Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Far Cry 5  (Gelesen 4333 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #100 am: 04. April 2018, 10:14:16 »
Da sieht man dass die PC Version noch eine Spur hochwertiger auflöst und detailierter ist.
Was jetzt aber nicht heißen soll, dass die PS4 Variante schlecht aussieht.

Ich habe mich gestern in den Norden zu Jacob gewagt und habe jetzt den Bären "Cheeseburger" als neuen Begleiter. :D
Das ist schon eine Macht, wie der die Gegner auseinander nimmt. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #101 am: 11. April 2018, 10:55:06 »
Also ich hab jetzt mal begonnen gestern, und muss sagen ich bin sehr zwiegespalten. Ich hab ja seit FC2 keines mehr wirklich aktiv gespielt (auch wenn 3 und 4 daheim liegen :lol: die waren halt günstig) - für mich also eher erstmal Neuland.

Der Einstieg mit dem Heli und dann Seed verhaften ist saustimmig gemacht, das hat echt Flair und durch die Begleitmusik sogar apokalyptische Stimmung - klasse! Dann gehts ja holterdipolter direkt los mit der Flucht und dem Wiedersehen mit dem Marshal... man ist schnell drin, die Sektenheinzen anfangs sind ja kein großes Ding. Ich muss mich allerdings echt dran gewöhnen, dass man anders als bei den typischen Ballergames die volle Bandbreite des Pads belegt bekommt! Da muss ich ehrlich sagen, das ist für mich etwas übervoll und auch nicht alles zwingend so nötig. Das Waffenrad finde ich irgendwie zu kompliziert zu erreichen und auch zu bedienen (die Sprengstoffe alle auf einen Punkt zu belegen,...) das geht im Ernstfall zu langsam. Auch sonst die Map mit den anzuheuernden Personen und zig Karteikarten für Wiederstandspunkte... das ist schon extrem voll für ein eigentlich recht einfach gehaltenes Spielprinzip bisher.

Fahrzeughandling geht einfach zur Hand, das Rausballern in jede Richtung find ich super - da kam während der anfänglichen Verfolgungsjagd auch gut Stimmung auf. Mal den Fahrer wegballern, Pick Up schmiert ab - mal die Leute runterballern oder was explodieren lassen... das macht Laune! Sonst auf der kleinen Insel zu Beginn is ja nicht viel los. Die Gegner sind einfach wegeputzt mit Bogen und MP - die MP mit Zielrohr gibts kurz drauf, mit der isses noch einfacher. Die Gegner sind aber auch wirklich hummeldumm, das kann ich bestätigen! Die können mal echt nix, und im Grunde sind die ohne Verlust wegzuputzen. Ich weiß nicht ob mir da die Übung aus den BF Teilen zu Gute kommt, aber ich spiele auf normal und bin bis zur Melonenfarm kein einziges Mal gestorben oder ernsthaft verletzt gewesen!? Ich starb nur beim dezimieren der 3 Bären, bzw. 2 weil ich den dritten nicht fand - dann war ich aus dem Gebiet kurz raus und durfte von vorne anfangen - das fand ich kacke, da ich lediglich zur Straße lief! Aber da wars dann auch schon spät und ich hab ausgemacht.

Kurzum waren es gut 3 Stunden im County und grafisch sieht das echt top aus! Die blühenden Wiesen, Felder und Wälder - das Wasser an Flüssen und Seen, das Angeln :lol: :D wirklich eine Augenweide - auch wenn man deutlich Pop Ups an einigen Stellen verzeichnen kann. Ist aber nicht störend für mich, die PS4 ist halt kein PC ;)

Was mich sirklich enorm störte, ist die Umgebung die NULL aktiv ins Geschehen eingebunden wird! ALLES was rumsteht steht da und ist von Schüssen oder Schlägen unbeeindruckt! Selbst ein Radio, TV oder gar ne Flasche ist faktisch nur Schmuck und null interaktiv! Das ist in heutigen Zeiten mehr als affig! Ich erwarte bei Open World klar keine voll zerstörbare Umgebung, aber sowas!???? Wenn die Gegner hinter einem Tuch oder gar einem Gebüsch stehen, trifft man sie nicht!!! Gestern stand einer hinter einem Zweig mit Blättern - nicht treffbar. Holzkisten..... ALLES nicht durchlässig für Schüsse. Das macht dann eher den Eindruck einer Schießbude - finde ich extrem nervig. Klar geht was hoch wenn ein rotes Fass dasteht - das wars aber dann auch. Benzinkanister... alles ist statisch und nicht antastbar.

