Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Sneaky Pete  (Gelesen 345 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.569
    • Profil anzeigen
Sneaky Pete
« am: 08. März 2017, 20:26:35 »


Die neueste Serie von amazon prinme, die derzeit massiv beworben wird. Habe sie in zwei Tagen durchgeschaut, bzw. durchschauen müssen, was ein untrügliches Zeichen dafür ist, dass die Serie was kann. Die Eckpfeiler der Story sind klassisch: Jemand baut sich eine Scheinidentiät auf, die jederzeit droht aufzufliegen; die gleiche Person gerät immer tiefer in eine vertrackte Sache hinein, von der er zu Beginn keine Ahnung hatte. Im letzten Drittel erinnert die Serie stark an Fargo: Amerikanische Kleinstadt, Famile mit kriminiellen Aktivitäten, skurile Charaktere und ab und an brutale Gewalt. Klare Empfehlung meinerseits.   
« Letzte Änderung: 09. März 2017, 11:16:32 von Seth Gecko »

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.117
    • Profil anzeigen
Antw:Sneaky Pete
« Antwort #1 am: 08. März 2017, 21:37:41 »
Klingt nach meinem Gusto.
Und Heisenberg und Ma Bennett das ruled ja sowieso.
« Letzte Änderung: 08. März 2017, 21:40:07 von Thomas Covenant »

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.348
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Sneaky Pete
« Antwort #2 am: 09. März 2017, 07:49:54 »
Habe ich auch den Werbetrailer gesehen.
Sah in der Tat ganz passabel aus.

Müsste nur die Zeit und Muse dafür finden.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.250
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sneaky Pete
« Antwort #3 am: 09. März 2017, 10:10:20 »
Joa sieht interessant aus! Auf dem Standbild oben sieht Cases aus wie der Havoc :uglylol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.348
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Sneaky Pete
« Antwort #4 am: 09. März 2017, 10:10:48 »
Watt? :lol: :uglylol:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.569
    • Profil anzeigen
Antw:Sneaky Pete
« Antwort #5 am: 09. März 2017, 10:47:54 »
Joa sieht interessant aus! Auf dem Standbild oben sieht Cases aus wie der Havoc :uglylol:

Da ist was dran.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.250
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sneaky Pete
« Antwort #6 am: 09. März 2017, 10:54:24 »
Also Frisur und Optik passen ziemlich gut finde ich :D auch im Trailer selber in einigen Einstellungen - Bodo kennt das, der alte Tatortkommissar :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.250
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sneaky Pete
« Antwort #7 am: 12. April 2018, 10:27:30 »
Gestern endlich mal angefangen... jap die Serie kann was! Giovanni Ribisi spielt die Rolle des Trickbetrügers echt überzeugend und gewitzt. Ein bisschen erinnert die Grundstruktur bisher (2 Folgen) an Banshee was die Taktik angeht er übernimmt die Identität, Kleinstadt als Handlungsort, New York als zweite Spielebene in der Vergangeheit, die in Rückblenden erzählt wird. Die Charaktere sind gut, es kommt Spannung auf, mal sehen wo die Reise hingehen wird! Witzig zu sehen wie sich Ribisi seiner Fähigkeiten bedient den anderen seinen "Pete" vorzugaukeln und gleichzeitig seine eigene Identität nutzt in den Fällen des Kautionsbüros der Familie. Durch seine kriminelle Energie weiß er da ja ne Menge :D Bryan Cranston is auch dabei, und wohl auch Ideengeber für die ganze Schose...

Bisher haben mir drei Leute die Serie dick empfohlen, die eigentlich immer auf meiner Geschmackswelle segeln - und ich denke das kann richtig gut werden! Wehmutstropfen bisher ist lediglich, dass für mich nicht so GANZ nachvollziehbar war, wie Ribisi an seinen Charakter Pete kam bzw. wusste wieso der 20 Jahre nicht mehr bei seinen Großeltern war - denn nur so funzt das ja, dass die ihn nicht erkennen. Aber gut, vielleicht hab ich auch kurz was nicht aufgeschnappt - er klaut ja die Brieftasche eines Typen in der Kneipe ect.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.547
    • Profil anzeigen
Antw:Sneaky Pete
« Antwort #8 am: 12. April 2018, 11:25:57 »
Ok, bin gespannt wie es sich entwickelt.
Ich müsste erst das ein oder andere abschließen, dann würde ich mich auch mal ranwagen.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Sneaky Pete
« Antwort #9 am: 13. April 2018, 07:24:42 »
Ich müsste erst das ein oder andere abschließen, dann würde ich mich auch mal ranwagen.

Ebenso. Interesse ist schon länger da, aber ich hab noch zuvieles anderes offen oder auf der Liste, was mich (mehr) interessiert.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 28 Abfragen.