Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Tin Star  (Gelesen 332 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.062
    • Profil anzeigen
Tin Star
« am: 27. Mai 2017, 09:14:41 »
Tim Roth als knüppelharter Sheriff in einer Industriestadt.
Allein gegen eine Horde Hitman.
Sieht erste Sahne aus.


Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.555
    • Profil anzeigen
Antw:Tin Star
« Antwort #1 am: 27. Mai 2017, 16:55:19 »
stimmt

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.062
    • Profil anzeigen
Antw:Tin Star
« Antwort #2 am: 31. August 2017, 07:53:07 »

Hoffe ja auf ein neues Justified und Tim Roth ruled ja sowieso.



Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.066
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Tin Star
« Antwort #3 am: 31. August 2017, 11:10:35 »
YES! Das ging ja voll an mir vorbei! Sieht wirklich stark nach Justified aus - Roth passt, Hendricks mag ich sehr, Kleinstadt.... kauf ich für nen Dollar!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.062
    • Profil anzeigen
Antw:Tin Star
« Antwort #4 am: 26. März 2018, 09:50:22 »
Tin Star  :8:

Wenn man auf Amazon schaut polarisiert die Serie sehr.
Viele 1 Sterner und viele 5 Sterner
Ja die Serie ist ein zweischneidiges Biest. Viele haben gar nicht weitergeschaut nach den ersten beiden Folgen aber ein Fazit kann man erts am Ende ziehen, denn die Serie dreht ab Folge 4 auf und in eine andere Richtung.
Man kann schlecht einschätzen warum Roth so lethargisch fast wie ein Feigling agiert. Erst langsam wird seine Borderlinepersönlichkeit enthüllt und die Dekonstruktion der Handlung beginnt.

Tin Star bietet keine Möglichkeit zur Harmonie oder Identifikation. Alles Arschlöcher und sie handeln auch alle so.
Depressiv und nihilistisch trifft es ganz gut. Ein Bunch von echt dreckigen Mördern, allen voran der endgeile Schwede aus Hell on Wheels.
Tin Star macht in punkto Blut und Gewalt auch keine Gefangenen,die Serie ist hart und brutal.
Was ein wenig stört sind diverse Handlungen von Tim Roth mit denen er so durchkommt. Da ist das eine oder Andere schon over the top.
Das Ende knallt im wahrsten Sinne des Wortes. Eine zweite Season war schon im Vorfeld bestätigt. Frage nur-wie startet das Ding.
Tin Star ist kein Justified-Tim Roths Sheriff ist dafür zu kaputt um einen Glanz wie Raylan zu erreichen.
Trotzdem bleibts eine eher unkonventionelle Crimeserie mit vielen Hoppla Momenten.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.332
    • Profil anzeigen
Antw:Tin Star
« Antwort #5 am: 26. März 2018, 09:56:23 »
Hört sich so, wie Du es beschreibst, schon sehr interessant an.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.675
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Tin Star
« Antwort #6 am: 26. März 2018, 09:58:04 »
Ich glaube ich würde zu den 1* Bewertungen gehören, klingt nicht so nach Meins.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.066
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Tin Star
« Antwort #7 am: 26. März 2018, 10:01:57 »
Hm okay - nach wie vor sehr interessant!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.178
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Tin Star
« Antwort #8 am: 26. März 2018, 23:23:48 »
Fand ich auch gut. Die Location war ein kleiner Hauptdarsteller.

Hatte viel 80s Flair mit den bösen corporate Bösewichten aus der Ölindustrie, Kleinstadt und Sheriff, Bars, Prügeleien und Selbstjustiz. Sollte eigentlich einigen hier gefallen.

War etwas unrund ab und an, aber man könnte er es auch als kantig beschreiben.

Ist ein UK Sky Original übrigens.

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.555
    • Profil anzeigen
Antw:Tin Star
« Antwort #9 am: 27. März 2018, 08:28:03 »
mal die Tage reinseppen.

Klingt ganz gut...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 25 Abfragen.