Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Baby Driver  (Gelesen 1946 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.579
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Baby Driver
« am: 07. Juni 2017, 09:35:47 »





Fluchtwagenfahrer Baby (Ansel Elgort) hat einen Tinnitus, weswegen er ständig über Kopfhörer Musik hört. Doch dies macht ihn trotz seiner jungen Jahre auch zu einem der besten in seinem Job: Zu den Klängen seiner persönlichen Playlist rast er jedem Verfolger davon, ein Talent, welches Gangsterboss Doc (Kevin Spacey) auszunutzen weiß. Bei ihm steht Baby in der Schuld und daher muss er für Doc Aufträge als Fluchtwagenfahrer ausführen und zum Beispiel Buddy (Jon Hamm), dessen Freundin Darling (Eiza Gonzalez), den fiesen Griff (Jon Bernthal) und den unberechenbaren Bats (Jamie Foxx) bei ihren Coups kutschieren und anschließend dafür sorgen, dass sie den Cops entkommen. Dabei hat sich Baby in Kellnerin Deborah (Lily James) verliebt und will eigentlich aussteigen. Doch vorher gibt es noch einen letzten Auftrag zu erledigen... filmstarts.de

Will ich sehen :)
« Letzte Änderung: 07. Juni 2017, 10:38:12 von JasonXtreme »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Crash_Kid_One

  • Gast
Antw:Baby Driver (
« Antwort #1 am: 07. Juni 2017, 09:38:14 »
Dachte, da hätten wir nen Thread zu. Ist ebenfalls auf meiner Liste.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.579
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver (
« Antwort #2 am: 07. Juni 2017, 10:07:52 »
Also meine Suche hat nix ergeben - hatte den Trailer vorher auch nicht gesichtet :)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.877
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver (
« Antwort #3 am: 07. Juni 2017, 10:11:31 »
Dachte, da hätten wir nen Thread zu. Ist ebenfalls auf meiner Liste.

Dachte ich auch grad zuerst! :lol:

Trailer hab ich schon gesehen vor einiger Zeit. Werde ich mir aber sicher ansehen.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 36.177
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver (
« Antwort #4 am: 07. Juni 2017, 10:36:28 »
Hm, seltsam. Könnte auch schwören, dass ich das rote Postermotiv schon mal hier gesehen habe.

Und im Titel steht eine offene Klammer ganz allein, wer hat die denn da gelassen? :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 78.579
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver (
« Antwort #5 am: 07. Juni 2017, 10:38:04 »
Ich wollt erst Darsteller anführen, aber das waren mir zuviele :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Janno

  • Beiträge: 7.309
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Show only replies by Janno
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Baby Driver
« Antwort #6 am: 30. Juni 2017, 14:28:33 »
Mega Bock auf den Streifen, weil Edgar Wright.
Der Film wird ja auch von der Presse extrem gefeiert.

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.384
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver
« Antwort #7 am: 01. Juli 2017, 00:23:59 »
Und ich hab gerade diesen Trailer (Remix) hier gefeiert:


Zufällig wurde der Trailer als Werbung vor einem Youtube Video wiedergegeben. War geflasht! :lol:

Edit:
Hab mir den jetzt ca. 5 Mal am Stück reingepfiffen.. :lol:

SonyPicturesGermany hat wohl Mike Relm mit diesem Remix beauftragt?! Bisher noch nichts von dem gehört.
« Letzte Änderung: 01. Juli 2017, 00:46:30 von Freddy »
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.566
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver
« Antwort #8 am: 01. Juli 2017, 08:33:30 »
Ich weiß nicht genau, was ich von dem Film halten soll. Ich hab da keine großen Erwartungen und lass mich überraschen.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.877
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver
« Antwort #9 am: 26. Juli 2017, 22:58:21 »
Trailer hat mir schon immer gefallen und seit einigen Tagen lese ich nur Lobhudeleien hier weil er morgen anläuft!

Unter Anderem wird der OST entsprechend gerühmt, das dürfte für einige hier ebenfalls von grossem Interesse sein. Hier mal alle Tracks, die im Film vorkommen:

https://www.tunefind.com/movie/baby-driver-2017

Es werden Vergleiche z.B. mit Drive gezogen und das lässt mich erst recht aufhorchen wobei es für mich eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit ist, da ran zu kommen mit dem Film UND dem OST. ;)

Je nach Wetter gibt es am Montag ein Kino Double Feature mit Dunkirk! 8) :D

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.664
    • Show only replies by Coltaine
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver
« Antwort #10 am: 27. Juli 2017, 08:36:34 »
Werben mit 100 % bei rotten tomatoes.

