 »
Wuuz  :confused: und wo und wie findet man die  :?:

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)
« Antwort #4 am: 25. Januar 2017, 08:19:41 »
Ich finde Flix in der Hinsicht auch etwas...  unübersichtlich.

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.193
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)
« Antwort #5 am: 25. Januar 2017, 09:26:02 »
Du kannst in der Suche z.B. einfach "Japan" oder "Korea" eintippen. Das findet zwar auch nicht alles aus der entsprechenden Region und listet dafür ein paar Ergebnisse zu viel, ist aber schon mal ein Einstieg.

Die Kategorien sind glaube ich auch dynamisch. Wenn du mal nach solchen eher speziellen Dingen gesucht hast, sie deiner Liste hinzugefügt oder geschaut hast, siehst du danach teils zusätzliche Kategorieren, die dir vorher nicht angezeigt wurden und die solche Treffer dann teilweise enthalten. Vielleicht irre ich mich da aber auch.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)
« Antwort #6 am: 25. Januar 2017, 09:34:05 »
Das ist der kleine Nachteil beim recommendation based.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.698
    • Profil anzeigen
Antw:Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)
« Antwort #7 am: 30. Januar 2017, 12:17:08 »
Hmm, aber auf Prime nicht, oder? Hoffe, die kommt auch da!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.022
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Good Morning Call (Fuji TV / Netflix)
« Antwort #8 am: 30. Januar 2017, 12:46:07 »
Eher weniger. Wird afaik von Netflix koproduziert.

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 23 Abfragen.