Dann noch die Sache mit den Sektenkirchen auf der Insel... die kann man zerstören - ich nehme an hochjagen? Ich find aber auf der ganzen insel nix um den Sprengstoff fertigzustellen - ergo müsste ich nochmal dahin NUR aus dem Grund die beiden Dinger zu sprengen!? Das wäre echt doof. Auch sonst fand ich alles, aber nix was ich zum Sprengen nutzen kann bisher... Ok nen Hund hab ich jetzt^^

Ehrlich, ich probiers noch paarmal, aber das sind Dinge die für mich schon massiv ins Gerwicht fallen. Die Gegner sind sogar so dämlich, dass ich auf der Melonenfarm einfach hinten ins Haus bin, aus dem Fenster raus mit drei Salven alle Gegner plattgemacht habe - das war keine halbe Minute :lol: und nein deswegen stell ich nicht auf schwer, das ist ja ein allgemeines Gemecker an der Situation
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.527
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #102 am: 11. April 2018, 11:02:04 »
Oha, das ist mal eine deutliche Meinung  ;)

Ein Kumpel meinte neulich, er rennt stellenweise einfach durch die Gegner durch und wird kein einziges Mal getroffen. Klar ist das nicht der Sinn des Spiels, das hab ich ihm auch versucht zu erklären aber er is halt ein Hitzkopp  :lol:

Dazu hatte ich neulich das Video hier gesehen. Der Kerl hat es schon gut drauf aber die KI ist ja quasi am schlafen



Holen werd ich es auf jeden Fall, nur nicht zum derzeitigen Neupreis denke ich mal

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #103 am: 11. April 2018, 11:11:28 »
Das Video basiert ja drauf, dass der Spieler hier genau weiß wer wann wo kommt und vor allem wie die Location aussieht - aber so zu spielen is absolut drin! Dafür braucht man kein super FC5 Spieler zu sein behaupte ich mal - weil die KI eben völlig hohl agiert. Und mit Knarre sieht das nochmal anders aus. so hört einen halt keiner. Ich hatte das gestern auch einige Male, dass zwei oder drei Heinzen rumstanden, ich hab zwei erschossen und hatte bim Dritten genug Zeit noch den Baseballer zu zücken und zuzuschlagen bis der geschossen hat ;) fordern ist das sicher nur, wenn man noch nicht genug Punkte und Fähigkeiten hat, und wo hin kommt, wo die Gegner noch zu stark sind - FALLS es das gibt. Über die schiere Masse wars mir auch egal ob alarmiert wurde, da ich so viel Muni zur Verfügung hatte, dass die mir nie ausging so far.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #104 am: 11. April 2018, 11:15:54 »
Ja die Gegner sind dumm wie eh und je.

Allerdings wird es nicht dauerhaft so locker leicht bleiben.
Nach und nach kommen stärkere Gegner ins Spiel und auch ihre Anzahl steigt irgendwann beträchtlich.

Als ich im Norden ein Hotel verteidigen musste und die Jungs in vier großen Wellen angerückt sind, war ich verdammt froh, dass ich alle vier Waffenplätze und das voll ausgerüstete LMG dabei hatte. Sonst wäre es ziemlich knapp mit der Munition geworden. Mein Dynamit und meine Handgranaten hatte ich da schon aufgebraucht.
Und die Lebensenergie habe ich auch schon auf 250% aufgerüstet.

Von locker-flockig durchrennen ohne getroffen zu werden, kann ich bisher nicht sprechen.