Bin auch gespannt, Trailer ist sagenhaft.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.507
    • Show only replies by blaubaum
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver
« Antwort #11 am: 28. Juli 2017, 23:21:51 »
:kino:
Baby Driver
Den Hype kann ich jetzt nicht soooo sehr nachvollziehen, aber der Film macht wirklich wirklich Bock. Dieses Schnittgewitter sollte man würdigen. Dieses Zusammenspiel aus Film und Musik sucht seines Gleichen.
Ausserdem ist der Film kein Sequel, Prequel, Fortsetzung, Remake oder Reboot. Alleine deswegen sollte man schon ins Kino gehen.

:7.5:

Offline Janno

  • Beiträge: 7.309
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Show only replies by Janno
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Baby Driver
« Antwort #12 am: 29. Juli 2017, 00:06:27 »
:kino:
Baby Driver
Den Hype kann ich jetzt nicht soooo sehr nachvollziehen, aber der Film macht wirklich wirklich Bock. Dieses Schnittgewitter sollte man würdigen. Dieses Zusammenspiel aus Film und Musik sucht seines Gleichen.
Ausserdem ist der Film kein Sequel, Prequel, Fortsetzung, Remake oder Reboot. Alleine deswegen sollte man schon ins Kino gehen.

:7.5:

Bei mir hat der total gezündet und er macht einfach wahnsinnig viel Spaß. Das Zusammenspiel von Bild und Musik sieht man in dieser Form nicht oft und der Cast ist absolut fantastisch.
Klar, die Story ist nicht neu oder originell, aber die Art, wie sie erzählt wird, ist klasse.

Von mir :9:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.514
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver
« Antwort #13 am: 29. Juli 2017, 11:53:24 »
Klingt aber beides gut. Den "Hype" verstehe ich aber auch nicht ganz. Der Trailer war wirklich cool, hat mich aber nicht aus den Socken gehauen. Werde überlegen ob ich nächste Woche ins Kino gehe aber ich denke Dunkirk hat die Nase vorn...

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 3.384
    • Show only replies by Freddy
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver
« Antwort #14 am: 29. Juli 2017, 22:04:41 »
Von Hype kann ich persönlich null sprechen. Bei mir im Privatleben hab ich von dem Streifen noch nichts gehört oder gesehen.

Aufgrund der bisherigen Meinungen hier freue ich mich aber umso mehr drauf. :)
« Letzte Änderung: 29. Juli 2017, 22:04:50 von Freddy »
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  //  Elle Fanning  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.877
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver
« Antwort #15 am: 10. August 2017, 17:33:57 »
Habe hier ja noch gar nix geschrieben zu.

Ich kann den Hype teilweise verstehen. Der Film war gut, hat einige sehr gute Ideen und zieht diese auch konsequent durch. Die Musik ist ein so wichtiger Bestandteil des Filmes, eigentlich genauso wichtig wie der Hauptdarsteller. Die Musik wurde geschickt in die Szenen eingebaut und sie passt eigentlich wirklich immer. :biggrin: Ich hätte mir noch den ein oder anderen Hit gewünscht, ähnlich wie damals bei GotG Vol. 1. Aber passt insgesamt gut.

Den Cast finde ich auch gut besetzt. Ansel Elgort dürfte eine rosige Hollywood-Zukunft hab. Frank Underwood bzw. Kevin Spacey ist eh eine Bank. Dazu fand ich Jon Hamm extrem sympathisch und Jon Bernthal gibt das gewohnte Arschloch. Eiza Gonzalez macht was sie am besten kann: gut aussehen. :D Jamie Foxx mag ich meistens, hier spielt er halt auch das grossmäulige Arschloch passend zur Rolle.

Schlussendlich erfindet der Film das Genre nicht neu, aber die Musik hebt den Film schlussendlich doch über den Durchschnitt. :7:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 45.514
  • You've never seen a miracle
    • Show only replies by Flightcrank
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver
« Antwort #16 am: 10. August 2017, 17:39:12 »
Irgendwie habe ich genau das erwartet was du schreibst, Phil. ;)

Werde ihn mir im Kino sparen und dann auf Scheibe ansehen…

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.877
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver
« Antwort #17 am: 10. August 2017, 17:40:16 »
Werde ihn mir im Kino sparen und dann auf Scheibe ansehen…

Passt ja, ist nicht zwingend für die grosse Leinwand. :) Könnte mir aber trotzdem vorstellen, dass er bei einigen hier so triggert wie bei Janno. Evtl. sogar bei Stephan! ;)

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.566
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver
« Antwort #18 am: 10. August 2017, 19:39:56 »
Werde ihn mir im Kino sparen und dann auf Scheibe ansehen…

