Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Security (Antonio Banderas/ Ben Kingsley)  (Gelesen 155 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.997
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Security (Antonio Banderas/ Ben Kingsley)
« am: 07. Juni 2017, 09:18:04 »



Ein ehemaliger Elite-Soldat (Antonio Banderas) sieht sich aus Mangel an Job-Alternativen dazu gezwungen, eine Stelle als Sicherheitsmann in einem heruntergekommenen Einkaufszentrum anzunehmen. Schon in der ersten Nacht sind dabei all seine Fähigkeiten gefragt, als eine verzweifelte Kronzeugin in einem großen Fall auf der Flucht vor einem skrupellosen Gangsterboss (Ben Kingsley) und seinen Männern Zuflucht bei ihm sucht. Doch sind ihr ihre Verfolger dicht auf den Fersen. Ihr neuer Beschützer setzt mit jeder Menge Feuerkraft aber alles daran, die junge Frau am Leben zu halten...

„Security“ wurde trotz hochkarätiger Stars wie Oscarpreisträger Ben Kingsley und Antonio Banderas direkt für den Heimkinomarkt produziert. Im Juli 2017 soll der Action-Thriller in Großbritannien auf DVD und Blu-ray erscheinen. Für Deutschland gibt es hingegen noch keinen Veröffentlichungstermin.
filmstarts.de

Liam McIntyre, Cung Le und Gabriella Wright sind auch mit an Bord - und für mich sieht das nach willkommener Balleraction aus :D R-Rating, ca. 15 Mio. Budget - nur von Regisseur Alain Desrochers kenn ich bislang nix.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Security (Antonio Banderas/ Ben Kingsley)
« Antwort #1 am: 07. Juni 2017, 09:27:46 »
Nice, schöne Hirn aus Action. Schaue ich auf jeden Fall.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.271
    • Profil anzeigen
Antw:Security (Antonio Banderas/ Ben Kingsley)
« Antwort #2 am: 04. November 2017, 20:38:35 »
Security :flix:
Hey, der war absolut brauchbar.
Gut, die gebotene Action ist jetzt nicht der Oberknaller, aber durchaus ok und immer schön übersichtlich gefilmt. Zudem kommt der Film mit einem hochwertigen Look daher. Über Ben Kinsley kann man streiten, ich fand ihn ganz ok, aber besser sind die Guten in dieser Stirb Langsam Variante mit Dawn-Schauplatz. Banderas gefällt mir gut in der Ex Soldatenrolle. Der hat halt auch darstellerisch ein bisschen was drauf und die anderen Mall Wachdienstkollegen sind ebenfalls gut besetzt. In der zweiten Hälfte zieht das Tempo an und es gibt sogar ein paar blutige Einschüsse. Gut gefallen hat mir, dass der Film relativ ernst und bodenständig gehalten ist. Eine kurze John Woo artige Szene sprengt das Konzept, aber ansonsten gab es wenig für mich zu kritisieren. Banderas kann gerne noch mehr Action drehen, der passt da für mich besser in solche Rollen, als Neeson und Reeves.
 :6.5: - :7:

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.271
    • Profil anzeigen
Antw:Security (Antonio Banderas/ Ben Kingsley)
« Antwort #3 am: 04. November 2017, 20:45:42 »
Nur eine kurze Warnung. Soo viel Action hat er nicht, er hat eine relaitiv lange Einführung und auch Thriller Elemente. Spätestens im letzten Drittel geht es dann aber auch noch kompromisslos zur Sache. Aber ich würde ihn keinesfalls als Ballerorgie bezeichnen, er ist nicht mal hirnlos, im Gegenteil, das wirkte alles relativ bodenständig, bis auf ein, zwei kurze Momente die etwas drüber waren. 'Security' ist wirklich ordentliche Videothekenware.
In der imdb gibt es allerdings viele Verisse, ich bin gespannt, was ihr sagt.
« Letzte Änderung: 04. November 2017, 20:49:54 von Max_Cherry »

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 23 Abfragen.