Sprengstoff kannst du dir im Ringmenü selbst herstellen, wenn du die entsprechenden Komponenten gefunden hast.
(Viel gibt es in den Prepper Verstecken.)
Ansonsten beim nächsten Händler kaufen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Masterboy

Antw:Far Cry 5
« Antwort #105 am: 11. April 2018, 11:16:49 »
er trifft aber auch mit dem Messer auf Distanzen in Sekundenbruchteil, das ist schon Können!
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #106 am: 11. April 2018, 11:21:24 »
@ Alex
Hatte bisher nur das Prepperversteck auf der kleinen Insel, das mit dem Haken konnte ich nicht erreichen bisher, habs aber gefunden ;) :D

@ Greg
Das sieht schwierig aus, ist es im Spiel aber nicht wirklich - ebenso mit dem Bogen. Wie bekannt einfach bissi höher zielen. Auch das umhauen oder auf die Gegner hüpfen... is ziemlich easy bisher. Vor allem kann man sich für einen Erstschlag "aufladen" und man hüpft dann quasi auf den Gegner zu - ein Schlag und weg isser. Klar ist der nicht ganz Noob, aber wenn man das Video schaut sieht man genau, dass der weiß wo wer wann läuft und wo er hochkann und wo nicht - sonst würde das in der kurzen zeit nicht gehen. Der platziert ja den Sprengstoff genau da wo die Gegner auch hinrennen/runterkommen... Der Punkt ist hier auch, dass man ja vorher per Fernglas die Gegens inspiziert, und dann sind die Gegner roit angemarkert...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.650
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #107 am: 11. April 2018, 12:02:42 »
Mmh, bin jetzt etwas skeptisch.

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #108 am: 11. April 2018, 12:08:21 »
Also ich kann nur sagen, dass es sooo leicht später auf keinen Fall mehr ist.
Und wer doch so ein Egoshooter Guru ist, der darf den Schwierigkeitsgrad gerne höher stellen.

Das in dem Video setzt allerdings wirklich voraus, dass man die Route und die Bewegungsmuster aller Leute exakt kennt und entsprechend ohne Fehler abarbeitet.
Sieht natürlich Kinderleicht aus, spiegelt meiner Meinung nach aber nicht das tatsächliche Spielgeschehen für normale Spieler wider.
Von den Tutorial Gebieten und den ersten zwei, drei Außenposten mal abgesehen.


@ShooterKingXtreme  :D
Hast du denn schon die erste Widerstandsstufe erreicht, oder schon die Zweite?
Dann kommen nämlich nach und nach deutlich stärkere Gegner, als nur die Standard Heinzels aus dem Video.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #109 am: 11. April 2018, 12:39:25 »
Wie gesagt, ich kenne jetzt nur die Gegner vom Anfang bis dahin wo ich gespielt habe ;) ich freu mich ja wenns schwerer wird! In dem Video isses ja wirklich so, dass der was in die Luft wirft, und genau weiß wo es landet - ich möcht mal wissen wie oft der das probiert hat bis zum Video ;) aber das "Abwerfen" bei den einfachen Gegnern oder per Pfeil aus Entfernung killen, das is wirklich nicht sooo schwer bisher.

Ich hab zwei Punkte bisher eingeheimst, sind das die Wiederstandsstufen? Wie gesagt hatte ich bisher nix stärkeres als die Bären :D nein ich will da nicht auftrumpfen, aber Du musst schon zugeben, wenn man wie ich aktuell die realen gegner aus dem MP von BF2 gewohnt ist, dann sind die erstmal echt nur Futter - und sonst hab ich ja nix mehr gezockt die letzten zwei Jahre. Wenn dann mal CoD mit Schwager im Rampagemodus :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #110 am: 11. April 2018, 13:11:24 »

Ich hab zwei Punkte bisher eingeheimst, sind das die Wiederstandsstufen?

Das hier meine ich damit:


Für jede Aktion gegen die Sekte sammelt man Widerstandspunkte.
Im ersten Gebiet gibt es insgesammt 13.000

Hat man das erste Drittel voll, gibt es die erste Widerstandsstufe.
Ab der dritten Widerstandsstufe, kommt es dann zur finalen Konforntation mit dem dortigen Chef.
(meist passiert auch in der nähe der anderen Stufen etwas. ;) )

So ab Stufe 1 und 2 sollte das Spiel etwas anziehen. ;)