Passt ja, ist nicht zwingend für die grosse Leinwand. :) Könnte mir aber trotzdem vorstellen, dass er bei einigen hier so triggert wie bei Janno. Evtl. sogar bei Stephan! ;)
Ich wollte ihn eigentlich auch noch im Kino sehen.
Aber so langsam verschwindet er wieder aus den Lichtspielhäusern. Abgesehen vom Hauptdarsteller sah das alles schon ganz unterhaltsam aus.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.566
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver
« Antwort #19 am: 15. August 2017, 22:46:45 »
Baby Driver  :kino:
Der ist jetzt nicht der erhoffte Oberknaller, macht aber Laune. Gute Unterhaltung mit einer tollen Songauswahl im Soundtrack. Besonders geil fand ich den Einsatz von 'Hocus Pocus' von Focus, aber generell fast nur Knaller, die bisher noch nicht so oft für Soundtracks benutzt wurden. Inhaltlich bietet der Film gute Ansätze, ist letzenendes aber nur ganz nett, doch audiovisuell rockt er ziemlich. Auch der immer mal wieder aufblitzende Humor gefällt mir. Schwachpunkt des Ganzen ist die Rolle von Jamie Foxx, sowie deren Glaubwürdigkeit und die Glaubwürdigkeit der Reaktion von Spacys Charakter. An dem Hauptdarsteller habe ich überraschenderweise gar nichts auszusetzen, der passt einfach ausgezeichnet. John Ham regelt einmal mehr. Cooler Typ.
:7.5:


Zum Vergleich die anderen Filme von Wright:

Shaun Of The Dead  :8.5:
Hot Fuzz  :8:
Scott Pilgrim vs the World  :7.5:
The Worlds End  :7:
« Letzte Änderung: 15. August 2017, 23:04:24 von Max_Cherry »

Offline gautaz0406@gmail.com

  • Newbie
  • Beiträge: 12
    • Show only replies by gautaz0406@gmail.com
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver
« Antwort #20 am: 16. August 2017, 13:22:23 »
ich schaue mir den Film heute im Kino an  8)

ich bin mal gespannt nach euren Bewertungen  :thumb: :thumb:

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.877
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver
« Antwort #21 am: 21. August 2017, 16:34:14 »
Baby Driver  :kino:
Der ist jetzt nicht der erhoffte Oberknaller, macht aber Laune. Gute Unterhaltung mit einer tollen Songauswahl im Soundtrack. Besonders geil fand ich den Einsatz von 'Hocus Pocus' von Focus, aber generell fast nur Knaller, die bisher noch nicht so oft für Soundtracks benutzt wurden. Inhaltlich bietet der Film gute Ansätze, ist letzenendes aber nur ganz nett, doch audiovisuell rockt er ziemlich. Auch der immer mal wieder aufblitzende Humor gefällt mir. Schwachpunkt des Ganzen ist die Rolle von Jamie Foxx, sowie deren Glaubwürdigkeit und die Glaubwürdigkeit der Reaktion von Spacys Charakter. An dem Hauptdarsteller habe ich überraschenderweise gar nichts auszusetzen, der passt einfach ausgezeichnet. John Ham regelt einmal mehr. Cooler Typ.
:7.5:


Zum Vergleich die anderen Filme von Wright:

Shaun Of The Dead  :8.5:
Hot Fuzz  :8:
Scott Pilgrim vs the World  :7.5:
The Worlds End  :7:

Passt doch! :thumb: Bin ich also nicht so schlecht gelegen, dass der Dir auch liegen könnte. :)

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.566
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver
« Antwort #22 am: 21. August 2017, 16:57:58 »
Absolut, Phil. Der hat auf jeden Fall Spaß gemacht.

Wobei ich natürlich nach den wirklich überragenden Kritiken und den Schnittbewertungen, minimal enttäuscht war.
Das Gefühl etwas wirklich originelles und tolles zu sehen, gab es damals von Wright halt bei "Shaun" oder auch "Scott Pilgrim".
Ich finde so von der ganzen Art her kommt Baby Driver eigentlich 15 Jahre zu spät, dennoch ist er absolut sehens- und vor allem hörenswert.
Der Soundtrack regelt, da hab ich mir schon die Dopllel-LP zurücklegen lassen.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 45.566
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Baby Driver
« Antwort #23 am: 23. Januar 2020, 13:31:56 »
Baby Driver

der war überraschend cool.
Ein Alleinstellungsmerkmal hat der Film jedenfalls. Feuerwaffenschüsse werden synchron/im Takt zum Musikscore abgefeuert. Das war mir neu, man braucht aber ein bisschen musikalisches Gehör damit einem das so richtig auffällt. Meinem Mitgucker ist das garnicht aufgefallen.
Sehr cooler Film, hat Spaß gemacht. Schade dass Spacey durch diese Sexgeschichten nicht mehr zu sehen ist, ich mochte ihn gerne sehen in seinen Rollen.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.877
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Show only replies by Sing-Lung
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Baby Driver
« Antwort #24 am: 23. Januar 2020, 13:34:55 »
Fand den ja nicht übel nach dem Kino. Hätte eigentlich sogar mal wieder Lust, den zu sehen. Auf Netflix isser leider nicht...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 29 Abfragen.