Ich bin aktuell bei Stufe 5, kurz vor 6

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #111 am: 11. April 2018, 13:28:42 »
Ah ok alles klar. Nope da muss ich noch bissi was machen ;) aber mal zum "Zerstören von Sekteneigentum"... wie geht das von Statten? Ausschließlich durch Sprengungen?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #112 am: 11. April 2018, 14:01:40 »
Handgranate oder Dynamit geht am schnellsten.
Draufballern geht auch, kostet aber sehr viele Kugel im vergleich zu anderen Spielen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #113 am: 11. April 2018, 14:16:36 »
Ok gut, dann muss ich endlich mal Explosives finden oder kaufen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #114 am: 11. April 2018, 14:20:58 »
Oder Dynamit, Fenrzünderbomben, Annäherungsbomben aus Rohstoffen herstellen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.050
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #115 am: 11. April 2018, 14:29:46 »
Da hab ich trotz meiner Plünderungen und Suche bisher nicht alle Komponenten zusammenbekommen kurioserweise. Granate hatte ich mal eine, die aber aus Versehen geworfen durch falschen Tastendruck :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #116 am: 11. April 2018, 14:34:44 »
Gibt sich mit der Zeit alles.
Am Anfang sind die Dinge natürlich klar noch recht rar.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.323
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Far Cry 5
« Antwort #117 am: 11. April 2018, 17:17:30 »
Mmh, bin jetzt etwas skeptisch.

Ich mache mir ab Marcos Aussagen jetzt nicht gleich ins Höschen! :D :p Er hat ja selbst gesagt, Teil 3 + 4 nicht gezockt zu haben und was er schreibt, war damals nicht anders. ;)

Freue mich immer noch, es bald anzufangen.

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #118 am: 11. April 2018, 17:46:29 »

Ich mache mir ab Marcos Aussagen jetzt nicht gleich ins Höschen! :D :p Er hat ja selbst gesagt, Teil 3 + 4 nicht gezockt zu haben und was er schreibt, war damals nicht anders. ;)

Das stimmt.
Im Gegnerverhalten hat sich in Bezug zu 3 und 4 eigentlich nicht viel verändert.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #119 am: 16. April 2018, 09:02:28 »
Jacob im Norden habe ich nun auch ausgeschaltet.

Jetzt klappere ich noch ein paar Nebenmissionen ab, war ein wenig Angeln und habe mich langsam in das Gebiet von Faith vorgearbeitet.

Anscheinend wachsen in diesem Gebiet doch recht häufig diese halluzinogenen Blumen. :shock:


“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #120 am: 19. April 2018, 07:31:45 »
Die gigantische "Father"-Statue habe ich inzwischen zerlegt und auch Faith mag mich jetzt nicht mehr wirklich.
Da dürfte demnächst die dritte Konfrontation mit dem letzten der Schützlinge anstehen.


Btw.
Wie haben die Sektenheinzels eigentlich diese Statue gebaut?  :shock:
Die ist ja noch deutlich größer als die Freiheitsstatue.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #121 am: 20. April 2018, 08:24:20 »
Jetzt habe ich alle 9 besonderen Begleiter freigeschaltet und habe es gestern endlich geschafft einen Hasen zu jagen.
Endlich erwischt das Mistvieh. :D
Habe Minutenlang die beiden Gebiete abgesucht wo sie eigentlich sein sollten.
Auch mit eingenommener Jägerdroge die einem alles was da kreucht und fleucht markiert, nix, niente, nada.

Und dann fliege ich da eine Hütte und Prepperversteck in den Bergen und was finde ich da?
Hasen über Hasen, obwohl es laut Karte dort keine gibt.  :confused:

Naja, egal, damit habe ich nun alle Jagd und Fisch Herausforderungen erledigt. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.323
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Far Cry 5
« Antwort #122 am: 20. April 2018, 09:43:42 »
Habs gestern installiert und mich bis Dutch durchgekämpft. Am Wochenende gehts dann weiter...

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.233
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Far Cry 5
« Antwort #123 am: 20. April 2018, 09:50:35 »
Wenn ich dich ein wenig unterstützen soll, bzw. dir ein paar gute Waffen abwerfen soll ;), dann sag Bescheid.
Aufgehobene Autos und Waffen (Auch Helis und Flugzeuge) werden meines Wissens nach direkt freigeschaltet, die musst du dann nicht kaufen, bzw. warten bis dein Level hoch genug ist.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.323
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Far Cry 5
« Antwort #124 am: 20. April 2018, 12:04:01 »
Ein paar Sächelchen habe ich ja als Vorbestellerboni schon. Mal schauen wie ich voran komme, aber bei Farcry ging das jeweils flott. Danke auf jeden Fall! :thumb:

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 24 Abfragen.